509°
ABGELAUFEN
Asus ZenPad 10 Z300C-1B051A (10,1", Intel Atom x3-C3200, 4x 1.44GHz, 2GB RAM, 16GB HDD, Mali-450 MP4, Android 5.0) weiss für 154,71 € @Amazon.fr
Asus ZenPad 10 Z300C-1B051A  (10,1", Intel Atom x3-C3200, 4x 1.44GHz, 2GB RAM, 16GB HDD, Mali-450 MP4, Android 5.0) weiss für 154,71 € @Amazon.fr
Handys & TabletsAmazon.fr Angebote

Asus ZenPad 10 Z300C-1B051A (10,1", Intel Atom x3-C3200, 4x 1.44GHz, 2GB RAM, 16GB HDD, Mali-450 MP4, Android 5.0) weiss für 154,71 € @Amazon.fr

Preis:Preis:Preis:154,71€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 199,00 €.

Bei Amazon Frankreich gibt es das Asus Zen Pad 10 gerade für 154,17 € inkl. Versand nach Deutschland.

Zur Zahlung wird eine Kreditkarte benötigt. Einloggen könnt ihr euch mit den deutschen Accountdaten.


Technische Daten:

• CPU: Intel Atom x3-C3200, 4x 1.44GHz
• RAM: 2GB
• Festplatte: 16GB Flash
• Grafik: ARM Mali-450 MP4 (IGP)
• Display: 10.1", 1280x800, Multi-Touch, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB)
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0, GLONASS, Miracast
• Cardreader: microSDXC
• Webcam: 0.3 Megapixel (vorne), 2.0 Megapixel (hinten)
• Betriebssystem: Android 5.0
• Akku: Li-Polymer, 4890mAh, 8h Laufzeit
• Abmessungen: 251.6x172x7.9mm
• Gewicht: 510g
• Besonderheiten: Gyroskop, Beschleunigungssensor, E-Compass, Lichtsensor, GPS

Beste Kommentare

admin

Ist echt verrückt wie die Tablets im Preis gepurzelt sind. 150€ für ein gutes 10" Tablet


Ich würde bei der Bildschirm-Auflösung nicht von einem "guten" Tablet sprechen.

26 Kommentare

Die Zenpads sind wirklich schick

Verfasser

8055711-xk3Xz

oh sorry, hab dir den ersten Kommentar geklaut

schöne Auflösung bei 10,1" X)

xperia

schöne Auflösung bei 10,1" X)


Ja, ich hatte auch so ein Pad. Für ein Spielchen oder Video ok, aber sofen man z.B. Text liest sieht das nicht mehr schön aus.

Admin

Ist echt verrückt wie die Tablets im Preis gepurzelt sind. 150€ für ein gutes 10" Tablet

admin

Ist echt verrückt wie die Tablets im Preis gepurzelt sind. 150€ für ein gutes 10" Tablet



Gut sind die Tablets nicht, nur auf dem Papier. Die Macken stellen sich erst im Laufe der Zeit heraus: Akku verliert schnell an Leistung, Abstürze, Gewicht, ...

Ohne jetzt Werbung für Apple machen zu wollen - nach unzähligen Tablets bin ich froh, mir ein Ipad gekauft zu haben.

Warum gibt es die gleiche Ausstattung nicht mit Windows zu dem Preis. Fände ich besser...

admin

Ist echt verrückt wie die Tablets im Preis gepurzelt sind. 150€ für ein gutes 10" Tablet


Ich würde bei der Bildschirm-Auflösung nicht von einem "guten" Tablet sprechen.

FuXx

Warum gibt es die gleiche Ausstattung nicht mit Windows zu dem Preis. … Warum gibt es die gleiche Ausstattung nicht mit Windows zu dem Preis. Fände ich besser...


Gab es doch schon, aber besser. Mein Odys Wintab 9 plus 3G habe ich zum gleichen Preis erworben, mit 1980x1200-Auflösung, 3G, reichlich Schnittstellen und dickem Akku.8)

mydealz.de/dea…234

Der SoC ist laut notebookcheck ca. auf dem Niveau eines Snapdragon 200-400.

Was mich aber mehr stört ist die lahme Mali GPU, da hätte es wie bei den höherwertigen schon eine PowerVR sein können.

Trotzdem guter Preis!

Ich meine mich zu erinnern, das es da funktionelle Einschränkungen gab, wenn eine Atom CPU mit Android läuft ? - Z.B. nicht alle Apps nutzbar, da Atom-CPU nicht zwingend von allen Apps unterstützt wird ? - Oder ist das mittlerweile kein Thema mehr und betraf damals nur die ersten Geräte mit Atom-CPU ? - Wie gesagt, bin mir nicht sicher.

Forester

Ich würde bei der Bildschirm-Auflösung nicht von einem "guten" Tablet sprechen.


Ich würde das durchaus tun. Das hängt nämlich – wie so oft – vom jeweiligen Anwendungsfall ab.

Was mich ein bisschen wundert, ist die Angabe über den Arbeitsspeicher. Z.B. hier: mobilegeeks.de/art…eo/ ist die Rede davon, dass die Wlan-Variante nur 1 GB Arbeitsspeicher hat, während Amazon 2 GB angibt. Mit 2 GB sicher ein ordentliches Tablet für den Preis, mit 1 GB wäre es schon sehr viel uninteressanter. Mit der Auflösung muss (und kann) man bei dem Preis sicher leben.

schade dass es kein windows hat.

Als Dual Boot Gerät wäre es echt noch viel besser. Schade drum.

144,71€
wer noch kein gebrauch von dem gutschein gemacht hat - 10€ gespart.

Gutschein 50€ zahlen für 60€
mydealz.de/dea…505

Meisterdealer

Ohne jetzt Werbung für Apple machen zu wollen - nach unzähligen Tablets bin ich froh, mir ein Ipad gekauft zu haben.



Ich war auch mal Student und konnte mir nur ein iPaid Air 2 leisten. Es war echt hart mit dem Gurkending. Das Surface Pro 4 ist da schon deutlich besser. Das Surface Book mit 512GB habe ich auch schon vorbestellt :-)

Meisterdealer

Ohne jetzt Werbung für Apple machen zu wollen - nach unzähligen Tablets bin ich froh, mir ein Ipad gekauft zu haben.


Du hast schon das Surface Pro 4? Tja, mir reicht mein SP3 aus, auch wenn so ein Surface Book schon sehr verlockend ist

ist das teil fürs schreiben / zeichnen mit dem Stylus geeignet?

Meisterdealer

Ohne jetzt Werbung für Apple machen zu wollen - nach unzähligen Tablets bin ich froh, mir ein Ipad gekauft zu haben.



Als Student hatte ich was von Archos. Das Ding taugte zu nichts und konnte nicht einmal 3 MB PDFs flüssig darstellen... Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich für das Geld irgendwo in den Urlaub gefahren.

admin

Ist echt verrückt wie die Tablets im Preis gepurzelt sind. 150€ für ein gutes 10" Tablet



Ich benutze fast ausschließlich noch mein älteres Ipad3. Es funktioniert noch immer sehr gut in allen Beteiche. Hat damals mit Cover 730€ gekostet.
Ich würde schon auch mal mit nem Android Tab versuchen. Aber 16 GB ist mir viel zu wenig. Wahrscheinlich wird irgendwann wieder ein Ipad. Im November kommt übrigens das IPAD Plus raus.

admin

Ist echt verrückt wie die Tablets im Preis gepurzelt sind. 150€ für ein gutes 10" Tablet


*Ipad Pro

Wenn die in der Qualität der Zenfones sind, dann kann man die nur empfehlen. Top Qualität zu einem günstigem Preis

1280x800 auf 10" autocold.

Mmmm, ich glaube das wir in nächster Zeit noch öfters zu diesem Preis rausgehen, scheint mir ein Auslaufmodell zu sein.

Wegen Display, ja, ich finde nun auch das FullHD ab Mittelklasse Standard sein sollten. Allerdings gibt da so viel mehr wo ein gutes Display hermacht. Ich meine z.B. Kontrast, Farbwiedergabe, Helligkeit, gleichmäßige Ausleuchtung und vieles mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text