A.T.U Bremsflüssigkeitswechsel inkl. Bremsflüssigkeit für alle PKW bis 6.11.17 29,99 euro
621°Abgelaufen

A.T.U Bremsflüssigkeitswechsel inkl. Bremsflüssigkeit für alle PKW bis 6.11.17 29,99 euro

29,99€44,99€ -33% A.T.U Angebote
93
eingestellt am 5. Nov
Bremsflüssigkeitswechsel inkl. Bremsflüssigkeit für alle PKW (1)





1067143.jpg



Das beinhaltet der Bremsflüssigkeitswechsel bei A.T.U:

Austausch der alten Bremsflüssigkeit und Befüllung mit einem hochwertigen Bremsfluid mittels modernster Bremsenservicegeräte
Spülen des Systems
Entlüftung der Bremsanlage
Sichtprüfung der Bremsscheiben sowie Kontrolle der Bremsbeläge
Umweltgerechte Entsorgung der alten Bremsflüssigkeit
Überprüfung der Bremsleistung auf dem Bremsenprüfstand




(1) Bremsflüssigkeitswechsel inkl. Fluid, gilt nicht für Mercedes SBC-Bremsen!




Details zur Verkaufsabwicklung

Nachdem wir Ihre Bestellung bearbeitet haben, erhalten Sie eine Bestätigung mit einem Wertscheck/Abholschein als PDF-Datei. Drucken Sie diese PDF-Datei bitte aus und bringen Sie den Ausdruck in die von Ihnen gewählte Filiale mit. Der Wertscheck/Abholschein kann nur in einer deutschen Filiale eingelöst werden.

Beste Kommentare

Amateure treiben Unfug

15238793-nrIbM.jpg15238793-iVvFj.jpg15238793-i5DD5.jpg
Bearbeitet von: "xsjochen" 5. Nov

"Sichtprüfung der Bremsscheibe sowie Kontrolle der Bremsbeläge"
...
Und da beginnt dann die Bauernfängerei...

Ein Wechsel der Bremsflüssigkeit ist idR nicht außerhalb des normalen Inspektionszyklus notwendig.
Daher Cold (und wegen ATU)

FlensFlensvor 12 m

Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten …Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten negatives über atu hört, x-fach wurde dies durch unabhängige Tester bestätigt, etc. Bei einem Bekannten wurde z.Bsp. NICHT VOM HERSTELLER FREIGEGEBENES Motoröl eingefüllt. Knapp am Motorschaden vorbeigeschrammt!!!


Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, liegt vorher schon einiges im Argen...

Denkt ihr bei den "großen Werkstätten" ist es anders. Da kommt es halt seriös rüber wenn ein Mercedes Stern oder VW Zeichen an der Latzhose klebt. Lasst euch nicht immer blenden. Preis ist gut
93 Kommentare

Läuft bis 06.11. ? Bischen spät dran.

"Sichtprüfung der Bremsscheibe sowie Kontrolle der Bremsbeläge"
...
Und da beginnt dann die Bauernfängerei...

Ein Wechsel der Bremsflüssigkeit ist idR nicht außerhalb des normalen Inspektionszyklus notwendig.
Daher Cold (und wegen ATU)

Amateure treiben Unfug

15238793-nrIbM.jpg15238793-iVvFj.jpg15238793-i5DD5.jpg
Bearbeitet von: "xsjochen" 5. Nov

Preis ist top. Da darf man sich halt nichts weiter aufschwatzen lassen. Wer selbst die Bremsen wartet kann hier günstig die Flüssigkeit wechseln lassen.

Das es ein Lockvogel Angebot ist, ist ja klar. Da soll weiteres verkauft werden.
Bearbeitet von: "DubaiDrift" 5. Nov

Wie wärs ma mit nem Lockvogelangebot im Rahmen eines Keilriementauschs. Das könnten die ruhig ma für 150€ all incl. raushauen xDDDD

Verfasser

Bis 6.11 konnen sie das kaufen mit dem angebot preis 29,99 aber sie konnnen spater einlosen das ist kein thema .

Bremsen und A.T.U, da muss man schon ziemlich lebensmüde sein

Dealbild falsch!

15238877-MeF3T.jpg

ATU - autocold!

Den Verein lasse ich nicht an mein Auto!

Denkt ihr bei den "großen Werkstätten" ist es anders. Da kommt es halt seriös rüber wenn ein Mercedes Stern oder VW Zeichen an der Latzhose klebt. Lasst euch nicht immer blenden. Preis ist gut

nakresvor 10 m

Denkt ihr bei den "großen Werkstätten" ist es anders. Da kommt es halt s …Denkt ihr bei den "großen Werkstätten" ist es anders. Da kommt es halt seriös rüber wenn ein Mercedes Stern oder VW Zeichen an der Latzhose klebt. Lasst euch nicht immer blenden. Preis ist gut



Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten negatives über atu hört, x-fach wurde dies durch unabhängige Tester bestätigt, etc.

Bei einem Bekannten wurde z.Bsp. NICHT VOM HERSTELLER FREIGEGEBENES Motoröl eingefüllt. Knapp am Motorschaden vorbeigeschrammt!!!

Kann mich nicht über meine ATU Filiale beschweren. Wirklich freundlich, preiswert und mir wurde noch nie überflüssige Reparaturen empfohlen. Bitte nicht immer alle über einen Kamm scheren

Super1dupervor 5 m

Kann mich nicht über meine ATU Filiale beschweren. Wirklich freundlich, …Kann mich nicht über meine ATU Filiale beschweren. Wirklich freundlich, preiswert und mir wurde noch nie überflüssige Reparaturen empfohlen. Bitte nicht immer alle über einen Kamm scheren


Sehe ich genauso, hängt stark von der Region ab. Unsere Filiale ist auch top. Hatte mir auch bei nem Lackschaden jemand anderen empfohlen. Hätten sie auch selbst als "Lockvogel" ausschlachten können.

Zusätzlich gibt's aktuell noch ganz brauchbare Gutscheine, gerade in Kombination mit dem o.g. Angebot.

15239091-ryTF4.jpg

Werschtsuppvor 1 h, 21 m

Wie wärs ma mit nem Lockvogelangebot im Rahmen eines Keilriementauschs. …Wie wärs ma mit nem Lockvogelangebot im Rahmen eines Keilriementauschs. Das könnten die ruhig ma für 150€ all incl. raushauen xDDDD


15239099-7rGS5.jpg15239099-OE2sx.jpg

FlensFlensvor 12 m

Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten …Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten negatives über atu hört, x-fach wurde dies durch unabhängige Tester bestätigt, etc. Bei einem Bekannten wurde z.Bsp. NICHT VOM HERSTELLER FREIGEGEBENES Motoröl eingefüllt. Knapp am Motorschaden vorbeigeschrammt!!!


Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, liegt vorher schon einiges im Argen...

DubaiDriftvor 1 h, 32 m

Preis ist top. Da darf man sich halt nichts weiter aufschwatzen lassen. …Preis ist top. Da darf man sich halt nichts weiter aufschwatzen lassen. Wer selbst die Bremsen wartet kann hier günstig die Flüssigkeit wechseln lassen.Das es ein Lockvogel Angebot ist, ist ja klar. Da soll weiteres verkauft werden.

Wer selbst die Bremsen wartet sollte auch selbst das Entlüften hinbekommen, oder generell die Finger von der Bremse lassen

... Und dann sind warscheinlich irgendwelche Fremdkörper im Bremssystem, die gesamte Bremsanlage hat Totalschaden und es müssen beide Achsen angeblich dringend getauscht werden und irgendwo ist ne dicke Macke die natürlich schon vorher drin war... Nene.

War mal mit meinem 323 spaßeshalber bei ATU zum Preis erfragen für den Tausch aller Scheiben und Beläge... 680€!

Hab mir dann alle Scheiben und Beläge für 70€ gekauft und für 100€ beim Kollegen einbauen lassen.

Finger weg von ATU.
Bearbeitet von: "Rincewind87" 5. Nov

Verfasser

Super1dupervor 17 m

Kann mich nicht über meine ATU Filiale beschweren. Wirklich freundlich, …Kann mich nicht über meine ATU Filiale beschweren. Wirklich freundlich, preiswert und mir wurde noch nie überflüssige Reparaturen empfohlen. Bitte nicht immer alle über einen Kamm scheren


du hast recht !!

Guruhuvor 11 m

Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, …Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, liegt vorher schon einiges im Argen...



Aha,
vorher läuft der Wagen völlig einwandfrei und nach dem Ölwechsel nur noch auf drei Zylindern. Nach erneutem Ölwechsel mit richtigem Öl lief der Wagen wieder auf vier Zylindern und dies mittlerweile 60.000km.

Guruhuvor 15 m

Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, …Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, liegt vorher schon einiges im Argen...

Naja wenn der Motor spezielles Öl braucht und die dann da Mineralöl für die Zündapp reinkippen, kann ich mir das schon vorstellen.
Bearbeitet von: "Rincewind87" 5. Nov

ATU ist sowas von autocold. Haben auch schon versucht meine Mutter zu verarschen und als ich den Filialleiter sprechen wollte wurde dieser richtig unverschämt. Wegen denen musste man dann in einer anderen Werkstatt das dreifache bezahlen.
Außerdem sind die da alle unfähig und würde nichtmal mein Auto von denen aufbocken lassen.

nakresvor 37 m

Denkt ihr bei den "großen Werkstätten" ist es anders. Da kommt es halt s …Denkt ihr bei den "großen Werkstätten" ist es anders. Da kommt es halt seriös rüber wenn ein Mercedes Stern oder VW Zeichen an der Latzhose klebt. Lasst euch nicht immer blenden. Preis ist gut


Der Unterschied ist das bei "großen Werkstätten" den Latzenhosentrager egal ist was er einbaut. Er verdient immer gleich.
Bei Atu kriegen die Mitarbeiter aber Provision je nach dem was sie " reparieren". Und deshalb muss bei Arg öfter was getauscht werden

MarcoBeutelvor 8 m

Wer selbst die Bremsen wartet sollte auch selbst das Entlüften …Wer selbst die Bremsen wartet sollte auch selbst das Entlüften hinbekommen, oder generell die Finger von der Bremse lassen


Ziemlich Pauschale Aussage. Ich hab schon unzählige Male Scheiben und Beläge gewechselt, Flüssigkeit lasse ich machen. Bin ich jetzt unfähig?

Guruhuvor 23 m

Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, …Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, liegt vorher schon einiges im Argen...

Naja wenn dünnere Suppe nicht überall hinkommt werden gerade die Kleinteile am Ventiltrieb schnell mürbe. Wenn dann noch ein Öl ohne viel HTST Eigenschaften werkelt kann da schon viel kaputt gehen. Nicht sofort explodieren, aber über ein Intervall gesehen schon schädlich. Heute wird auf geringe Reibung und noch viel mehr auf Kosteneffizienz gebaut... Deshalb auch keine gehärteten Ventil sitze mehr. Manch einer geht zurück auf mechanische statt Hydrostößel...gibt genug anderes, bspw. VW hat komische Abstreifringe, Fahrradketten als Steuerkette...Turbo Lader direkt vor die Spritzwand geklemmt etc. Pp.
Ich fang jetzt noch nicht mal mit den Kompromissen an die ein DPF bringt, weil man dann keine SAP Anteile mehr gebrauchen kann im Öl...
Oder ein US Motor (Stichwort Pentastar) der schon im regulären Betrieb dank eines schlechten Ventildeckels auch so schon einen Zylinder absterben ließ...
P. S. Ja ich nutze absichtlich Abkürzungen und vlt auch etwas unpräzise, soll nur zeigen das so ein Motor schon ein komplexes Teil ist und man nicht alles so einfach pauschalisieren kann...
Bearbeitet von: "gregoroptimus" 5. Nov

FlensFlensvor 29 m

Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten …Komisch, dass man von JEDEM Bekannten welche mal bei atu ihr Auto hatten negatives über atu hört, x-fach wurde dies durch unabhängige Tester bestätigt, etc. Bei einem Bekannten wurde z.Bsp. NICHT VOM HERSTELLER FREIGEGEBENES Motoröl eingefüllt. Knapp am Motorschaden vorbeigeschrammt!!!

Kannst du das ganz sicher belegen, dass der Grund explizit dieses Öl war?

Guruhuvor 17 m

Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, …Wenn ein Motorschaden durch "nicht freigegebenes" Öl hervorgerufen wird, liegt vorher schon einiges im Argen...


Interessant. Läuft dein Motor einwandfrei? Dann schütten wir da mal 15W40 rein wenn er 0W30 braucht und schauen mal was er davon hält.

Progressivvor 2 m

Kannst du das ganz sicher belegen, dass der Grund explizit dieses Öl war?



Was für eine Frage?!

lyle85vor 4 m

Interessant. Läuft dein Motor einwandfrei? Dann schütten wir da mal 15W40 r …Interessant. Läuft dein Motor einwandfrei? Dann schütten wir da mal 15W40 rein wenn er 0W30 braucht und schauen mal was er davon hält.



Wie kommen wohl die Preise zustande? Denkt Ihr wirklich dass gutes Öl eingefüllt wird?

FlensFlensvor 10 m

Aha,vorher läuft der Wagen völlig einwandfrei und nach dem Ölwechsel nur no …Aha,vorher läuft der Wagen völlig einwandfrei und nach dem Ölwechsel nur noch auf drei Zylindern. Nach erneutem Ölwechsel mit richtigem Öl lief der Wagen wieder auf vier Zylindern und dies mittlerweile 60.000km.


So einen Scheiß kann nur ein "Unwissender" erzählen.
Das ist der der größte Schwachfug den ich hier gelesen habe.
Ich halte persönlich nichts von ATU, aber der Ölwechsel hat mal nichts mit der Zündanlage zu tun.

hicom200vor 2 m

So einen Scheiß kann nur ein "Unwissender" erzählen.Das ist der der größte …So einen Scheiß kann nur ein "Unwissender" erzählen.Das ist der der größte Schwachfug den ich hier gelesen habe.Ich halte persönlich nichts von ATU, aber der Ölwechsel hat mal nichts mit der Zündanlage zu tun.



Es bleibt aber dabei. Es ist so gewesen.

FlensFlensvor 3 m

Wie kommen wohl die Preise zustande? Denkt Ihr wirklich dass gutes Öl …Wie kommen wohl die Preise zustande? Denkt Ihr wirklich dass gutes Öl eingefüllt wird?


Was hat der Preis vom Öl damit zu tun? Es gibt für jede Herstellerfreigabe billiges und teures Öl, dass ATU kein Castrol nimmt wird jedem klar sein. Wichtig ist eher, dass es das "richtige" Öl ist.

lyle85vor 45 s

Was hat der Preis vom Öl damit zu tun? Es gibt für jede Herstellerfreigabe …Was hat der Preis vom Öl damit zu tun? Es gibt für jede Herstellerfreigabe billiges und teures Öl, dass ATU kein Castrol nimmt wird jedem klar sein. Wichtig ist eher, dass es das "richtige" Öl ist.



Mitgelesen? Oben geschrieben. Es war kein Öl mit Freigabe.

FlensFlensvor 7 m

Was für eine Frage?!

Deine Antwort passt nicht zur Frage.
Da es sich um eine geschlossene Frage handelt, lässt sie als Antwort nur ein ja oder nein zu.
Wenn du mit ja Antwortest, solltest du das dann bitte auch belegen können.
Oder du behauptest keine Dinge die du nicht sicher weißt.

Da alle doch aus den Leasingsdeals Audi A7 und dickeres fahren, fährt hier doch keiner damit zu ATU? oder doch

FlensFlensvor 3 m

Mitgelesen? Oben geschrieben. Es war kein Öl mit Freigabe.


Und? Du hast dann dann gefragt ob man denkt das "gutes" Öl eingefüllt wird bei dem Preis.

Die Qualität des Öls hat doch nichts mit der Freigabe zu tun.

Wenn ATU falsches Öl reinschüttet ist es wohl eher Dummheit und nicht die Absicht Geld zu sparen. Wenn das Auto 0W30 braucht, nimmt man halt als Werkstatt das billigste vom Fass und schüttet kein anderes rein, denn bei dem Abnahmemengen spart man da wohl kaum was.

duselvor 1 m

Da alle doch aus den Leasingsdeals Audi A7 und dickeres fahren, fährt hier …Da alle doch aus den Leasingsdeals Audi A7 und dickeres fahren, fährt hier doch keiner damit zu ATU? oder doch

Doch klar!
Gibt doch bei den Jungs nur noch Nudeln ohne alles um die Raten bedienen zu können.

harvockervor 31 m

[Bild] [Bild]


Schade...... Mein Auto hat Steuerkette.......

Werschtsuppvor 1 h, 53 m

Wie wärs ma mit nem Lockvogelangebot im Rahmen eines Keilriementauschs. …Wie wärs ma mit nem Lockvogelangebot im Rahmen eines Keilriementauschs. Das könnten die ruhig ma für 150€ all incl. raushauen xDDDD


Keilriemen?du meinst sicherlich den Zahnriemen

MarcoBeutelvor 26 m

Wer selbst die Bremsen wartet sollte auch selbst das Entlüften …Wer selbst die Bremsen wartet sollte auch selbst das Entlüften hinbekommen, oder generell die Finger von der Bremse lassen



Wenn einem die DEKRA , 2fach, mit Hilfe eines Prüfstifts behauptet, "ihre Bremsflüssigkeit MUSS" erneuert werden,
und diese bereits im eigenen Beisein erneuert wurde ... wem bitteschön soll man da noch glauben und wer
ist da dann noch der Fachmann ?
Der, der sich auf seinen Prüfstift verläßt ?

Eine Bremsflüssigkeit schon durch äußeres in Augenscheinnehmen als "Die muß neu" ... am Motorrad bemängelt wird,
weil sie so dunkel ausschaut ... was aber einzig am Kunststoffbehälter liegt, der über die Jahre deutlich getrübt wurde.
Die Flüssigkeit selbst, klar, frisch und gerade erst eingefüllt.

Das sind dann die Onkels, die uns ihre Sicherheitssiegel aufpappen dürfen, für teures Geld.
Bearbeitet von: "Daniel_0815" 5. Nov

Ruhrpott74vor 3 m

Keilriemen?du meinst sicherlich den Zahnriemen

Öhm...jo. Ist zu früh xD...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text