Augepasst! Für 100 € bei Möbel Höffner einkaufen und 50 € geschenkt bekommen
-16°Abgelaufen

Augepasst! Für 100 € bei Möbel Höffner einkaufen und 50 € geschenkt bekommen

12
eingestellt am 10. Dez 2010
Hey, ich habe vor umzuziehen und bin bei Immoscout24 darauf gestoßen. Du kaufst für 100 € ein und bezahlst nur 50,00 €. Bitte beachtet auf den Gutschein die Ausnahmen, wie das der Gutschein nicht auf Werbeware gilt und welche Firmen sich nicht an dieser Aktion beteiligen. Büdde :-)

12 Kommentare

Wads soll der Link?

mythos81

http://hukd.mydealz.de/profile?authc=e3e3510f50936a8e829b9ee4f3de50e823955

??
Was willst du uns damit sagen?

Übersetzt beseutet das: "Wir verlangen überteuerte Wucherpreise und mit diesem Gutschein kaufen sie nur teuer anstatt überteuert."

Diese Verarschung liefern die Möbelhäuser wie XXL oder Segmüller doch laufend. Eine Aktion jagt die andere.


mythos81

http://hukd.mydealz.de/profile?authc=e3e3510f50936a8e829b9ee4f3de50e823955



Nichts, er wollte euch mal mein Profil zeigen. :-)
Ja, ich schreibe nicht viel und habe nur ein Deal der cold ist eingestellt. Es tut mir leid, ich gelobe mich zu bessern. ;-)

mythos81

http://hukd.mydealz.de/profile?authc=e3e3510f50936a8e829b9ee4f3de50e823955




Das war jetzt aber ironie, oder?
Muss ja.
Schließlich sieht jeder sein eigenes Profil.

mythos81

http://hukd.mydealz.de/profile?authc=e3e3510f50936a8e829b9ee4f3de50e823955



Die smilies sagen doch alles, oder? :-)

Verfasser

mythos81

http://hukd.mydealz.de/profile?authc=e3e3510f50936a8e829b9ee4f3de50e823955



:-) Na wenn man der Oma in paar Handtücher kauft, der Mutter Bettwäsche und der Tante die Gardine mit der Goldkante ist es doch net schlecht. :-)))))))))) Klappt halt nicht immeralles beim ersten Mal.... :-)

Da krieg ich echt den Hassknecht. Diese Möbelfritzen - das zweitbescheuertste Gewerbe nach den Telefonfritzen. Verseucht mit Fußnoten, jede Woche gibt es "den Jahrhundertverkauf" und die Möbel sind wie immer "40%" reduziert ... natürlich mit Fußnote - und die sagt: "AUSSER ... ALLES". Ein Gewerbe, in dem man es nicht nötig hat, Ware mit Preisen auszuzeichnen, ein Gewerbe, in dem man sogar konsequent jeden Preis versteckt, ein Gewerbe in dem man immer vera*scht wird. Möbel kaufen ist das Allerletzte.

Zum Gutschein: Eine Kleinigkeit aus der Haushaltswarenabteilung sollte sich damit finden lassen, Bettwäsche, Handtücher, Bilderrahmen ...

Da krieg ich echt den Hassknecht. Diese Möbelfritzen - das zweitbescheuertste Gewerbe nach den Telefonfritzen. Verseucht mit Fußnoten, jede Woche gibt es "den Jahrhundertverkauf" und die Möbel sind wie immer "40%" reduziert ... natürlich mit Fußnote - und die sagt: "AUSSER ... ALLES". Ein Gewerbe, in dem man es nicht nötig hat, Ware mit Preisen auszuzeichnen, ein Gewerbe, in dem man sogar konsequent jeden Preis versteckt, ein Gewerbe in dem man immer vera*scht wird. Möbel kaufen ist das Allerletzte.



moebel-tipps.de/

Der Link ist ja wohl noch schlimmer als die Abzocke der Möbelhäuser.
Aber bleibt einem ja nichts anderes übrig, da alle denselben SChindluder betreiben.

Naja. Mit der Aktion 20€ für 50 Einkaufsgutschein, wars für mich ein ziemlich geiles Schnäppchen. Habe den 50€ Gutschein in einee Geschenkkarte gewechselt, für 100€ Sachen gekauft (Weihnachtssachen 50%) und diesen Gutsschein und die Geschenkkarte vorgelegt und effektiv 20€ bezahlt. War wegen der Geschenkkarte ein ziemliches Tara aber, gespart ist gespart....... und wenns nur "Staubfänger" und Dekozeug ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text