42°
ABGELAUFEN
Audio-Technica ATH-M50 X White - geschlossener Kopfhörer

Audio-Technica ATH-M50 X White - geschlossener Kopfhörer

ElektronikMuziker Angebote

Audio-Technica ATH-M50 X White - geschlossener Kopfhörer

Preis:Preis:Preis:125€
Zum DealZum DealZum Deal
Zur Zeit gibts den Audio Technica ATH-M50XWH für 125€ statt 139€ bei muziker.de
Entspricht 10,07% = 14€ Ersparnis, was nicht riesig ist, aber der KH ist sonst sehr preisstabil und meines Wissens noch nie unter 134€ zu haben.

Eckdaten:
* professioneller geschlossener KH
* Vorgänger ist der sehr gut bewertete ATH-M50
* Unterschiede zum Vorgänger: überarbeitete Ohrpolster, abnehmbares Kabel (+mehr Kabel dabei)
* Frequenzbereich 15 Hz – 28 kHz

Beschreibung des Herstellers:
Audio-Technica ATH-M50 X White: Studio-Kopfhörer, anders als das am meisten gefeierte Modell der M-Serie der ATH-M50 ist das ATH-M50X mit einen abnehmbarem Kabel und überarbeiteten Ohrpolstern ausgestattet, seine Eigenschaften sind: perfekte Klangqualität, hochgelobt von professionellen Audioingenieuren, sehr detaillierte Abbildung über den gesamten erweiterten Frequenzbereich, Neodym-Magnete, Frequenzbereich 15 Hz – 28 kHz, max. Eingangssleistung 1 600 mW, 99 dB Empfindlichkeit, 38 Ohm Impedanz, Gewicht 285 g (ohne Kabel), 1,2 – 3,0 m Spiralkabel, 3 m gerades Kabel, 1,2 m gerades Kabel.


%
- go_pro

10 Kommentare

Super Kopfhörer, sollte man aber wegen der hohen Impendanz ggf. am Handy bzw MP3 Player probehören.

Super Kopfhörer. Hatte ihn selber mal als ATH-M50. Dafür hatte ich 99€ bezahlt. Ist zwar momentan Bestpreis. Aber hat mich nicht vom Hocker. Wer aber dringend einen sucht ist hier sehr gut beraten.

Kuenk85

Super Kopfhörer. Hatte ihn selber mal als ATH-M50. Dafür hatte ich 99€ bezahlt. Ist zwar momentan Bestpreis. Aber hat mich nicht vom Hocker. Wer aber dringend einen sucht ist hier sehr gut beraten.



Wo gibts den M50 gerade für 99€? Habe damals den Ausverkauf verpasst...

Toller Kopfhörer, aber die Ohrpolster sind immer noch Mist! Ich empfehle die Shure 940 Ohrpolster zum Austausch, damit man an den Teilen wirklich Freude hat.

Allerdings sind die Kopfhörer sehr wuchtig und für den mobilen Einsatz kaum zu gebrauchen. Und Bassfetischisten müssen ohnehin woanders suchen...

Hantuchova

Toller Kopfhörer, aber die Ohrpolster sind immer noch Mist! Ich empfehle die Shure 940 Ohrpolster zum Austausch, damit man an den Teilen wirklich Freude hat. Allerdings sind die Kopfhörer sehr wuchtig und für den mobilen Einsatz kaum zu gebrauchen. Und Bassfetischisten müssen ohnehin woanders suchen...



+1 für die Shure-Ohrpolster! HPAEC940 um genau zu sein - Thomann.de dürfte die billigste Quelle direkt in Deutschland sein:
thomann.de/de/…htm
Versand kann man sich ab 25€ Einkaufswert sparen.

Btw. mobiler Einsatz ist kein Problem wenn man eh nen Rucksack mitschleppt - lassen sich ja zusammenfalten und gut verstauen im beigelegten Beutel. Ohne Rucksack würde ich die aber auch nirgends mitnehmen....

Hantuchova

Und Bassfetischisten müssen ohnehin woanders suchen...


Du willst doch nicht wirklich sagen, dass der M50 auch nur im Ansatz neutral ist oder?

Hantuchova

Und Bassfetischisten müssen ohnehin woanders suchen...



Neutral wie AKG? Nein! Neutraler als Beats, Aureol und Co.? Definitiv!

Hantuchova

Und Bassfetischisten müssen ohnehin woanders suchen...


Der M50 ist aber ein sehr basstarker Kopfhörer. Ich würde ihn auch Leuten empfehlen, die auf basslastige Abstimmung stehen.
Und von AKG gibt es auch genug Bassschleudern. An der Marke allein kann man keine bestimmte Tendenz festmachen.

Hantuchova

Und Bassfetischisten müssen ohnehin woanders suchen...



"sehr bassstark" ist sicher nicht richtig. In allen Tests wird er als eher neutraler KH mit Tendenz zu etwas mehr Bass beschrieben. Und das sind Fachleute, die auch die Technik haben um das seriös zu testen. So auch mein Eindruck vom M50.

go_pro

"sehr bassstark" ist sicher nicht richtig. In allen Tests wird er als eher neutraler KH mit Tendenz zu etwas mehr Bass beschrieben. Und das sind Fachleute, die auch die Technik haben um das seriös zu testen. So auch mein Eindruck vom M50.


Tja, tut mir leid. Aber dann haben entweder diese Fachleute oder ich defekte Hörorgane. Welche Tendenz zur Neutralität da sein soll, erschliesst sich mir jedenfalls nicht. Der M50 ist einfach nicht so dumpf wie manch ein basslastiger KH der bekannteren Marken. Dies für neutral zu halten ist allerdings nicht korrekt. Jeder der sich mal einen HD650, K701 oder von mir aus neutrale Inear wie RE-400, ER-4S angehört hat, wird den M50 als sehr bassbetont beschreiben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text