322°
ABGELAUFEN
AUKEY 21W Solarladegerät - 12€ Rabatt
AUKEY 21W Solarladegerät - 12€ Rabatt

AUKEY 21W Solarladegerät - 12€ Rabatt

Preis:Preis:Preis:37,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei amazon wird zur Zeit dieses AUKEY Solarladergerät für 12€ weniger angeboten. Einfach den Gutschein auf der amazon Seite aktivieren, der Rabatt wird im Warenkorb automatisch abgezogen.

Produktbeschreibung von der amazon Website:

Natürliche Energie
Nutzen Sie die kostenlose, saubere und unbegrenzt verfügbare Energiequelle von Mutter Natur: die Sonne. Klappen Sie das Ladegerät einfach auf und legen oder stellen Sie es direkt in die Sonne. Dank AUKEY können Sie entspannt zusehen, wie die Batterieanzeige Ihrer Geräte steigt. Ein positiver Nebeneffekt: Gleichzeitig können Sie sogar noch etwas für Ihre Bräune tun.



Pure Effizienz
Sobald die SunPower-Solarpanels Sonnenlicht ausgesetzt werden, verwandeln sie mehr Photonen in Energie als vergleichbare Produkte. Ein Indiz für die Effizienz des Solarladegeräts mit 21 W von AUKEY ist, dass es mit 3 Solarpanels auskommt, während andere 4 oder 5 Panels benötigen. Bis zu 23,5 % der Sonnenenergie stehen anschließend als elektrischer Strom zum Laden Ihrer Geräte zur Verfügung.



Doppelte USB-Power
Das gleichzeitige Aufladen von zwei Geräten ist dank der doppelten USB-Power des Solarladegeräts mit 21 W von AUKEY kein Problem. Die maximale Stromabgabe beträgt 2 A pro USB-Anschluss oder 4 A insgesamt. So geht Ihren Geräten nie der Saft aus.



Auch im Stehen ein Hingucker
Dank zwei ausklappbarer Vorrichtungen an der Rückseite können Sie das Solarladegerät auch aufstellen, wodurch Ihnen jederzeit der maximale Ladewirkungsgrad zur Verfügung steht.



Robuste Qualität
Das Solarladegerät ist zwar kein Freund von Regen, doch es ist dennoch wasserfest (abgesehen von den USB-Anschlüssen) und robust, sodass es den meisten Wetter- und Umgebungsbedingungen im Freien standhält. Sobald Sie wieder aufbrechen, falten Sie die Panels problemlos zusammen und stecken das Gerät in die Tasche.




40 Kommentare

Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf einen Deal!

davidschubart50vor 7 m

Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf …Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf einen Deal!


hast du kein Dispo?

Richtig gut, funktioniert super!
14162432-SZL1q.jpg

davidschubart50vor 20 m

Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf …Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf einen Deal!

me too!

Hm cooles Teil eigentlich - Gut wenn mal die Welt unter geht :-) Aber warum schaltet sich das Ding (laut Rezensionen auf Amazon) alle 4 Minuten kurz aus, weiß da jemand was drüber? Machen das andere Solarbanks auch?

Harry2017vor 19 m

Hm cooles Teil eigentlich - Gut wenn mal die Welt unter geht :-) Aber …Hm cooles Teil eigentlich - Gut wenn mal die Welt unter geht :-) Aber warum schaltet sich das Ding (laut Rezensionen auf Amazon) alle 4 Minuten kurz aus, weiß da jemand was drüber? Machen das andere Solarbanks auch?


K.A. was genau mit ausschalten gemeint ist aber ich könnte mir vorstellen, dass wenn nicht genug Sonne kommt, der interne Lader des Handys/Tablets nicht weiterlädt weil die Spannung abfällt. Eine Pufferbatterie (Powerbank mit gleichzeitiger Lade- und Entladefunktion) sollte helfen das zu umgehen.

Shri-Kalkivor 33 m

hier ein …hier ein testhttps://techtest.org/das-beste-usb-solar-panel-das-aukey-pb-p4-21w-solar-ladegeraet-im-test/

Habe in der Sonne 1,6A gemessen an einer USB Buchse mit PowerBank dran, über den Tag 9000mAh gesammelt. Klappt echt super! Fürs Freibad perfekt. Ewiger Strom fürs Handy+BT Lautsprecher.

Will so ein Ding auch schon lange haben... aber irgendwie noch zu teuer!

Leider die ersten Monate dieses Jahr fast überhaupt nicht zu gebrauchen. :-(
Kann allerdings auch an meinen Powerbanks gelegen haben. Wenn zuviel Wolken waren hat das Teil gar nichts geladen.

Akusaivor 1 m

Leider die ersten Monate dieses Jahr fast überhaupt nicht zu gebrauchen. …Leider die ersten Monate dieses Jahr fast überhaupt nicht zu gebrauchen. :-( Kann allerdings auch an meinen Powerbanks gelegen haben. Wenn zuviel Wolken waren hat das Teil gar nichts geladen.




Das ist leider normal bei den Solarzellen. Nur bei richtigem Sonnenschein ( Strand, Sonne, Spanien ) laden die sehr gut. Ansonsten bei zu wenig Power, brechen die Zellen den Ladevorgang ab.

Ideal ist also, ne Powerbank dran und von dort den Strom abzapfen. ( Puffer sozusagen )
Bearbeitet von: "8014400" 6. Jun

Akusaivor 6 m

Leider die ersten Monate dieses Jahr fast überhaupt nicht zu gebrauchen. …Leider die ersten Monate dieses Jahr fast überhaupt nicht zu gebrauchen. :-( Kann allerdings auch an meinen Powerbanks gelegen haben. Wenn zuviel Wolken waren hat das Teil gar nichts geladen.

Das ist ja seltsam. Wie kann das sein? Solarzellen brauchen doch nur Wind

Habe ich bei der letzten Aktion gekauft. Echt geniales Teil.

Das Panel schaltet sich alle paar Minuten mal kurz ab. Das hat den Vorteil, dass wenn eine Wolke durchgeflogen ist der Ladestrom durch das Smartphone reduziert wird. Sobald die Wolke aber wieder weg ist, bleibt der Ladestrom auf dem kleinen Niveau. Durch den Reset zwingt man also die Ladeenektronik dazu den maximal möglichen Ladestrom neu zu ermitteln. Grundsätzlich empfehle ich aber eine Powerbank als Pufferbatterie dazwischen zu schalten. Aber achtung, nicht jede Powerbank kann gleichzeitig entladen und laden.

Das hier ist wasserdicht, leistet ebenfalls 21W und kostet das gleiche, auch ohne Gutschein:
amazon.de/Lad…NE/

erdschafvor 16 m

Das hier ist wasserdicht, leistet ebenfalls 21W und kostet das gleiche, …Das hier ist wasserdicht, leistet ebenfalls 21W und kostet das gleiche, auch ohne Gutschein:https://www.amazon.de/Ladegerät-POWERILLEX-Solarladegerät-Ladeport-Samsung/dp/B01I92LRNE/


60€ sind nicht 38€

erdschafvor 22 m

Das hier ist wasserdicht, leistet ebenfalls 21W und kostet das gleiche, …Das hier ist wasserdicht, leistet ebenfalls 21W und kostet das gleiche, auch ohne Gutschein:https://www.amazon.de/Ladegerät-POWERILLEX-Solarladegerät-Ladeport-Samsung/dp/B01I92LRNE/



wo kostet es das gleiche? Bei Amazon: 59,99 - das Aukey: 37,99

Onlinepapstvor 6 m

60€ sind nicht 38€


Der Preis wurde eben angezeogen. vor 20 min war er tatsächlich billiger

woodrobertzvor 2 h, 37 m

hast du kein Dispo?

Ne aber ne Amex die ständig am glühen ist

bloedsinn1212vor 1 h, 26 m

Das ist ja seltsam. Wie kann das sein? Solarzellen brauchen doch nur Wind



Er meinte sicher so ne Art Taschenrechner-Zellen, die wirklich nur Tageslicht (ohne direkte Sonneneinstrahlung) brauchen, was wohl aber nur dem geringen Strombedarf geschuldet ist. Mobile Zellen die ausreichend Strom aus Tageslicht erzeugen sind wohl noch nicht auf dem Markt.

Zerkovor 2 m

Er meinte sicher so ne Art Taschenrechner-Zellen, die wirklich nur …Er meinte sicher so ne Art Taschenrechner-Zellen, die wirklich nur Tageslicht (ohne direkte Sonneneinstrahlung) brauchen, was wohl aber nur dem geringen Strombedarf geschuldet ist. Mobile Zellen die ausreichend Strom aus Tageslicht erzeugen sind wohl noch nicht auf dem Markt.

Ja logisch. Da werden hohe Ströme benötigt und niedrige ignoriert.

Powerbank dran und ins Fenster. Irgendwann ist die voll. So mache ich das mit nem nimh solar Lader seit Jahren. Aber solar allein und drauf verlassen damit unterwegs zu laden kann man sich an 360 Tagen im Jahr abschminken

8014400vor 1 h, 36 m

Das ist leider normal bei den Solarzellen. Nur bei richtigem Sonnenschein …Das ist leider normal bei den Solarzellen. Nur bei richtigem Sonnenschein ( Strand, Sonne, Spanien ) laden die sehr gut. Ansonsten bei zu wenig Power, brechen die Zellen den Ladevorgang ab.Ideal ist also, ne Powerbank dran und von dort den Strom abzapfen. ( Puffer sozusagen )


Bei den Stürmen und Gewittern in den letzten Tagen hätte man auf Wasser oder Windenergie setzen sollen

bloedsinn1212vor 3 m

Ja logisch. Da werden hohe Ströme benötigt und niedrige i …Ja logisch. Da werden hohe Ströme benötigt und niedrige ignoriert.Powerbank dran und ins Fenster. Irgendwann ist die voll. So mache ich das mit nem nimh solar Lader seit Jahren. Aber solar allein und drauf verlassen damit unterwegs zu laden kann man sich an 360 Tagen im Jahr abschminken



Ja die Kombination mit einer Powerbank ist eine Überlegung wert.
Wäre ggf. etwas für meine Dashcam im Auto mit Wächterfunktion, da die auch mal zwischendurch läuft.

davidschubart50vor 2 h, 59 m

Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf …Ausgerechnet jetzt wo ich pleite bin warte schon die ganze Zeit auf einen Deal!

Kannst ja auf Rechnung kaufen, und danach Privatinsolvenz melden

Systanasvor 11 m

Bei den Stürmen und Gewittern in den letzten Tagen hätte man auf Wasser o …Bei den Stürmen und Gewittern in den letzten Tagen hätte man auf Wasser oder Windenergie setzen sollen

Keine Angst, Dank Trump holen wir auch aus der Sonnenstrahlung die nächsten Jahre einiges mehr raus.

Wenn man sich eh ne power Bank kauft wozu dann noch das Solar Panel. Wenn ich so ein teil ab und zu mal nutze rechnet sich das in 100 Jahren nicht und laden kann ich ja sowieso über die Powerbank.

Super! Direkt mal für die noch anstehende Festival-Saison gekauft.

Aus ökonomischer Sicht amortisiert sich so ein Kauf nie oder?! Selbst wenn ich theoretisch jeden Sonnenstrahl ausnutze, spare ich im Jahr kaum mehr als 5€. Für mich erschließt sich daher der Anwendungsfall nicht wirklich. Ne 20k-30k Powerbank ist auch nicht schwerer (und dazu nicht so klobig) und unabhängig der Witterung einsatzfähig...

IcedEarthvor 2 h, 34 m

Der Preis wurde eben angezeogen. vor 20 min war er tatsächlich billiger



So ist es. Krass, wie schnell die hochgezogen sind.

daniuvor 2 h, 35 m

wo kostet es das gleiche? Bei Amazon: 59,99 - das Aukey: 37,99



Siehe Kommentar von IcedEarth.

maurice1989vor 50 m

Aus ökonomischer Sicht amortisiert sich so ein Kauf nie oder?! Selbst wenn …Aus ökonomischer Sicht amortisiert sich so ein Kauf nie oder?! Selbst wenn ich theoretisch jeden Sonnenstrahl ausnutze, spare ich im Jahr kaum mehr als 5€. Für mich erschließt sich daher der Anwendungsfall nicht wirklich. Ne 20k-30k Powerbank ist auch nicht schwerer (und dazu nicht so klobig) und unabhängig der Witterung einsatzfähig...



Es ist richtig, dass sich ein Solarpanel dieser Preisklasse nicht kurzfristig rechnet, wenngleich das nach einigen Jahren durchaus der Fall sein könnte.
Der Mehrwert liegt bei den Teilen nun mal in der autarken Stromversorgung. Insofern ist die Zielgruppe weniger deckungsgleich mit den typischen Mydealzern, als mehr mit Alpinisten und Seglern (-Innen).

erdschafvor 22 m

Es ist richtig, dass sich ein Solarpanel dieser Preisklasse nicht …Es ist richtig, dass sich ein Solarpanel dieser Preisklasse nicht kurzfristig rechnet, wenngleich das nach einigen Jahren durchaus der Fall sein könnte.Der Mehrwert liegt bei den Teilen nun mal in der autarken Stromversorgung. Insofern ist die Zielgruppe weniger deckungsgleich mit den typischen Mydealzern, als mehr mit Alpinisten und Seglern (-Innen).


ok, danke für die Info. Denke dennoch, dass sich das Teil auch nach 10-15 Jahren nicht amortisiert; falls es denn überhaupt bis dahin noch funktionsfähig ist

Schaft jemand dass mit dem Blitzangebot zu kombinieren?

Levertraanvor 16 m

Schaft jemand dass mit dem Blitzangebot zu kombinieren?



nö, komme auch nur auf die 37,99€

Kleiner Tipp! Ich habe zwar nicht diese Solarpanels aber ähnlich. Das zu ladende Gerät nicht in die Solarpaneltasch packen. Hat bei mir schon dazu geführt, dass das Plastik einer Powerbank stark verformt wurde. Lag in der prallen Sonne.

merci... das nächste festival oder Weltungergang kommt gewisse ;-)

ist dieses bzw alternative mobile Panels, bei bewölkten himmel im sommerbei uns nun zu gebrauchen, oder kriegt man auf den Rucksack geschnallt, das Handy nichtmal an einem tag geladen?

maurice1989vor 5 h, 48 m

Aus ökonomischer Sicht amortisiert sich so ein Kauf nie oder?! Selbst wenn …Aus ökonomischer Sicht amortisiert sich so ein Kauf nie oder?! Selbst wenn ich theoretisch jeden Sonnenstrahl ausnutze, spare ich im Jahr kaum mehr als 5€.


Stimmt, das ist bei Photovoltaik generell so , deswegen hat ja auch die Lobby um den Frank Asbeck das EEG auf den Weg gebracht. Asbeck hat dabei seine Schäfchen ins trockene gebracht, die Mieter zahlen auf Jahre ...

hatte das gute Stück geliefert bekommen. Trotz super Sonne konnte ich keine 2A zum Aufladen erreichen. Es waren auch ein paar kleiner Flecken auf den Solarpanels. Weiss nicht ob das störte. Ansonsten schien die Verarbeitung OK. Mir ist das zu wenig Leistung Werde es zurück senden. Werde mich mal nach einen Stationären Solar Panel mit mehr Leistung umsehen. Hat das jemand einen Tip ?

Bei meinen Vergleichen bin ich auf Polycrystalline und Monocrystalline gestossen. Was ist den hier für ein Panel verbaut ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text