-161°
ABGELAUFEN
Audi Q7 3.0 TDI Gewerbeleasing 48/10tkm/0€ Anzahlung für 397€/Monat
Audi Q7 3.0 TDI Gewerbeleasing 48/10tkm/0€ Anzahlung für 397€/Monat

Audi Q7 3.0 TDI Gewerbeleasing 48/10tkm/0€ Anzahlung für 397€/Monat

Preis:Preis:Preis:19.056€
Zum DealZum DealZum Deal
Das letzte mal thematisiert gibt es jetzt scheinbar den Q7 für unter 400€ netto.

Wie immer Überführung/Zulassung kommen extra.

Angebot stammt vom Audi Zentrum Bergisch-Gladbach

Beste Kommentare

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.



Es tut mir leid für dich. Aber Jedem das Seine X)

Wie kann man überhaupt Dacia kaufen? Dann lieber einen 10 Jahre alten Gebrauchten...

44 Kommentare

Q7 immer Hot, nur 10tkm/p a ist ja ein Garagenwagen (nur immer Putzen und Polieren)

Da dürfte kaufen ja fast billiger sein,

Ob man bei 40.000km einen Wertverlust von fast 20.000€ hat? Fraglich.

Verfasser

Ernsthaft? Immer das gleiche rumgetrolle

Kommentar

Seneca

Da dürfte kaufen ja fast billiger sein, Ob man bei 40.000km einen Wertverlust von fast 20.000€ hat? Fraglich.


Im Idealfall kaufst Du einen, der 48 Monate alt ist und 40tkm oder mehr gelaufen ist... Ist eh ziemlich ungesund wenn ein Diesel in 4 Jahren nur so wenig gefahren wurde.
Kostet dann vielleicht maximal 50% des Neupreises.

suse218

Q7 immer Hot, nur 10tkm/p a ist ja ein Garagenwagen (nur immer Putzen und Polieren)


Nix Garagenwagen, das ist ein vor Garagenwagen, oder vor Geschäftwagen, wer soll auf einen Wagen in der Garage neidisch werden.

suse218

Garagenwagen

Na da fehlt mir ja nur noch eine Garagendeal

suse218

Garagenwagen



Miet' dir eine...wenn's Auto nicht deins ist brauchst'e auch keine eigene Garage.

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.



Es tut mir leid für dich. Aber Jedem das Seine X)

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.



Ja klar doch, ganz großen Dank für diese Inspiration. Dacia rockt, selten ein besseres Auto gesehen. Und auch viele Grüße an den Steuerzahler, du bist du bestimmt ganz vorne an. oO

Kommentar

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.


Mein Beileid zum Dacia, vielleicht wird es ja irgendwann mal ein Audi. Hast da echt was verpasst.
Absolut Hot der Preis, vielen Dank !!

Wie könnt ihr DACIA mit AUDI vergleichen ?

Wie kann man überhaupt Dacia kaufen? Dann lieber einen 10 Jahre alten Gebrauchten...

Kommentar

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.

SUVs = cold, Dacia aber auch.

Kommentar

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.


Maxi, 18 Jahre alt, durfte letztens zum ersten Mal Papas Firmen-A4 fahren

Supraleiter

Maxi, 18 Jahre alt, durfte letztens zum ersten Mal Papas Firmen-A4 fahren



du meinst wohl firmen-dacia?

Wenn man hier so ließt könnte man meinen dass 80% der Leute A5, A7 und 535 oder 750er fahren - und sind natürlich Anwalt oder Geschäftsführer irgendwelcher großen Läden

syma

Wenn man hier so ließt könnte man meinen dass 80% der Leute A5, A7 und 535 oder 750er fahren - und sind natürlich Anwalt oder Geschäftsführer irgendwelcher großen Läden



Die 3er BMW Migranten haben halt das Leasing für sich entdeckt

syma

Wenn man hier so ließt könnte man meinen dass 80% der Leute A5, A7 und 535 oder 750er fahren - und sind natürlich Anwalt oder Geschäftsführer irgendwelcher großen Läden


Falsch.
Die 3er bmw Migranten kaufen den Wagen mit 100 tkm für 20k vom nicht Migranten im Top Zustand und mit allen Inspektionen, die der glückliche nicht Migrant fleißig gezahlt hat, und fahren ihn noch weitere 10 Jahre

syma

Wenn man hier so ließt könnte man meinen dass 80% der Leute A5, A7 und 535 oder 750er fahren - und sind natürlich Anwalt oder Geschäftsführer irgendwelcher großen Läden


Du bist Deutschland....

Für die, denen 10tkm zu wenig ist, bei dem preis nimmt man halt 4 mal das Angebot.
Wer einen Q7 fährt, den sollte den preis nicht stören.
Sobald der Aschenbecher voll ist oder der Wagen zu schmutzig ist, einfach in den nächsten steigen.

Hat der für den Preis schon Extras mit drin? Paar mehr Infos (z.B. UPE / Leasingfaktor) wären hilfreich!

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.


Dacia MCV (der größte Kofferraum) Volumen 573 Liter
Audi Q7 Volumen 890 Liter. Hallo?

Perfekt. Kann ich wenigstens die Kinder angemessen in der Schule und im Kindergarten anliefern. Die werden immer so mitleidig angesehen, wenn sie aus dem Merzer steigen

Kommentar

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.


Kofferraum-Volumen* Note: 2,1 + Mit 460 l ist das Kofferraumvolumen im Verhältnis zu den Konkur- renten groß. Werden die hinteren Sitze umgeklappt, so stehen 805 l Laderaum zur Verfügung (gemessen bis zur Fensterunterkante). − Verglichen mit den Dimensionen des riesigen Autos erscheint der Kofferraum dennoch klein, insbesondere wegen des hohen Bo- denniveaus. Wegen des schräg abfallenden Daches lassen sich sperrige Dinge weniger gut unterbringen.

Toleg

Falsch. Die 3er bmw Migranten kaufen den Wagen mit 100 tkm für 20k vom nicht Migranten im Top Zustand und mit allen Inspektionen, die der glückliche nicht Migrant fleißig gezahlt hat, und fahren ihn noch weitere 10 Jahre



20 Riesen????? Ich glaube du überschätzt den Werterhalt deutscher Limousinen.

Toleg

Falsch. Die 3er bmw Migranten kaufen den Wagen mit 100 tkm für 20k vom nicht Migranten im Top Zustand und mit allen Inspektionen, die der glückliche nicht Migrant fleißig gezahlt hat, und fahren ihn noch weitere 10 Jahre



OK, dann geb doch mal ein Beispiel:
330d / Automatik, Xenon, Memorysitze / Panoramadach, Navi, Leder mit max. 100Tkm und 3 Jahre in einer annehmbaren Farbe für unter 20.000€
Wo finde ich den Wagen?

Toleg

Falsch. Die 3er bmw Migranten kaufen den Wagen mit 100 tkm für 20k vom nicht Migranten im Top Zustand und mit allen Inspektionen, die der glückliche nicht Migrant fleißig gezahlt hat, und fahren ihn noch weitere 10 Jahre


Navi Professional + besserer Sound, Armlehne, Sitzheizung + Spiegelpaket und Home Funktion... hast du noch vergessen :P

Toleg

Falsch. Die 3er bmw Migranten kaufen den Wagen mit 100 tkm für 20k vom nicht Migranten im Top Zustand und mit allen Inspektionen, die der glückliche nicht Migrant fleißig gezahlt hat, und fahren ihn noch weitere 10 Jahre



Sorry, stimmt.
Armlehne ist ganz wichtig.
Auf Navi könnte ich verzichten.
Aber Rückfahrkamera wäre nett, muss aber nicht sein (bin mir nicht mal sicher ob es das Model mit einer Rückfahrkamera gab).

Aber im Ernst. Das ist eine Kombination was ich gerne hätte aber unter 20.000€ - No way.

namso

330d



Also ich fahr n 5er E39. Der ist sicher älter. Einige Jahre älter.... hat mich damals schon keine 5000 Euro gekostet. Und es ist ein sehr gutes Auto. Der nächste wird wahrscheinlich ein "fetter Passat". Sind auch überraschend schnell im fairen Preisbereich angekommen. Versicherung etc. bleibt natürlich teuer. Aber ich brauch nicht das neuste Auto. Und das Ding ist trotzdem so solide. Der "neue" Golf 6 meiner Schwester war in etwa der gleichen Zeit öfter in der Werkstatt...

Toleg

Falsch. Die 3er bmw Migranten kaufen den Wagen mit 100 tkm für 20k vom nicht Migranten im Top Zustand und mit allen Inspektionen, die der glückliche nicht Migrant fleißig gezahlt hat, und fahren ihn noch weitere 10 Jahre


Q7 ist doch kein Limousine (_;)

namso

OK, dann geb doch mal ein Beispiel: 330d / Automatik, Xenon, Memorysitze / Panoramadach, Navi, Leder mit max. 100Tkm und 3 Jahre in einer annehmbaren Farbe für unter 20.000€ Wo finde ich den Wagen?


es ging um den Q7
und von 3 Jahren habe ich nichts gesagt.
aber 330d müsste auch machbar sein
die fangen bei 18k an und die hier erwähnten 3er BMW Migranten kriegen Autos zu einem ganz anderen Kurs

Verfasser

Verstehen muss man das nicht ...
Das ist hier doch nur ein Beispiel. Wer 60tkm/Jahr braucht zahlt halt Mehrkilometer oder vereinbart es gleich so
Warum wird hier ernsthaft der Wagen diskutiert?
Wir haben hier einen Grundpreis von 59790,- brutto stehen.
Bei einem zu erwartenden Wertverlust von 50% in 4 Jahren ist das für ein neues Modell ein guter Preis/Leasingfaktor.
Aller Wahrscheinlichkeit nach wird es mit zunehmender Kilometerzahl nur noch günstiger pro km.

gibt's da nen audicode zwecks Ausstattung?

namso

OK, dann geb doch mal ein Beispiel: 330d / Automatik, Xenon, Memorysitze / Panoramadach, Navi, Leder mit max. 100Tkm und 3 Jahre in einer annehmbaren Farbe für unter 20.000€ Wo finde ich den Wagen?



Stimmt, von 3 Jahren hast du nichts gesagt, habe ich falsch egelesen.
Aber ich finde ganz ehrlich zu den Rahmenbedingungen auch bei 5 Jahre alten trotzdem nur 3 ganze Fahrzeuge in ganz D, von denen nur einer bei 18k ist. Wenn man ernst sucht, sieht man, das das alles doch eher bei 21k / 22k ist.

Aber egal, das ist ja nicht das Thema hier.

Kommentar

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.


Was für andere Leute sinnig und unsinnig ist hast wohl nicht Du zu ermessen! Ein Dacia ist sicher immer die bessere Alternative! Schickes UdSSR Design auf 16 Zoll Rädern mit der Technik von Renault, einem der besten Autohersteller der Welt und insbesondere für seine Zuverlässigkeit und hervorragenden Motoren bekannt ist...
Und jetzt zurück ans Häuser besetzen, nicht das die ganzen Bonzen noch reicher werden!

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.



Nein ich habe nichts verpasst. Bei meinem fetten Gehalt und meinem kargen Lebensstil könnte ich mir 10 Q7 morgen in die Einfahrt stellen. Brauche ich aber nicht, um von A nach B zu kommen, ich investiere mein Geld lieber, schon seit Jahren und es ist schön zu sehen, wie man langsam mit Nichtstun reich wird (Mieteinnahmen und PV-Anlagen in meinem Fall). Aber selbst mit einer Million auf dem Konto, und ich werde sie bald erreichen, werde ich mir niemals ein sogenanntes Premiumauto kaufen. Lieber habe ich die Freiheit, mir jederzeit, auch im Rentenalter, kaufen zu können was ich will. Als dass ich es mir kaufe.

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.



Ich bin aber dafür, dass die Bonzen reicher werden!

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.



Was sind denn das für Zahlen, mit hinterer Sitzbank etwa? Braucht kein Mensch.
Der alte Dacia Logan MCV hatte fast 2400 Kofferraum. Q7 2100 (?), auf jeden Fall kleiner und dass obwohl er breiter, höher und länger ist.
Der neue Dacia MCV ist bei weitem nicht der größte Dacia.
Der aktuelle Lodgy müsste z.B. über 2600 haben.

Bunthund

Und der Steuerzahler zahlt hier mal wieder kräftig mit ... bei einem völlig unsinnigen, aufgeblasenen Diesel-Stinker-SUV. Ich fahre Dacia, der hat wenigstens einen Kofferraum, verglichen mit dieser Lachnummer.


Gut, sehe ich ähnlich wie Du und habe auch vergleichbare Anlagestrategien. Trotzdem gibt es Leute, die ihr Geld gern in Statussymbole investieren. Ein BMW M5 ist schon was anderes als ein Dacia, eine Rolex als eine TCM Uhr und Burberry sieht besser aus als Kik. Ich weiß ja nicht was Du beruflich machst, aber in meiner Branche erwartet man ein gewisses Maß an Statussymbolen. Deshalb verurteile doch bitte keine Leute die darauf Wert legen. Übrigens: Scharfe Mädels fahren lieber Porsche als Dacia!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text