488°
Autogas der Liter für 45,9 Cent Wentorf bei Hamburg
Autogas der Liter für 45,9 Cent Wentorf bei Hamburg
  1. Reisen
Kategorien
  1. Reisen

Autogas der Liter für 45,9 Cent Wentorf bei Hamburg

Seit mehreren Wochen kostet der Liter Autogas (LPG) bei der Star Tankstelle in Wentorf ( Alter Frachtweg, 21465 Wentorf bei Hamburg) 45,9 Cent. Alles rund herum liegt bei 50 Cent oder drüber.

das gesparte kann man gleich gegenüber bei Mc Donalds lassen.

66 Kommentare

wow, bei uns beim allergünstigsten 54ct, bei den großen Tankstellen 65-70ct.

Raum Kaiserslautern

Wooooow...

56-63

Raum Frankfurt/Mainz

tanke hier in berlin meist für 48 cent, ne ecke weiter kostet es dann wieder 56^^
wenn ich paar km südlich rausfahre tanke ich auch für 45 cent.
Ein Traum für alle Benzin und Dieselfahrer

Minusrekord hatte ich im Februar 2015
7714793-UDC8O

bei uns 55 Cent, an der günstigsten Tanke in Schwerin

Grüße aus Reinbek

Wer im Raum Aachen wohnt: Ich empfehle die Total-Tankstelle in Eynatten (hinter der belgischen Grenze). Dort kostet der Liter um die 26 cent. :-)

Euren Durchschnittsverbrauch würde mich mal interessieren. Meiner:

- Seat Altea XL'2008, 102 PS: 10 Liter

golf 3 90 PS Automatik, fast nur Autobahn 10 L

Bringt ja nichts, da nicht nur vom Motor und Auto abhängig, sondern auch sehr von der Fahrweise und den Anteilen an Autobahn, Landstraße, Stadt.

Bei mir sind es 20 % Mehrverbrauch auf Gas.

Honda Accord 2,4 - 201 PS: 12,5 Liter Benzin im reinen Stadtverkehr - 15 Liter auf Gas

Opel Corsa D Bj 2008 155tkm mit 1,2l twintec 80 PS. ~7,5-8l LPG

75% Landstraße 15% BAB, 10% Stadt

mulder_fox

Wer im Raum Aachen wohnt: Ich empfehle die Total-Tankstelle in Eynatten (hinter der belgischen Grenze). Dort kostet der Liter um die 26 cent. :-)



Kann ich bestätigen: aktuell LPG: 0.283 €/l + 20 Minuten Wartezeit.

Es ist schön, wenn man von einmal Volltanken noch nicht einmal richtig satt werden könnte :-)

Skoda Octavia 1.6 MPI
7714961-EHmlk

Renault Megane Grandtour von 2008 mit 110PS und 95% Landstraße -> 8.19 Liter


spritmonitor.de/de/…tml




mulder_fox

Wer im Raum Aachen wohnt: Ich empfehle die Total-Tankstelle in Eynatten (hinter der belgischen Grenze). Dort kostet der Liter um die 26 cent. :-)



Schon cool, wenn man für 13 EUR oder so volltankt :-)

Wegen Wartezeit: Samstags Nachmittags ist es leerer als Sonntags. Und in der Woche fahre ich seit ner Weile morgens vor der Arbeit da rum, anstatt nachmittags nach der Arbeit. Dann ist es leer.

mazda 3 (2005er) 105ps, Automatik mit Prins Anlage und ~63l tank (netto ~54l) etwas weniger al 10l verbrauch.
umgebaut bei 43tsd, aktuell über 120tsd gelaufen. wegen nicht gasfestem Ford Motor natürlich nix mit rasen, manuelles tempolimit bei 125km/h ;). kein ventilnachsstellen oder dergleichen bis jetzt nötig gewesen.

bei den tanken muss man aufpassen da die qualität unterschiedlich ist.

Verfasser

mulder_fox

Wer im Raum Aachen wohnt: Ich empfehle die Total-Tankstelle in Eynatten (hinter der belgischen Grenze). Dort kostet der Liter um die 26 cent. :-)



OK, ich jammer jetzt mal auf ganz hohem Niveau.... bei meinem 70 Liter Tank lieg ich immer bei knapp 30 Euro. Fahre ungefähr zwischen 550 - 650 km je nachdem ob BAB/Land/City

162kw 220Ps 11,5 Liter auf Gas in einem Ford Smax, 75% Stadt 25% Überland. Bei kostet der Liter so ca 0,50€.
Welche App empfehlt ihr um die Gaspreise zu vergleichen. Nach Holland rüber lohnt nicht mehr, da ist es bei uns nur gut 2Cent günstiger. Standort Bocholt.

Verfasser

ich nehme immer die "mehr tanken" app

...das waren noch Zeiten als es sich auch wirklich gelohnt hat auf Gas umzurüsten bei aktuellen "normalen" Fahrzeugen macht es ja praktisch keinen Sinn

thehmpf

...das waren noch Zeiten als es sich auch wirklich gelohnt hat auf Gas umzurüsten bei aktuellen "normalen" Fahrzeugen macht es ja praktisch keinen Sinn

Wieso nicht? Das rechnet sich immer noch, je nach Fahrleistung nur eben früher oder später ...

In Herne an der freien Tanke seit bestimmt 6 Wochen bei 0,46€ der Liter.

7715120-SAIjs

Leider habe ich so extrem schlechte Erfahrungen mit Gas gemacht (Kia Ceed SW, seit 16 Monaten im Rechtsstreit mit KIA da eine "Gasfestmachung" des Motors für 2500€ in der Vertragswerkstatt gemacht wurde und es 8000km später dann den Zylinderkopf zerrissen hat) das ich davon trotz rund 22.000km im Jahr weg bin und zufrieden Diesel fahr... 4,6 Liter/100km bei 1,05€ sind auch "nur 4,83€ und als Gas waren es 10 Liter * 0,47€ =4,70€ auf 100km


neue, kleine Diesel verbrauchen ja auch nur noch 5Liter.
Wenn ich 8 Liter GAS + 1 Liter Benzin rechne bin ich da auch nicht viel günstiger unterwegs.

Opel Meriva 90 PS = 7,5L bis 8,5 L
50 % Autobahn / 50 % Landstraße.

Super Preis für Autogas!

Kann nur für mein altes Fahrzeug bzgl. Verbrauch berichten:
BMW E46, Bj. 2001, 2.5 Liter, 192 PS, Verbrauch laut Spritmonitor: 10,45 Liter Gas, 1,53 Liter Benzin. Etwa 80% Autobahn, Rest Stadt.
Ca. 120.000 km bewegt und bis auf den Einbau nie ein schwieriges Problem gehabt.

VW Passat Bj 1995, bei 242.000 km und Ende 2010 selbst auf Gas umgerüstet, gebrauchte Anlage für 400Euro bekommen
2015 dann mal eintragen lassen
bei 338.000 Zylinderkopfdichtung leicht durch, jetzt nähere ich mich den 342.000
bisherige Kosten: 30 Euro für zwei Sensoren und nochmal irgendwas für 50 Euro

@ dncornholio
5 Liter Normverbrauchangabe + diverse teure Bauteile, die ein Benziner nicht hat

Verfasser

bei mir wurde beim Einbau gleich die Zylinderkopfdichtung mit gemacht. jetzt sind es knapp 180000 km ohne Problem.

Deswegen fahr ich 6 Zylinder. Seit mittlerweile 120.000km BMW E39 170PS und Opaautomatik - 12l/100. Wenn ich mir anschaue was die 4 Zylinder da so nehmen....Nunja.

Ich nutze die App "LPG CNG Finder Europa", da kann man auch selbst die Preise aktualisieren(ist etwas Aufwendig über Anmeldung bei http://www.gas-tankstellen.de/)
Bei Autogas sollte man nicht nur auf den Preis achten sondern auch auf den Gemisch.

Wie lange der Gaspreis wohl noch so bleiben wird? Ich habe mal gehört, dass GAS bis 2017 Steuerbegünstigt ist, stimmt das?

Die Steuerbegünstigung für Autogas soll bis 2025 verlängert werden.

Quelle

Tankstelle bei HiT Wegberg: 0,44
Tankstelle bei HiT Schwalmtal 0,47
Tankstelle Engüven Viersen: 0,47

Stand gestern Abend/heute morgen

Bensheim, süd Hessen, auch schon seit Wochen 0,46€ / Liter

bugatti chiron

110l/100km

mulder_fox

Wer im Raum Aachen wohnt: Ich empfehle die Total-Tankstelle in Eynatten (hinter der belgischen Grenze). Dort kostet der Liter um die 26 cent. :-)


Das ist ja der gigantisch, ich zieh sofort um Solche Preise hab ich ja noch nicht mal in NL, PL oder CZ gesehen!
Raum München ca. 60 Cent, die billigsten 57,9.

BattleDave90

bugatti chiron 110l/100km


trololol

VOLVO V70 2.0
knapp 10L
Stadtverkehr und gutes Tempo auf der Bahn


Anderes Thema: Fährt einer von Euch vielleicht einen OPEL mit LPG ab Werk?
Mich würde die Verarbeitung, Inspektion etc interessieren. Keine Lust den nächsten Wagen wieder umbauen zu lassen.

Ich würde lieber wieder umbauen lassen als die Opel-Werksumrüstung zu nehmen. Die ist zwar gut integriert, aber ins System kommt man kaum/nicht rein. Bei Problemen steht Opel doof da und kann nicht wirklich helfen.

basin

Die Steuerbegünstigung für Autogas soll bis 2025 verlängert werden. Quelle



und selbst, wenn sie wegfallen sollte, dann ist das bei dem momentanen Preis nur ein Aufschlag von knapp 12Cent!

Danke Exxe!

Henkli

Super Preis für Autogas! Kann nur für mein altes Fahrzeug bzgl. Verbrauch berichten: BMW E46, Bj. 2001, 2.5 Liter, 192 PS, Verbrauch laut Spritmonitor: 10,45 Liter Gas, 1,53 Liter Benzin. Etwa 80% Autobahn, Rest Stadt. Ca. 120.000 km bewegt und bis auf den Einbau nie ein schwieriges Problem gehabt.



BMW E46 Touring von 2003, 2,2l 170 PS mit ziemlich genau 11l Gas auf 100km. Benzin hab ich nur anfangs augerechnet da ca. 0,8 l. 80% ländliche Gegend.

Prins VSI eingebaut bei 80tkm, jetzt 210tkm. einmal kurz nach dem Einbau ein Feintuning und zwei mal den Gasfilter gewechselt sonst nix. Feine Sache das.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text