automatischer elektr. Milchaufschäumer mit 2 Jahren Garantie [ROSSMANN offline]
439°Abgelaufen

automatischer elektr. Milchaufschäumer mit 2 Jahren Garantie [ROSSMANN offline]

26
eingestellt am 17. Okt 2017Bearbeitet von:"Deal0123456"
Hallo,

auf der Suche nach einem guten automatischen elektrischen Milchaufschäumer bin ich auf das Gerät von Rossmann aufmerksam geworden.

Ich konnte es mit meinem Aeroccino 3 vergleichen und keine Nachteile beim Schäumen feststellen. Das bezeugen auch die Bewertungen bei rossmann!

Dank der omnipräsenten 10%-Gutscheine kommt man hier auf einen Preis von 20,69 €, was somit die aktuellen Preise vergleichbarer Geräte sowohl bei idealo als auch bei den Discountern deutlich unterbietet!

Weiterer Vorteil: Rossmann bietet zwei Jahre Garantie (nicht Gewährleistung!)

Gerätedaten:

Rossmann Ideenwelt elektrischer Milchaufschäumer:

  • inkl. transparentem Deckel
  • Milchaufschäumen und -erwärmen im Handumdrehen
  • Rühreinsatz einfach herausnehmbar
  • mit Antihaft-Beschichtung
  • Ein- und Ausschalter mit Kontrollleuchte
  • 360° drehbar und abnehmbar
  • Kabelaufwicklung im Boden
  • Fassungsvermögen: ca. 300 ml
  • Leistung: ca. 550 - 650 W
  • Maße (B/T/H): ca. 14,5 / 11,5 / 19,5 cm
  • Gewicht: ca. 880 g
  • Farbe: Weiß/Silber
  • Intertek / GS geprüft

Edit: Der Preis gilt so nur im Ladengeschäft mit Gutschein. Im Onlineshop knapp 3€ mehr!
Einen 10% Gutschein erhält man zB direkt nach Installation der Rossmann-App!
Zusätzliche Info

Gruppen

26 Kommentare
Kann ihn nur empfehlen ich bin sehr zufrieden
Wo ist der Gutschein?
Avatar
GelöschterUser497539
Verstehe ich richtig, ich gehe in die Filiale und hole mir mit den 10% Rabatt aus der App diesen Schäumer? Nix online kaufen?
In der Rossmann App oder man fordert Ihn bei Rossmann per Post an. Meistens kommt der aber schon von alleine in irgendeiner Werbung mit.
Gutes Gerät
Verfasser
GelöschterUser49753917. Okt 2017

Verstehe ich richtig, ich gehe in die Filiale und hole mir mit den 10% …Verstehe ich richtig, ich gehe in die Filiale und hole mir mit den 10% Rabatt aus der App diesen Schäumer? Nix online kaufen?


Korrekt. Kläre es im Dealtext nochmals auf
Deal012345617. Okt 2017

Korrekt. Kläre es im Dealtext nochmals auf

​evt ein offline in den titel?!
Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an manchen Stellen die Milch einbrennt? Geht nur sehr schwierig wieder sauber. Und die Milch selbst wird nur ca zur Hälfte zu Schaum.
Avatar
GelöschterUser497539
Japoiu17. Okt 2017

Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an …Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an manchen Stellen die Milch einbrennt? Geht nur sehr schwierig wieder sauber. Und die Milch selbst wird nur ca zur Hälfte zu Schaum.


wieviel %-Milch nimmst du?
Japoiu17. Okt 2017

Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an …Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an manchen Stellen die Milch einbrennt? Geht nur sehr schwierig wieder sauber. Und die Milch selbst wird nur ca zur Hälfte zu Schaum.


Nehme mal keine normale Milch. Sondern nur 0,1 %Fett. Dann wird mehr Milch zu Schaum. Zwar immer noch nicht alles, aber mehr als sonst.
ja, auch ich bin mit diesem Aufschäumer sehr zufrieden! macht einen guten und leckeren Milchschaum (leicht und fluffig) oder wärmt die Milch auch nur auf (hierzu muss der innen magnetisch 'befestigte' Aufschäumer'besen' entfernt werden).
Das Gerät lässt sich vorallen Dingen nach Gebrauch SEHR gut säubern, da es eine Antihaftbeschichtung hat. Auch ich habe immer an einer Stelle etwas angebrannte Milch, aber mit einem kleinen Viereckschwamm (für Geschirr) lässt sich dieses sehr gut entfernen !!!
Japoiu17. Okt 2017

Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an …Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an manchen Stellen die Milch einbrennt? Geht nur sehr schwierig wieder sauber. Und die Milch selbst wird nur ca zur Hälfte zu Schaum.


Genau das haben wir bei unserem auch. Dachten anfangs an ein Montagsgerät und haben bereits den zweiten daheim. Wenn man nur eine Portion aufschäumt und das Gerät Zeit zum abkühlen hat, ist alles gut. Aber wenn man 2 Portionen hinter einander aufschäumen möchte, brennt es an.

Das er nicht die gesamte Milch aufscäumt, finde ich gut. Wir machen damit Latte Macchiato und da möchte man ja Schaum und Milch haben.

Ich persönliche finde die kleinen Handschäumer besser und erwärme die Milch vorher in der Mikrowelle. Geht fast genauso schnell und man ist hinterher viel schneller beim reinigen.
Japoiu17. Okt 2017

Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an …Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an manchen Stellen die Milch einbrennt? Geht nur sehr schwierig wieder sauber. Und die Milch selbst wird nur ca zur Hälfte zu Schaum.



ich nehme immer die 1,5%ige H-Milch, und habe kompletten Schaum, dieser muss allerdings sofort verwendet werden, sobld Du die aufgeschäumte Milch stehen lässt, verflüssigt sich der Schaum wieder nach und nach zu Milch ...
Wie sieht es hier mit der Beschichtung aus? habe zuhasue einen Schäumer vom Discounter mit dem großen A stehen und dort brennt immer etwas Milch an. Ist dann schwer, wegzubekommen *scheuer*
r.stratoda17. Okt 2017

Wie sieht es hier mit der Beschichtung aus? habe zuhasue einen Schäumer …Wie sieht es hier mit der Beschichtung aus? habe zuhasue einen Schäumer vom Discounter mit dem großen A stehen und dort brennt immer etwas Milch an. Ist dann schwer, wegzubekommen *scheuer*


Ich habe diese

mydealz.de/dea…798

Bis jetzt nie was angebrannt
Japoiu17. Okt 2017

Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an …Ich habe den selben daheim. Habt ihr auch das Problem, dass am Boden an manchen Stellen die Milch einbrennt? Geht nur sehr schwierig wieder sauber.


hab einen milchaufschaeumer von AEG (ungefaehr selbe preiskategorie) und da ist das drehelement im deckel montiert, also die milch die anbrennt befindet sich immerhin nur am unteren teil, und dieses "topfstueck" bekommt man gut mit nem schwamm sauber. ansonsten ist alles was mit milch und aufschaeumen zu tun hat wohl immer ne laengere prozedur. aber ich mache das seit jahren weil ich nunmal milchkaffee liebe
wenns dir zu viel schaum ist probier ruhig mal andere milch mit mehr oder weniger fettanteil.
Zobraka17. Okt 2017

Genau das haben wir bei unserem auch. Dachten anfangs an ein Montagsgerät …Genau das haben wir bei unserem auch. Dachten anfangs an ein Montagsgerät und haben bereits den zweiten daheim. Wenn man nur eine Portion aufschäumt und das Gerät Zeit zum abkühlen hat, ist alles gut. Aber wenn man 2 Portionen hinter einander aufschäumen möchte, brennt es an. Das er nicht die gesamte Milch aufscäumt, finde ich gut. Wir machen damit Latte Macchiato und da möchte man ja Schaum und Milch haben. Ich persönliche finde die kleinen Handschäumer besser und erwärme die Milch vorher in der Mikrowelle. Geht fast genauso schnell und man ist hinterher viel schneller beim reinigen.


Also ich benutze hauptsächlich 1,5% Milch. Hab es auch schon mit 3,5% versucht. Ist mir persönlich zu wenig Schaum für einen latte oder Cappuccino. Vorallem wenn man mehrere Protonen machen will, ist das Gerät sehr unpraktisch, da nur eine Portion rein passt und danach das eingebrannte erstmal sauber gemacht werden muss. Hatte es einmal versucht zwei Portionen hintereinander zu machen, war danach so stark eingebrannt dass es kaum sauber ging.
Hatte den hier auch mal und bin am Ende "leider" beim WMF Milk and Choch gelandet. Ist zwar sehr teuer aber hat bis jetzt das bester Ergebnis gezaubert.
Bei Milchaufschäumern würde ich immer einen mit einstellbarer Temperatur nehmen. Isses zu heiß bekommt ihr nämlich zur hälfte warme Milch statt Schaum. Ausnahme: H-Milch, die kann die Hitze besser ab
Bearbeitet von: "Diavel" 17. Okt 2017
Avatar
GelöschterUser497539
Diavel17. Okt 2017

Bei Milchaufschäumern würde ich immer einen mit einstellbarer Temperatur n …Bei Milchaufschäumern würde ich immer einen mit einstellbarer Temperatur nehmen. Isses zu heiß bekommt ihr nämlich zur hälfte warme Milch statt Schaum. Ausnahme: H-Milch, die kann die Hitze besser ab


H-Milch und aus dem Kühlschrank.
nokion17. Okt 2017

Ich habe …Ich habe diesehttps://www.mydealz.de/deals/lavazza-induktions-milchaufschaumer-milkup-500-watt-nullde-1050798Bis jetzt nie was angebrannt



Hmm, vielleicht dann auch den Aufpreis wert. Ich muss bei meinem Schäumer immer so doll rumschrubben, ist auch nicht so gesund, wenn ich da Stahwolle nehme
Diavel17. Okt 2017

Bei Milchaufschäumern würde ich immer einen mit einstellbarer Temperatur n …Bei Milchaufschäumern würde ich immer einen mit einstellbarer Temperatur nehmen. Isses zu heiß bekommt ihr nämlich zur hälfte warme Milch statt Schaum. Ausnahme: H-Milch, die kann die Hitze besser ab

Wer sein Gerät kennenlernt, kann das auch manuell steuern. Erst warm, dann kalt, dann warm zuende laufen lassen...
Wir haben das Gerät auch. Leider brennt es bei uns nahezu immer ein, sodass es eigentlich nur noch in der Ecke steht und wir den hand milchaufschäumer verwenden... Würde ich auf keinen Fall nochmals kaufen. Eventuell wurde ja Mal was an der Beschichtung geändert
r.stratoda17. Okt 2017

Hmm, vielleicht dann auch den Aufpreis wert. Ich muss bei meinem Schäumer …Hmm, vielleicht dann auch den Aufpreis wert. Ich muss bei meinem Schäumer immer so doll rumschrubben, ist auch nicht so gesund, wenn ich da Stahwolle nehme


Nach jedem Cappuccino wird kurz mit Wasser gespült und in den Kühlschrank gelegt. Alles sauber und rein
Es ist nur etwas zu klein. Eine große Tasse Cappuccino pro Durchgang. Dauert aber etwa so lange bis der Vollautomat die Bohnen malt und brüht.
Avatar
GelöschterUser497539
Sodale, hab 3,5er Milch aufgeschäumt. Nicht mal das Wasser in der Senseo nachgefüllt, da war der Schaum schon fertig. War auch noch gut ungeschäumtes dabei. Konsistenz hat mir gefallen, bin aber auch nicht Barista&co. verwöhnt.
Zobraka17. Okt 2017

Genau das haben wir bei unserem auch. Dachten anfangs an ein Montagsgerät …Genau das haben wir bei unserem auch. Dachten anfangs an ein Montagsgerät und haben bereits den zweiten daheim. Wenn man nur eine Portion aufschäumt und das Gerät Zeit zum abkühlen hat, ist alles gut. Aber wenn man 2 Portionen hinter einander aufschäumen möchte, brennt es an. Das er nicht die gesamte Milch aufscäumt, finde ich gut. Wir machen damit Latte Macchiato und da möchte man ja Schaum und Milch haben. Ich persönliche finde die kleinen Handschäumer besser und erwärme die Milch vorher in der Mikrowelle. Geht fast genauso schnell und man ist hinterher viel schneller beim reinigen.


Das Anbrennproblem hab ich auch mit dem teuren Nespresso Aeroccino Das Aufschäumproblem allerdings auch ab und an.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text