Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AUKEY PA-Y21 27W USB-C Ladegerät mit Power Delivery 3.0 [Prime]
554° Abgelaufen

AUKEY PA-Y21 27W USB-C Ladegerät mit Power Delivery 3.0 [Prime]

9,99€20,99€-52% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
9
554° Abgelaufen
AUKEY PA-Y21 27W USB-C Ladegerät mit Power Delivery 3.0 [Prime]
eingestellt am 7. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, Prime-Mitglieder bekommen das oben genannte Ladegerät von AUKEY gerade für 9,99€ inkl. Versand. Der Normalpreis liegt bei 20,99€.

1633442.jpg
Modell: PA-Y21

Eingang: AC 100–240 V, 50/60 Hz

USB-C-Ausgang (Power Delivery 3.0): 5V 3A, 9V 3A, 12V 2.25A, 15V 1.8A, 20V 1.35A

Gesamtleistung: 27W

Gewicht: 57g
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Immer nur mit einem Anschluss grrr

Trotzdem hot
9 Kommentare
Immer nur mit einem Anschluss grrr

Trotzdem hot
Vielen Dank.
1,8A bei 15V. Passt fürs Surface Go! Danke! Und schön klein ist es auch. Hot!
Wollte mal nicht den normalen USB-Anschluss als Standard setzen für Ladegeräte? Muss ich jetzt schon wieder lauter Kabel kaufen.Usbc auf usbc wtf. Ladegerät an sich sehr geil....
MustermannMax08.08.2020 08:14

Wollte mal nicht den normalen USB-Anschluss als Standard setzen für …Wollte mal nicht den normalen USB-Anschluss als Standard setzen für Ladegeräte? Muss ich jetzt schon wieder lauter Kabel kaufen.Usbc auf usbc wtf. Ladegerät an sich sehr geil....


Das nennt sich Fortschritt, eher ist die Frage warum es noch Handys und Ladegeräte mit einem anderen Anschluss als USB C gibt.
Das nennt sich nicht Fortschritt sondern geplante Obsoleszenz. Cameras, powerbanks, Zahnbürsten, musikplayer, tablet, Taschenlampe, auto, wohnwagen, camper, solarader... alles lade ich mit steckern bei denen die alte usb buchse zumindest netzteilseitig verbaut ist. Ein gerät wie ein handy würde ich auch nur mit USB c kaufen. Aber meine neue Geräte hatten meist kein Ladegerät mehr dabei, Warum auch. Beim Laden sehe ich auch kein Vorteil in der erhöhten Übertragungsgeschwindigkeit. Da müsste ich sicher 50 Geräte wegschmeißen wenn ich darauf umstellen würde.
Bearbeitet von: "MustermannMax" 8. Aug
MustermannMax08.08.2020 13:21

Das nennt sich nicht Fortschritt sondern geplante Obsoleszenz. Cameras, …Das nennt sich nicht Fortschritt sondern geplante Obsoleszenz. Cameras, powerbanks, Zahnbürsten, musikplayer, tablet, Taschenlampe, auto, wohnwagen, camper, solarader... alles lade ich mit steckern bei denen die alte usb buchse zumindest netzteilseitig verbaut ist. Ein gerät wie ein handy würde ich auch nur mit USB c kaufen. Aber meine neue Geräte hatten meist kein Ladegerät mehr dabei, Warum auch. Beim Laden sehe ich auch kein Vorteil in der erhöhten Übertragungsgeschwindigkeit. Da müsste ich sicher 50 Geräte wegschmeißen wenn ich darauf umstellen würde.


Nicht nur dir Übertragungsgeschwindigkeit, sondern auch die Ladegeschwindigkeit, also die Stromstärke und Spannung, sind mit USB C bedeutend höher, es werden sogar Laptops über USB C geladen
Mein USB-c originalkabel wird auf der anderen seite mit usb-a ausbeliefert. Und Unterstützt quickcharge usw. 12v ... Also an der Schnittstelle sollte es nicht liegen ggf am Standard...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text