Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Audio Pro Bluetooth-Lautsprecher "Addon T4" [iBOOD]
1104° Abgelaufen

Audio Pro Bluetooth-Lautsprecher "Addon T4" [iBOOD]

75,90€131,29€-42%iBOOD Angebote
Expert (Beta)50
Expert (Beta)
aktualisiert 30. Apr 2019 (eingestellt 19. Feb 2019)Bearbeitet von:"art1909"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Wieder im Angebot bei iBood.
Bei iBOOD bekommt ihr heute den Audio Pro Bluetooth-Lautsprecher "Addon T4" für 85,90€ 75,90€. ( 79,95€ 69,95€ + 5,95€ Versandkosten )


Bitte beachten: Dies ist ein UK-Produkt. Ein EU-Adapter wird mitgeliefert.



In schwarz oder weiß erhältlich

1337582.jpg1337582.jpg1337582.jpg

VGP 131,29€ ( Nur in UK gefunden )

Amazon-UK 4.5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen







Marke: Audiopro
Typ: Addon T4 Bluetooth-Lautsprecher
Garantie: 2 Jahre



  • Klasse-D-Verstärker
  • 2x ¾”-Textil-Hochtöner, 1x 4”-Tieftöner
  • Aux-Eingang, 3,5 mm Stereo




1337582.jpg

Dies ist ein UK-Produkt. Ein EU-Adapter wird mitgeliefert.

Verstärker und Treiber

  • Digitaler Klasse-D-Verstärker, 2x 8 W + 25 W, DSP
  • 2x ¾”-Kuppel-Hochtöner (Textil)
  • 1x 4”-Tieftöner


Anschlüsse

  • Bluetooth 4.0
  • Aux-Eingang, 3,5 mm Stereo


Frequenz

  • Frequenzbereich: 50–20.000 Hz
  • Crossover: 3.800 Hz



Abmessungen (H x B x T): 130 x 250 x 150 mm
Zusätzliche Info
Update 2
Und wieder verfügbar.
Update 1
Heute 10€ günstiger als zuletzt.
IBOOD AngeboteIBOOD Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser763895
angefragt19.02.2019 11:12

Was für ein Schrott, Ladenhüter.


Voll tiefsinning, wie wärs wenn du uns aufklärst, weswegen das denn "Schrott" wäre.

Audio Pro hat gute Lautsprecher, hab hier welche stehen.
Avatar
GelöschterUser763895
border_dalmatiner19.02.2019 11:18

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?



Schonmal was von einem Breitbandlautsprecher und oder Tiefmitteltöner gehört ?
Kannst dir ja mal ein wenig Lektüre zu Gemüte führen.



Silverhood19.02.2019 11:29

wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, …wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, zwar auch keine Höhen, sondern nur Tiefen, aber wat solls. Eton Move M10-300A für 130,00 €Das ist was Richtiges und Gutes, nen guter Eton Aktiv Subwoofer und nicht nur 25 Watt, sondern 150 Watt RMS Leistung



Weil die Leistung auch so viel über die Lautstärke aussagt... Wieder einer mit wenig Ahnung und großen Worten.


angefragt19.02.2019 11:39

Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für …Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für alle anderen seiner Produkte. Keine Angaben über die unterstützten BT Audio Profile. Nicht gelistet bei Idealo. Wenn ich sage Schrott und Ladenhüter dann habe ich mir schon etwas dabei gedacht und wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest, wäre Dir das selbst aufgefallen.



"wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest" , würdest du herausgefunden haben, dass es sich bei dem t4 und t5 um den selben Lautsprecher handelt, mit dem Unterschied, dass der t5 einen USB Ausgang zum laden anderer Geräte.

Man kann das ganze doch auch freundlich kommunizieren, nicht einfach wahllos und stumpf "Schrott" brüllen.

Schönen Tag noch.

Ps. Könnte besser kommuniziert sein, dass mit dem t4/5 und dem Benutzerhandbuch, zugegeben.
Bearbeitet von: "GelöschterUser763895" 19. Feb 2019
Silverhood19. Feb

wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, …wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, zwar auch keine Höhen, sondern nur Tiefen, aber wat solls. Eton Move M10-300A für 130,00 €Das ist was Richtiges und Gutes, nen guter Eton Aktiv Subwoofer und nicht nur 25 Watt, sondern 150 Watt RMS Leistung


Äpfel und Birnen: das eine ist ein tragbarer Bluetooth-Lautsprecher, der Full Range abdeckt, das andere ist ein aktiver AUTO-Subwoofer, der natürlich nur für die tiefen Frequenzen da ist. Das wäre als wenn ich in einem VW Golf Deal kommentieren würde mit "der kann aber nicht ins Gelände, kauf lieber einen Panzer, das ist was richtig gutes".

Mal was zum Lautsprecher: einfach mal bei den Spezis im Hifi-Forum nachlesen, der T4 scheint für das Geld ein sehr gutes Gerät zu sein.
50 Kommentare
Was für ein Schrott, Ladenhüter.
die meisten Bewertungen auf Amazon gelten dem T5 und nicht dem T4. Der andere hat noch irgend nen USB Anschluss zum Laden von Geräten.
Avatar
GelöschterUser763895
angefragt19.02.2019 11:12

Was für ein Schrott, Ladenhüter.


Voll tiefsinning, wie wärs wenn du uns aufklärst, weswegen das denn "Schrott" wäre.

Audio Pro hat gute Lautsprecher, hab hier welche stehen.
Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.
Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?
border_dalmatiner19.02.2019 11:18

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, zwar auch keine Höhen, sondern nur Tiefen, aber wat solls.


Eton Move M10-300A für 130,00 €

Das ist was Richtiges und Gutes, nen guter Eton Aktiv Subwoofer und nicht nur 25 Watt, sondern 150 Watt RMS Leistung
Silverhoodvor 4 m

wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, …wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, zwar auch keine Höhen, sondern nur Tiefen, aber wat solls. Eton Move M10-300A für 130,00 €Das ist was Richtiges und Gutes, nen guter Eton Aktiv Subwoofer und nicht nur 25 Watt, sondern 150 Watt RMS Leistung

Wäre ne Idee, aber hat ja 220Volt Anschluss. Ein Spannungsinverter macht solche Stromspitzen nicht mit. Bräuchte man noch einen Kondensator dazwischen. Da gibt's, wie du schon schreibst bessere Lösungen.


Naja 150Watt RMS Aktiv Woofer ist auch nur Spielzeug. Da kommt vorn auch nichts mehr an, wenn der im. Kofferraum steht. Nix für ungut
GelöschterUser76389519.02.2019 11:16

Voll tiefsinning, wie wärs wenn du uns aufklärst, weswegen das denn " …Voll tiefsinning, wie wärs wenn du uns aufklärst, weswegen das denn "Schrott" wäre.Audio Pro hat gute Lautsprecher, hab hier welche stehen.


Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für alle anderen seiner Produkte. Keine Angaben über die unterstützten BT Audio Profile. Nicht gelistet bei Idealo. Wenn ich sage Schrott und Ladenhüter dann habe ich mir schon etwas dabei gedacht und wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest, wäre Dir das selbst aufgefallen.
border_dalmatinervor 26 m

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


Was erwartest du von Bluetooth Lautsprechern in der Preisklasse?
Ich hatte mal den T5, klingt gut das Teil, denke für das Geld kann man nichts falsch machen.
angefragt19.02.2019 11:39

Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für …Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für alle anderen seiner Produkte. Keine Angaben über die unterstützten BT Audio Profile. Nicht gelistet bei Idealo. Wenn ich sage Schrott und Ladenhüter dann habe ich mir schon etwas dabei gedacht und wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest, wäre Dir das selbst aufgefallen.


Also abgesehen davon dass das Design jetzt nicht das schönste ist, klingen die subjektiv wirklich gut. Wenn man die direkt hört würde man echt nicht vermuten dass der Ton von so einer „kleinen“ Box produziert wird. Das einzige was man sagen muss ist dass sie echt fest stehen muss, da man sonst eine schlechte Resonanz hat. Woran das liegt weiss ich nicht, aber vielleicht hat es damit zu tun dass die auf diesen Mini Beinen steht.
Grompavor 7 m

Also abgesehen davon dass das Design jetzt nicht das schönste ist, klingen …Also abgesehen davon dass das Design jetzt nicht das schönste ist, klingen die subjektiv wirklich gut. Wenn man die direkt hört würde man echt nicht vermuten dass der Ton von so einer „kleinen“ Box produziert wird. Das einzige was man sagen muss ist dass sie echt fest stehen muss, da man sonst eine schlechte Resonanz hat. Woran das liegt weiss ich nicht, aber vielleicht hat es damit zu tun dass die auf diesen Mini Beinen steht.


Danke und welche Codecs werden unterstützt?
Avatar
GelöschterUser763895
border_dalmatiner19.02.2019 11:18

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?



Schonmal was von einem Breitbandlautsprecher und oder Tiefmitteltöner gehört ?
Kannst dir ja mal ein wenig Lektüre zu Gemüte führen.



Silverhood19.02.2019 11:29

wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, …wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, zwar auch keine Höhen, sondern nur Tiefen, aber wat solls. Eton Move M10-300A für 130,00 €Das ist was Richtiges und Gutes, nen guter Eton Aktiv Subwoofer und nicht nur 25 Watt, sondern 150 Watt RMS Leistung



Weil die Leistung auch so viel über die Lautstärke aussagt... Wieder einer mit wenig Ahnung und großen Worten.


angefragt19.02.2019 11:39

Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für …Ganz einfach, der Hersteller bietet nicht einmal ein Handbuch, so wie für alle anderen seiner Produkte. Keine Angaben über die unterstützten BT Audio Profile. Nicht gelistet bei Idealo. Wenn ich sage Schrott und Ladenhüter dann habe ich mir schon etwas dabei gedacht und wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest, wäre Dir das selbst aufgefallen.



"wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest" , würdest du herausgefunden haben, dass es sich bei dem t4 und t5 um den selben Lautsprecher handelt, mit dem Unterschied, dass der t5 einen USB Ausgang zum laden anderer Geräte.

Man kann das ganze doch auch freundlich kommunizieren, nicht einfach wahllos und stumpf "Schrott" brüllen.

Schönen Tag noch.

Ps. Könnte besser kommuniziert sein, dass mit dem t4/5 und dem Benutzerhandbuch, zugegeben.
Bearbeitet von: "GelöschterUser763895" 19. Feb 2019
GelöschterUser76389519.02.2019 12:19

Schonmal was von einem Breitbandlautsprecher und oder Tiefmitteltöner …Schonmal was von einem Breitbandlautsprecher und oder Tiefmitteltöner gehört ? Kannst dir ja mal ein wenig Lektüre zu Gemüte führen.Weil die Leistung auch so viel über die Lautstärke aussagt... Wieder einer mit wenig Ahnung und großen Worten."wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest" , würdest du herausgefunden haben, dass es sich bei dem t4 und t5 um den selben Lautsprecher handelt, mit dem Unterschied, dass der t5 einen eingebauten Akku besitzt + einen USB Ausgang zum laden anderer Geräte.Man kann das ganze doch auch freundlich kommunizieren, nicht einfach wahllos und stumpf "Schrott" brüllen.Schönen Tag noch.Ps. Könnte besser kommuniziert sein, dass mit dem t4/5 und dem Benutzerhandbuch, zugegeben.


Nächstes Mal mit Zuckerstimme. Ich ärgere mich einfach darüber, dass irgendetwas ohne die wichtigen Details gepostet wird. Resonanz Effekt sorry.
border_dalmatinervor 1 h, 5 m

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


Es handelt sich um einen Tiefmitteltöner, der ein breites Frequenzband abdeckt. Das 2-Wege Prinzip ist üblich bei kleinen Lautsprechern.
Max_Musterfrau:

Schonmal was von einem Breitbandlautsprecher und oder Tiefmitteltöner gehört ?
Kannst dir ja mal ein wenig Lektüre zu Gemüte führen.

Natürlich, ich komme selbst aus dem Car Hifi Bereich.
Der Hersteller bzw. Händler sollte solche Details aber auch angeben, wenn es sich um einen TMT handelt. Gerade im Audio Bereich wirkt so eine falsche Angabe dann ganz schnell unglaubwürdig und unprofessionell.
border_dalmatinervor 1 h, 38 m

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


Welcher mobile Kompakt-LS hat denn ein 3-Wege-System...?
border_dalmatinervor 4 h, 8 m

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


Meine LS daheim haben auch keine 3 Wege. Bezweifle mal stark dass du das im Blindtest heraushören kannst.
gibt 2 Wege Ls für paar tausend Euro
GelöschterUser76389519.02.2019 12:19

wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest" , würdest du h …wenn Du mal die wichtigen Dinge recherchiert hättest" , würdest du herausgefunden haben, dass es sich bei dem t4 und t5 um den selben Lautsprecher handelt, mit dem Unterschied, dass der t5 einen USB Ausgang zum laden anderer Geräte.


Test zum T5
whathifi.com/aud…iew
@team Wieder verfügbar, dieses mal 10€ günstiger.
Silverhood19. Feb

wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, …wird ne Art Boombox sein für den Kofferraum, da braucht es keine Mitten, zwar auch keine Höhen, sondern nur Tiefen, aber wat solls. Eton Move M10-300A für 130,00 €Das ist was Richtiges und Gutes, nen guter Eton Aktiv Subwoofer und nicht nur 25 Watt, sondern 150 Watt RMS Leistung


Äpfel und Birnen: das eine ist ein tragbarer Bluetooth-Lautsprecher, der Full Range abdeckt, das andere ist ein aktiver AUTO-Subwoofer, der natürlich nur für die tiefen Frequenzen da ist. Das wäre als wenn ich in einem VW Golf Deal kommentieren würde mit "der kann aber nicht ins Gelände, kauf lieber einen Panzer, das ist was richtig gutes".

Mal was zum Lautsprecher: einfach mal bei den Spezis im Hifi-Forum nachlesen, der T4 scheint für das Geld ein sehr gutes Gerät zu sein.
Ist ein absolut solides Gerät und kann ziemlich hohe Pegel ohne Verzerrungen wiedergeben. Die Abstimmung ist nahezu neutral, nix für JBL oder Bose Jünger. Ich hatte ihn aber zurückgeschickt und den Riva S behalten, da schlichtweg zu groß. Für das Geld hätte ich wohl eher den Audio Pro behalten. Spitzenpreis.
@team Wieder zum Angebotspreis verfügbar.
Hab mir neulich den Onyx Studio 4 zugelegt und bin eigentlich zufrieden damit was auch den Bass angeht.
Hätte jemand Erfahrung ob der Audio Pro besser klingt als der von Harman?
Scheint die gleiche Basis wie beim Marshall Kilburn I zu sein, (Stecker, Anordnung, Bassreflexöffnung usw.)

Der Marshall ist Top!
border_dalmatiner19.02.2019 11:18

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


Ist bei Bose nicht anders, da wird der Sound auch digital auf Bass optimiert.
Der Hochtöner könnte hier allerdings ein Breitbänder sein, der sehr tief geht, Crossover um 3,5kHz.
Ich habe irgendwann mal einen Addon T3, also den mit Akku gekauft. Ist ein gutes Gerät. Gute Verarbeitung, gute Materialen und der Klang ist auch in Ordnung. Wenn der T4 so klingt wie der T3, ist er die 75€ definiiv Wert
Losthighway21.04.2019 10:27

Ist bei Bose nicht anders, da wird der Sound auch digital auf Bass …Ist bei Bose nicht anders, da wird der Sound auch digital auf Bass optimiert.Der Hochtöner könnte hier allerdings ein Breitbänder sein, der sehr tief geht, Crossover um 3,5kHz.


Ein Breitbänder fängt aber mit Sicherheit nicht bei 3,5kHz an sondern eher so, je nach Größe eben ab etwa 40-50hz, die kleineren so ab dem Mittelton ab etwa 250Hz.
UrKroko21.04.2019 10:54

Ein Breitbänder fängt aber mit Sicherheit nicht bei 3,5kHz an sondern eher …Ein Breitbänder fängt aber mit Sicherheit nicht bei 3,5kHz an sondern eher so, je nach Größe eben ab etwa 40-50hz, die kleineren so ab dem Mittelton ab etwa 250Hz.


es sind 2 Hochtöner verbaut und vermutlich ein Breitbänder und der spielt von ca.50 - 3,5kHz.
Losthighway21.04.2019 10:58

es sind 2 Hochtöner verbaut und vermutlich ein Breitbänder und … es sind 2 Hochtöner verbaut und vermutlich ein Breitbänder und der spielt von ca.50 - 3,5kHz.


Ja so ergibt das mehr Sinn. du hattest eben was anderes geschrieben: „Der Hochtöner könnte hier allerdings ein Breitbänder sein„
Wobei auch bei 3,8kHz ein vernünftiger TMT ausreicht, da ist kein Breitbänder nötig
Bearbeitet von: "UrKroko" 21. Apr 2019
border_dalmatiner19. Feb

Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen …Also wenn die Beschreibung stimmt, hat der Lautsprecher nur einen Tieftöner und 2 Hoschtöner.Die Mitten sind für die Musik wohl uninteressant geworden? Gibt wohl nur noch Bass und Kreischen?


Der sogenannte Tieftöner ist so klein, das er locker auch Mittelton widergibt und nen großen Stereoeffekt hat man eh nicht bei einer so kleinen Box, da gehts zur Not mit nur einem Tiefmitteltöner - geht besser, aber ist zu ertragen.
Da wir im Bassbereich so gut wie keine Ortbarkeit haben, reicht es, die Hochtöner separat auszuführen und, gemessen am Gehäuse, weitestmöglich voneinander zu entfernen.
UrKrokovor 11 m

Ja so ergibt das mehr Sinn. du hattest eben was anderes geschrieben: …Ja so ergibt das mehr Sinn. du hattest eben was anderes geschrieben: „Der Hochtöner könnte hier allerdings ein Breitbänder sein„Wobei auch bei 3,8kHz ein vernünftiger TMT ausreicht, da ist kein Breitbänder nötig


Huch, ja das kommt wohl vom Osterrausch
Hab n ähnliches Setup bei einem DIY Lautsprecher mit 2 ND-90 und 2 ND 16.
Man wenn der portabel wäre, dann hätte ich sofort zugeschlagen
Hier mal was von Hr. Nubert aus seinem Forum dazu :

Hallo,

neben konventionellen Konstruktionen gibt es schon seit etwa 25 Jahren eine "spezielle" (ziemlich überzeugende) 3-Weg-Weichen-Theorie, die leider durch das Einfügen der Lautsprecher-Systeme (statt "ohmscher" Widerstände als Last in der Weiche) ihre positiven Eigenschaften "so gnadenlos" verliert, dass praktisch alle theoretischen Vorteile in reale Nachteile verkehrt werden.

- Vor etwa 20 Jahren bestand ein sehr großer Teil unserer Überzeugungs-Arbeit darin, auf diese Diskrepanz zwischen Theorie und Praxis hinzuweisen. - Dieses Problem hat sich in der Zwischenzeit stark "gemildert"; - einfach schon deshalb, weil es kaum noch (passive) 3-Weg-Boxen gibt, (wenn man die sogenannten "2 1/2 - Weg" Boxen nicht mitzählt, bei denen eine Zweiwege-Box mit einem integrierten passiven Sub-System kombiniert wird.)

Insgesamt kann man zusammenfassen, dass passive 3-Weg-Boxen, (bei denen ein Lautsprecher-System im Frequenzgang sowohl zu tiefen, - als auch zu hohen Frequenzen begrenzt wird, gegenüber 2-Wege-Konstruktionen im Impuls- und Phasen-Verhalten deutliche Nachteile aufweisen. -
Was wiegt das Teil, weiß das einer und welche Unterschiede gibt es zwischen dem T4 und T5 ?

Edit: Unterschied wohl nur der USB-Port, wiegt nur 2,72kg.
Bearbeitet von: "Malikp" 21. Apr 2019
Ein Marshall acton für den Preis und ich kauf sofort
Preis ist hot aber mir gefällt das Design überhaupt nicht.
Bearbeitet von: "GästeWCsuchtTV" 21. Apr 2019
HeyArnold21.04.2019 11:19

Man wenn der portabel wäre, dann hätte ich sofort zugeschlagen


den T3 gibt's bei Amazon gerade für 99€
Was ist denn der unterschied zwischen der T- und der C-Serie?
burnhardvor 6 m

Was ist denn der unterschied zwischen der T- und der C-Serie?


Die C-Serie ist wlan fähig und kann als Multi-room Lautsprecher genutzt werden. Das kann die T Serie nicht.
LuxorNvor 42 m

den T3 gibt's bei Amazon gerade für 99€


Mega Preis für den T3. Hab direkt mal bestellt Danke für den Hinweis!
Bearbeitet von: "ThExXxDoN" 21. Apr 2019
Besten Dank. Der Lautsprecher hat ja einen Line In, oder? Und kann der gleichzeitig ein Signal über Line und eins über Bluetooth übertragen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text