555°
ABGELAUFEN
Asus Zenfone 6 in weiß ab Montag für 170,99€ [DE] - 6'' Zoll IPS+, 5.0 Lollipop, Dual-Sim Android-Smartphone / Phablet (2GB RAM, 16GB Speicher, 13MP)
Asus Zenfone 6 in weiß ab Montag für 170,99€ [DE] - 6'' Zoll IPS+, 5.0 Lollipop, Dual-Sim Android-Smartphone / Phablet (2GB RAM, 16GB Speicher, 13MP)
ElektronikBitly Angebote

Asus Zenfone 6 in weiß ab Montag für 170,99€ [DE] - 6'' Zoll IPS+, 5.0 Lollipop, Dual-Sim Android-Smartphone / Phablet (2GB RAM, 16GB Speicher, 13MP)

Preis:Preis:Preis:170,99€
Zum DealZum DealZum Deal
__ Deal __

Ab Montag, den 13.4. um 6:59h startet geekvida.de einen Deal für das Asus Zenfone 6. Dann kostet es dort lediglich 170,99€, was für das Gerät ein sehr guter Preis ist.

Wie wahrscheinlich einige andere User auch bestätigen können, versendet geekvida immer sehr zügig, laut eigenen Angaben erfolgt das innerhalb von 48 Stunden. Persönlich musste ich dort noch nie negative Erfahrungen machen.
Über Versandkosten etc. braucht ihr euch sowieso keine Gedanken machen, da aus Deutschland verschickt wird.
Wird hierbei zwar für kaum jemanden eine Rolle spielen, aber man kann nur 3 pro Kunde kaufen


__ Preis __

Man wird wohl erstmal nichts günstigeres finden, siehe:

Amazon:
299€

idealo:
ab 279,98€

geekvida-Normalpreis:
243,99€


__ Beschreibung __

- Option für Dual-Sim!!
- Farbe weiß
- Android 4.3 / Lollipop kommt diesen Monat!!
- 6 Zoll IPS+ Display / 1280x720 / Gorilla Glass
- Intel Atom Z2580 Prozessor / 2.0 GHz
- 2 GB RAM / 16 GB Speicher
- 3300 mAh Akku
- Lieferumfang: Phablet / Akku / USK-Kabel / Ladegerät / Bedienungsanleitung

Beste Kommentare

Imadog

Weiß ist so ne ekelfarbe bei Smartphones, aber der Preis ist heiß


ach mist, das weiß nicht gesehen. dann bestell ich es halt doch nicht

71 Kommentare

hot

Verfasser

-

Weiß ist so ne ekelfarbe bei Smartphones, aber der Preis ist heiß

Imadog

Weiß ist so ne ekelfarbe bei Smartphones, aber der Preis ist heiß


ach mist, das weiß nicht gesehen. dann bestell ich es halt doch nicht

X)

Ist mit "Total 3 Stücke." gemeint, dass insgesamt nur 3 auf Lager sind?

Verfasser

delpiero223

Ist mit "Total 3 Stücke." gemeint, dass insgesamt nur 3 auf Lager sind?


Da dahinter ''Jeder Kunde kann nur 3 kaufen.'' steht, gehe ich davon aus, dass nur 3 Stück pro Kunde zu dem Preis verkauft werden. Insgesamt nur 3 wäre meiner Meinung nach ein bisschen wenig
Wenn man sich den Artikel mit Standard-Preis anguckt, steht auch nichts von ''nur noch wenige auf Lager'' o.Ä. dabei

dieses mit 1080p und es wäre perfekt!

Verfasser

Jumpii91

Hallo MyDealZer, hab gesehen, dass die ihren Sitz in China haben. Aber einen Logistikpartner in DE. Weiß jemand ob das Handy aus Deutschland oder dem Ausland verschickt wird? Aus dem Ausland wäre Mist, + 19%



Wird aus Deutschland versendet, siehe dazu Angaben von geekvida
geekvida.de/asu…tml

6 Zoll

Verfasser

laker1

dieses mit 1080p und es wäre perfekt!


Stimmt schon, aber dann wäre dieser Preis auch sicher nicht möglich. Das Display soll allerdings sehr schöne Farben haben sowie Kontrast. Für 720p auch ziemlich scharf. Eine gewisse Blickwinkelstabilität wird auch gewährleistet, ist ja ein IPS-Panel

Wenn du mehr wissen willst, kannst du dir ja auch mal das Review aus dem ersten Kommentar angucken

haha, das wird insgesamt nur 3 Stück geben.
Ist wie Pandawill - Tochterfirma von denen - und da gibts auch jeden Tag Happy Hour mit insgesamt 5 Stück

Ich häng mich hier einfach mal ran: Hat jemand einen Tipp für ein Android-Smartphone mit halbwegs aktueller Hardware, aber max. 4" Display?

Verfasser

thommyboy91

6 Zoll


Ich selber benutze ein 6,4 Zoll-Phablet. Wobei ich sagen muss, dass ich tatsächlich auch zu dem hier greifen würde, hätte ich das nicht
Anfangs wird man sich auch denken ''oh Gooott'', aber nach einiger Zeit kommt es einem gar nicht mehr so groß vor. Persönlich habe ich so ein großes Display unglaublich zu schätzen gelernt.

Wenn du so große Smartphones magst, kannst du sogar sparen:
Du kommst dann nicht mehr in Versuchung, dir die teuren neuen Flaggschiffe der Hersteller zu kaufen - die sind dir mit 5,1 oder 5,2 Zoll nämlich alle zu klein

Verfasser

besucherpete

Ich häng mich hier einfach mal ran: Hat jemand einen Tipp für ein Android-Smartphone mit halbwegs aktueller Hardware, aber max. 4" Display?



Spontan würde ich dir raten, deinen Raum der Möglichkeiten vielleicht bis 4,3 Zoll zu erweitern, da findest du möglicherweise bessere Angebote.

Spontan kann ich dir aber auch keins nennen, achte einfach mal auf gute Deals - die gibt es ständig, auch für 4'' bzw 4,3'' Geräte

Redaktion

puzzle123

haha, das wird insgesamt nur 3 Stück geben. Ist wie Pandawill - Tochterfirma von denen - und da gibts auch jeden Tag Happy Hour mit insgesamt 5 Stück



Ich hab mal echt 15 Minuten meines Lebens dafür vergeudet ...

Verfasser

puzzle123

haha, das wird insgesamt nur 3 Stück geben. Ist wie Pandawill - Tochterfirma von denen - und da gibts auch jeden Tag Happy Hour mit insgesamt 5 Stück


Wenn das so kommen sollte, ist die Stückzahl naatürlich ziemlich mager.
Die schnellen werden dann die glücklichen sein

drogenbaron

Spontan würde ich dir raten, deinen Raum der Möglichkeiten vielleicht bis 4,3 Zoll zu erweitern, da findest du möglicherweise bessere Angebote.

Ich find 4" schon reichlich, meinetwegen müsste es das nicht geben. Aber leider hat man ja heutzutage keine Chance mehr auf handliche Smartphones ...

Verfasser

besucherpete

Aber leider hat man ja heutzutage keine Chance mehr auf handliche Smartphones ...


Das stimmt, der Trend geht wirklich gegen großes Display, mittlerweile ja mindestens 5 Zoll. Da scheinen sie aber jetzt wohl erstmal Halt zu machen, siehe Galaxy S6 usw.

Kann da zwar selber nicht mitsprechen, aber die Nutzer von Kompakthandys kommen da wohl wirklich was zu knapp. Da kämen hauptsächlich wahrscheinlich noch die S minis von Samsung oder die Z compacts von Sony in Frage...

drogenbaron

Spontan würde ich dir raten, deinen Raum der Möglichkeiten vielleicht bis 4,3 Zoll zu erweitern, da findest du möglicherweise bessere Angebote.



Das 4,3" Gerät von heute ist von den Abmaßen her kleiner als das 4" Gerät von früher ;).

drogenbaron

Da kämen hauptsächlich wahrscheinlich noch die S minis von Samsung oder die Z compacts von Sony in Frage...

... und auch die sind unhandlich, zumindest verdienen sie die Bezeichnungen "Compact" oder gar "Mini" in keinster Weise. Naja, irgendwann werde wohl auch ich mich daran gewöhnen (müssen).

drogenbaron

Spontan würde ich dir raten, deinen Raum der Möglichkeiten vielleicht bis 4,3 Zoll zu erweitern, da findest du möglicherweise bessere Angebote.


4" ist doch so groß wie ne Smartwatch oder?^^

6" und 800p? srsly?

Verfasser

BibleBlack

6" und 800p? srsly?


Meinst du, dass dir die Auflösng zu niedrig ist oder, dass 800p falsch ist? Sind nämlich 1280x720, hatte das aus der geekvida-Artikelbeschreibung übernommen, tut mir Leid

drogenbaron

Da kämen hauptsächlich wahrscheinlich noch die S minis von Samsung oder die Z compacts von Sony in Frage...



Wenn du so ein kleines Smartphone nutzen willst geh ich stark davon aus dass du nur 10% des Potential nutzt. Ein Iphone 4s sollte deinen Ansprüchen genügen.

Imadog

Wenn du so ein kleines Smartphone nutzen willst geh ich stark davon aus dass du nur 10% des Potential nutzt.

Tja, falsch gedacht. Ich nutze sicher weitaus mehr des Potenzials als viele andere und das hängt auch nicht mit der Größe des Screens zusammen. Aber für mich ist so ein Smartphone ja auch mehr Arbeits- als Unterhaltungsgerät und in erster Linie trotz aller Features immer noch ein Telefon. Und was das Format angeht ist ein iPhone 4S m.E. immer noch ideal. Das ist auch der Grund, weshalb ich immer noch am 4S festhalte. Leider hat auch Apple sich mit dem iPhone 5 von der Handlichkeit verabschiedet.

Imadog

Wenn du so ein kleines Smartphone nutzen willst geh ich stark davon aus dass du nur 10% des Potential nutzt.



Hab ich doch gesagt

Verfasser

besucherpete

Und was das Format angeht ist ein iPhone 4S m.E. immer noch ideal.


Ich dachte, deine Frage hätte sich auf Android beschränkt

Hat sie ja auch, handliche iPhones gibt es ja nun mal leider (vorerst) nicht mehr.Wirklich wild auf ein Android-Gerät bin ich nicht, aber ich bin bereit, es auszuprobieren, wie ich es auch in den letzten Jahren immer wieder getan habe.

Kein LTE... unverständlich und gleichzeitig ein K.O. Argument...

Verfasser

franzganz313

Kein LTE... unverständlich und gleichzeitig ein K.O. Argument...


Sollte ASUS vielleicht noch nen Toaster eingebaut haben? Mal ehrlich, das P/L-Verhältnis ist ja jetzt schon zuuu gut...

Ich versteh diesen ganzen LTE-Hype sowieso nicht
Wenn es um mein DSL Zuhause ging, ok, aber mobil? Ich meine, ich hab selber nen LTE-Tarif, aber wäre genauso zufrieden mit SCHNELLEM 3G...

Vor allem aber auch wegen der Drosselung ergibt das meiner Ansicht nach nicht so wirklich Sinn, LTE als Kaufargument zu nehmen. Dafür erheblich mehr Geld ausgeben? Wer unbedingt will...

Problem ist aber, dass die Anbieter einem zu LTE drangsalieren, indem sie 3G einfach miserabel ausbauen fürchte ich. Ansonsten braucht kein Mensch mehr als 10mbit auf dem Telefon und 3G bietet 42.5mbit in D.

Allerdings werden die 42mbit einmal kräftig von Telekom und Telefonica gefickt bis es einstellig wird.

Wenn ich mich zwischen diesem Handy und dem Honor 4X was bald für 200€ auf den Markt kommt entscheiden müsste, welches smartphone sollte ich dann aus Technischer Sicht nehmen?

Verfasser

mx34

Wenn ich mich zwischen diesem Handy und dem Honor 4X was bald für 200€ auf den Markt kommt entscheiden müsste, welches smartphone sollte ich dann aus Technischer Sicht nehmen?


Mit dem Zenfone 6 hast du ein größeres Smartphone, einen günstigeren Preis, mehr Speicher und einen größeren Akku. Das Honor 4X hat halt LTE, damit kann das Asus nicht dienen - ist die Frage ob du da Wert drauf legst. Auch würde ich sagen, dass beim Honor der Prozessor noch etwas besser ist, bin da allerdings kein Fachmann. Würde sich aber wenn dann überhaupt sowieso nur bei aufwändigeren Anwendungen bemerkbar machen.

Ich an deiner Stelle würde das Zenfone nehmen, ein Hauptargument für mich persönlich ist das 6'' Display (das empfindet aber natürlich jeder anders). Weiterhin missfällt mir beim 4X die UI total, da kann man ja auch mal ein Auge drauf werfen. Eine gewisse Sympathie hab ich aber auch für ASUS selber, das muss ich zugeben. Hatte zwar noch kein Smartphone von denen, aber in allen anderen Bereichen mit denen bisher ausschließlich sehr positive Erfahrungen gemacht, was zum Beispiel Qualität angeht

Ist es sicher dass das zenfone aus Deutschland verschickt wird? Auf der Angebotsseite steht ja davon erstmal nichts...

Vorsicht!!! Die Software auf dem Asus Zenfone 6 ist NICHT die originale Software. Wer das Gerät bei geekvida kauft, muss also erst die originale SW manuell drauf flashen, um das Gerät benutzbar zu machen. Die 'Custom ROM' von geekvida funktioniert vorn und hinten nicht, inklusive der Update-Funktion. Quelle: chinamobiles.org

Gutes Telefon im mid-range bereich.
Benutze es seit deutschland release letztes Jahr, bisher keine probleme.

Gibt och kaum noch apps die nicht auf x86 laufen wie es zu atom anfangszeiten der fall war (razr i)

Hot

Bis 200€ ist für mich das Gionee Elife E7 einfach das beste.
Schade das nicht alle apps auf dem atom des asus laufen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text