516°
Augustiner Bier für 11,99€ der Kasten im Globus Freilassing
Augustiner Bier für 11,99€ der Kasten im Globus Freilassing

Augustiner Bier für 11,99€ der Kasten im Globus Freilassing

Preis:Preis:Preis:15,09€
Im Globus Freilassing gibt es den Kasten Augustiner Hell Bier für 11,99€ + 3,10 Pfand.
Für mich persönlich das beste Bier der Welt.
Normalerweise kostet es um die 14€ ohne Pfand
Freilassing liegt an der österreichischen Grenze zu Salzburg

Beste Kommentare

Augustiner.

25 Kommentare

Augustiner.

Guter Preis für ein Spitzenpils!
Bei uns in Norddeutschland kostet die Kiste 16,99€

Preis hot. Bier hot ( wenn cold )

kingtobi

Guter Preis für ein Spitzenpils! Bei uns in Norddeutschland kostet die Kiste 16,99€


Pils?
Avatar

GelöschterUser118397

Bestes Bier wo gibt!

kingtobi

Guter Preis für ein Spitzenpils! Bei uns in Norddeutschland kostet die Kiste 16,99€



Naaa man könnte noch mehr daneben liegen... Ein Pils hat - einfach gesagt - nur mehr Hopfen... Gibt schlimmeres;-)

August autohot

Augustiner = autohot

geiler Preis für geiles Bier!

Top Preis für das Beste Bier

Hot!
Durch den REWE Newsletter bezahlt man allerdings nur 7,80 EUR pro Kasten.


Viva La Bavaria!!

gilt das Angebot auch in anderen Globus-märkten?

kingtobi

Guter Preis für ein Spitzenpils! Bei uns in Norddeutschland kostet die Kiste 16,99€



ok ein Spitzenhelles!

Bäh Augustiner, das langweiligste Bier das es gibt.

Bestes Bier

Das Bier ist sau lecker

Auch wenn ich das Edelstoff bevorzuge :-)

Hot

Effendi

Hot! Durch den REWE Newsletter bezahlt man allerdings nur 7,80 EUR pro Kasten.


wie das?

Drei Kästen zu je 14,49 bestellen, nach Hause liefern lassen, 20 Euro Rabatt per nicht mehr erhältlichem Newslettergutschein ergibt 7,83 pro Kasten. Deswegen hab ich mir auch mal drei bestellt, obwohl ich sonst Edelstoff oder Tegi bevorzugen würde.

Pfand muss übrigens m. E. nicht in den Dealpreis eingerechnet werden.

Bier des "hart an der Grenze" liegt
Saufs nei!

Das Augustiner lebt auch hauptsächlich (wie man sieht) von seinem Namen, leider wurde da in den letzten Jahren viel am Herstellungsprozess verändert, vermutlich um die höheren Ausstoßmengen zu realisieren. Die besten Biere bekommt man meist bei den kleinen Brauereien, wo das Brauen noch echtes Handwerk ist und von den bekannten Hellen bevorzuge ich auch eher das Tegernseer, aber das ist ja bekanntlich alles Geschmackssache. Für den Preis definitiv ein Hot, trinken lässt's sich allemal!

Bier ist immer gut!

Lokal, aber hot

Alles Alkoholiker hier... :-D

1ncept1on

Das Augustiner lebt auch hauptsächlich (wie man sieht) von seinem Namen, leider wurde da in den letzten Jahren viel am Herstellungsprozess verändert, vermutlich um die höheren Ausstoßmengen zu realisieren. Die besten Biere bekommt man meist bei den kleinen Brauereien, wo das Brauen noch echtes Handwerk ist und von den bekannten Hellen bevorzuge ich auch eher das Tegernseer, aber das ist ja bekanntlich alles Geschmackssache. Für den Preis definitiv ein Hot, trinken lässt's sich allemal!



Stimmt so nicht (ganz). Augustiner koennte ein Vielfaches ausstossen. Wollen sie aber nicht. Besonders das Helle und Edelstoff stehen den neuen (in Deutschland leider oft wenig inspirierten) Craftbeer-Brauereien in Qualitaet in nichts nach. Beide extrem sueffig, ausgewogen und einfach extrem lecker. Zu behaupten Augustiner waere kein handwerklich gebrautes Bier ist Quatsch mit Soße.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text