350°
ABGELAUFEN
A.T.U: Bremsbeläge inkl. Einbau (von 49,- bis 69,- Euro)
A.T.U: Bremsbeläge inkl. Einbau (von 49,- bis 69,- Euro)
Kategorien
  1. Dies & Das

A.T.U: Bremsbeläge inkl. Einbau (von 49,- bis 69,- Euro)

Preis:Preis:Preis:49,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Wird momentan bei A.T.U beworben, ist bis zum 12.01.2013 gültig.

A:) Qualitätsbremsbeläge inkl. Einbau für alle Kleinwagen, je Achse (z.B. VW Polo, Opel Corsa, Ford Fiesta): 49,- €

B:) Qualitätsbremsbeläge inkl. Einbau für Kompakt- und Mittelklasse, je Achse(z.B. VW Passat, Audi A4): 59,- €

C:) Qualitätsbremsbeläge inkl. Einbau für Oberklasse und Vans, je Achse(z.B. Mercedes E-Klasse, Opel Zafira): 69,- €

Man kann auch online den Wertscheck kaufen und bis zum 31.03.2013 einlösen.

Direkt zu den Links:
A:) [url=http://www.atu.de/online-shop/Qualitaetsbremsbelaege-inkl-Einbau-fuer-alle-Kleinwagen---Jetzt-online-Wertscheck-kaufen-und-bis-31032013-einloesen-1ONL48?searchterm=1ONL48]Kleinwagen[/url]

B:) [url=http://www.atu.de/online-shop/Services-w11626/Einbau-Festpreise_w11574/Qualitaetsbremsbelaege-inkl-Einbau-fuer-Kompakt--und-Mittelklasse-je-Achse---Jetzt-online-Wertscheck-kaufen-und-bis-31032013-einloesen-1ONL49]Mittelklasse, Kompaktklasse[/url]

C:) [url=http://www.atu.de/online-shop/Services-w11626/Einbau-Festpreise_w11574/Qualitaetsbremsbelaege-inkl-Einbau-fuer-Oberklasse-und-Vans-je-Achse---Jetzt-online-Wertscheck-kaufen-und-bis-31032013-einloesen-1ONL50]Oberklasse, Van[/url]

Beste Kommentare

ATU? NIE WIEDER!

e9a158797aac5eae1d874a382a9d9c0b88_large

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände?
Kannst nicht schrauben und nicht lenken? Hast auch Probleme mit dem
Denken? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Dann bist du ein Mann für ATU! Amateure treiben Unfug)

ATU = AutoCold

Sorry aber die Jungs von ATU würde ich nicht einmal an mein Waschwasser lassen ... Wage zu behaupten das 80% aller Kunden mit weit mehr als nur ein paar Bremsbelägen rausgehen weil alles angeblich kaputt ist. Und das ist nichts gegen die Mitarbeiter selbst sondern gegen das verbrecherische Geschäftsmodell dieser Firma.

70 Kommentare

ATU = AutoCold

Sorry aber die Jungs von ATU würde ich nicht einmal an mein Waschwasser lassen ... Wage zu behaupten das 80% aller Kunden mit weit mehr als nur ein paar Bremsbelägen rausgehen weil alles angeblich kaputt ist. Und das ist nichts gegen die Mitarbeiter selbst sondern gegen das verbrecherische Geschäftsmodell dieser Firma.

Ach Bremsbeläge wechseln des mach ich selber, da muss man echt schon 2 linke Hände für sowas haben!!!

Gilt das auch für meinen 911 GT3 mit ceramic bremsen?

ATU? NIE WIEDER!

e9a158797aac5eae1d874a382a9d9c0b88_large

Tschenkov

Gilt das auch für meinen 911 GT3 mit ceramic bremsen?



Ich denke den kannst getrost unter Mittelklasse einordnen also 59,- Euro .. X)

Finger weg von ATU. Vor 10 Jahren waren die vielleicht mal Ok, aber jetzt besser nicht da hin!

Cold!

das Auto zu ATU bringen und danach bei der Herstellerwerkstatt abholen, weil ATU nicht in der Lage ist Bremsen zu wechseln ?

würde ich bei denen nicht mal umsonst machen lassen. Die machen gern mal was kaputt am Auto, um hinterher Geld für die Reparatur zu verlangen, Anlasser zB.

Unsinn. Bei uns eine der besten und seriösesten Werkstätten in der Stadt. Top Preise und ich schaue gerne mal nach wie und was sie gemacht haben (habe durch Umzug weniger Platz zum schrauben, aber qualifiziert) und seit Jahren einfach top.

Habe letztens mal Preise verglichen. Allein die Bremsbeläge (ate) waren im Schnitt ~ 20€ teurer als bei KFZ-Teile 24.

Während die bei ATU die Bremsbeläge tauschen, finden die sicherlich noch ein kaputtes Radlager, einen gerosteten Querlenker und man darf nur mit Unterschrift das Gelände verlassen weil man sich sonst direkt todfährt. Saftladen.

Schaut euch bitte mal die Fußnoten an. Gilt unter anderem nicht für elektronische Bremsen. Und damit fallen doch einige neuere Modelle raus.

Franky

Unsinn. Bei uns eine der besten und seriösesten Werkstätten in der Stadt. Top Preise und ich schaue gerne mal nach wie und was sie gemacht haben (habe durch Umzug weniger Platz zum schrauben, aber qualifiziert) und seit Jahren einfach top.



...lass mich raten und es ist Dein Arbeitgeber ;-) ?!

ATU = Saftladen

syntax

würde ich bei denen nicht mal umsonst machen lassen. Die machen gern mal was kaputt am Auto, um hinterher Geld für die Reparatur zu verlangen, Anlasser zB.



Kenne ich von der Vertragswerkstatt. Kumpel hat dort als Azubi gelernt. Dort wurde gern mal bei einem Unfallwagen nochmal der Hammer am Unterboden ausgepakt um mehr reparieren zu können.

Franky

Unsinn. Bei uns eine der besten und seriösesten Werkstätten in der Stadt. Top Preise und ich schaue gerne mal nach wie und was sie gemacht haben (habe durch Umzug weniger Platz zum schrauben, aber qualifiziert) und seit Jahren einfach top.



Ich bin promovierter WiWi, kein KFZ-ler. Aber schraube gerne und früher viel.

ATU ist prinzipiell nur bei Angeboten günstig, der Preis inkl. Einbau ist jedenfalls nicht schlecht.

ATU - einmal und nie wieder!

Kann nur jedem raten, die Finger von ATU zu lassen!

Ohh Gott ATU, nee lieber lasse ich mein Auto stehen, als zu denen zu gehen.

Bist ungeschickt, hast linke Hände? Läufst gegen Türen und auch Wände?
Kannst nicht schrauben und nicht lenken? Hast auch Probleme mit dem
Denken? Kriegst nicht mal deine Schuhe zu? Dann bist du ein Mann für ATU! Amateure treiben Unfug)

syntax

würde ich bei denen nicht mal umsonst machen lassen. Die machen gern mal was kaputt am Auto, um hinterher Geld für die Reparatur zu verlangen, Anlasser zB.


Macht aber jede Werkstatt. Nix neues.
Da gibt es einen Trick, einen Tag vorm Werkstattbesuch bei der Werkstatt anrufen u.d mitteilen dass evtl ein Testwagen(eigenes Fzg) kommt. Dann hinfahren und sich wie ein König fühlen

Franky

Kenne ich von der Vertragswerkstatt. Kumpel hat dort als Azubi gelernt. Dort wurde gern mal bei einem Unfallwagen nochmal der Hammer am Unterboden ausgepakt um mehr reparieren zu können.



Nicht dass ich das gut finde... aber da zahlt es doch die Versicherung und nicht der Endverbraucher?

Tschenkov

Gilt das auch für meinen 911 GT3 mit ceramic bremsen?



mit dem würde ich jetzt besser nach VW fahren.
ist ja jetzt nix anderes mehr

ATU und dann noch Bremsen? Da passt doch was nicht...

atu = schrott

Ein ATU-"""DEAL"""?!? Wuhahahahahaha!!! You made my day.

COLD oO

also wenns um sicherheit geht sollte man nicht am falschen ende sparen, ist zwar ne typische phrase, aber ist halt auch so !!!

A-sozial
T-euer
U-nverschämt

Tschenkov

Gilt das auch für meinen 911 GT3 mit ceramic bremsen?



Ja leider...gott sei dank darf vW soweit ich weiss keinen service für die schönen sportwagen machen. Wäre auch noch zu schön bei den idioten die die mechaniker nennen.

Habe aber mal gehört das bei uns jemand ausm ort mit seinem porsche einen ölwechsel bei atu gemacht hat. Zum festpreis von unter 100 euro ^^ die haben sich gewundert bei 11 L öl

Bei ATU gibt es solche und solche.
Es gibt definitiv Filialen wo vieles richtig gut läuft und der Kunde nicht über'n Tisch gezogen wird.

Meinen Lampenwechsel haben se vor 'nem halben Jahr ordentlich gemacht
Wechselt mal bei einnem heutigen Fahrzeug die Glühbirnen... Wahnsinn!

Denke mal es gibt überall schwarze Schafe, ob bei ATU oder in Vertrags/Privatwerkstatt

Tschenkov

Gilt das auch für meinen 911 GT3 mit ceramic bremsen?



Aber dafür fährt er jetzt mit 15W-40 X)

Atantis

Bei ATU gibt es solche und solche.Es gibt definitiv Filialen wo vieles richtig gut läuft und der Kunde nicht über'n Tisch gezogen wird.Meinen Lampenwechsel haben se vor 'nem halben Jahr ordentlich gemacht :DWechselt mal bei einnem heutigen Fahrzeug die Glühbirnen... Wahnsinn!



Die Lampen wechseln bei ATU ... X)

Erfahrungsgemäß ist das wechseln bei Opel, VW und Ford je nach Model nicht mehr so einfach. Bei den ganzen Japanern und Koreanern geht es aber immer noch kinderleicht. Und Skoda äh.. shit ist ja vw war bisher auch immer easy...
Der selbst-ernannte Lampenwechselexperte

Franky

Kenne ich von der Vertragswerkstatt. Kumpel hat dort als Azubi gelernt. Dort wurde gern mal bei einem Unfallwagen nochmal der Hammer am Unterboden ausgepakt um mehr reparieren zu können.



erst zahlts die Versicherung, am Ende zahlts der Verbraucher durch höhere Beiträge ;-)

wir lassen lediglich die reifen bei denen wechseln (und auswuchten) bzw. kaufen dort neue. bisher keine probleme gehabt...

Radi007

TschenkovRuhrpott74Tschenkov Gilt das auch für meinen 911 GT3 mit ceramic bremsen?mit dem würde ich jetzt besser nach VW fahren.ist ja jetzt nix anderes mehr Ja leider...gott sei dank darf vW soweit ich weiss keinen service für die schönen sportwagen machen. Wäre auch noch zu schön bei den idioten die die mechaniker nennen.Habe aber mal gehört das bei uns jemand ausm ort mit seinem porsche einen ölwechsel bei atu gemacht hat. Zum festpreis von unter 100 euro ^^ die haben sich gewundert bei 11 L öl Aber dafür fährt er jetzt mit 15W-40



Ahahahahahahaha

"Qualitätsbremsbelege" naja, aber günstig auf alle Fälle.

Zudem kenne ich jemanden gut, der bei ATU arbeitet und der hat mir gesagt, dass sie bei Reparaturen jeglicher Art, auf irgendwelche Defekte hinweisen sollen (auch welche die gar nicht relevant sind), um etwas zu verkaufen.

Er selbst muss das dort auch machen, mir wollten sie auch schon eine neue Windschutzscheibe andrehen, da meine angeblich einen Riss hat.
Als ich nachgefragt habe, wo sich denn der Riss befinden soll, konnte mir plötzlich niemand eine Antwort geben.

Da gehe ich lieber zum Freundlichen um die Ecke und zahle ein paar Euro mehr und erspare mir dafür den ganzen Stress.

Sollte natürlich jemand an einem günstigen Angebot Interesse habem, kann er dort gerne hin gehen, sollte seine Ohren allerdings auf Durchzug stellen.

wo ist das denn bitte ein deal?? wie waren denn die preise vorher bei atu? erscheint mir relativ hoch, zu mal m.w. atu keine hochwertigen bremsbeläge verwendet.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text