AUDI RS7 Sportback 4.0 TFSI quattro (4G) - 30.000 km p.a - PRIVATLEASING - mit Anzahlung
1334°Abgelaufen

AUDI RS7 Sportback 4.0 TFSI quattro (4G) - 30.000 km p.a - PRIVATLEASING - mit Anzahlung

194
eingestellt am 11. Jan 2017
Listenpreis liegt dank Vollausstattung bei ca. 160.000€. Natürlich wird das Angebot hier nur für die wenigsten erschwinglich sein, allerdings gibt es keine andere Möglichkeit auf so ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis in diesem Preisbereich zu kommen, da alleine beim Kauf selbst schon ein enormer Preisverfall anfällt.

Lieferzeit ab Bestellung ca. 6-8 Monate.

  • Leistung: 605 PS (445 KW)
  • Hubraum: 3.993 cm³
  • Zylinder: 8
  • Getriebeart: Automatik
  • Kraftstoff: Benzin
  • Außenfarbe: Pantherschwarz Kristalleffekt (Schwarz) metallic
  • Interieur: Lederausstattung Leder Valcona mit Wabensteppung A
  • Anzahl Türen: 5
  • Sitzplätze: 4

  • Kraftstoffverbr. kombiniert: 9,5 l/100km
  • Kraftstoffverbr. innerorts: 13,3 l/100km
  • Kraftstoffverbr. außerorts: 7,3 l/100km
  • CO2-Emmision kombiniert: 225 g/km

  • Für Privatkunden.
  • Laufleistung: 30.000 km p.a.
  • Mehrkilometer: 20,00 Cent/km


Kosten (Alle Preise inkl. 19% MwSt.)

  • Anzahlung: 12.495,00 €
  • Bereitstellungskosten: 999,00€
  • Leasingrate: 543,00€
----------------------------------------------------------
  • Gesamtbelastung: 26.526,00€
----------------------------------------------------------
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Belastung pro Monat: 1.105,25€
----------------------------------------------------------
  • Listenpreis: ~160.000€
  • Leasingfaktor: ~0,69

PVG: Sixt (24 Monate, 30tkm): 63.034,32€



Sonderausstattung:
  • adaptive cruise control mit Stop&Go-Funktion inklusive Audi pre sense front
  • Audi active lane assist
  • Audi connect und Audi phone box
  • Audi smartphone interface
  • Außenspiegelgehäuse in Carbon
  • Bang & Olufsen Advanced Sound System
  • Bremssättel rot hochglänzend lackiert
  • Digitaler Radioempfang
  • Dynamikpaket
  • Front- und Rückfahrkameras
  • Garagentoröffner (HomeLink)
  • Glas-Schiebe-/Ausstelldach
  • Head-up Display
  • Kamerabasierte Tempolimitanzeige
  • Klimakomfort-/Akustikverglasung und Privacy-Verglasung (Scheiben abgedunkelt)
  • Komfortpaket
  • Komfortschlüssel mit sensorgesteuerter Gepäckraumentriegelung inklusive Diebstahlwarnanlage
  • Lederausstattung Leder Valcona mit Wabensteppung Audi exclusive (Paket 1)
  • Motorraumabdeckung in Carbon
  • ohne Adapter für Audi music interface
  • RS-Sportabgasanlage
  • Seitenairbags hinten
  • Sonnenschutzschott
  • Vorbereitung für Ortungsassistenten
  • Aluminium-Gussräder im 5-Doppelarm-Design Titanoptik matt glanzgedreht Größe 9 J × 21 mit Reifen 275
  • Räder der quattro GmbH
  • Reifen 275/30 R 21 98 Y xl Sportive
  • automatische Leuchtweitenregulierung
  • Audi Matrix-LED-Scheinwerfer (enthalten in Dynamikpaket)
  • LED-Heckleuchten mit dynamischem Blinklicht
  • Frontspoiler performance
  • Heckspoiler
  • ohne Dachreling
  • Scheiben seitlich in Wärmeschutzverglasung ab B-Säule und hinten abgedunkelt (enthalten in Klimako
  • Frontscheibe in Dämm-/Akustikglas (enthalten in Klimakomfort-/Akustikverglasung und Privacy-Vergla
  • Fahrersitz mit Memory-Funktion inkl. Vordersitze mit elektr. Einstellung
  • Kindersitzbefestigung ISOFIX und Top Tether für die äußeren Fondsitze
  • Mittelarmlehne vorn
  • RS-Sportsitze im Fond inklusive ausklappbarer Mittelarmlehne
  • RS-Sportsitze vorn
  • Sitzheizung vorn und hinten (enthalten in Komfortpaket)
  • 4-Wege-Lendenwirbelstütze
  • belederte Armauflagen in den Türverkleidungen
  • Dachhimmel in Stoff schwarz
  • Dekoreinlagen Carbon
  • Einstiegsleisten in den Türausschnitte
  • Fußmatten vorn und hinten
  • Lenkradeinstellung
  • elektrisch
  • RS 7-Embleme
  • RS-Multifunktions-Sportlederlenkrad im 3-Speichen-Design unten abgeflacht mit Schaltwippen
  • RS-Wählhebelknauf in perforiertem Leder
  • Ambientebeleuchtung
  • Ablagepaket
  • Außenspiegel mit Memory-Funktion elektrisch anklappbar
  • beidseitig automatisch abblendend (enthalte
  • Komfortschlüssel (enthalten in Komfortschlüssel mit sensorgesteuerter Gepäckraumentriegelung inklus
  • MMI Navigation plus
  • MMI® Navigation plus mit MMI touch
  • MMI touch®
  • Anfahrassistent
  • Audi pre sense front (enthalten in adaptive cruise control mit Stop&Go-Funktion inklusive Audi pre
  • Parkassistent
  • Servoschließung für die Türen
Zusätzliche Info
GuteRate Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Über diese Deals mit Anzahlung wurde schon diskutiert, dass man da besser vorsichtig sein sollte. IIRC ging es da um den Macan und SQ5 die hier auch schon liefen. Ich such das mal raus und geb bescheid.
Für 160.000 kauft sich aber auch keiner einen RS7.
Korrektur, war der Jaguar, Macan und der RS6. Die dahinterstehende Firma nennt sich wohl smart car solution. Bei sparneuwagen gibt es dazu eine Diskussion, die zumindest ein wenig fragwürdiges Verhalten schildert.
In anbetracht von verdächtig niedrigem Preis und Zwang zur Anzahlung würde ich in jedem Fall verdammt vorsichtig sein.
Für 160.000 kauft sich praktisch niemand PRIVAT einen Neuwagen.
194 Kommentare
Angesehen, dass Privatleasing einfach nur dumm ist, gibt es das Auto mit nem anständigen Motor, was für ne Krücke
Joa, für die Bude kein schlechter Preis.

Wäre interessant zu wissen was der Wagen nach den 2 Jahren noch an Wert hat.
Über diese Deals mit Anzahlung wurde schon diskutiert, dass man da besser vorsichtig sein sollte. IIRC ging es da um den Macan und SQ5 die hier auch schon liefen. Ich such das mal raus und geb bescheid.
Verfasser
FroschDeals11. Jan 2017

Angesehen, dass Privatleasing einfach nur dumm ist, gibt es das Auto mit …Angesehen, dass Privatleasing einfach nur dumm ist, gibt es das Auto mit nem anständigen Motor, was für ne Krücke


In diesem Fall kommt man mit Privatleasing deutlich günstiger weg, als mit einem Kauf. Die Hersteller wollen halt möglichst viele Autos loswerden, indem sie mehrere Preisregionen mit einem Auto abdecken.
Für 160.000 kauft sich aber auch keiner einen RS7.
Korrektur, war der Jaguar, Macan und der RS6. Die dahinterstehende Firma nennt sich wohl smart car solution. Bei sparneuwagen gibt es dazu eine Diskussion, die zumindest ein wenig fragwürdiges Verhalten schildert.
In anbetracht von verdächtig niedrigem Preis und Zwang zur Anzahlung würde ich in jedem Fall verdammt vorsichtig sein.
Für 160.000 kauft sich praktisch niemand PRIVAT einen Neuwagen.
Geiler Wagen, aber nach 2 Jahren wären fast 27.000€ weg. Mir wäre das Geld einfach zu schade dafür. Der Leasingfaktor ist aber verdammt gut...
Braucht keiner wird bestimmt 4000 Grad
Hot, schon alleine für die 30.000 km. Über die Leistung lässt sich streiten, man kann alles übertreiben. Über 600 ps machen Spaß, sind aber abartig unnötig. Den Preis finde ich sehr gut und auch angemessen, Wertverlust kommt deutlich teuerer.
Verfasser
Helga3a11. Jan 2017

Braucht keiner wird bestimmt 4000 Grad


So funktioniert MyDealz
Mindestens einer wird sich bestimmt freuen.
  • Kraftstoffverbr. kombiniert: 9,5 l/100km
  • Kraftstoffverbr. innerorts: 13,3 l/100km
  • Kraftstoffverbr. außerorts: 7,3 l/100km

Abgasskandal mittlerweile auch bei den Benzinern?
irgendwie gibts für das geld auch autos die mindestens 2 ecken geiler sind
gigglejiggle11. Jan 2017

irgendwie gibts für das geld auch autos die mindestens 2 ecken geiler sind


Beispiele?
Cold da kein Band 20!!!
mal für die Putzfrau einen bestellt.
das 4G heißt also mit Band 20?
Bei solchen "Deals" hätte ich gerne eine Anzeige, wieviele der User tatsächlich zu geschlagen haben. Glaube kaum, dass hier auch nur ein MyDealzer demnächst mit einem RS7 zu Netto rast, um 30cent beim Nutella abzustauben.
"Kombi" ? Es gibt keinen A7 oder RS7 als Kombi... Das ist ein Sportback... P/L finde ich solala, aber ist wie immer Geschmackssache... Da hau ich lieber für andere Sachen jeden Monat ein K auf'n Kopf..
warum wurde bisher noch kein Gästeklo erwähnt ?? Mydealz lässt nach..
quattro + quattro = oktagon? Puuh, das stelle ich mir beim Einparken schwierig vor...
Avatar
GelöschterUser439705
icefish11. Jan 2017

Cold da kein Band 20!!!


Hot !!! Weil mit Lenkrad.....
Audi hat mit den Performance Modellen schon wirklich schöne Autos geschaffen. Muss ich mir mal überlegen, wenn die Bilanzen vom letzten Jahr vorliegen, vielleicht wird es diesmal kein RS6 sondern ein RS7. Danke für den Deal.
Anhalter11. Jan 2017

Korrektur, war der Jaguar, Macan und der RS6. Die dahinterstehende Firma …Korrektur, war der Jaguar, Macan und der RS6. Die dahinterstehende Firma nennt sich wohl smart car solution. Bei sparneuwagen gibt es dazu eine Diskussion, die zumindest ein wenig fragwürdiges Verhalten schildert. In anbetracht von verdächtig niedrigem Preis und Zwang zur Anzahlung würde ich in jedem Fall verdammt vorsichtig sein.



waren das Fake Angebote bzgl. Anzahlung ?
W
deelor11. Jan 2017

warum wurde bisher noch kein Gästeklo erwähnt ?? Mydealz lässt nach..


Weil die wenigsten Gästeklos ein Garagentor haben...
FroschDeals11. Jan 2017

Angesehen, dass Privatleasing einfach nur dumm ist, gibt es das Auto mit …Angesehen, dass Privatleasing einfach nur dumm ist, gibt es das Auto mit nem anständigen Motor, was für ne Krücke



Warum ist Privatleasing dumm?
Kaiuwe711. Jan 2017

waren das Fake Angebote bzgl. Anzahlung ?

Da wurde nie ein Auto ausgeliefert. Kann sich nie rechnen...
asdjfiwer11. Jan 2017

Für 160.000 kauft sich praktisch niemand PRIVAT einen Neuwagen.

​kommt auf deine Geldbörse an
Kaiuwe711. Jan 2017

waren das Fake Angebote bzgl. Anzahlung ?



Kaiuwe711. Jan 2017

waren das Fake Angebote bzgl. Anzahlung ?


@bernd
Fairerweise muss man aber auch sagen dass es (noch) keine Berichte von Leuten gibt die betrogen wurden. Deswegen schreibe ich ja auch, dass man vorsichtig sein sollte und nicht, dass das ein Fake ist.
Bearbeitet von: "Anhalter" 11. Jan 2017
d3sp3rados1311. Jan 2017

Warum ist Privatleasing dumm?

​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures auto fur einen kurzen zeitraum fahren wollen welches sie sich nie leisten könnten. also für proleten.
Hmm... keine Keramikbremse, keine VMax 305 und kein Nachtsicht. Ich bin raus...
christianklupsch11. Jan 2017

​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures …​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures auto fur einen kurzen zeitraum fahren wollen welches sie sich nie leisten könnten. also für proleten.



naja - ganz so einfach ist es nicht

richtig ist, dass viele leute auf dicke Hose machen mit einem geleasten Auto. Aber mei - bei einem Hauskauf mit einem 30 Jahre Darlehen wäre es vergleichbar und warum 10 Jahre sparen wenn man es mit einem leicht teureren Leasing gleich haben kann ?

Bei dem unglaublich niedrigen Zins durchaus eine Überlegung wert

die andere Annahme, dass man beim Privatleasing draufzahlt ist so nicht richtig - teilweise subventioniert der Hersteller einige Modelle und bei einem Kilometerleasing ist oft der Wertverfall höher als die monatliche Leasingrate - daher manchmal sehr sexy
(zb der Audi R8 neues Modell, der nach ca. 3 Jahren locker 50-60K Wertverfall hat und das Leasingangebot waren inkl. Anzahlung "nur" 35.000€
compiler11. Jan 2017

Beispiele?

​Jaguar f-type, Maserati Gt, vlt schon amg Gt oder Bentley Continental
christianklupsch11. Jan 2017

​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures …​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures auto fur einen kurzen zeitraum fahren wollen welches sie sich nie leisten könnten. also für proleten.


so ein nonsense... bei aktuellen Angeboten die hier herumschwirren ist privat leasing ein gute Alternative zum Neukauf.
Da gab es hier schon einige Beispiele bei mydealz. Bei guten Angeboten, wie sie in letzter Zeit von Audi und VW kommen, spart man auf 9-10 Jahre hochgerechnet sogar noch Kohle und fährt alle zwei bis drei Jahre wieder einen Neuwagen... Näher gehe ich darauf nicht ein. Es ist nicht meine Aufgabe manch ungebildeten zu bilden. Aber bevor man hier schei**e verbreitet, sollte man sich erst einmal richtig informieren oder besser mal die Klappe halten...
garantiert die günstigste variante um so ein monster längerfristig zu fahren!

ob man die 30k nicht lieber in einen autokauf investieren will muss jeder selbst entscheiden
gigglejiggle11. Jan 2017

​Jaguar f-type, Maserati Gt, vlt schon amg Gt oder Bentley Continental


Jaguar F-Type ist nur 2 Türer.
Maserati Stradale ist leider vom Fahrfeeling total gefährlich bei Nässe und Schnee. Die Autos haben effektiv kein Quattro und selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten sehr "eigen".


Dann wäre mir schon der RS6 oder RS7 lieber, einfach um die vielen PS sicher zu handhaben. Aber ist wohl einfach Geschmackssache.
A7 (mit etwa gleicher Ausstattung und gleicher Optik - nur mit anderem Motor) hab ich schon, wär an nem SQ7 Deal interessiert.^^
Bearbeitet von: "StyLeZ_P" 11. Jan 2017
christianklupsch11. Jan 2017

​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures …​weil man immer draufzahlt... ist nur für Leute interessant die ein teures auto fur einen kurzen zeitraum fahren wollen welches sie sich nie leisten könnten. also für proleten.



Ich verstehe nicht, warum das immer so verallgemeinert wird.
Wenn sich jemand die monatlichen Raten leisten kann und einfach regelmäßig ein neues Auto fahren möchte, bei dem nicht das Risiko betseht, im Vergleich zum Gebrauchtwagen, dass eventuell teure Reparaturen anfallen können.
Bei einem Neukauf kann es sogar passieren, dass der Wertverlust während der Leasingzeit höher wäre, als die Leasingraten.
Und jetzt nicht kommen mit: "Aber bei der Rückgabe müsst du jeden scheiß Kratzer bezahlen!" Geht halt mal vernünftig mit euren Autos um ;-) Und das meiste Geschwätz ist doch eh nur Hörensagen.
Was spricht also dagegen?
Bearbeitet von: "d3sp3rados13" 11. Jan 2017
Kaiuwe711. Jan 2017

naja - ganz so einfach ist es nichtrichtig ist, dass viele leute auf dicke …naja - ganz so einfach ist es nichtrichtig ist, dass viele leute auf dicke Hose machen mit einem geleasten Auto. Aber mei - bei einem Hauskauf mit einem 30 Jahre Darlehen wäre es vergleichbar und warum 10 Jahre sparen wenn man es mit einem leicht teureren Leasing gleich haben kann ?Bei dem unglaublich niedrigen Zins durchaus eine Überlegung wertdie andere Annahme, dass man beim Privatleasing draufzahlt ist so nicht richtig - teilweise subventioniert der Hersteller einige Modelle und bei einem Kilometerleasing ist oft der Wertverfall höher als die monatliche Leasingrate - daher manchmal sehr sexy(zb der Audi R8 neues Modell, der nach ca. 3 Jahren locker 50-60K Wertverfall hat und das Leasingangebot waren inkl. Anzahlung "nur" 35.000€

​Naja dein Hauskauf-Vergleich hinkt, schließlich darf man den Wagen nach dem Leasing ja nicht behalten. Eher richtig wäre mMn der Vergleich zu einer neuen Mietwohnung.
So einen Wagen über Leasing zu holen, ist das erbärmlichste was man machen kann, ich lache solche Leute immer aus. Entweder man bezahlt so einen Wagen aus der Portokasse oder man lässt es bleiben, damit man nicht ausgelacht wird
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text