AUKEY USB C Ladegerät, 2 Typ C Ports & 4 Ports mit AiPower Tech für LG, HTC, Nexus, Xiaomi, HUAWEI, iPad, iPhone usw. (Schwarz)
161°Abgelaufen

AUKEY USB C Ladegerät, 2 Typ C Ports & 4 Ports mit AiPower Tech für LG, HTC, Nexus, Xiaomi, HUAWEI, iPad, iPhone usw. (Schwarz)

6
eingestellt am 14. Apr
Alter Preis: 32,99€

USB-C Port
Hohe Geschwindigkeit USB C Port kann alle Smartphones mit Typ C Port auf voller Geschwindigkeit aufladen.

Quick Charge 3.0
Bis zu 4x schneller als Standard-Ladegeräte, 2x schneller als Quick Charge 1.0 und 38% schneller als Quick Charge 2.0 Technologie. Quick Charge 3.0 ist in der Lage, kompatible Ladegeräte bis zu 80% in nur 35 Minuten, damit Sie mehr Zeit für Sie

AiPower Tecnology
Für allen anderen Geräten, AUKEYs AiPower Technologie bietet schnellste möglich aufladen.(bis zu 2.4A per Ports)

Quick Charge 3.0
Bis zu 4x schneller als Standard-Ladegeräte, Quick Charge 3.0 ist in der Lage, kompatible Ladegeräte bis zu 80% in nur 35 Minuten, damit Sie mehr Zeit für Sie

USB Typ-C Kompatible Modelle
Google Nexus 6P, Nexus 5X (5V/3A)
Microsoft Lumia 950, Lumia 950XL (5V/3A)
LG G5
Nextbit Robin
Oneplus 2
Meizu Pro 5
ZUK Z1
Xiaomi Mi4C, Mi5
LeTV One Max, LeTV One Pro

Qualcomm Quick Charge 3.0 Kompatible Modelle (Rückwarts Kompatible mit Quick Charge 2.0)
HTC 10, HTC One A9
LG G5, V10, LG G Flex2, LG G4
Sony Xperia Z5, Z4, Z4 Tablet,Xperia Z3+
HTC One M9, HTC One (M8), HTC One mini, Butterfly 2
Google Nexus 6
Asus Zenfone 2
Moto X Pure Edition, Moto X Style

Achtung:
Dieses Ladegerät unterstützt nicht USB PD, sodass Sie nur 5V/3A bekommen, wenn Sie unserem Ladegerät für folgenden Geräten aufladen:
Apple MacBook
Google Chromebook Pixel 2015
Google Pixel C

Beste Kommentare

Schade, nur für Xiaomi und nicht für Original Xiaomi...
6 Kommentare

Schade, nur für Xiaomi und nicht für Original Xiaomi...

aily Aukey

habe es schon vermisst ......
Bearbeitet von: "okolyta" 14. Apr

hatte mit dem von aukey leider das Problem wenns Handy komplett leer ist, wird's am typc port nicht geladen

Kann mir jemand sagen ob das mitgelieferte Ladekabel beim MacBook Pro überhaupt einen USB PD Chip eingebaut hat?

Ist der Threadersteller sicher dass man damit die ganzen Geräte laden kann ohne Power Delivery oder fehlt die Bezeichnung nur?

vorbei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text