Audi A3 e-tron Privatleasing
588°Abgelaufen

Audi A3 e-tron Privatleasing

48
eingestellt am 23. Febheiß seit 23. Feb
Hallo, hier ein Deal der auch mal für Privatkunden ist !

Audi A3 e-tron Ambition 1.4TFSI S-Tronic

Ausstattung:
Mythosschwarz Metallic
LED Scheinwerfer
Assistenzpaket
Digitale Radioempfang DAB+
Audi Soundsystem
Audi Navigation Plus

Angebot:
Fahrzeugpreis : 32.926.88€
Anzahlung: 0€
Anschaffungspreis : 30.741,44€
Km : 10.000
Soll Zins : 0.11%
Eff. Jahreszins : 0.11%
Gesamtbetrag : 7.884,00€
Laufzeit: 36 Monate

Alle Preise inkl. MwSt.

Link : tiemeyer.de/de/…htm

Achtung, Gebrauchtwagen! 2 Stück mit 11500 km und 15200 km verfügbar.
Beste Kommentare

Kalt für den Titel, die Beschreibung, den fehlenden Preisvergleich und den falschen Dealpreis

Dieser Threadersteller-Hansl hat leider nicht erwähnt, dass es ein Gebrauchter ist

Und ich dachte immer e-tron wäre reiner Elektroantrieb. Stattdessen ist das wohl das Derivat zum Golf GTE Hybrid.

Den Preis bitte nochmal für einen RS3
48 Kommentare

Und ich dachte immer e-tron wäre reiner Elektroantrieb. Stattdessen ist das wohl das Derivat zum Golf GTE Hybrid.

absichtlich weggelassen dass es hier um Gebrauchtwagen Leasing geht?

Preis wirkt doch trotzdem ganz gut?!?

nicht schlecht der Zins


Alle Preise inkl. MwSt., Überführung und zzgl. Zulassung


Schon recht interessant. Versicherungs und Wartungspakete wären ggf noch interessant
Bearbeitet von: "optimuss" 23. Feb

Kalt für den Titel, die Beschreibung, den fehlenden Preisvergleich und den falschen Dealpreis

SpiDevor 4 m

1.4 TFSI... eijeijei. Aber okay, ist ja ein Leasing. Wenn ich ein Wagen …1.4 TFSI... eijeijei. Aber okay, ist ja ein Leasing. Wenn ich ein Wagen mit nem 1.4er TSI mit rotem S und I auf der Autobahn sehe überhole ich immer fix, die Wahrscheinlichkeit das der Motor direkt vor einem hochgeht ist gar nicht mal so gering bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von ~30.000km. Aber hey, VAG baut tolle Autos! Und ja, der 1.4er TFSI hat wenig mit dem 1.4er TSI gemein, aber bei mir bleibt da ein fader Beigeschmack.



alternative Fakten?

kann man mit dem auch rein elektrisch eine gewisse strecke fahren?

Tommyfarevor 1 m

alternative Fakten?


Er meint wohl den alten 1.4er mit Turbo+Kompressor.

Dieser Threadersteller-Hansl hat leider nicht erwähnt, dass es ein Gebrauchter ist

Schorschvor 2 m

Dieser Threadersteller-Hansl hat leider nicht erwähnt, dass es ein …Dieser Threadersteller-Hansl hat leider nicht erwähnt, dass es ein Gebrauchter ist


Wenn es nur das wäre.
Am dem Deal fehlt ja nahezu alles

desidiavor 20 m

kann man mit dem auch rein elektrisch eine gewisse strecke fahren?


Ja!

desidiavor 22 m

kann man mit dem auch rein elektrisch eine gewisse strecke fahren?


Ja! Bis zu 48km

Den Preis bitte nochmal für einen RS3

Dann lieber einen 2.0 TDI.
Bearbeitet von: "A8NSLIDELUXE" 23. Feb

SpiDevor 1 h, 19 m

http://www.motor-talk.de/forum/liste-aller-motorschaeden-golf-6-160-ps-t2783186.html Nö.



Ich hab auch nen 1.4er TSI mit 122 PS. Ja, der hat so seine Probleme und nen schlechten Ruf. Immerhin hat meiner schon 120 tkm runter.

Eig ein gutes Angebot, aber 3 Jahre die selbe Karre fahren wird mir zu langweilig

SpiDevor 1 h, 26 m

http://www.motor-talk.de/forum/liste-aller-motorschaeden-golf-6-160-ps-t2783186.html Nö.

Super am Flamen und shit facts Posten seit 2013 gibt es den alten Tsi nicht mehr. Vw benutzt für die Ventilsteuerung statt der Steuerketten wieder verstärkt auf den Zahnriemen. Der bisherige Einheitsmotor mit Kettensteuerung (EA111) wurde durch den für den Modularen Querbaukasten entwickelten EA211 abgelöst. In ihm bewegt wieder ein Zahnriemen die Ventile. Der Motor wird unter anderem im Up, Golf VII und Audi A1 angeboten.

Probleme der alten Tsi war einfach der überzogene Service Intervall von 30 Tkm ! Mit Longlife Öl und die fehlerhafte Qualität der Kette ( Controlling Pfuzis bei Vw sei dank )

Der 160 Ps im scirocco ,Golf 6 und Cross Touran ist derselbe Motor aus dem Golf 5 GT mit 170 Ps , der kam erstmals 2006 auf dem Motor.

Leasingfaktor von 0,7. ist gut aber nicht sehr gut

nicmarevor 18 m

Leasingfaktor von 0,7. ist gut aber nicht sehr gut

​was findest du gut?

Einzelfahrzeug?


14 Monate altes Fahrzeug mit genau 15.174km Laufleistung.


Gebrauchtwagenleasing sollte im Titel erwähnt werden.

Gibts aktuell nicht noch 3000 Euro vom Staat zur Förderung ? (Gilt auch für Leasing ) glaube 3k für Hybrid und 4K für reinen Elektromotor

Super Dealpreis, wird ja immer besser hier... demnächst kommt noch jeman d mit negtiven Dealpreisen, weil man ja was spart.

Redaktion

value1337vor 54 m

Gibts aktuell nicht noch 3000 Euro vom Staat zur Förderung ? (Gilt auch …Gibts aktuell nicht noch 3000 Euro vom Staat zur Förderung ? (Gilt auch für Leasing ) glaube 3k für Hybrid und 4K für reinen Elektromotor


Aber nicht beim Gebrauchtwagenleasing..

haitiiivor 1 h, 48 m

Eig ein gutes Angebot, aber 3 Jahre die selbe Karre fahren wird mir zu …Eig ein gutes Angebot, aber 3 Jahre die selbe Karre fahren wird mir zu langweilig


Fahr auch alle paar Tage neue Autos und gebe übers Jahr nicht mal 1/4 aus von dem was das Auto hier insgesamt kostet...Carsharing ist schon super :P

Brotbackautomatvor 1 h, 51 m

Super am Flamen und shit facts Posten seit 2013 gibt es den …Super am Flamen und shit facts Posten seit 2013 gibt es den alten Tsi nicht mehr. Vw benutzt für die Ventilsteuerung statt der Steuerketten wieder verstärkt auf den Zahnriemen. Der bisherige Einheitsmotor mit Kettensteuerung (EA111) wurde durch den für den Modularen Querbaukasten entwickelten EA211 abgelöst. In ihm bewegt wieder ein Zahnriemen die Ventile. Der Motor wird unter anderem im Up, Golf VII und Audi A1 angeboten. Probleme der alten Tsi war einfach der überzogene Service Intervall von 30 Tkm ! Mit Longlife Öl und die fehlerhafte Qualität der Kette ( Controlling Pfuzis bei Vw sei dank ) Der 160 Ps im scirocco ,Golf 6 und Cross Touran ist derselbe Motor aus dem Golf 5 GT mit 170 Ps , der kam erstmals 2006 auf dem Motor.

​Also die fehlende Qualität der Steuerketten verstehe ich aber gibt es für das Öl irgendwelche Fakten? Das kann ich mir schwer vorstellen.

Hallowandthefathervor 3 h, 3 m

Ja! Bis zu 48km



UAHAHAHAAAAA... 48 km in Audis Träumen. Max. 30 km wenn Klimaanlage, Radio etc. aus ist.
Dieses Auto ist nicht nur überteuert, sondern auch mit seinem 40L Tank nur für die Stadt zu gebrauchen!

Ich habe dieses Modell testweise übers Wochenende gefahren. Rein Elektrisch war die Fahrt angenehm gut. Die Reichweite nur elektrisch war, je nachdem ob ich Autobahn (100-120km/h) oder Stadt gefahren bin, bei ca. 30-40km. Wenn man sich an die Bedienung gewöhnt hatte ist das Fahrzeug gut. Bei Aufladung über Motor ging der Verbrauch hoch. Für Neuanschaffung war mir das zu teuer, aber dieses Leasingangebot klingt interessant.
Bearbeitet von: "keloglu" 24. Feb

ich empfinde den Preis auch als ganz gut.
rein elektrisch verbraucht der ja anscheinend (laut Spritmonitor) relativ wenig - unter 10KwH auf 100KM...? finde ich echt wenig. hat einer Erfahrungen bei rein elektrischem "Verbrauch"?

viel spaß mit der versicherung übrigens

Buzzinhomervor 10 h, 13 m

Und ich dachte immer e-tron wäre reiner Elektroantrieb.


Spätestens jetzt solltest Du an Dir selbst zweifeln.

Dr-Bashirvor 5 h, 21 m

Wegen Fahrverbot ab …Wegen Fahrverbot ab 2018?http://www.spiegel.de/auto/aktuell/fahrverbote-fuer-dieselautos-in-diesen-staedten-klagt-die-duh-a-1135799.html



Da geht es um Autos mit Euro 5 und älter. Wenn er sich nen aktuellen a3 2.0 tdi holt hat der Euro 6

Wie kann so ein Fail so heiß werden

Dr-Bashirvor 6 h, 13 m

Wegen Fahrverbot ab …Wegen Fahrverbot ab 2018?http://www.spiegel.de/auto/aktuell/fahrverbote-fuer-dieselautos-in-diesen-staedten-klagt-die-duh-a-1135799.html


Linksgrüne Propaganda, warte mal ab, bis die ersten Urteile dazu kommen.

A8NSLIDELUXEvor 13 m

Linksgrüne Propaganda, warte mal ab, bis die ersten Urteile dazu kommen.


Uh... Euch Trolle gibt es auch überall.
Aber einen Vorteil haben die Neologismen der Afd Bewegung, deppen kann man auf Grund ihrer Wortwahl viel schneller identifizieren.

optimussvor 4 m

Uh... Euch Trolle gibt es auch überall. Aber einen Vorteil …Uh... Euch Trolle gibt es auch überall. Aber einen Vorteil haben die Neologismen der Afd Bewegung, deppen kann man auf Grund ihrer Wortwahl viel schneller identifizieren.


Offenbar nicht. Welcher AFD-ler würde sich auf die deutsche Gerichtsbarkeit verlassen? Das ist in den Augen dieser Verirrten doch eine gleichgeschaltete Lügenjustiz. Du bist bei mir aber sowas von auf dem falschen Dampfer..
Bearbeitet von: "A8NSLIDELUXE" 24. Feb

A8NSLIDELUXEvor 5 m

Offenbar nicht. Welcher AFD-ler würde sich auf die deutsche …Offenbar nicht. Welcher AFD-ler würde sich auf die deutsche Gerichtsbarkeit verlassen? Das ist in den Augen dieser Verirrten doch eine gleichgeschaltete Lügenjustiz. Du bist bei mir aber sowas von auf dem falschen Dampfer..


Zumindest das ist schön zu lesen! Da habe ich mich dann etwas hinreißen lassen. Normalerweise entlarvt der Ausdruck den Teil der Gesellschaft der Fakten und Meinungen nicht unterscheiden kann.
Sorry.

A8NSLIDELUXEvor 2 h, 11 m

Linksgrüne Propaganda, warte mal ab, bis die ersten Urteile dazu kommen.


Ja alles total linksgrün versifft hier, selbst das Krokodil
13514417-9UTMf.jpg

Dr-Bashirvor 17 m

Ja alles total linksgrün versifft hier, selbst das Krokodil [Bild]


Ach, so ist das? Jetzt ist jeder, der Winfried Hermann als linksgrün bezeichnet, nicht nur AFD-ler (was an sich schon schlimm genug wäre), sondern gleich noch ein Nazi? Recht einseitiges und beschränktes Weltbild, wie mir scheint. Wie wäre es mal mit Kopf anschalten?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text