[AUSVERKAUFT] PHILIPS Viva Collection Airfryer HD9238 Fritteuse 1400W B-Ware (69.99€)
358°Abgelaufen

[AUSVERKAUFT] PHILIPS Viva Collection Airfryer HD9238 Fritteuse 1400W B-Ware (69.99€)

112
eingestellt am 2. Feb 2016
Im heutigen e-Bay WoW gibts PHILIPS Viva Collection Airfryer HD9238 Fritteuse 1400W B-Ware für 69.99€.

Hinweis zur B-Ware:
Es handelt sich hier um Artikel aus aufbereiteten Warenrücksendungen, bei denen die original Kartonage entweder beschädigt ist oder gänzlich fehlt (in diesem Fall wird der Artikel in einem neutralen Retail-Karton versendet). Die Ware ist nicht neu, aber getestet und voll funktionsfähig; es können in einzelnen Fällen Gebrauchsspuren vorhanden sein.
Auf B-Ware gelten 12 Monate Gewährleistung. Unsere Haftung bei Personenschäden, Vorsatz und grober Fahrlässigkeit bleibt hiervon unberührt.

Preisvergleich liegt bei 99€ bei idealo ( idealo.de/pre…238 )

Link zum alten Deal --->‌ mydealz.de/dea…954
- Critter21

VORBEI!
- Spike

Beste Kommentare

dodo2

Ohne Fett kein Geschmack!


Schlauer Beitrag. Wusste gar nicht das man in Fett frittieren muss, damit man Geschmack ans Essen bekommt. Wir machen das i.d.R. durch hochwertige Produkte mit Eigengeschmack, Gewürzen und - wo nötig - einem Eigenanteil an Fett als Geschmacksträger.

Aber wenn dir beim Essen natürlich ausschließlich der Geschmack von Frittierfett wichtig ist, dann hast du natürlich recht, du alter Genießer X)

Ohne Fett kein Geschmack!

112 Kommentare

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil?
Kann man darin z.B. einen 1000g Beutel Pommes zubereiten?

Verfasser

DirkBenedikt

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil? Kann man darin z.B. einen 1000g Beutel Pommes zubereiten?



Hab eben was von 0.8kg Kapazität gelesen, also wird es denke ich nicht ganz passen. Reviews bei den Airfryern lesen sich aber immer relativ gut.

Die wurden bereits vor einigen Wochen verkauft, waren dann aber ausverkauft. Habe mir 2 gekauft, beide waren noch nicht benutzt. Wohl nur Verpackung aufgemacht und angeschaut.

Sind sehr gut. Für den Preis sollte man auf jeden Fall zuschlagen, zum Normalpreis würde ich mir das Teil nicht holen.

Ich finde aber die Actifry von Tefal besser, da hier das Gut autom. gewendet wird - kostet aber auch das Doppelte (ab ca. 130.- €).

DirkBenedikt

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil? Kann man darin z.B. einen 1000g Beutel Pommes zubereiten?


Das Teil ist der Hammer!! Ja kann es, aber dann dauert es länger und man müsste zwischenzeitlich schütteln. Ich habe einen und kann es nur empfehlen. Ob Steak, chicken wings, selbst gemachte wedges (ziemlich einfach mit dem teil) oder Burger, alles drin. Man kann sogar schonen Fisch auf 60-80 Grad genau garen oder Brot und pizza knusprig machen.

Toller Preis, leider nicht der XL

Ohne Fett kein Geschmack!

Preisvergleich der benutzten B-Ware mit idealo-Preis für Neuware ist wie der berühmte Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Natürlich ist gebrauchte B-Ware immer billiger als Neuware. Mit dieser "Logik" für ein Schnäppchen gilt dann jeder zehn Jahre alte Gebrauchtwagen als Deal da billiger als Neuwagen.

hier der Alte Deal --->‌ Top

Top, gekauft, kann ich nur empfehlen, 1000g Pommes auf einmal geht nicht.

---


wie lange brauchen pommes bis sie gut sind? aufheizzeiten?

Blöde Frage, was kann das Teil anders/besser als ein normaler Heißluft Backofen? Außer das Man noch ein Teil mehr in der Küche stehen hat?

dodo2

Ohne Fett kein Geschmack!


Schlauer Beitrag. Wusste gar nicht das man in Fett frittieren muss, damit man Geschmack ans Essen bekommt. Wir machen das i.d.R. durch hochwertige Produkte mit Eigengeschmack, Gewürzen und - wo nötig - einem Eigenanteil an Fett als Geschmacksträger.

Aber wenn dir beim Essen natürlich ausschließlich der Geschmack von Frittierfett wichtig ist, dann hast du natürlich recht, du alter Genießer X)

Ottokar4711

Preisvergleich der benutzten B-Ware mit idealo-Preis für Neuware ist wie der berühmte Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Natürlich ist gebrauchte B-Ware immer billiger als Neuware. Mit dieser "Logik" für ein Schnäppchen gilt dann jeder zehn Jahre alte Gebrauchtwagen als Deal da billiger als Neuwagen.


Es handelt sich bei der deklarierten B-Ware allerdings erfahrungsgemäß um Neuware, ggf. unbenutzte Versandrückläufer. Kann ich bestätigen. Hatte beim letzten Deal zugeschlagen und bin top zufrieden.

Spiele auch schon eine weile mit dem Gedanken mir eine zu zulegen, bei dem Preis wird man schwach

Bisher sind die Deals alle gut gelaufen und es gibt wenige negative Anmerkungen. Einer meinte, teilweise ist es nicht nur Neuware. Naja, dann eben Widerruf.

Nen Kollege hat die XL Variante... er ist so von den Moppet ueberzeugt, manchmal denke ich er sei ein Airfryer Vertreter der mir versucht eins zu verkaufen.

Critter21

hier der Alte Deal ---> Top Top, gekauft, kann ich nur empfehlen, 1000g Pommes auf einmal geht nicht.


Ich sagte ja, dass du nicht enttäuscht sein würdest

sOmeOne

wie lange brauchen pommes bis sie gut sind? aufheizzeiten?



15 Minuten, nein, kein vorheizen.

das ding ist super, selbstgemachte Chips sind der burner .

Schade, das ist die Single-Küchen-Version ;-)

Die XL-Version HD9240/90 müsste es mal zu dem Preis geben...

jens10777

Blöde Frage, was kann das Teil anders/besser als ein normaler Heißluft Backofen? Außer das Man noch ein Teil mehr in der Küche stehen hat?


Wüsste ich auch gerne.

A8NSLIDELUXE

Schade, das ist die Single-Küchen-Version ;-) Die XL-Version HD9240/90 müsste es mal zu dem Preis geben...



800 g Pommes für einen Single? Hast Du Tele-Tubby-Format oder bist Du Hochleistungssportler?

jens10777

Blöde Frage, was kann das Teil anders/besser als ein normaler Heißluft Backofen? Außer das Man noch ein Teil mehr in der Küche stehen hat?



JA, einfach Mal eine kleine Goggle-Recherche machen...

dodo2

Ohne Fett kein Geschmack!



Dümmste Aussage die ich je gehört habe

Ihr müsst Fischstäbchen testen... Hammer

Kenne das von der Actifry so, dass eine Dosierlöffel mit Öl hinzugefügt wird. Ist das hier auch so? Oder "backt" das Teil komplett ohne Öl?

habe auch mal eine Bestellt

für einen Single mit Kroketten und Fischstäbchen sollte sie ausreichen oder auch mal selbstgemachte Nugets
Öl kann aber muß nicht zugegeben werden

Ottokar4711

Preisvergleich der benutzten B-Ware mit idealo-Preis für Neuware ist wie der berühmte Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Natürlich ist gebrauchte B-Ware immer billiger als Neuware. Mit dieser "Logik" für ein Schnäppchen gilt dann jeder zehn Jahre alte Gebrauchtwagen als Deal da billiger als Neuwagen.


Benutze selbst mal "Logik".

B-Ware ist kein 10 Jahre alter, gebrauchter Kram.
Das sind meist Rückläufer, die als Rückläufer nicht mehr als Neuware verkauft werden dürfen.

Um bei deinem Autobeispiel zu bleiben. Dann wären es eher Vorführmodelle oder Tageszulassungen.

A8NSLIDELUXE

Schade, das ist die Single-Küchen-Version ;-) Die XL-Version HD9240/90 müsste es mal zu dem Preis geben...




Soll ich... Soll ich nicht... Soll ich.. Soll ich nicht...
Ach, was soll's. Bestellt

jens10777

Blöde Frage, was kann das Teil anders/besser als ein normaler Heißluft Backofen? Außer das Man noch ein Teil mehr in der Küche stehen hat?



Ja hab mir mal Videos auf YOUTUBE angeschaut
mit dem Ergebnis ich brauch das nicht...
aber für Fast Food Junkies hervorragend geignet...

dazwen

Kenne das von der Actifry so, dass eine Dosierlöffel mit Öl hinzugefügt wird. Ist das hier auch so? Oder "backt" das Teil komplett ohne Öl?



Kommt auf das zu frittierende an. Meistens ohne Öl, und höchstens ein Esslöffel. Bei Nuggets schmeckt es einfach deutlich besser mit einem mini bissl Öl

jens10777

Blöde Frage, was kann das Teil anders/besser als ein normaler Heißluft Backofen? Außer das Man noch ein Teil mehr in der Küche stehen hat?


Zb. Brötchen in der Hälfte der Zeit aufbacken. Kein langes Vorheizen notwendig.Die XL- Variante ist seit dem Kauf bei uns mehrmals täglich im Einsatz und Familien-tauglich. 1 Kilo Pommes kein Problem. Die deluxe Pommes von Mc-Cain darin sind der Hammer und für mich persönlich leckerer als aus der Friteuse oder Backofen. Nein, ich bin kein Philips oder Mc-Cain Vertreter!


dazwen

Kenne das von der Actifry so, dass eine Dosierlöffel mit Öl hinzugefügt wird. Ist das hier auch so? Oder "backt" das Teil komplett ohne Öl?



Wie bringst das Öl ein? Es tropft doch durch den Korb auf den Gefäßboden und bleibt dann dort....

Haben das größerer Modell. Ich vor dem Kauf auch eher skeptisch. Jetzt bereiten wir fast alles darin zu. Das Ding ist super schnell und di Ergebnisse sind immer genial!
Haben uns bewusst für dieses Modell und nicht für das Tefalgerät entschieden, da an der Wendefunktion, die ja als Vorteil beworben wird, andauernd alles hängen bleibt.

Gut auch gekauft und wehe des ist mist ^^ Dann widerruf ^^

Sonst werden die Frittenautomaten hier ja immer zerrissen, aber die kommt ja ganz gut weg bei euch.
Da ich schon immer auf der Suche nach ner guten Single Version bin, bin ich echt am Überlegen.

Die Frage das oder das von tefal -.- ^^

dodo2

Ohne Fett kein Geschmack!


dodo2

Ohne Fett kein Geschmack!



Mach mal Pommes ohne Fett, bedenke das die vorfrittierten schon 5%-10% Fett haben. Würd mich interessieren ob die dir schmecken.
Ich mache selten Pommes, aber wenn dann werden Kartoffeln durch den Pommesschneider gedrückt. Ich sehe keine andere Möglichkeit als die zweimal in einer herkömmlichen Fritteuse zu baden. Ok ich könnte sie einmal in die Fritteuse und beim 2ten mal in so ein Heißluftgerät, aber...

Wir haben die XL zu Hause. Bei Pommes spritzen / spray wir ein bisschen Öl drüber, sonst sind die zu trocken.:D
Fischstäbchen, Nuggets (paar tropfen öl) und Frühlingsrolle super lecker

Habe ebenfalls beim letzten Deal zugeschlagen. Für einen 2-Personen-Haushalt auf jeden Fall ausreichend.

Das Ding ist einfach genial, sei es Hackbällchen, Ofenkartoffeln, Pommes, panierte Fertigprodukte oder kleine Küchlein. Gelingt Alles perfekt, wird knusprig und verbraucht wesentlich weniger Strom als der Backofen.

Für den Preis klare Kaufempfehlung !

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text