Aufrüstkit für PC: Intel Core i5-9400F + 16GB DDR4 Corsair Vengeance LPX + Radeon RX Vega 56 8GB + ASUS TUF Z370-Plus Gaming II + Alpenföhn
1522°

Aufrüstkit für PC: Intel Core i5-9400F + 16GB DDR4 Corsair Vengeance LPX + Radeon RX Vega 56 8GB + ASUS TUF Z370-Plus Gaming II + Alpenföhn

599,99€692,90€-13%ONE.de Computer Shop Angebote
62
eingestellt am 23. Mai
Bei One.de bekommt ihr gerade ein Aufrüstkit für euren Rechner im Angebot.

1383220.jpg
Preisvergleich:
  • Intel Core i5-9400F für 155€
  • 16GB DDR4 Corsair Vengeance LPX für 69,90€
  • Radeon RX Vega 56 8GB für 296€
  • ASUS TUF Z370-Plus Gaming II für 150€
  • Alpenföhn Sella für 22€
=======================
Gesamtkosten: 692,90€

Hier nochmal die einzelnen Komponenten:

PROZESSOR INTEL CORE I5-9400F 6X 2.9 GHZ
  • Hersteller: Intel
  • Typ: Core i5-9400F
  • Sockel: 1151 (Coffee Lake)
  • Anzahl Kerne: 6 (Hexa-Core)
  • Anzahl Threads: 6
  • Kerntakt: 2.90 GHz
  • Turbo-Kerntakt: 4.10 GHz


PROZESSORKÜHLER ALPENFÖHN SELLA
  • Hersteller: Alpenföhn
  • Modellbezeichnung: Sella
  • Leistung: 130 W
  • Anzahl Lüfter: 1
  • Spannung: 12 V
  • Drehzahl U/min: 2200
  • Luftdurchsatz m³ / h: 62.8
  • PWM: done
  • Lüftergröße: 92 mm


ARBEITSSPEICHER 16 GB DDR4 CORSAIR VENGEANCE LPX SCHWARZ DIMM KIT 3000 MHZ (2X 8 GB)
  • Hersteller: Corsair
  • Modellbezeichnung: Vengeance LPX
  • Größe: 16 GB
  • Typ: DDR4 SDRAM - DIMM 288-PIN
  • Spannung: 1.35 V
  • Speichertakt: 3000 MHz
  • Latenzzeiten: CL16-20-20-38


GRAFIKKARTE 8 GB AMD RADEON RX VEGA 56 ASUS AREZ STRIX OC GAMING, AREZ-STRIX-RXVEGA56-O8G-GAMING
  • Hersteller: ASUS
  • Modellbezeichnung: AREZ-STRIX-RXVEGA56-O8G-GAMING
  • Hersteller Grafikeinheit: AMD
  • Grafikeinheit: Radeon RX Vega 56
  • Speichergröße: 8 GB
  • Speichertyp: HBM2
  • DVI-D: 1x
  • HDMI: 2x Ver. 2.0b
  • DisplayPort: 2x Ver. 1.4


MAINBOARD ASUS TUF Z370-PLUS GAMING II (CHIPSATZ: Z370 / ATX)
  • Hersteller: ASUS
  • Modellbezeichnung: TUF Z370-Plus Gaming II
  • Mainboard
  • Chipsatz: Intel Z370 Chipsatz
  • Audio
  • Typ: Realtek ALC887 Audio Codec
  • Kanäle: 8
  • HD Audio: done
  • Netzwerk
  • LAN NIC: Intel I219V
  • externe Anschlüsse
  • DVI-I: 1x
  • HDMI: 1x
  • Kopfhörer / Mikrofon: 1x Kopfhörer / Mikrofon Kombibuchse
  • USB 2.0: 2x
  • USB 3.0: 2x
  • USB 3.1: 2x


VIRENSCANNER BULLGUARD INTERNET SECURITY KOSTENLOSE 1 JAHR / 3 PCS LIZENZ
  • Hersteller: Bullguard
  • Modellbezeichnung: Internet Security
  • Lizenzdauer: 1 Jahr
  • Lizenztyp: 3 PCs


GARANTIE & SERVICE 24 MONATE HERSTELLERGARANTIE INKLUSIVE PICKUP & RETURN + TECHNISCHER SUPPORT
  • Typ: Herstellergarantie
  • Dauer: 24 Monate
  • Art: Pickup & Return / Technischer Support

Außerdem gibt es noch folgende Spiele aus den Herstelleraktionen dazu:

1383220.jpg
1383220.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Naja, für nur 67€ mehr bekommt man hier gleich einen kompletten PC: mydealz.de/dea…318
Also gerade mal 67€ Aufpreis für Windows, Netzteil, Case, SSD und Zusammenbau.
Zudem macht Z370 hier nicht wirklich Sinn, da man den 9400F eh nicht übertakten kann.
Peter401023.05.2019 12:02

Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. …Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. Das Z370 bietet halt Möglichkeit eines Update und der CPU ist in games deutlich besser.Das wichtigste ist wohl aber das du hier eine gute Ersparnis hast und dort 30 Euro und der Zusammenbau.


Dort ist alles Low Budget? WTF? Die CPUs sind in Games gleichauf (und außerhalb ist der Ryzen schneller), der RAM ist absolut gleichschnell, die Grafikkarte (der größte Posten) ist das gleiche Modell (!) und das TUF Mainboard ist A das größte Gurkenmainboard und B mit einer non K CPU sinnlos (bis auf den etwas höheren RAM Takt). Wer dieses Bundle hier dem anderen Rechner vorzieht, fährt immer noch auf der alten "intel is geil0r" Schiene und hat die Hardwareentwicklungen der letzten 1,5 Jahre verpennt.
Bearbeitet von: "lakai" 23. Mai
Peter401023.05.2019 12:02

Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. …Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. Das Z370 bietet halt Möglichkeit eines Update und der CPU ist in games deutlich besser.Das wichtigste ist wohl aber das du hier eine gute Ersparnis hast und dort 30 Euro und der Zusammenbau.


2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit einer Vega 56 macht das vielleicht einen Unterschied von 2-3 FPS. Finde ich also schon vergleichbar.
Guter Deal, nur zu wenig RGB
62 Kommentare
Naja, für nur 67€ mehr bekommt man hier gleich einen kompletten PC: mydealz.de/dea…318
Also gerade mal 67€ Aufpreis für Windows, Netzteil, Case, SSD und Zusammenbau.
Zudem macht Z370 hier nicht wirklich Sinn, da man den 9400F eh nicht übertakten kann.
Ich Frage mich, warum sie ein Z370 Board genommen haben Lieber B360 und nochmal 50€ weniger....

Trotzdem guter Preis, obwohl ich eher beim Fertig-PC von Agando zugreifen würde
Bearbeitet von: "MarzoK" 23. Mai
iXoDeZz23.05.2019 11:59

Naja, für nur 67€ mehr bekommt man hier gleich einen kompletten PC: ht …Naja, für nur 67€ mehr bekommt man hier gleich einen kompletten PC: https://www.mydealz.de/deals/gaming-pc-konfigurierbar-ryzen-5-2600-strix-vega-56-b450-16gb-ddr4-3000-240gb-nvme-ssd-win10-1382318Also gerade mal 67€ Aufpreis für Windows, Netzteil, Case, SSD und Zusammenbau.Zudem macht Z370 hier nicht wirklich Sinn, da man den 9400F eh nicht übertakten kann.


Äpfel und birnen?

Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. Das Z370 bietet halt Möglichkeit eines Update und der CPU ist in games deutlich besser.

Das wichtigste ist wohl aber das du hier eine gute Ersparnis hast und dort 30 Euro und der Zusammenbau.
Peter401023.05.2019 12:02

Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. …Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. Das Z370 bietet halt Möglichkeit eines Update und der CPU ist in games deutlich besser.Das wichtigste ist wohl aber das du hier eine gute Ersparnis hast und dort 30 Euro und der Zusammenbau.


2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit einer Vega 56 macht das vielleicht einen Unterschied von 2-3 FPS. Finde ich also schon vergleichbar.
iXoDeZz23.05.2019 12:05

2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit …2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit einer Vega 56 macht das vielleicht einen Unterschied von 2-3 FPS. Finde ich also schon vergleichbar.


Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in Spielen sogar den 2700X schlagen konnte. Vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Dass er nur 6 Threads und keine 16 hat wie AMDs aktuelles Flaggschiff, ist mir völlig bewusst.
iXoDeZz23.05.2019 12:05

2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit …2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit einer Vega 56 macht das vielleicht einen Unterschied von 2-3 FPS. Finde ich also schon vergleichbar.


Zumal man den 2600 easy auf 4ghz auf allen Kernen laufen lassen kann....

Da lieber 6 Kerne + 6 threads
Peter401023.05.2019 12:02

Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. …Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. Das Z370 bietet halt Möglichkeit eines Update und der CPU ist in games deutlich besser.Das wichtigste ist wohl aber das du hier eine gute Ersparnis hast und dort 30 Euro und der Zusammenbau.


Dort ist alles Low Budget? WTF? Die CPUs sind in Games gleichauf (und außerhalb ist der Ryzen schneller), der RAM ist absolut gleichschnell, die Grafikkarte (der größte Posten) ist das gleiche Modell (!) und das TUF Mainboard ist A das größte Gurkenmainboard und B mit einer non K CPU sinnlos (bis auf den etwas höheren RAM Takt). Wer dieses Bundle hier dem anderen Rechner vorzieht, fährt immer noch auf der alten "intel is geil0r" Schiene und hat die Hardwareentwicklungen der letzten 1,5 Jahre verpennt.
Bearbeitet von: "lakai" 23. Mai
Piep0023.05.2019 12:12

Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in …Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in Spielen sogar den 2700X schlagen konnte. Vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Dass er nur 6 Threads und keine 16 hat wie AMDs aktuelles Flaggschiff, ist mir völlig bewusst.


techspot.com/review/1829-intel-core-i5-9400f-vs-amd-ryzen-5-2600x/

Eher gleich auf und von mehr leistung als ein 2700x kann keine Rede sein
Bearbeitet von: "SirQlimax" 23. Mai
Piep0023.05.2019 12:12

Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in …Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in Spielen sogar den 2700X schlagen konnte. Vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Dass er nur 6 Threads und keine 16 hat wie AMDs aktuelles Flaggschiff, ist mir völlig bewusst.


Für einen Anhaltspunkt:

Je nach Spiel sind die CPUs etwa gleichauf bzw. der i5 ist ein paar FPS besser. Das aber wohlgemerkt mit einer RTX 2080. Bei der Vega 56 dürfte der Unterschied noch etwas geringer ausfallen, da die GPU eher ins Limit läuft.
Zudem ist der 2600 in dem Video natürlich nicht übertaktet, da lässt sich auch noch ein bisschen was rausholen.
SirQlimax23.05.2019 12:15

techspot.com/review/1829-intel-core-i5-9400f-vs-amd-ryzen-5-2600x/Eher …techspot.com/review/1829-intel-core-i5-9400f-vs-amd-ryzen-5-2600x/Eher gleich auf und von mehr leistung als ein 2700x kann keine Rede sein


Danke. Also ist er Stock im Prozessorlimit schneller. Deine Quelle taktet den 2600X auf 4,2 GHz und nutzt 3400er RAM. Das ist wirklich das Best case Szenario.

Ich bin mir sicher, dass er in Games damit mit dem 2700x gleichauf ist. Der 2600x dürfte in deinem benchmark sogar den 2700x schlagen.

computerbase.de/201…p=1
Bearbeitet von: "Piep00" 23. Mai
Guter Deal, nur zu wenig RGB
iXoDeZz23.05.2019 12:05

2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit …2600 und 9400F sind schon ziemlich gleichauf. Gerade im Zusammenspiel mit einer Vega 56 macht das vielleicht einen Unterschied von 2-3 FPS. Finde ich also schon vergleichbar.


Auf jeden Fall 2 3 fps. In einem setting, in dem die CPUs weniger als 10 fps haben.

Nur um die Absurdität deiner Aussage mal aufzuzeigen.
Ihr könnt das Bundle auch noch konfigurieren... Müsst es also nicht so nehmen. Mit B360 wird es noch günstiger.
El_Lorenzo23.05.2019 12:26

Ihr könnt das Bundle auch noch konfigurieren... Müsst es also nicht so n …Ihr könnt das Bundle auch noch konfigurieren... Müsst es also nicht so nehmen. Mit B360 wird es noch günstiger.


Sind mit dem B360 höhere Taktraten beim RAM drin als mit dem auf 2666 MHz limitierten B365?
Bearbeitet von: "Piep00" 23. Mai
El_Lorenzo23.05.2019 12:26

Ihr könnt das Bundle auch noch konfigurieren... Müsst es also nicht so n …Ihr könnt das Bundle auch noch konfigurieren... Müsst es also nicht so nehmen. Mit B360 wird es noch günstiger.


Dann muss man (warum auch immer) wieder schlechteren RAM nehmen, wo der Preis nicht stimmig ist.
Auch sind die günstigen Boards nicht soviel günstiger, wie theoretisch möglich wäre.
DealBen23.05.2019 12:31

Dann muss man (warum auch immer) wieder schlechteren RAM nehmen, wo der …Dann muss man (warum auch immer) wieder schlechteren RAM nehmen, wo der Preis nicht stimmig ist.Auch sind die günstigen Boards nicht soviel günstiger, wie theoretisch möglich wäre.


Die B Boards können nur 2666MHz, schnellerer RAM wird also eh runtergetaktet.

Piep0023.05.2019 12:30

Sind mit dem B360 höhere Taktraten beim RAM drin als mit dem auf 2666 MHz …Sind mit dem B360 höhere Taktraten beim RAM drin als mit dem auf 2666 MHz limitierten B365?



Nein, außer den Z Boards sind alle auf 2666MHz limitiert.
Bearbeitet von: "lakai" 23. Mai
Immer diese Milchmädchenrechnungen ohne eine Angabe zum Verbrauch.
Slobblowski23.05.2019 13:22

Immer diese Milchmädchenrechnungen ohne eine Angabe zum Verbrauch.


Von welchem Verbrauch sprichst du bitte? Von dem der CPU? Der ist in aller Regel zu vernachlässigen und liegt beim 2600 vs 9400 unter Maximallast (sprich Prime) bei 30 Watt unterschied - und dafür hast du durch SMT doppelt so viele Threads. Wenn in dem gleichen Rechner eine Vega steckt, wirds noch absurder sich auf die 30 Watt differenz zu beziehen.
Bearbeitet von: "lakai" 23. Mai
Slobblowski23.05.2019 13:22

Immer diese Milchmädchenrechnungen ohne eine Angabe zum Verbrauch.


Nur der Verbrauch? Ich möchte noch genau wissen, welche Materialien in welchen Mengen verbaut worden sind und was die Produktionsstätten ihren Mitarbeitern zahlen. Ansonsten kaufe ich gar nichts.
Wenn ich mir hier die Kommentare von der "Masterrace" durchlese dann bin ich doch froh das ich auf Konsolen zocke.
lakai23.05.2019 13:35

Von welchem Verbrauch sprichst du bitte? Von dem der CPU? Der ist in aller …Von welchem Verbrauch sprichst du bitte? Von dem der CPU? Der ist in aller Regel zu vernachlässigen und liegt beim 2600 vs 9400 unter Maximallast (sprich Prime) bei 30 Watt unterschied - und dafür hast du durch SMT doppelt so viele Threads. Wenn in dem gleichen Rechner eine Vega steckt, wirds noch absurder sich auf die 30 Watt differenz zu beziehen.


Am besten natürlich vom gesamten System in den jeweiligen Situationen. Was bringen mir 5 fps in irgendwelchen Benches wenn das System dauerhaft 30 Watt mehr verbraucht.
rolfdafiftynine23.05.2019 12:24

Auf jeden Fall 2 3 fps. In einem setting, in dem die CPUs weniger als 10 …Auf jeden Fall 2 3 fps. In einem setting, in dem die CPUs weniger als 10 fps haben.Nur um die Absurdität deiner Aussage mal aufzuzeigen.


Das macht keinen Sinn. Er hat garnicht von irgendeinem setting geredet... Bist du ein troll oder warum schreibst du so einen Bullshit?
Supraleiter23.05.2019 13:39

Nur der Verbrauch? Ich möchte noch genau wissen, welche Materialien in …Nur der Verbrauch? Ich möchte noch genau wissen, welche Materialien in welchen Mengen verbaut worden sind und was die Produktionsstätten ihren Mitarbeitern zahlen. Ansonsten kaufe ich gar nichts.


Verrmutlich zahlen deine Eltern den Stromverbrauch, also troll dich.
Slobblowski23.05.2019 13:22

Immer diese Milchmädchenrechnungen ohne eine Angabe zum Verbrauch.


Dann rechne doch mal ausführlich vor. Kommt am Ende nicht viel bei rum, sodass ich deswegen weder Intel noch AMD anhand des Verbrauchs vorziehen würde.
Slobblowski23.05.2019 13:44

Am besten natürlich vom gesamten System in den jeweiligen Situationen. Was …Am besten natürlich vom gesamten System in den jeweiligen Situationen. Was bringen mir 5 fps in irgendwelchen Benches wenn das System dauerhaft 30 Watt mehr verbraucht.


Und wie soll man das bitte in dem Maße darstellen? Wenn du das wissen willst, dann musst du dir halt die einzelnen Komponenten rauspicken und zusammenrechnen.
noch ein guter Monat bis zum Ryzen II
Hab mir vor kurzem auch sowas ueberlegt, ich persoenlich komme hiermit besser weg (mir ist es reltativ wurst ob ich eine Intel oder AMD CPU habe): geizhals.de/?ca…863

Mit 16 GB RAM kommt man auf ~280 + Graka nach Wahl. Find das Angebot in der Kombi weniger stimmig.
Supraleiter23.05.2019 13:39

Nur der Verbrauch? Ich möchte noch genau wissen, welche Materialien in …Nur der Verbrauch? Ich möchte noch genau wissen, welche Materialien in welchen Mengen verbaut worden sind und was die Produktionsstätten ihren Mitarbeitern zahlen. Ansonsten kaufe ich gar nichts.


Das wäre ja mal Interessant, wieviel Platin, Gold usw in der Hardware steckt. Der Kaufgrund 2020
MarzoK23.05.2019 12:01

Ich Frage mich, warum sie ein Z370 Board genommen haben Lieber …Ich Frage mich, warum sie ein Z370 Board genommen haben Lieber B360 und nochmal 50€ weniger...


Weil es dem Händler nicht darum geht ein möglichst sinnvoll anmutendes Bundle zu schnüren, sondern Produkte abzuverkaufen. Da nimmt man das was anfällt und raus muss, nicht das was vermeintlich Sinn ergibt.
Zumal es auch eine Strategie bei den Bündeln sein kann, dass Käufer für Dinge mehr bezahlen, die Sie gar nicht benötigen. Da wird dann in der internen Buchrechnung im Kopf ein Grund dafür ausfindig gemacht, warum mehr bezahlt wird. Getreu dem Motto: ach das brauche ich zwar nicht, aber "nice to have" ist es schon.
Bearbeitet von: "82EE" 23. Mai
Slobblowski23.05.2019 13:45

Verrmutlich zahlen deine Eltern den Stromverbrauch, also troll dich.


Also ich hab noch nie für den Stromverbrauch bezahlt, lediglich für den verbrauchten Strom. Und wem 30W mehr weh tun, der zockt entweder entschieden zu viel oder hat ganz andere Probleme, an denen er arbeiten sollte.
Der Komplettrechner ist da eindeutig das bessere Angebot. eher Cold.
Piep0023.05.2019 12:12

Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in …Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in Spielen sogar den 2700X schlagen konnte. Vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Dass er nur 6 Threads und keine 16 hat wie AMDs aktuelles Flaggschiff, ist mir völlig bewusst.



Wart mal lieber die nächsten Windows Updates ab... Das Hyperthreading von Intel ist so ein Stückwert und ein Fehler nach dem anderen tauch auf. Ich sehe mittelfristig, dass man das - auch bei Windows - komplett abgeschalten wird. Google hat es sogar schon. theregister.co.uk/201…ns/
Anynomous23.05.2019 14:01

Also ich hab noch nie für den Stromverbrauch bezahlt, lediglich für den v …Also ich hab noch nie für den Stromverbrauch bezahlt, lediglich für den verbrauchten Strom. Und wem 30W mehr weh tun, der zockt entweder entschieden zu viel oder hat ganz andere Probleme, an denen er arbeiten sollte.



Alles klar, als gäbe es da nen Unterschied und als würde man nen Rechner nur zum Zocken benötigen. Du bist nen ganz Kluger.
MarzoK23.05.2019 12:01

Ich Frage mich, warum sie ein Z370 Board genommen haben Lieber …Ich Frage mich, warum sie ein Z370 Board genommen haben Lieber B360 und nochmal 50€ weniger....Trotzdem guter Preis, obwohl ich eher beim Fertig-PC von Agando zugreifen würde



Da das B360 ein BIOS Update braucht
Slobblowski23.05.2019 13:45

Verrmutlich zahlen deine Eltern den Stromverbrauch, also troll dich.


Wie kommst du darauf? Weil ich mir keine Gedanken um 30W mehr oder weniger machen muss?
Krass das alles immer tot kommentiert werden muss. Deal mit Daumen hoch oder runter bewerten oder Fehler melden. Wenn man einen besseren Deal findet einfach reinstellen und fertig. Das nervt langsam wirklich!
Peter401023.05.2019 12:02

Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. …Äpfel und birnen?Dort ist alles low Budget und halt "nur" ein 2600 Ryzen. Das Z370 bietet halt Möglichkeit eines Update und der CPU ist in games deutlich besser.Das wichtigste ist wohl aber das du hier eine gute Ersparnis hast und dort 30 Euro und der Zusammenbau.



Die CPU. Die ZentraleRechenEinheit.

Alles andere wurde schon gesagt. Ein i5 Angebot für Intelboys, mit einem Brett das für die (!) CPU irgendwie sinnfrei ist. AM4 Sockel kann man Ende des Jahres nen Ryzen 3xxx drauf packen... Am Ende kackt die Ente (sowieso).
Piep0023.05.2019 12:12

Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in …Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in Spielen sogar den 2700X schlagen konnte. Vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Dass er nur 6 Threads und keine 16 hat wie AMDs aktuelles Flaggschiff, ist mir völlig bewusst.


Piep0023.05.2019 12:12

Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in …Hast du Benchmarks? Im Hinterkopf hatte ich immer, dass der 9400F in Spielen sogar den 2700X schlagen konnte. Vor allem im Preis-/Leistungsverhältnis. Dass er nur 6 Threads und keine 16 hat wie AMDs aktuelles Flaggschiff, ist mir völlig bewusst.


Das fehlende Hyper Threading disqualifiziert den Intel Chip in meinen Augen. Interessant, dass Ich das mal als Pluspunkt für AMD sagen würde nach der jahrelangen Überlegenheit von Intel in dem Bereich.
DonKamillentee23.05.2019 14:39

Die CPU. Die ZentraleRechenEinheit.Alles andere wurde schon gesagt. Ein i5 …Die CPU. Die ZentraleRechenEinheit.Alles andere wurde schon gesagt. Ein i5 Angebot für Intelboys, mit einem Brett das für die (!) CPU irgendwie sinnfrei ist. AM4 Sockel kann man Ende des Jahres nen Ryzen 3xxx drauf packen... Am Ende kackt die Ente (sowieso).


Bei Mydealz geht es um den besten Preis. Daher ist das hier das bessere Angebot.

Ob jetzt ein 2600 Ryzen sinnvoller ist, mag sein aber hier spart man knapp 100 dort knapp 30. Daher ist das hier das bessere Angebot.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text