AustriAlpin Fish Autotuber
252°Abgelaufen

AustriAlpin Fish Autotuber

45€57,92€-22%Sport Schuster Angebote
10
eingestellt am 15. Jun
Bei Schuster gibts nen Autotuber im Angebot, deutlich günstiger als im Preisvergleich für 57,92€.

1188959-bNhgL.jpg
Der Austrialpin Fish verfügt als erster Autotuber für Einfachseile über einen zusätzlichen Ablasshebel und sorgt damit für besonderen Bedienungskomfort. Mit unerreicht leichten 68 Gramm und perfekt abgestimmt auf Seildurchmesser von 8 bis 11mm, verfügt der FISH über eine Autotube-Funktion. Im Fall eines Sturzes blockiert das Gerät selbstständig und ohne zusätzliche Handkraft. Deshalb wird der Austrialpin Fish auch nur in Kombination mit dem HMS Rondo Selfie 3 -Wege-Autolock mit Verdreh-Sicherung ausgeliefert. Nur so kann die optimale Funktionsweise gewährleistet werden.

  • Farbe: Blau – Grün
  • Material: Aluminium eloxiert
  • Gewicht: 68g bzw. 155g im Set mit HMS RONDO
  • Empf. Seildurchmesser: 8,0 bis 11,0mm
  • Geprüft nach: EN 15151-2
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Mehr Kletterequipment bitte!!
Wenn man mal einen abseilt...
10 Kommentare
Wenn man mal einen abseilt...
Sehr guter Preis.
Top Gerät.
Mehr Kletterequipment bitte!!
Den oder ein Grigri2? :-S Stehe vor der Wahl mir ein wenig Kletterzeuch anzuschaffen
Hm. Ich finde Mammut Smart für cca. 19 EUR besser...
Runner_czvor 8 m

Hm. Ich finde Mammut Smart für cca. 19 EUR besser...


Da kommt dann aber noch ein Karabiner hinzu. Insofern könnte man dem Modell hier durchaus ja mal eine Chance geben.

Ich steh ja nach wie vor auf das Salewa Ergo Belay.
Habe den Fish, Grigri+ und Mammut Smart Alpine im Einsatz.
Meiner Meinung nach ist der Fish der beste Autotuber, da er relativ soft/dynamisch sichert (im Gegensatz zum Smart). Außerdem ist er vom Handling einfach Spitze und deutlich angenehmer als das Jul (Seilverlauf ist beim Fish weiter von den Fingern weg, daher angenehmer). Wer gerade einen neuen Autotuber sucht ist genau richtig - gutes Angebot!

Nachtrag: Der Ablasshebel ist totaler Mist. Für leichte Kletterer sehr ungenau zu dosieren. Außerdem besteht die Gefahr, dass der Hebel - warum auch immer - ganz geöffnet wird und der Kletterer zu Boden rauscht...
Bearbeitet von: "Alex9876" 15. Jun
neos1993vor 55 m

Den oder ein Grigri2? :-S Stehe vor der Wahl mir ein wenig Kletterzeuch …Den oder ein Grigri2? :-S Stehe vor der Wahl mir ein wenig Kletterzeuch anzuschaffen



Der Fish ist deutlich einfacher zu bedienen. Wenn du bisher wenig Erfahrung hast, kommst du vermutlich mit dem Fish besser zurecht. Das GriGri braucht etwas Übung zum schnellen Ausgeben des Seils - hat dafür den Vorteil, dass es wirklich "dicht" macht.
Alex9876vor 1 h, 18 m

Der Fish ist deutlich einfacher zu bedienen. Wenn du bisher wenig …Der Fish ist deutlich einfacher zu bedienen. Wenn du bisher wenig Erfahrung hast, kommst du vermutlich mit dem Fish besser zurecht. Das GriGri braucht etwas Übung zum schnellen Ausgeben des Seils - hat dafür den Vorteil, dass es wirklich "dicht" macht.


Bisher habe ich das Smart und einmal das Grigri genutzt. Smart ähnelt dem Fish ja sehr und das Smart ist ja schon etwas günstiger zu haben, wenn ich dem Kommentar glauben darf:
Runner_czvor 2 h, 6 m

Hm. Ich finde Mammut Smart für cca. 19 EUR besser...

Hoffentlich keine B-Ware....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text