Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Aukey in ear bluetooth EP-T25 vsk frei für alle [Amazon]
174° Abgelaufen

Aukey in ear bluetooth EP-T25 vsk frei für alle [Amazon]

21,99€29,99€-27%Amazon Angebote
9
174° Abgelaufen
Aukey in ear bluetooth EP-T25 vsk frei für alle [Amazon]
eingestellt am 2. SepBearbeitet von:"saftarsch"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Preis ist bei 29,99 abzgl. 8 Euro Gutschein, der nur angehakt werden muss. Versand durch Amazon. Da der Vergleichspreis nur bei Amazon selbst zu finden ist, hinkt er ein wenig.

Info zu diesem Artikel
  • Leistungsstarker Bass: Die verbesserten dynamischen Treiber (6 mm) liefern Hi-Fi-Sound, besser als in CD-Qualität, und sattere Bässe
  • Einfachere Verbindung: Wenn Sie den Deckel des Lade-Case öffnen, verbinden sich die Ohrhörer automatisch mit Ihren gekoppelten Bluetooth-Geräten. Bluetooth 5 stellt eine stabile Verbindung zwischen Ihrem Gerät und den echt kabellosen Ohrhörern her, damit Sie sogar an belebten Orten Ihre Musik ungestört genießen können.(Setzen Sie die Ohrhörer wieder in den Ladekoffer ein und schließen Sie den Deckel. Dann schalten sich die Ohrhörer aus und beginnen mit dem Laden)
  • 25 Stunden Wiedergabezeit: Die Ohrhörer bieten bis zu 5 Stunden Hi-Fi-Stereo-Sound, wenn sie vollständig geladen sind. Das kompakte Lade-Case bietet zusätzliche 20 Stunden Musikgenuss. Es lässt sich zudem über USB-C schnell wieder aufladen.
  • Für alle Einsatzzwecke geeignet: Dank der Wasserfestigkeit nach IPX5 sind schweißtreibende Aktivitäten kein Problem, egal bei welchen Witterungsbedingungen.
  • Lieferumfang: AUKEY EP-T25 Bluetooth Kopfhörer, USB A auf C Kabel, 3 Paar Ohrstücke (S/M/L), Bedienungsanleitung, Schnellstartanleitung

Habe Sie selbst bestellt, und warte gerade auf Lieferung....
Und jetzt bitte ich um eine nette, erheiternde Diskussion
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Hatte die mir letztes Mal auch bestellt, gekoppelt, und nach 10 Sekunden wieder verpackt und zurück damit! Der Sound war abgrundtief schlecht. Total blechernd. Wie von solchen gratis Kopfhörern. Also dann lieber mehr investieren und dann einen guten Klang.
Waren bei mir ähnlich, hat schon gefühlt ne Stunde gedauert bis die sich mal mit meinem Handy verbunden haben weil das übers Case passieren muss.

Auch war die Abstimmung sehr basslastig ohne Höhen.
USB-C war wirklich der einzige Postive Aspect an den Dingern...

Meine QCY T5 sind da doch um längen besser, zwar MircoUSB, aber die kann ich einzeln ausm Case nehmen, verbinden sich sofort mit dem Handy, haben ne sehr große Reichweite und mit ~5h pro Teil genug um den ganzen Tag Musik, Podcasts oder Hörbucher zu hören, einseitig halt.
Ich habe die Aukey auch gerade bekommen. Kann den Vorrednern nur zustimmen. Dumpfer basslastiger Klang kaum Höhen vorhanden. Akkulaufzeit einer Ladung nur ungefähr 2,5 Std. Verbindung klappt gut mit dem Smartphone aber nur knappe 3m Reichweite. Verbindung mit dem Notebook ließ sich herstellen aber sobald man in die Soundeinstellungen von Windows wollte, frierten diese ein. Als Headset zum telefonieren auch ungeeignet. Mein Gegenüber konnte mich nur schlecht verstehen. Keine Empfehlung.
9 Kommentare
Ich habe mir die Dinger beim letzten Mal bestellt und direkt wieder zurückgeschickt - die automatische Verbindung mit dem Handy funktionierte nicht richtig und wenn sie einmal verbunden waren, wurden sie nicht automatisch abgeschaltet, wenn man sie wieder in das Case beförderte... waren also dauerhaft mit dem Handy als Kopfhörer verbunden, obwohl im Case...

Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?
Doppelt gestern noch aktualisiert
mydealz.de/dea…143
Waren bei mir ähnlich, hat schon gefühlt ne Stunde gedauert bis die sich mal mit meinem Handy verbunden haben weil das übers Case passieren muss.

Auch war die Abstimmung sehr basslastig ohne Höhen.
USB-C war wirklich der einzige Postive Aspect an den Dingern...

Meine QCY T5 sind da doch um längen besser, zwar MircoUSB, aber die kann ich einzeln ausm Case nehmen, verbinden sich sofort mit dem Handy, haben ne sehr große Reichweite und mit ~5h pro Teil genug um den ganzen Tag Musik, Podcasts oder Hörbucher zu hören, einseitig halt.
Hatte die mir letztes Mal auch bestellt, gekoppelt, und nach 10 Sekunden wieder verpackt und zurück damit! Der Sound war abgrundtief schlecht. Total blechernd. Wie von solchen gratis Kopfhörern. Also dann lieber mehr investieren und dann einen guten Klang.
Ich habe die Aukey auch gerade bekommen. Kann den Vorrednern nur zustimmen. Dumpfer basslastiger Klang kaum Höhen vorhanden. Akkulaufzeit einer Ladung nur ungefähr 2,5 Std. Verbindung klappt gut mit dem Smartphone aber nur knappe 3m Reichweite. Verbindung mit dem Notebook ließ sich herstellen aber sobald man in die Soundeinstellungen von Windows wollte, frierten diese ein. Als Headset zum telefonieren auch ungeeignet. Mein Gegenüber konnte mich nur schlecht verstehen. Keine Empfehlung.
Kann die Dinger auch nicht empfehlen. Hab sie mir als Ersatz Paar bestellt, das ich dauerhaft in meinem Rucksack parken wollte, falls ich meine AirPods mal liegen lasse. Die machen allerdings wirklich überhaupt keinen Spaß. Habe die zurückgeschickt und ein paar Lightning Kopfhörer in meinem Rucksack verstaut.
Hab sie auch vom letzten Deal und bin sehr hin und hergerissen, ob ich sie behalte. Die Dinger haben krasse Vorteile aber auch Nachteile.

Pro:
- ultra kleines Case
- USB-C und laden geht super schnell
- gehen sehr laut (hatte da bei anderen TWS schon negative Erfahrungen)

Kontra
- kurze Akkulaufzeit
- gehen wirklich seeehr laut und manchmal beim dongeln sind sie auf max und es fliegt einem der Kopf weg
- verbindungs-sounds klingen grauenhaft und sind auch sehr laut
Für 22 Euro, kann man sich kaum beschweren.
Man sollte die Dinger wirklich nicht ins Ohr tun, bevor man sie connected hat und den Lautstärkeregler aufs Minimum gesetzt hat.
Ich finde den Sound absolut okay, aber ich benutze die Dinger auch maximal 1-1,5 Std. am Stück, beim Sport.
Sonst höre ich Musik mit kabel-gebundenen Kopfhörern. Videos gehen mit Bluetooth halt gar nicht, Reaktionszeit dies das (die Lippenbewegungen passen z.B. nicht zum Sound).
Ein wichtiger Tipp: Wechselt die Silikoneinsätze, wenn Ihr zu Hause bessere rumliegen habt. Der Sound verbessert sich um Längen und das Fitting auch (dürfen aber nicht zu lang sein, sonst passt's nicht mehr ins Case).
Die haben bei den Kopfhörern massiv Bewertungen gekauft nur zur Info da die mich relativ neu sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text