280°
ABGELAUFEN
[AT] "Gaming Laptop" ERAZER® X7830 999€

[AT] "Gaming Laptop"  ERAZER® X7830 999€

ElektronikALDI Süd Angebote

[AT] "Gaming Laptop" ERAZER® X7830 999€

Preis:Preis:Preis:999€
Zum DealZum DealZum Deal
Hofer(Aldi) bietet es ab heute an.

Leider, soweit ich es sehe, nur in Österriech.
Wer in der nähe wohnt der kann es ja trotzdem noch kaufen.

Wieviele Stücke vverfügbar sind ist nicht bekannt. Denke mal "so lange der Vorrat reicht"


Link zum Handbuch:
download5.medion.com/dow…pdf

Hier ein paar Spezifikationen:

EDIT: 3 Jahre Garantie

Technische Details
Intel® Core™ i7-4710MQ Prozessor der vierten Generation
17,3" Widescreen LED-Backlight Display mit Full-HD Auflösung
Windows 8.1 Update
NVIDIA® GeForce® GTX 870M DirectX® 11 Grafik mit 3 GB GDDR5 Speicher und digitalem HDMI®-Audio-/Video-Ausgang
Multistandard-DVD-/CD-Brenner1
High-Definition-Audio mit 2 Lautsprechern und 1 Subwoofer
Intel® Wireless-N 7260 mit integrierter Bluetooth-4.0-Funktion

Speicherkapazität
1000 GB S-ATA Festplatte und 64 GB Solid State Drive (SSD)
8 GB DDR3L SDRAM Arbeitsspeicher

Abmessungen (B x H x T)/Gewicht
ca. 428 x 55 x 288 mm/ca. 3,92 kg (inkl. Akku)

Anschlüsse
Multikartenleser für SD-, SDHC- & SDXC-Speicherkarten
3 x USB 3.0
2 x USB 2.0
1 x HDMI® out
1 x VGA out
1 x miniDisplayPort
1 x LAN (RJ45)

Anschlüsse Audio
1 x Mikrofon
1 x Line in
1 x Line out
1 x Kopfhörer out inkl. S/PDIF
8-Kanal Audio out (analog)

Zubehör
9-Zellen Li-Ionen-Hochleistungsakku
Externes Netzteil
Windows 8.1 Recovery-DVD
MEDION® Application- und Support-Disc
Garantiekarte
Bedienungsanleitung



Ich finde es ist von Hardware wirklich super.
Man kann es hervorragend als Desktop einsetzen. Einfach Maus und Tastatur und Monitor anschließen. Dabei ist man trotzdem Mobile wenn man mal wohin muss.


Unbekannt ist auch: Akku Leistung und austauschbare Parts.
Ich habe ein Mail an Medion geschickt.

Falls alles passt dann werde ich es mir auch kaufen. Trotzdem ist es gute als Mobile Desktop geeignet.

EDIT:
hier ist ein Testbericht von eine vergleichbare Maschine.

notebookcheck.com/Tes…tml


Akku Leistung sollte auch ähnlich ausfallen, wenn nicht etwas besser da Hardware etwas schwächer ist.



Es sind NICHT die Ergebnisse von ERAZER X7830 sondern von Erazer X7831.

Hier die Daten aus den Vergleichsgerät:
Idle (ohne WLAN, min Helligkeit)
8h 9min

Surfen über WLAN
4h 27min

Blu-ray
3h 46min

Gaming
1h 12min

Last (volle Helligkeit)
0h 54min
- Luofu

28 Kommentare

Wow, tolles Teil, toller Preis... Ich hab das 7827 mit der 780 gtx. Bin sehr zufrieden ! Akku ist sehr ausdauend für diese Art von Laptop (GAMING!!!) !

Ich gebe mal ein +

BennRenn

Ich gebe mal ein +




Du brauchst nur auf das rote Plus drücken. Dann musst du nicht extra schreiben

Bei dem Preis ist da noch ne HDD drin... imho cold - die 64GB SSD ist einfach mickrig

BennRenn

Ich gebe mal ein +




Für diesen Kommentar gebe ich dir ein +

BennRenn

Ich gebe mal ein +



Dafür musst du einfach auf den Daumen recht klicken, da wo der Name in der Leiste steht ganz rechts

Grenth

Bei dem Preis ist da noch ne HDD drin... imho cold - die 64GB SSD ist einfach mickrig


reicht doch fürs BS und einige wenige Programme. 128 hätten's eigentlich schon sein können, aber deswegen jetzt cold voten...
ich frag mich eher, ob die Kühlung mit der Hardware klar kommt oder es einfach consumerschrott ist.

andreas1806

Wow, tolles Teil, toller Preis... Ich hab das 7827 mit der 780 gt. Bin sehr zufrieden ! Akku ist sehr ausdauend für diese Art von Laptop (GAMING!!!) !



Also laut dem ersten Kommentar, welcher wohl ein Vorgängermodell hat, hört es sich nicht schlecht an... und für die Hardware ist das doch nen ordentlicher Preis....

Test zum selben Gerät mit 880M mit 120W TDP (870M hat 100W TDP):

Lies mich!

Laut youtube video hier ist ein Taste da um mehr Kühlleistung zu aktivieren.

youtu.be/0HR…RoY

Medion...

Nie wieder!

Ja es gibt ne extra Taste um den Kühler auf volle Power zu jagen... was aber auch bei meiner Gtx 780 nicht nötig ist (Spiele Assetto Corsa usw). Das Ding merkt schon von alleine wann die Temp hoch geht und schaltet automatisch den Kühler höher. Wenn man so wie ich noch ein Tool nebenher laufen hat das das ganze noch am Bildschirm anzeigt, hat man die volle Kontrolle darüber... aber wie gesagt, die Firmware handelt das ganze schon wirklich von Haus aus schon sehr gut. Eigentlich muss man da nichts kontrollieren.
Und auch die 64 GB SSD reicht schon aus.. einfach dort nur das Betriebssystem lassen den Rest auf die 1 TB Platte klatschen... also für 1000 € ist das n Schnapper ! ich habe im Juni 1299 € für das 7827 bezahlt (mit 128 gb ssd und 1 tb HD). Ich benötige die 128 gb eigentlich nicht, das hier wie gesagt nur das System selbst drauf ist. Gut Windows 8 apps kann man halt nur da installieren, wo windows 8 installiert ist (geht derzeit wohl noch nicht anders)... aber was hat man da schon. Steam usw. läuft alles auf der 1 TB HD

Hot - aus dem laptop kommem blitze !

Bayern1232

Medion... Nie wieder!


Wenn du dich auf Erfahrungen mit dem Support beziehst, kann ich da mangels eigener Erfahrung nichts dazu sagen. Auf die Hardware selbst bezogen hast du aber Unrecht, da die Erazer-Notebooks auf Barebones von MSI basieren.

ich würd ja sagen, man soll sich nen warehousedeal eines Asus ROG holen, aber irgendwie kosten die im Schnitt 500 EUR mehr.. =/

amazon.de/s/r…0JS

bzw

amazon.de/G75…0JS

Grenth

Bei dem Preis ist da noch ne HDD drin... imho cold - die 64GB SSD ist einfach mickrig




Da sind halt aber die IdeaPad interessanter (hin oder her, dass die wenig Konkurrenz zur ThinkPads sind was Stabilitaet angeht)

HOT!

Wird von MSI gebaut und ist baugleich mit deren Gaming-Notebooks.

BennRenn

Ich gebe mal ein +



Dieser Hinweis gefällt mir.

Medionmüll...wer so einen Dreck kauft hat es auch verdient.

sTiCkFuTe

Medionmüll...wer so einen Dreck kauft hat es auch verdient.

Was? Zu sterben?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text