-17°
[ATU] Ctek XS 3.3 Batterieladegerät 34,97€

[ATU] Ctek XS 3.3 Batterieladegerät 34,97€

Fashion & AccessoiresA.T.U Angebote

[ATU] Ctek XS 3.3 Batterieladegerät 34,97€

Preis:Preis:Preis:34,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ATU im Onlineshop gibt es das Ctek XS 3.3 KFZ Ladegerät für 29,99€ + 4,98€ Versand.

Auch über Amazon möglich, Link im Beitrag.

Nächster Preis laut Idealo 49,97€ via eBay.


Detailinformationen
Das CTEK XS 3.3 Batterie-Ladegerät ist ein kleines, praktisches und leicht zu verwendendes Ladegerät.

Es bietet wichtige Eigenschaften wie Entsulfatierung und Erhaltungsladung. Es ist ideal für alle Anwender, die Qualität und einfachen Anschluss wünschen und sich um den eigentlichen Ladevorgang nicht kümmern wollen.

Das XS 3.3 ist ein vollautomatisches 4-Stufen-Ladegerät für 12 V-Batterien von 14 – 75 Ah sowie für die Erhaltungsladung von bis zu 120 Ah. Es ist funkengeschützt, verpolungs- und kurzschlusssicher. Das CTEK XS 3.3 Batterie-Ladegerät wird mit einer Garantie von 5 Jahren geliefert.

17 Kommentare

Newsletter?

übersehe ich etwas? Für die technischen Daten doch Ultra schlechter Deal? für 15€ gibt es 3,8A Ladegeräte mit gleichem Funktionsumfang, oder falls man etwas größeres benötigt siehe Medion Deal.

Taugt das was? Ich stelle nämlich fest, wenn mein Auto 2 Monate in der Garage stand, ist die Batterie leer. Mit der erhaltungs Funktion dürfte das doch nicht passieren.

Momoko

Taugt das was? Ich stelle nämlich fest, wenn mein Auto 2 Monate in der Garage stand, ist die Batterie leer. Mit der erhaltungs Funktion dürfte das doch nicht passieren.



klar die Erhaltungsfunktion hat schon ihren Sinn bei längeren Standzeiten, bei Standzeiten von ca 8Monaten reicht es doch völlig, ein Pol von der Batterie abzuklemmen.... die Selbstendladung ist relativ gering.

Korindenkacker

übersehe ich etwas? Für die technischen Daten doch Ultra schlechter Deal? für 15€ gibt es 3,8A Ladegeräte mit gleichem Funktionsumfang, oder falls man etwas größeres benötigt siehe Medion Deal.



ist bei atu üblich. Billiges teuer verkaufen. ich hatte letztens einen Deal eingestellt, wurde aber wegen der Marke gelöscht, da die Marke gerade nicht erwünscht ist auf mydealz. hat mich gewundert und wusste ich auch nicht. aber ich hatte eine starthilfe eingestellt, die ich selbst gekauft habe. ich musste sogar 2x bis dato die bei unserem alten schrumpelauto einsetzen und ist echt klasse, ob diesel oder beziner.

mein opel astra steht seit langer Zeit unterm Carport ohne benutzt zu werden. selbst beim 2,0l Motor klappt es.

ich hatte es....überbrückungskabel funktionieren leider oft nur bei benzinern. für diesel gibt es da spezieller für mehr geld. aber damit läuft's. wenn ihr mal wegen der batterie kleben bleibt, meldet euch ich komme run

Mal wieder eine Cold-Tendenz, die man nicht verstehen muss.

Es geh ja nicht um Reparaturen am Fahrzeug, da ist A.T.U. sicherlich grottig.

es gibt bei mydealz eine Markenzensur???

Die Marke CTEK ist Top. Wer sich nicht auskennt, sollte mal googeln. Preis ist gut.
Und wer wegen ATU automatisch cold voted hat das Deal-Prinzip nicht verstanden.
Definitiv Hot!

Danke für's Einstellen!

Ich dachte immer hier wird der Deal nach Ersparnis bewertet und nicht ob man den "Laden" mag.
Ich mag ATU auch nicht aber in dem Fall ist es nur ein Shop / Verkausplattform - Neudeutsch Marketplace

CTEK ist super, habe damit schon einige Batterien wieder flott bekommen.

Warum eigentlich nur für Batterien bis 75Ah? Sollte doch bei größeren einfach nur länger dauern, oder?

oceanic815

Warum eigentlich nur für Batterien bis 75Ah? Sollte doch bei größeren einfach nur länger dauern, oder?



Ja, aber dennoch ist diese Angabe wichtig. Hast du eine deutlich größere Batterie wird sie leicht überladen. Hast du eine sehr kleine Batterie wird sie unterladen. Es ist relativ komplex zu erklären, willst du es wirklich wissen würde ich es versuchen zu erklären, oder einfach den wikipedia Artikel zu Bleisäure Akkumulatoren durchlesen, insbesondere die Ladekurven beachten.

oceanic815

Warum eigentlich nur für Batterien bis 75Ah? Sollte doch bei größeren einfach nur länger dauern, oder?


Nö, so genau muss ich es nicht wissen, danke. Die Info, dass dieses Ladegerät dann definitiv nicht geeignet ist, reicht mir völlig aus.
Zur Erklärung: ich hab ein Fahrzeug mit einer 60 Ah und eins mit einer 110 Ah Batterie und ich würde gerne beide damit laden können, wenngleich das bei der größeren Batterie nur einmal im Jahr vorkommt. Dann werde ich mich nach einem größeren Ladegerät umsehen.

Hier ein Testbericht verschiedener Ladegeräte:
motor-talk.de/new…tml
Ctek ist Testsieger (jedoch ein deutlich teureres Modell als das hier angebotene).

Wem der Anwendungszweck "12 V-Batterien von 14 – 75 Ah sowie für die Erhaltungsladung von bis zu 120 Ah" ausreicht ist mit dem Ladegerät sehr gut gerüstet.

@oceanic815: Solange deine 110 Ah Batterie nicht tiefentladen wird und dann aufgeladen werden soll spricht nichts gegen das CTEK XS 3.3!
Beim Bekannten hängt ein Saisonfahrzeug mit 100 Ah-Batterie an einem CTEK XS 0.8. Im Winter dauerhaft, im Sommer hin und wieder. Keine Probleme, das läuft seit einigen Jahren so.
Das XS 0.8 ist mit 0,8A Ladestrom deutlich schwächer und "für 12V-Batterien von 1.2 – 32Ah sowie für die Wartungsladung von bis zu 100Ah" geeignet. Und das kostet bereits gute 40€!

Da ist das Angebot hier definitiv ein Deal!

auto-pkw-audi-faellt-von-hebebuehne-in-a

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text