60°
ABGELAUFEN
AUSVERKAUFT - 51€ joyetech ego one xl inkl Versand und 13 x 20 ml Aromen

AUSVERKAUFT - 51€ joyetech ego one xl inkl Versand und 13 x 20 ml Aromen

Fashion & AccessoiresZAZO Angebote

AUSVERKAUFT - 51€ joyetech ego one xl inkl Versand und 13 x 20 ml Aromen

Preis:Preis:Preis:51€
Zum DealZum DealZum Deal
Gute E Zigarette joyetech One xl inkl 13 x20 ml aroma für 51 € inkl Versand

Vergleichpreis nur Zigarette 49 €

260 ml ZAZO® Liquid auswählen + GRATIS Joyetech EGO ONE XL (ZAZO Branding)
(13 x 20 ml a 4,99 € = 64,87 € - Einzelpreis 119,82 € - Ersparnis 54,95 €)

Danach musst ihr noch denn Code EGOONE als Gutschein eingeben macht nochmal minus 20 %

Habe gerade bestellt yuhhhu

Beliebteste Kommentare

zimip

Wieso kalt?


Weil wohl eine große Gruppe nicht versteht, worum es sich handelt oder es prinzipiell und undifferenziert ablehnt.
Komisch, dass Spirituosen-Deals praktisch immer hot werden. Besoffen und oder kotzend auf der Straße oder eine bayerischen "Wiesn" herumzutorgeln ist gesellschaftlich voll akzeptiert. Das Rauchen aufgegeben zu haben und nun ohne Belästigung seiner Mitmenschen und vielleicht auch zu Gunsten der eigenen Gesundheit herumzudampfen wohl nicht.


32 Kommentare

danke fürs teilen . bestellt . top

Klasse. Kleines Set schon ausverkauft. Hab das größere genommen. Wollte eh bestellen. Letztes mal 13 Stück, somit das Teil dazu umsonst. Insbesondere der klasse Akku...

Wieso kalt?

Top, danke!!

zimip

Wieso kalt?


Weil wohl eine große Gruppe nicht versteht, worum es sich handelt oder es prinzipiell und undifferenziert ablehnt.
Komisch, dass Spirituosen-Deals praktisch immer hot werden. Besoffen und oder kotzend auf der Straße oder eine bayerischen "Wiesn" herumzutorgeln ist gesellschaftlich voll akzeptiert. Das Rauchen aufgegeben zu haben und nun ohne Belästigung seiner Mitmenschen und vielleicht auch zu Gunsten der eigenen Gesundheit herumzudampfen wohl nicht.


Wenn Ihr euch das Liquid selber mischt bezahlt Ihr 1,20 Euro pro 100 ML
Das ist eine Ersparnis, die sich lohnt.

Die kleinen Flaschen sind einfach wucher....

Hipiman

Die kleinen Flaschen sind einfach wucher....

Das stimmt. Aber "selber machen ist billiger" trifft ja auch nahezu alle Bereiche des Konsums zu.

Lohnt sich das?!?(bei hin und wieder mal)
Ich rauche, zum genießen, bei anderen immer wieder mit. Da ich mal Raucher war und die Ziggs immer noch als Genussmittel sehe, wollte ich mal e-Ziggs ausprobieren. Da ich auch denke das dies doch etwas "gesünder" rüberkommt als der brennende Stängel.

Was habt Ihr da persönlich so an Erfahrung gegenüber normal?

(Liebe natürlich auch ne richtig gute Shisha mit fruchtigen Sorten)

Floh523

Was habt Ihr da persönlich so an Erfahrung gegenüber normal?

Ich nutze inzwischen nur noch diese Liquids: houseofliquid.de
Da bevorzuge ich die fruchtigen und Menthol. Bei den Tabak-Sorten eher die kräftigen (Perique zum Beispiel), die milderen schmecken irgendwie wie Rasenschnitt.
Das ganze verdampfe ich fast nur noch die "10 Motives" Cig-A-Likes und dazu blank-Cartridges. Dank Zugautomatik und Zigaretten-ähnlicher Optik ist das nah am "normalen" Rauchen, kleckert nix und schmeckt. "Throat-Hit" ist ähnlich einer Zigarette. Zufriedenheit und seit März 15 keine einzige Zigarette mehr!

Hipiman

Wenn Ihr euch das Liquid selber mischt bezahlt Ihr 1,20 Euro pro 100 ML Das ist eine Ersparnis, die sich lohnt. Die kleinen Flaschen sind einfach wucher....



Hier stand Quatsch...

Bist du sicher, dass du pro 100ml meinst? Wenn ja, woher hast du das? l

Floh523

Lohnt sich das?!?(bei hin und wieder mal) Ich rauche, zum genießen, bei anderen immer wieder mit. Da ich mal Raucher war und die Ziggs immer noch als Genussmittel sehe, wollte ich mal e-Ziggs ausprobieren. Da ich auch denke das dies doch etwas "gesünder" rüberkommt als der brennende Stängel. Was habt Ihr da persönlich so an Erfahrung gegenüber normal? (Liebe natürlich auch ne richtig gute Shisha mit fruchtigen Sorten)


Ich dampfe mittlerweile seit über 4 Jahren. Diese Ego-Geschichten sind für den Einstieg wirklich optimal. Kein hoher Wartungsaufwand und die Bedienung ist wirklich simpel.
Bin damals von 30 Kippen/Tag auf 0 innerhalb von einem Tag...

klar, selber mischen is billiger un flexibler (dosierun, stärke,...) aber die zazo liquids sind so schon sehr günstig, mit diesem angebot lohnt es sich aber wirklich. hab letztes mal zugeschlagen, noch ein verdampferkopf zum selberwickeln dazu, und es ist ein rundumsorglos paket, wir sind mit dem kleinen ego one voll zufrieden, und wers nich haben will verkaufts und bekommt so das liquid für knapp 20€

Bin im März dieses Jahres durch probieren von Dampfgeräten vom Rauchen weggekommen.
Um das Rauchen aufzugeben die beste Möglichkeit, nach einfach aufhören (wenn man es kann).
Bei mir hat es funktioniert, Zigaretten sind für mich inzwischen eklig.
Habe dann bald den ZAZO Shop entdeckt und bestelle ausschliesslich dort.
Sehr gute Preise und Aktionen, sehr gutes, leckeres (günstigstes) Liquid, immer sehr schneller Versand bei PayPal Zahlung, in der Regel am nächsten Tag angekommen.
Im Fall von Reklamationen wird sofort und sehr kulant reagiert.
Die Zazo One Geräte benutze ich seit Anfang an, sind original Joyetech mit Zazo Label.
Sehr gute Akkus, sehr gute Dampf - und Geschmacksentwicklung.

Deal: Mega - Hot!

Floh523

Was habt Ihr da persönlich so an Erfahrung gegenüber normal?


Wow, ganz schön teuer das Zeug da.

PG = 1Liter/10 Euro
VG = 1Liter/10 Euro
Nikontin 36mg =1000ml/40 Euro
Geschmack 100ml/15 Euro

9mg Liquied wird geraucht.
20ml PG 36% Nikotin =80 Cent
36ml PG 0% = 36 Cent
40ml VG 0% = 40 Cent
4ml Aroma 5%= 60 Cent

2,16 Euro pro 100ML

6mg Liquied wird geraucht.
16,7ml PG 36% Nikotin =66,8 Cent
39,3ml PG 0% = 39,3 Cent
40ml VG 0% = 40 Cent
4ml Aroma 4%= 60 Cent

2,06 Euro


OKAY ein bisschen mehr.....aber steht immer noch in keinem verhältnis

Top, bestelle/Mixe meine Liquids bei liquid-schmiede.de - Top Quali.

Hipiman

...

Ja, so wird es rechnerisch billiger. Aber wann soll ich den über 2 Liter wegdampfen? Da kommen viele Deals ins Wanken: Butter in Tonnen kaufen, Öl in Fässern, Chinaware in SeeContainern....dann wird rechnerisch alles nur noch Cent kosten.
Dazu kommt noch die fehlende Erfahrung, wie es fertig gemischt schmeckt, etwas DD investieren die Liquidpanscher ja schön und schütten nicht nur zusammen.

spätestens wenn die Nikotin Basis verboten oder besteuert wird, lohnt sich die anschaffung ☺
Dem Staat fehlen die zusätzlichen steuern .....darum werden E Zigaretten auch bekämpft.

Hipiman

...


Also ich kaufe mittlerweile immer 1l fertige Basis, liegt so bei 20 - 25€ und dann die entsprechende Menge Aromen. Damit kommt man dann schon nen halbes Jahr+ aus.
Ist zwar teurer, als wenn man sich die Basis selbst mischt, aber auch deutlich unkomplizierter. Ich finde bei Aromen kommt es halt nicht auf das eine oder andere % an. Nikotin selber in die Basis zu bringen wäre mir schon wieder zuviel Aufwand.
Komme unterm Strich immer noch deutlich billiger als mit gekauften Liquids weg und das anmischen dauert für den kompletten Liter grad mal ne Viertelstunde, wenn ich 10 versch. Sorten mixe.

Hipiman

...



Ups ;-) Ich kaufe noch billiger ;-) 5 Liter VG und 5 Liter PG kosten inkl. Versand zusammen 50 €. Hält ewig, kein Problem das alle zu bekommen.
Vanillearoma kostet 4 € die 50 ml Flasche und man braucht 1 ml auf 100 ml Basis.
Am teuersten ist Nikotin.

Wenn man einwenig mehr Dampf mag (ich eGrip mit RBA auf 12Watt) steigt der Liquidverbrauch doch heftig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text