Auna MIC-900-WH-LED / USB-Mikrofon / 59,99€ [Amazon.de]
210°Abgelaufen

Auna MIC-900-WH-LED / USB-Mikrofon / 59,99€ [Amazon.de]

24
eingestellt am 6. Maiheiß seit 6. Mai
Amazon ist beim Preis von Elektronik Star mitgezogen, allerdings dort mit 1-2 Monaten Lieferzeit. Ob es sich jetzt um das rote oder das weiße Mikrofon handelt ist etwas unschlüssig, die Bilder zeigen das rote und in der Überschrift steht hinten rechts auch Rot, aber die Bezeichnung MIC-900-WH-LED beschreibt das weiße Model, welches derzeit auch bei Elektronik Star für 59,99€ im Angebot ist.

PVG beim nächsten Händler inkl. Versand:
Weiß: 59,99€
Rot: 69,99€

Weiß ist auch sofort über eBay lieferbar:
ebay.de/itm…rue

Preisverlauf:
996413.jpg


Lieferumfang:
• 1 x Mikrofon
• 1 x Mikrofonspinne
• 1 x USB-Kabel
• 1 x Gewinde-Adapter (3/8" - 5/8")
• 1 x Schutztasche
• deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprache: Englisch)

Technische Daten:
Wandlerprinzip: Kondensator • Richtcharakteristik: Niere • Anschluss: USB (16bit/48kHz A/D-Wandler) • Frequenzbereich: 10Hz-20kHz • Max. SPL: 136dB • Abmessungen: 90x90x100mm • Gewicht: 295g • Besonderheiten: Spinne

24 Kommentare

Für Youtuber?

Verfasser

.Sven.vor 6 m

Für Youtuber?



Ist wohl auch da beliebt, ich nutze es für TS, Skype und Ingame zu labbern, da mir die Headset Mikros zu schlecht sind. Hab es an einem beweglichen Arm am Tisch befestigt, die Qualität ist für den Preis echt gut finde ich.
Bearbeitet von: "Sleip" 6. Mai

Wie erklären sich die zahlreichen Beschwerden, das Mikrofone wäre unter Win10 nicht nutzbar und dann gibt es
Youtube-Beiträge, die es unter Win10 einsetzen

Daniel_0815vor 3 m

Wie erklären sich die zahlreichen Beschwerden, das Mikrofone wäre unter W …Wie erklären sich die zahlreichen Beschwerden, das Mikrofone wäre unter Win10 nicht nutzbar und dann gibt esYoutube-Beiträge, die es unter Win10 einsetzen


Das Problem hat ein Freund von mir auch. Dies Problem betrifft wohl nicht Windows 10 generell sondern scheint mit dem benutztem USB-Controller auf dem Mainboard zusammen zu hängen, leider schweigt sich der Hersteller ein wenig aus über das Problem obwohl es recht weitreichend ist.

china oem... gibts auf ali günstiger. lieber was ordentliches kaufen

xnuclearwinterxvor 4 m

Das Problem hat ein Freund von mir auch. Dies Problem betrifft wohl nicht …Das Problem hat ein Freund von mir auch. Dies Problem betrifft wohl nicht Windows 10 generell sondern scheint mit dem benutztem USB-Controller auf dem Mainboard zusammen zu hängen, leider schweigt sich der Hersteller ein wenig aus über das Problem obwohl es recht weitreichend ist.




Man muß ja vorsichtig sein, mit Amazon-Kunden-"Berichten", was den Wahrheitsgehalt und den Sachverstand der Kunden betrifft, es geht sogar bis zu Win8. Da das Mikrofon ja schon ein paar Tage alt ist, könnte man vermuten, das hat nicht
ganz in die "Zeit" gepaßt ... aber man findet ja nichtmals eben einen Lösungsansatz. Also kauft man die Katze im Sack.

Vom Sound in dem hier eingestellten Video scheint es ja ganz OK zu sein
Bearbeitet von: "Daniel_0815" 6. Mai

Verfasser

Daniel_0815vor 8 m

Wie erklären sich die zahlreichen Beschwerden, das Mikrofone wäre unter W …Wie erklären sich die zahlreichen Beschwerden, das Mikrofone wäre unter Win10 nicht nutzbar und dann gibt esYoutube-Beiträge, die es unter Win10 einsetzen



Ich hab auch Win10 64bit, hab keine Probleme mit dem Ding.

Hier auch nochmal das Thema:
amazon.de/rev…hza

Verfasser

elmonvor 13 m

china oem... gibts auf ali günstiger. lieber was ordentliches kaufen …china oem... gibts auf ali günstiger. lieber was ordentliches kaufen



Günstiger weil keine Garantie geleistet wird und die Einfuhrumsatzsteuer fehlt.

Sleipvor 11 m

Günstiger weil keine Garantie geleistet wird und die Einfuhrumsatzsteuer …Günstiger weil keine Garantie geleistet wird und die Einfuhrumsatzsteuer fehlt.


ich wollte lediglich damit sagen, dass es sich hierbei um ein billigprodukt handelt. bei ali kostet das 10$. da brauchste dann auch keine EUSt zahlen.

elmonvor 6 m

ich wollte lediglich damit sagen, dass es sich hierbei um ein …ich wollte lediglich damit sagen, dass es sich hierbei um ein billigprodukt handelt. bei ali kostet das 10$. da brauchste dann auch keine EUSt zahlen.


Dann zeig doch bitte mal nen Link zu dem selbem oder vergleichbarem Produkt für 10$.

Verfasser

elmonvor 15 m

ich wollte lediglich damit sagen, dass es sich hierbei um ein …ich wollte lediglich damit sagen, dass es sich hierbei um ein billigprodukt handelt. bei ali kostet das 10$. da brauchste dann auch keine EUSt zahlen.



Dann schick doch mal den Link wo es das Auna MIC-900 für 10USD inkl. Versand nach DE gibt?

Zudem kompletter Unsinn, es gibt dutzende Mikros die so aussehen wie das Auna aber nicht annähernd die Qualität liefern. Für 10USD gibt es nur Schrott, ich hatte zeitgleich auch das NW-700 bei Amazon bestellt das sieht so aus wie das Auna kostet aber nur 18€, die Aufnahmequaliät war aber eine Katastrophe total verrauscht, da hätte man erstmal in eine neue Soundkarte investieren müssen, allerdings kann man sich dann auch gleich ein besseres Mikrofon kaufen.

Du bekommst also mit dem Auna auch eine gewisse Aufnahmequalität, das bescheinigen dutzende Tests und Rezensionen, wenn es da also etwas für 10USD geben würde was vergleichbar ist dann würde keiner mehr das Auna kaufen.
Bearbeitet von: "Sleip" 6. Mai

Ich habe auch bereits das Auna hier an einem Arm hängen. (Win 10)
Das einzige Problem, dass ich habe, ist, dass sich der Pegel ab und an selbst verstellt. Mal niedriger mal höher.
Beim Pegel 100% reagiert das Mikrofon dann auf ein Staubkorn im nächsten Zimmer und es kommt etwas rauschen dazu.
Ich weiß aber nicht ob da nicht auch vllt. ein Programm dran schuld ist. (MicMute bspw.)
Etwas unschön finde ich das beige USB-Kabel beim weißen Modell

HoFfI299vor 16 m

Ich habe auch bereits das Auna hier an einem Arm hängen. (Win 10) Das …Ich habe auch bereits das Auna hier an einem Arm hängen. (Win 10) Das einzige Problem, dass ich habe, ist, dass sich der Pegel ab und an selbst verstellt. Mal niedriger mal höher. Beim Pegel 100% reagiert das Mikrofon dann auf ein Staubkorn im nächsten Zimmer und es kommt etwas rauschen dazu. Ich weiß aber nicht ob da nicht auch vllt. ein Programm dran schuld ist. (MicMute bspw.) Etwas unschön finde ich das beige USB-Kabel beim weißen Modell


Nimm mal bei Skype unter "Audioeinstellungen" "Automatische Mikrofoneinstellung aktivieren" das häckchen raus. Ebenfalls könntest du bei den Windows Sound Einstellungen unter Aufnahme in die Mikrofoneinstellungen gehen und dann im Reiter Erweitert das Häckchen bei "Exklusiver Modus" rausnehmen.

Sleipvor 1 h, 11 m

Ich hab auch Win10 64bit, hab keine Probleme mit dem Ding.Hier auch …Ich hab auch Win10 64bit, hab keine Probleme mit dem Ding.Hier auch nochmal das Thema:https://www.amazon.de/review/R14OB5ANVBSDSR/ref=ask_dp_lswr_rp_hza


Habe nicht dieses aber ein anderes, und ich habe leider dieses Windows 10 Problem.
Wie aber schon gesagt ist es wohl ein Konflikt zwischen Windows 10 und dem USB Controller des Mainboards. Prinzipiell funktioniert das Mikro auch aber es ist sehr leise. Unter 95% nicht zu verstehen weil zu leise und ab 97% rauscht es weil dann viel zu viel aufgenommen wird.
Sofern ist Amazon eine gute Quelle, wenn das Problem auftritt geht's halt zurück.

elmonvor 11 m

Nimm mal bei Skype unter "Audioeinstellungen" "Automatische …Nimm mal bei Skype unter "Audioeinstellungen" "Automatische Mikrofoneinstellung aktivieren" das häckchen raus. Ebenfalls könntest du bei den Windows Sound Einstellungen unter Aufnahme in die Mikrofoneinstellungen gehen und dann im Reiter Erweitert das Häckchen bei "Exklusiver Modus" rausnehmen.

Skype ist nicht installiert, müsste mal schauen, ob TS sowas hat.
Der Haken ist schon lange nicht gesetzt. ;-)

HoFfI299vor 45 m

Ich habe auch bereits das Auna hier an einem Arm hängen. (Win 10) Das …Ich habe auch bereits das Auna hier an einem Arm hängen. (Win 10) Das einzige Problem, dass ich habe, ist, dass sich der Pegel ab und an selbst verstellt. Mal niedriger mal höher. Beim Pegel 100% reagiert das Mikrofon dann auf ein Staubkorn im nächsten Zimmer und es kommt etwas rauschen dazu. Ich weiß aber nicht ob da nicht auch vllt. ein Programm dran schuld ist. (MicMute bspw.) Etwas unschön finde ich das beige USB-Kabel beim weißen Modell

Csgo z.B. stellt über den befehl voice_mixer_volume den pegel per config ein. Und auch steam und origin musste ich alle einmal ingame für mich auf 20% stellen und csgo halt auf 0.2, dann hatte ich mit meinem Mic nie wieder probleme. Ausser beim neuen cod:iw/mwr, bei jedem spielstart wieder 100% (einfach spiel deinstallieren(y) ). Man findet viel dazu auf google

Hatte das Teil selbst mal. Zu dem Preis ganz gut, allerdings bekommt man mit dem Samson Meteor für weniger Geld mehr Features und gleichwertige, wenn nicht sogar bessere, Soundqualität.

Sleipvor 1 h, 25 m

Dann schick doch mal den Link wo es das Auna MIC-900 für 10USD inkl. …Dann schick doch mal den Link wo es das Auna MIC-900 für 10USD inkl. Versand nach DE gibt?Zudem kompletter Unsinn, es gibt dutzende Mikros die so aussehen wie das Auna aber nicht annähernd die Qualität liefern. Für 10USD gibt es nur Schrott, ich hatte zeitgleich auch das NW-700 bei Amazon bestellt das sieht so aus wie das Auna kostet aber nur 18€, die Aufnahmequaliät war aber eine Katastrophe total verrauscht, da hätte man erstmal in eine neue Soundkarte investieren müssen, allerdings kann man sich dann auch gleich ein besseres Mikrofon kaufen.Du bekommst also mit dem Auna auch eine gewisse Aufnahmequalität, das bescheinigen dutzende Tests und Rezensionen, wenn es da also etwas für 10USD geben würde was vergleichbar ist dann würde keiner mehr das Auna kaufen.


auna ist eine marke von electronic-star.eu die ihre produkte in china herstellen lassen. für aufnahmen ohne großen qualitätsanspruch ist das mic sicherlich okay. du hast sicherlich recht, dass es viele mics gibt die genau so aussehen und ein anderes klangverhalten besitzen. es handelt sich dennoch um billig oem produkte (lass es meinetwegen auch 20$ sein). auna ist sicherlich kein namenhafter hersteller von audio hardware und beweisst das sogar selbst mit der beschreibung seiner artikel auf der eigenen homepage.
"Spezialisiert auf Gesang und Sprache ermöglicht das Auna Mic, mit einer Sample Rate von 16 bit/48kHz und einer ausbalancierten Nierencharakteristik..." Es ist schon traurig wenn man als "hersteller" von mikrofonen den unterschied zwischen sample rate und bitrate nicht kennt und zuzätzlich noch eine "ausbalancierte nierencharakteristik" verwendet. Es gibt schon einen grund warum man die produkte von auna nicht im professionelen audio handel findet.
Bearbeitet von: "elmon" 6. Mai

Hab das mikro seit Win7 genutzt und nutze es aktuell ohne Probleme an meinem Win10 Rechner an einem Klapp-Arm welcher an meinem Tisch angeschraubt ist.

Verfasser

elmonvor 1 h, 3 m

auna ist eine marke von electronic-star.eu die ihre produkte in china …auna ist eine marke von electronic-star.eu die ihre produkte in china herstellen lassen. für aufnahmen ohne großen qualitätsanspruch ist das mic sicherlich okay. du hast sicherlich recht, dass es viele mics gibt die genau so aussehen und ein anderes klangverhalten besitzen. es handelt sich dennoch um billig oem produkte (lass es meinetwegen auch 20$ sein). auna ist sicherlich kein namenhafter hersteller von audio hardware und beweisst das sogar selbst mit der beschreibung seiner artikel auf der eigenen homepage. "Spezialisiert auf Gesang und Sprache ermöglicht das Auna Mic, mit einer Sample Rate von 16 bit/48kHz und einer ausbalancierten Nierencharakteristik..." Es ist schon traurig wenn man als "hersteller" von mikrofonen den unterschied zwischen sample rate und bitrate nicht kennt und zuzätzlich noch eine "ausbalancierte nierencharakteristik" verwendet. Es gibt schon einen grund warum man die produkte von auna nicht im professionelen audio handel findet.



Du hast leider immer noch kein Beispiel genannt, außer den Preis jetzt von 10USD auf 20USD angehoben. Für +90% der 0815 User reicht dieses Mikrofon hier locker aus und Auna ist mit Sicherheit nicht der einzige Hersteller der seine Artikel in China produzieren lässt, das heißt aber noch lange nicht das jedes andere 10 oder 20 USD China Mikrofon gleiche Qualität liefert wie das Auna.

Markenprodukte wie Rode und Co. sind zwar besser aber kosten auch mindestens mal das doppelte, das steht mMn aber in keinem Verhältnis mehr wenn es ausschließlich privat genutz werden soll.

Was professionelles soll das hier ja auch garnicht sein, kaum jemand wird ein USB Mikrofon im professionellen Einsatz haben.
Bearbeitet von: "Sleip" 6. Mai

Verfasser

nvidiacustomer5829vor 1 h, 19 m

Hatte das Teil selbst mal. Zu dem Preis ganz gut, allerdings bekommt man …Hatte das Teil selbst mal. Zu dem Preis ganz gut, allerdings bekommt man mit dem Samson Meteor für weniger Geld mehr Features und gleichwertige, wenn nicht sogar bessere, Soundqualität.



Hier schneidet das Auna etwas besser ab, klar ist auch wieder etwas teurer:
studio-mikrofon-test.de/let…be/

Dennoch denke ich kann man bei beiden nicht viel falsch machen.

.Sven.vor 3 h, 55 m

Für Youtuber?


Das heisst "für arbeitslose ohne Schul-/Ausbildung"
Kann das Mikro nur empfehlen. Hab das gleiche. Sehr gute Qualität. Hatte auch keine Lust mehr auf Headsets. Lieber vernünftige Kopfhörer+ Mikro
Bearbeitet von: "stafic" 6. Mai

Sleipvor 2 h, 27 m

Hier schneidet das Auna etwas besser ab, klar ist auch wieder etwas …Hier schneidet das Auna etwas besser ab, klar ist auch wieder etwas teurer:https://www.studio-mikrofon-test.de/lets-play-mikrofon-fuer-youtube/Dennoch denke ich kann man bei beiden nicht viel falsch machen.

Das Auna hat kein Direct Monitoring (Kopfhöreranschluss), was ich persönlich nicht mehr missen will. Mich hat immer genervt, dass ich beim Spielen meine eigene Stimme kaum gehört habe und dadurch existiert das Problem nicht mehr. Geht auch über Windows, aber nur mit Verzögerung, das nervt also nur. Ich habe aber inzwischen schon das Rode NT-USB (ebenfalls mit Kopfhöreranschluss).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text