-189°
ABGELAUFEN
Audi Q5 Der Hammer 199 € für Gewerbe
Audi Q5 Der Hammer 199 € für Gewerbe

Audi Q5 Der Hammer 199 € für Gewerbe

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal

Ich habe mir heute den Audi Q5 für 199 € bei Tiemeyer in Bochum gekauft
Top Auto für meine Frau
826780.jpg

31 Kommentare

Eigenwerbung?

Cool. "Audi Q5 für meine Frau". Und was fährst Du als Familienkutsche?

Ice_cold

Eigenwerbung?



​Sicher

Gekauft???
Bearbeitet von: "verdamm7" 17. Sep 2016

Du bist Eigentümer eines neuen "Audi Q5 Der Hammer 199 € für Gewerbe" geworden?

"Ich habe mir heute den Audi Q5 für 199 € bei Tiemeyer in Bochum gekauft"

Also für 199€ würde ich gleich 10 nehmen und die dann selber verticken. Da es aber leider nur die Leasingrate ist: cold!

lol

Gekauft oder geleast? Ist ja immerhin ein Unterschied

Der Händler hat einen gefunden, dem er 24 x Euro 199,- und Euro 850,- Überführungskosten "verkauft" hat. Bei Rückgabe wird er Dir weitere "Schäden" für Euro 2.000,- verkaufen.

Aber zum Glück läuft das ja auf Deine Frau. Du musst nur hoffen, daß ihr bei Rückgabe des Wagens schon getrennt seid und sie sich um den Papierkram bei Leasingende kümmern darf.

und dachte es ist für die maße schon zu schwierig den unterschied zwischen eigentum und besitz zu unterscheiden....

dumm_michelvor 5 m

und dachte es ist für die maße schon zu schwierig den unterschied zwischen eigentum und besitz zu unterscheiden....


Selbst für die Masse von Personen sollte dies kein Problem darstellen.

Nur weil er sich hier schlecht ausdrückt wird cold gevotet? Finde den Deal an sich nicht schlecht.

Also manchmal muss ich wirklich an der Grundvernunft der hier agierenden Kommentatoren zweifeln. Die Audi-Gewerbeleasingkonditionen sind Spitze... 199 Euro netto im Monat für einen nagelneuen Q5. Von diesen Angeboten kann ich als Privatperson nur träumen. Hot!

Schorschvor 34 m

Also manchmal muss ich wirklich an der Grundvernunft der hier agierenden Kommentatoren zweifeln. Die Audi-Gewerbeleasingkonditionen sind Spitze... 199 Euro netto im Monat für einen nagelneuen Q5. Von diesen Angeboten kann ich als Privatperson nur träumen. Hot!


Von einem Q5 mit 163 PS kann man wirklich nur träumen ...

Die Frau muss ja ein Pferd sein, dass sie so ei Auto braucht. ???

So schlecht ist das Angebot, aber nicht.
Nur leider in der Farbe weiß erhältlich.

tomekk00vor 1 h, 1 m

Von einem Q5 mit 163 PS kann man wirklich nur träumen ...


Das Auto hat einen BLP von rund 45 TEUR. Es ist nagelneu, und man wendet innerhalb von 24 Monaten 5.200 EUR netto auf. Nenne mir den Deal eines Q5 3.0 TDI quattro, der ebenfalls für 199 EUR zu haben ist. Dann bin ich bei Dir. Ansonsten ähnelt Deine Aussage folgender: Ein neues Haus mit einer Wohnfläche von 120 qm für 180.000 EUR ist Mist, weil ich lieber eines mit 240 qm hätte und dafür gerne 400.000 EUR hinlege. Ich finde das sehr respektlos dem Dealersteller gegenüber.
Bearbeitet von: "Schorsch" 17. Sep 2016

Schorschvor 17 m

Das Auto hat einen BLP von rund 45 TEUR. Es ist nagelneu, und man wendet innerhalb von 24 Monaten 5.200 EUR netto auf. Nenne mir den Deal eines Q5 3.0 TDI quattro, der ebenfalls für 199 EUR zu haben ist. Dann bin ich bei Dir. Ansonsten ähnelt Deine Aussage folgender: Ein neues Haus mit einer Wohnfläche von 120 qm für 180.000 EUR ist Mist, weil ich lieber eines mit 240 qm hätte und dafür gerne 400.000 EUR hinlege. Ich finde das sehr respektlos dem Dealersteller gegenüber.


Ich benötige nicht deine Anwesenheit.
Der Vergleich hinkt so dermaßen das ich darauf gar nicht eingehen will.

Dabei wäre der Q5 schon was für Dich. Du könntest Dir vom ersparten Geld zumindest mal einen Orthographiekurs leisten.

Schorschvor 38 m

Dabei wäre der Q5 schon was für Dich. Du könntest Dir vom ersparten Geld zumindest mal einen Orthographiekurs leisten.


Weil "Es ist nagelneu" ist halt nicht für jeden was .

ich bin nur wegen der Kommentare hier...

Bearbeitet von: "hologfx" 17. Sep 2016

Was kommt denn bei Tiemeyer noch obligatorisch dazu? Ist Vollkasko drin? Vor kurzem gab es ein ähnliches Angebot zum gleichen Preis inkl. Vollkasko. Bei Tiemeyer alles sehr intransparent, was noch an Kosten dazukommt.

tomekk00vor 39 m

Weil "Es ist nagelneu" ist halt nicht für jeden was .


Dass sich das "es" auf "das Auto" bezieht wirst Du dort im Fortgeschrittenenkurs später sicher auch noch lernen !

Schorschvor 4 h, 1 m

Also manchmal muss ich wirklich an der Grundvernunft der hier agierenden Kommentatoren zweifeln. Die Audi-Gewerbeleasingkonditionen sind Spitze... 199 Euro netto im Monat für einen nagelneuen Q5. Von diesen Angeboten kann ich als Privatperson nur träumen. Hot!




Naja nagelneu ist ein wenig relativ. Der Hintergrund des günstigen Preises ist halt, dass das vorkonfigurierte Fahrzeuge sind die entweder schon aufm Hof stehen oder zumindest im Zulauf sind. Ansonsten ist das Ding halt inzwischen auch wirklich alt, letztes Facelift 2012, Gesamtbauzeit seit 2008, da gibts einige Fahrzeuge die deutlich moderner sind. Allzulange bestellbar ist der aktuelle Q5 nämlich auch nicht mehr, weil in 2 Wochen der neue vorgestellt wird und kurz drauf auch schon bestellbar sein wird, kann allerdings natürlich durchaus passieren, dass die ersten dann erst Anfang 2017 geliefert werden, zumal das Ding ja wohl in Mexiko gebaut wird und dann erst übern Teich müssen.
Ist halt einfach nen bisschen so wie nen Apple Produkte unmittelbar vor ner Neuvorstellung zu kaufen. Man kann halt nen Schnäppchen machen, aber hat eben direkt nen altes Produkt, was wohl beim Leasing nicht ganz so gravierend sein wird, weil das Ding ja eh in 2 Jahren ersetzt wird.

Zum Händler selbst durfte ich in den letzten 2 Wochen einige grenzwertige Erfahrungen machen. In einer Filiale wollte sich auch nach über einer Stunde Wartezeit kein Verkäufer unterhalten. In einer anderen war das Wissen zum Wunschfahrzeug mehr als dürftig. Wobei hier ja nur der Vertrag so unterschrieben werden muss wie er ist, da kann ja nicht viel schief gehen.

Markus68vor 19 m

Was kommt denn bei Tiemeyer noch obligatorisch dazu? Ist Vollkasko drin? Vor kurzem gab es ein ähnliches Angebot zum gleichen Preis inkl. Vollkasko. Bei Tiemeyer alles sehr intransparent, was noch an Kosten dazukommt.



Das ist doch unsinniges Geschwätz, für 199 EUR ist natürlich außer dem Fahrzeug selbst gar nichts enthalten. Kilometerleasing auf Basis von 10.000 Km pro Jahr, Gesamtpreis rund 5500 EUR netto über 2 Jahre inklusive Überführungskosten. Versicherung geht natürlich extra und ich bezweifel, dass es kürzlich ein "ähnliches Angebot" inklusive Vollkasko gab.

Denn trotz bescheidenem Titel und grottiger Dealbeschreibung ist das Angebot tatsächlich HOT. Die Leasingrate ist ansprechend und für einen Q5 bisher schwer zu schlagen.

Mir ist schon klar, dass in Genf der neue Q5 präsentiert wird. Selbst wenn man einen "Abverkaufsrabatt" von 30 % mit einkalkuliert, sprechen wir immer noch von einem Verkaufspreis von rund 31,5 TEUR, der hinter dem Leasingvertrag steckt. Ich gehe davon aus, dass die ersten Fahrzeuge des neuen Q5 irgendwann zwischen Februar und März 2017 ausgeliefert werden. Somit würde man dann nur ca. eineinhalb Jahre lang ein altes Modell fahren. Das ist vertretbar.

Das alte Modell des A5 Sportback wurde in den letzten Monaten auch häufig verschleudert. Bei den Leasingkonditionen hätte es mir überhaupt nichts ausgemacht, stünde nicht das neueste Modell in meiner Garage. Übrigens wurden Ende August sogar neu konfigurierbare e-tron-Fahrzeuge der A3 8V-Reihe – unter Berücksichtigung der Förderung des Bundes – für 22 EUR netto angeboten. Vertragslaufzeit 12 Monate. Den neuen A3 Sportback 2.0 TDI gibt es auch aktuell mit einiger Ausstattung für 169 EUR netto.

Ich frage mich nur, wie die Volkswagen Bank hier kalkuliert. Als Privatkunde ärgert mich das zugegeben ein wenig.

...na das ist ja mal recht kalt hier... zu (Un)Recht. Der Deal ist nicht schlecht, nur sollten bei Leasingangeboten die Gesamtkosten stehen.

na irgendwas muss VAG halt machen um ihre (ehemals) dreckschleudern vom Hof zu bekommen.
Das wenigstens die Gewerbeleute bleiben oder neu leasen...

Leider wird hier nur der Neidfaktor bewertet. Dieser Deal ist top und verdient mehr positives Feedback. Von mir ein (+)

OpusDeivor 22 m

Leider wird hier nur der Neidfaktor bewertet. Dieser Deal ist top und verdient mehr positives Feedback. Von mir ein (+)


So ist es.

Die Kalkulation dieses Lockvogelangebotes basiert darauf das hinterher diverse Schäden für ein hübsches vierstelliges Sümmchen gefunden werden oder man unterschreibt ein neues Leasing zu natürlich normalen Tarifen...Das ganze ist doch ein alter Hut, hier verschenkt niemand was...

Es ist lustig zu sehen das immer wieder Leute glauben hier mit 5500 Euro netto aus der Sache raus zu kommen...
Bearbeitet von: "larson" 18. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text