Audient iD14 USB-Audiointerface für 169 € bei Thomann
174°Abgelaufen

Audient iD14 USB-Audiointerface für 169 € bei Thomann

169€238€ -29% Thomann Angebote
13
eingestellt am 24. Nov
Bin gerade zufällig auf das Angebot gestoßen, weil ich derzeit ein gutes Audiointerface suche. Das Audient iD14 soll laut verschiedener Testberichte ausgezeichnet sein und insbesondere tolle Burr Brown AD/DA Konverter verbaut haben. Für 169 € habe ich direkt zugeschlagen.

Preisvergleich bei Idealo und Geizhals je 238 €.

Ist mein erster Deal. Freue mich über Feedback und passe den Deal dann ggf. gerne noch weiter an. Hoffe der/ die ein oder andere hat an dem Teil seine Freude.


Hier noch ein paar Infos von der thomann Produktseite:

USB 2.0 Audiointerface
  • 24 Bit, 96 kHz
  • High Performance Burr Brown AD/DA Konverter
  • bis zu 10 Eingänge und 4 thomann Ausgänge (kombiniert)
  • 2 analoge Eingänge: kombinierte Mic-/Line-Eingänge über XLR/Klinke-Kombibuchsen
  • Class A Mikrofon-Vorverstärker
  • 48 Volt Phantomspeisung (nur bei Betrieb mit Netzteil)
  • diskreter JFET Instrumenteneingang
  • 2 analoge Ausgänge
  • unabhängiger Kopfhörerausgang (6,3 mm Klinke, separat regelbar)
  • kombinierter ADAT- und S/PDIF Digitaleingang (TOSLINK)
  • DSP-basierter "low latency" Software-Mixer mit flexibler Routing Matrix
  • iD Control Regler mit ScrollControl zur DAW Integration
  • LED Meter
  • Class Compliant thomann MAC (OS10.7 oder höher) und Windows (7/8)
  • Stromversorgung über USB
  • Komplett aus Metall gefertigtes Desktopgehäuse
  • Lieferumfang: Netzteil 12 Volt 1,25 A inkl. Adapter zur weltweiten Nutzung, USB Kabel
  • Abmessungen (B x T x H): 173 x 120 x 62 mm
  • Gewicht: 1,25 kg
  • inkl. Lizenz für umfangreiches Audient ARC Download-Softwarepaket (Lizenz nach Registrierung des thomann Produkts); Im Downloadpaket sind Produkte der folgenden Firmen enthalten: Eventide, Steinberg, LANDR und Producertech - Für Gültigkeit und Lieferumfang des Softwarepakets ist Audient veranwortlich;

Beste Kommentare
13 Kommentare

96khz... nicht so der Burner

RoadRunner777vor 6 m

96khz... nicht so der Burner


laber hier nicht rum

Verfasser

RoadRunner777vor 11 m

96khz... nicht so der Burner


Das stimmt so nicht bzw. ist zu simplifiziert. Höhere Abtastrate ist kein Qualitätsmerkmal in dem Fall. 192 kHz sind bei diesen Dingern in der Regel (sub 500 Euro) nur heiße Marketingluft damit niemand nach den billigen Bauteilen und daraus resultierend schlechterem Klang fragt.

Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die Studiomonitore. Jemand eine Idee? Mein RME babyface musste ich leider verkaufen.

Verfasser

Piep00vor 20 m

Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die S …Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die Studiomonitore. Jemand eine Idee? Mein RME babyface musste ich leider verkaufen.


Das hier hat zwar keine XLR Ausgänge aber du kannst doch einfach via Adapter von 6,3mm Klinke auf XLR deiner Boxen gehen.

Verfasser

Piep00vor 26 m

Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die S …Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die Studiomonitore. Jemand eine Idee? Mein RME babyface musste ich leider verkaufen.


Bzw. brauchst du nicht unbedingt Adapter sondern einfach Klinke auf XLR Kabel.

Hooot, sehr guter Preis für das Interface. Wer eins braucht, kaufen. Vor allem die Erweiterungsmöglichkeit per ADAT findet man in dem Preissegment sonst nicht.

Piep00vor 1 h, 27 m

Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die S …Suche ein USB Audiointerface für den schmalen Taler mit 2x Xlr für die Studiomonitore. Jemand eine Idee? Mein RME babyface musste ich leider verkaufen.



Wer verkauft denn ein RME Babyface??

RoadRunner777vor 5 h, 59 m

96khz... nicht so der Burner


Sagst du als Profi, der mit höher aufgelöstem Material arbeitet und auch weiß warum?

Sieht solide aus. Halbwegs großer Lautstärkeregler, getrennt regelbarer Kopfhörerausgang, Instrumenteneingang.. das reicht den meisten für den Schreibtisch, würde ich sagen.

Salemantvor 2 h, 52 m

Wer verkauft denn ein RME Babyface??


War Bandeigentum und ist der Trennung zum Opfer gefallen. Die Monitore hab ich auslösen können, fürs Babyface hat es nicht mehr gereicht.

Adapter von Klinke? Ich hab es noch nicht probiert, aber ich hab da bisschen die Befürchtung, dass die Qualität darunter leidet. Jemand Erfahrungen?

Verfasser

Piep00vor 18 m

Adapter von Klinke? Ich hab es noch nicht probiert, aber ich hab da …Adapter von Klinke? Ich hab es noch nicht probiert, aber ich hab da bisschen die Befürchtung, dass die Qualität darunter leidet. Jemand Erfahrungen?



Würde dir diese Kabel empfehlen. Wenn du nicht extra neue Kabel anschaffen willst, wüsste ich aber nicht, was gegen Adapter spricht. Hab auch nicht viel Erfahrung damit aber solange hier alles gute Qualität hat und leitet und der Aufbau am Ende symmetrisch ist sollte das passen.

Piep00vor 20 m

War Bandeigentum und ist der Trennung zum Opfer gefallen. Die Monitore hab …War Bandeigentum und ist der Trennung zum Opfer gefallen. Die Monitore hab ich auslösen können, fürs Babyface hat es nicht mehr gereicht.Adapter von Klinke? Ich hab es noch nicht probiert, aber ich hab da bisschen die Befürchtung, dass die Qualität darunter leidet. Jemand Erfahrungen?



Equipmentvergabe bei einer Bandauflösung...I feel you...

RoadRunner77724. Nov

96khz... nicht so der Burner


Haha... da ist jemand ganz audiophile
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von nubertus. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text