A.T.U  Explorer Iron 50 Motorroller 2016 weiß, 45 km/h nur Heute 799 Euro statt 1099
40°Abgelaufen

A.T.U Explorer Iron 50 Motorroller 2016 weiß, 45 km/h nur Heute 799 Euro statt 1099

799€1.099€ -27% A.T.U Angebote
28
eingestellt am 10. Nov 2017
A.T.U Explorer Iron 50 Motorroller 2016 weiß, 45 km/h nur Heute 799 Euro statt 1099.

jetzt kaufen über winter in garage halten und im sommer fahren;))

weitere info uber deal auf atu.de
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
bevor ich bei atu was Kauf oder gar ein automobil in 50m entfernung abstelle schiess ich mir lieber ins knie und hoffe das der Schmerz mich zur Besinnung bringt.
Kannst nicht Schrauben und nicht lenken, hast Probleme mit dem denken, kriegst nicht mal deine Schuhe zu, dann bist ein Mann für ATU
ATU = AUTOCOLD
0_v_0vor 16 m

Wußte gar nicht das es noch 2-Takter neu zu kaufen gibt.



2-Takter sind für Männer (natürlich nur legale Umbauten ) und 4-Takter für Frauen (er soll einfach nur fahren).

Beim Auto ist die Schaltung für Männer und die Automatik......, nein war nur Spaß
28 Kommentare
ATU = AUTOCOLD
bevor ich bei atu was Kauf oder gar ein automobil in 50m entfernung abstelle schiess ich mir lieber ins knie und hoffe das der Schmerz mich zur Besinnung bringt.
Wußte gar nicht das es noch 2-Takter neu zu kaufen gibt.
Nehmt die Kohle und kauft euch was ordentliches gebrauchtes....
Werden ja auch immer teurer diese Chinaböller ^^

Kann mich noch an Angebote für 666 € erinnern ... natürlich schon 6-7 Jahre her.
Verfasser
wieselfvor 2 m

Alter Deal aus 2016Video zum Roller auf YouTube


damals 888 jetz 799
0_v_0vor 16 m

Wußte gar nicht das es noch 2-Takter neu zu kaufen gibt.



2-Takter sind für Männer (natürlich nur legale Umbauten ) und 4-Takter für Frauen (er soll einfach nur fahren).

Beim Auto ist die Schaltung für Männer und die Automatik......, nein war nur Spaß
Kannst nicht Schrauben und nicht lenken, hast Probleme mit dem denken, kriegst nicht mal deine Schuhe zu, dann bist ein Mann für ATU
Mein Explorer. Nach 120km batterie tot. Bis 3000km diverse andere Sachen kaputt aber noch Kleinkram aber auch mit Ausfallzeiten. Bei ca 3000 ein Motorschaden. Nach 24 Monaten (Garantie vorbei) und ca 5000 km dann verkauft... Nur Ärger. Insgesamt über 3 Monate Werkstatt Standzeit. Und bei Verkauf mit gerissener tachopese etc.
Nie wieder xD
Ist natürlich nicht unbedingt repräsentativ aber naja...
Mein sym bräuchte bei 10 000 km eine neue Zündkerze... (Rest normale Wartung )
Mike19XXvor 14 m

2-Takter sind für Männer (natürlich nur legale Umbauten )





Gute Besserung!
V2vor 25 m

Mein Explorer. Nach 120km batterie tot. Bis 3000km diverse andere Sachen …Mein Explorer. Nach 120km batterie tot. Bis 3000km diverse andere Sachen kaputt aber noch Kleinkram aber auch mit Ausfallzeiten. Bei ca 3000 ein Motorschaden. Nach 24 Monaten (Garantie vorbei) und ca 5000 km dann verkauft... Nur Ärger. Insgesamt über 3 Monate Werkstatt Standzeit. Und bei Verkauf mit gerissener tachopese etc.Nie wieder xDIst natürlich nicht unbedingt repräsentativ aber naja... Mein sym bräuchte bei 10 000 km eine neue Zündkerze... (Rest normale Wartung )


Kein Einzelfall für die chinesischen Drecksbuden. Schwägerin hatte auch einen 900€ von Otto, weil 500€ für neun guten gebrauchten Kymco zu viel waren) - nach kurzer Zeit Batterie tot, nach dreimal benutzen Kickstarter kaputt und nach weniger als 2000 km ging fast nix mehr. Schwiegervater wollte das Ding dann noch für 500€ verkaufen, aber in dem Zustand keine 300 mehr wert und so steht er nun noch immer in der Garage und verrottet dort.
gebannt
Geile Idee vom Dealersteller, das Ding jetzt zu kaufen und einzumotten, um jegliche Gewährleistung zu verlieren. Hut ab, ein geiler Deal, ein geiler Roller. Ironie off.
Forza-RWEvor 1 h, 24 m

Werden ja auch immer teurer diese Chinaböller ^^Kann mich noch an Angebote …Werden ja auch immer teurer diese Chinaböller ^^Kann mich noch an Angebote für 666 € erinnern ... natürlich schon 6-7 Jahre her.


Vor 7-8 Jahren gab es sogar Angebote für 450 € incl. Versandt.
Hooniganvor 1 h, 45 m

Nehmt die Kohle und kauft euch was ordentliches gebrauchtes....


Schließe mich da an. Die Dinger wollten mal n paar Leute bei uns reparieren lassen. Haben wir weggeschickt.
Die kommen eh wieder weil n anderes Teil im Ar@#$ ist und denken sie kriegen die Reparatur auf Garantie wegen der Reperatur davor.
N e i n . Will ich nit.
Lieber n 20 Jahre alter Honda Bali oder Yamaga BW oder sowas. Wenig km dann haste noch ordentlich Freude dran.
Quote Duden.de
A.T.U.
(Akronym) Amateure treiben Unsinn
Hooniganvor 7 h, 19 m

Nehmt die Kohle und kauft euch was ordentliches gebrauchtes....


Oder lieber gleich‘n Motorradführerschein machen (A1 reicht ja).
Das sind keine Roller, das sind Wanderbaustellen auf 2 Rädern. Wer sich das in der EU ausgedacht hat, die Dinger auf 45 km/h zu begrenzen, sollte mal Opfer seiner eigenen Entscheidungen werden.
TÖTET ES BEVOR ES EIER LEGT!!!
Airwavevor 4 h, 49 m

Oder lieber gleich‘n Motorradführerschein machen (A1 reicht ja).Das sind ke …Oder lieber gleich‘n Motorradführerschein machen (A1 reicht ja).Das sind keine Roller, das sind Wanderbaustellen auf 2 Rädern. Wer sich das in der EU ausgedacht hat, die Dinger auf 45 km/h zu begrenzen, sollte mal Opfer seiner eigenen Entscheidungen werden.



Ich habe einen 1b und trotzdem nur einen 50er in der Garage. Als Spaß oder auch Reservefahrzeug ohne TÜV sind die Teile ungeschlagen.

Den A1 ab 16 sollte man machen (damit entfällt die Probezeit ab 18, stimmt das noch?).

Als Zweiradfahrer hat man auch als Autonutzer den besseren Blick für die Leute welche (leider) mit 45 (25) km/h täglich rumfahren müssen. (Und ja, wer täglich mit einem 50er-Roller fährt, muss das aus den unterschiedlichsten Gründen tun).

Gibt es den Aufkleber "45 km/h Danke EU" irgendwo zu kaufen?
Mir kommt nur piaggio in die garage. Da weiß man das man für sein Geld ordentliche qualität bekommt. So nen chinakracher würde ich nicht kaufen. Gebe also auch in Zukunft eher 1000€ oder mehr für was ordentliches aus falls es nötig ist
ToNKeYvor 12 h, 15 m

Kein Einzelfall für die chinesischen Drecksbuden. Schwägerin hatte auch e …Kein Einzelfall für die chinesischen Drecksbuden. Schwägerin hatte auch einen 900€ von Otto, weil 500€ für neun guten gebrauchten Kymco zu viel waren) - nach kurzer Zeit Batterie tot, nach dreimal benutzen Kickstarter kaputt und nach weniger als 2000 km ging fast nix mehr. Schwiegervater wollte das Ding dann noch für 500€ verkaufen, aber in dem Zustand keine 300 mehr wert und so steht er nun noch immer in der Garage und verrottet dort.

Dann stellt den bei ebay Kleinanzeige rein zum ausschlachten. So ein Schlachtfest ist zwar etwas zeitaufwendiger usw, aber am ende habt ihr auf jeden fall mehr Geld raus als wenn ihr den jetzt komplett wie er da steht für 300 verkloppst.
Allerdings würde ich eher dazu tendieren den im See zu versenken oder abzufackeln. Deine Schwägerin soll es dann als Lehrgeld betrachten und sich in zukunft nen piaggio kaufen :-)
Osmanischer_Teufelvor 48 m

Mir kommt nur piaggio in die garage. Da weiß man das man für sein Geld o …Mir kommt nur piaggio in die garage. Da weiß man das man für sein Geld ordentliche qualität bekommt. So nen chinakracher würde ich nicht kaufen. Gebe also auch in Zukunft eher 1000€ oder mehr für was ordentliches aus falls es nötig ist



China ist kein einzelner Hersteller! Es gibt dort auch welche, die produzieren anständige Geräte.
Airwavevor 7 h, 16 m

Oder lieber gleich‘n Motorradführerschein machen (A1 reicht ja).Das sind ke …Oder lieber gleich‘n Motorradführerschein machen (A1 reicht ja).Das sind keine Roller, das sind Wanderbaustellen auf 2 Rädern. Wer sich das in der EU ausgedacht hat, die Dinger auf 45 km/h zu begrenzen, sollte mal Opfer seiner eigenen Entscheidungen werden.

60 wäre perfekt. Dann überholen noch die wenigsten in der Stadt da es dennen schnell genug ist. Mit alles unter 50 überholen die Leute wie irre... Klar wenn 50 erlaubt ist
Osmanischer_Teufelvor 1 h, 52 m

Dann stellt den bei ebay Kleinanzeige rein zum ausschlachten. So ein …Dann stellt den bei ebay Kleinanzeige rein zum ausschlachten. So ein Schlachtfest ist zwar etwas zeitaufwendiger usw, aber am ende habt ihr auf jeden fall mehr Geld raus als wenn ihr den jetzt komplett wie er da steht für 300 verkloppst. Allerdings würde ich eher dazu tendieren den im See zu versenken oder abzufackeln. Deine Schwägerin soll es dann als Lehrgeld betrachten und sich in zukunft nen piaggio kaufen :-)


Prinzipiell richtig ... ist halt so, wenn man um Rat fragt und sich dann fürs Gegenteil entscheidet.

Aber auch bei Piaggio muss man mittlerweile aufpassen - so wie ich gehört habe ist da auch nicht mehr alles gold, was glänzt.
ToNKeYvor 23 m

Prinzipiell richtig ... ist halt so, wenn man um Rat fragt und sich dann …Prinzipiell richtig ... ist halt so, wenn man um Rat fragt und sich dann fürs Gegenteil entscheidet.Aber auch bei Piaggio muss man mittlerweile aufpassen - so wie ich gehört habe ist da auch nicht mehr alles gold, was glänzt.



Da hast du nur ein ganz klein wenig recht. Die piaggio 50ccm roller werden mittlerweile auch in china gebaut. Allerdings von fachgeschulten Leuten + den Qualitätsvorgaben aus Italien.
Dennoch ist die Qualität nicht mehr ganz so toll wie die piaggio roller welche früher in Europa gebaut wurden. Man merkt schon etwas davon, aber wirklich nur Ein ganz klein wenig. Das liegt aber nicht daran das in china gebaut wird, sondern daran das piaggio genau wie alle anderen Konzerne irgendwo etwas sparen will. Das sind dann aber wirklich nur Kleinigkeiten. Der motor selbst, also das wichtigste am roller ist absolut der oberhammer.
Die Qualität ist daher selbstverständlich immer noch um tausend Welten besser als bei diesen ganzen Baumarkt rollern aus Fernost.

Ich habe meine aprilia sr motard 50 bj. (Piaggio hiper2 motor) nun schon seit Februar 2016 und das einzige was mal repariert werden musste war ein Sensor am Öltank. Das hat die vertragswerkstatt ohne murren in 30 min erledigt gehabt .

Das beste was man aber machen kann ist sich nen Guten gebrauchten piaggio roller kaufen, am besten einen der in Europa gebaut wurde. Gibt's massenhaft auf ebay Kleinanzeigen für 400€ aufwärts

Was allerdings auch noch gut ist ist Yamaha, Honda & natürlich Peugeot
Bearbeitet von: "Osmanischer_Teufel" 11. Nov 2017
Osmanischer_Teufelvor 4 h, 42 m

Mir kommt nur piaggio in die garage. Da weiß man das man für sein Geld o …Mir kommt nur piaggio in die garage. Da weiß man das man für sein Geld ordentliche qualität bekommt. So nen chinakracher würde ich nicht kaufen. Gebe also auch in Zukunft eher 1000€ oder mehr für was ordentliches aus falls es nötig ist

Wobei die Piaggios inzwischen auch aus Vietnam kommen
nomoneyvor 56 m

Wobei die Piaggios inzwischen auch aus Vietnam kommen

Falsch! Die 50ccm roller vom piaggio werden zwar mittlerweile auch in china gebaut. Aber von fachmännischen Leuten & mit Qualitätsvorgaben aus Italien!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text