Autoradio Pioneer MVH-390BT mit Bluetooth, USB-/AUX-Eingang, RDS, iPod/ iPhone-Direktsteuerung, Android-Unterstützung für 56,-€ versandkostenfrei [Medimarkt]
517°Abgelaufen

Autoradio Pioneer MVH-390BT mit Bluetooth, USB-/AUX-Eingang, RDS, iPod/ iPhone-Direktsteuerung, Android-Unterstützung für 56,-€ versandkostenfrei [Medimarkt]

39
eingestellt am 5. Jun
Vor ab erst eine Info...Das Angebot mydealz.de/dea…e=4 ist auch online

Und noch ein Mediamarkt Sommerangebot. Dort erhaltet ihr das...

►Autoradio Pioneer MVH-390BT mit Bluetooth, USB-/AUX-Ein­gang, RDS, iPod/ iPho­ne-Di­rekt­steue­rung, An­dro­id-Un­ter­stüt­zung für 56,-€ Versandkostenfrei◄

Idealopreis: 76,39€

**Tipp** Das externe Mic, solltet ihr wenn möglich an der A-Säule im Wageninneren befestigen. Somit erhaltet ihr die beste Sprachqualität!

ja
Tiefpassfilter:
ja
Anzahl Equalizer-Bänder:
5
Wiedergabe
Wiedergabeformate:
USB: MP3, WMA, WAV, FLAC
Funktionen
Diebstahlschutz:
abnehmbare Frontplatte
iPod Steuerung:
ja
Telefonstummschaltung:
ja
Anschlüsse
Bluetooth:
ja
Anzahl Vorverstärkerausgänge:
2
Subwooferanschluss:
ja
Anschlüsse:
1x AUX IN, 1x Direkt Sub Drive, 1x Cinch Vorverstärkerausgang, 1x USB, 1x Eingang für Lenkradfernbedienung
Anzahl AUX-IN Anschlüsse:
1
Allgemeine Merkmale
Beleuchtung:
Display weiß, Tastatur rot
Besondere Merkmale:
ARC Advanced Remote Control App zur einfachen Einstellung des Gerätes über das Smartphone
Gewicht:
995 g
Farbe:
Schwarz
Lieferumfang:
Autoradio, Einbaurahmen, ISO Anschlußkabel, Bedienungsanleitung CD, Entriegelungszangen, Schutzbox für die abnehmbare Front, ext. Mikrofon
Packmaße (B/H/T) (cm):
18 x 10 x 22.5 cm

Beste Kommentare

...wenn es nur mal ein schönes Doppeldin im Angebot gäbe
39 Kommentare

hast du einen Tipp für ein ext. Mic?

kaktus317vor 2 m

hast du einen Tipp für ein ext. Mic?

​Ist doch ein externes Mikrofon dabei.

Kann ich mein iPhone direkt am radio steuern wenn es über Bluetooth verbunden ist ? (Lied vor oder zurück)

Verfasser

exodus_dvor 4 m

​Ist doch ein externes Mikrofon dabei.



Das habe ich gar nicht gesehen. Danke für den Hinweiß

Ist Bluetooth nur zum Freisprechen oder kann man auch Musik vom Handy streamen, also das Radio dient dann nur noch als Verstärker?

exodus_dvor 9 m

​Ist doch ein externes Mikrofon dabei.



oha! Ich hatte nur seinen Kommentar gelesen, das man sich besser eines holt. Danke für den Hinweis!

Verfasser

5centvor 2 m

Ist Bluetooth nur zum Freisprechen oder kann man auch Musik vom Handy …Ist Bluetooth nur zum Freisprechen oder kann man auch Musik vom Handy streamen, also das Radio dient dann nur noch als Verstärker?



Du kannst über die BT Funktion auch jegliche Musik vom SP über das Radio streamen. Nutze es selbst und selbst wenn ich YT anmache läuft das über das Autoradio (sehr cool wenn man die Stream On Option der Telekom hat )

@The_Old_Dude, wie bekomme ich das Mikro denn "hübsch" zur A-Säule?

Verfasser

kaktus317vor 8 m

@The_Old_Dude, wie bekomme ich das Mikro denn "hübsch" zur A-Säule?



Kommt auf das Auto an. Habe einen Passat und habe das Kabel in der A-Säule versteckt. Dann hinter die Verkleidung ind mit einem stärkerem Draht durch den Radioschacht. Bei mir sieht man nur etwas kabel. YT hat sicher für jedes Auto ein Tutorial
14160235-R0nAM.jpg
Bearbeitet von: "The_Old_Dude" 5. Jun

...wenn es nur mal ein schönes Doppeldin im Angebot gäbe

Beleuchtung dimmbar oder ausschaltbar? Gibt es dazu eine App? Besser als Sony Radios? z.B.MEX-N4100BT?

xXAnsiXxvor 58 s

Beleuchtung dimmbar oder ausschaltbar? Gibt es dazu eine App? Besser als …Beleuchtung dimmbar oder ausschaltbar? Gibt es dazu eine App? Besser als Sony Radios? z.B.MEX-N4100BT?

steht doch oben, app zur einstellung des radios.

Ich wusste noch gar nichts von der Fusion von medimax und MediaMarkt.

Gekauft danke .

The_Old_Dudevor 47 m

Kommt auf das Auto an. Habe einen Passat und habe das Kabel in der A-Säule …Kommt auf das Auto an. Habe einen Passat und habe das Kabel in der A-Säule versteckt. Dann hinter die Verkleidung ind mit einem stärkerem Draht durch den Radioschacht. Bei mir sieht man nur etwas kabel. YT hat sicher für jedes Auto ein Tutorial [Bild]


Ja ich werde mir mal angucken, wie man vom Radio zum Sicherungskasten rüberkommt

...unglaublich,, was man heute für geniale Performance bei den Autoradios bekommt!

Kenn mich mit so Kram leider gar nicht aus. Weiß jemand ob ich hier als Ersatz für ein Audi concert 2 Adapter benötige?

Verfasser

pliplapluvor 13 m

Kenn mich mit so Kram leider gar nicht aus. Weiß jemand ob ich hier als …Kenn mich mit so Kram leider gar nicht aus. Weiß jemand ob ich hier als Ersatz für ein Audi concert 2 Adapter benötige?



Kann ich nichts zu sagen. Schau mal hier
hifi-forum.de/vie…tml

Wo ist der Unterschied zwischen den DEH und MVH Modellen?

Gibt es hinten auch ein USB Anschluss?
Bearbeitet von: "Jiruhba" 5. Jun

Und gibt es einen großen u Unterschied zu der X390BT Version?

Möchte einen aktiven Subwoofer anschließen.

princesspeachvor 20 m

Und gibt es einen großen u Unterschied zu der X390BT Version?Möchte einen a …Und gibt es einen großen u Unterschied zu der X390BT Version?Möchte einen aktiven Subwoofer anschließen.

Ob du aktiv oder passiv betreibst ist egal ,beim passiven müssten andere halt eine Endstufe verbauen.
Wenn ich das richtig sehe laut Google Bilder kannst du den rear Ausgang als Sub schalten im Radio.
Hat den Vorteil das du vom Radio den Sub etwas regulieren kannst.
Mein Tipp: für das vordere System direkt eine Endstufe verbauen ( kleine Audio System reicht da vollkommen)
Tipp2: verzichtet hinten auf Lautsprecher !
Bearbeitet von: "broncobill" 5. Jun

Früher war es schwer ein gutes Autoradio für sein Auto zu finden. Jetzt muss man erst einmal ein Auto finden wo man sowas noch einbauen kann.

Leider nicht mehr verfügbar... Abgelaufen?

The_Old_Dudevor 2 h, 37 m

Kommt auf das Auto an. Habe einen Passat und habe das Kabel in der A-Säule …Kommt auf das Auto an. Habe einen Passat und habe das Kabel in der A-Säule versteckt. Dann hinter die Verkleidung ind mit einem stärkerem Draht durch den Radioschacht. Bei mir sieht man nur etwas kabel. YT hat sicher für jedes Auto ein Tutorial [Bild]


Ist das auch in Verbindung mit diesem Radio? Kannst du etwas zur Sprachqualität sagen?

Verfasser

DosSantosvor 9 m

Ist das auch in Verbindung mit diesem Radio? Kannst du etwas zur …Ist das auch in Verbindung mit diesem Radio? Kannst du etwas zur Sprachqualität sagen?



Kann ich in Bezug auf das Radio nicht machen. Ich habe ein Sony Radio mit Original Sony MEX Mic. Bei 180 KM/H versteht mich jeder fast genau so gut als hätte ich das Smartphone am Ohr

Mein Radio
testberichte.de/p/s…tml

Mein MIC
mediamarkt.de/de/….ds
Bearbeitet von: "The_Old_Dude" 5. Jun

toixvor 5 m

Ich rate 20€ mehr a …Ich rate 20€ mehr ausgeben:https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/5194460_-kd-r784bt-jvc.htmlDas ist das Problem:https://www.amazon.de/review/R2L7REUZZKVV84/ref=cm_cr_dp_cmt


Rezension bezieht sich auf: Pioneer MVH-190UBG Autoradio Einstieg mit USB schwarz (Elektronik)

Nicht mehr verfügbar

SchniPoGemSavor 3 m

Rezension bezieht sich auf: Pioneer MVH-190UBG Autoradio Einstieg mit USB …Rezension bezieht sich auf: Pioneer MVH-190UBG Autoradio Einstieg mit USB schwarz (Elektronik)


Ich gehe davon aus, dass das Problem bei der kompletten Serie für 2017 besteht.

Falls jemand einen abzugeben hat bitte PN..

ohne DAB+ selbst zu diesem Preis uninteressant.

Nachdem ich mich lange mit Kenwood, Clarion und Pioneer herumgeärgert habe, steckt nun im Youngtimer ein JVC-Autoradio. Dort klappt alles perfekt, ob MP3-Wiedergabe über USB oder Freisprechen. Dessen Mikro ist übrigens an der Lenksäulenverkleidung und damit leichter unsichtbar zu verlegen. Komischerweise stammen JVC und Kenwood aus dem gleichen Haus, nur dass JVC funktioniert und Kenwood mit dem 93er BT die größte Gurke produziert hat, die je in meinen Autos saß.

Scramblervor 5 h, 1 m

Nachdem ich mich lange mit Kenwood, Clarion und Pioneer herumgeärgert …Nachdem ich mich lange mit Kenwood, Clarion und Pioneer herumgeärgert habe, steckt nun im Youngtimer ein JVC-Autoradio. Dort klappt alles perfekt, ob MP3-Wiedergabe über USB oder Freisprechen. Dessen Mikro ist übrigens an der Lenksäulenverkleidung und damit leichter unsichtbar zu verlegen. Komischerweise stammen JVC und Kenwood aus dem gleichen Haus, nur dass JVC funktioniert und Kenwood mit dem 93er BT die größte Gurke produziert hat, die je in meinen Autos saß.



JVC wurde an Kenwood verkauft, welche dann fusionierten und nun diese beiden Marken anbieten. Wenn man also Standardkost sucht, kann man sich den Aufpreis sparen und wird sicher auch bei JVC glücklich. Jedoch merkt man schon, dass die aktuellsten Features wohl weiterhin nur bei Kenwood verbaut werden. Leider bietet zb JVC kein einziges Einbau Navigationssystem an, welches gleichzeitig auch DAB+ verbaut hat, Kenwood dagegen schon.

Ich denke nicht, dass es um die Unterscheidung zur "Standardkost" geht.
Gerade bei Kenwood habe ich wirklich viel Geld für ein 1-DIN-Gerät ausgegeben und eine derart lange Liste von Mängeln gehabt, dass Kenwood nach eigenen Reparaturversuchen mein Gerät schlicht zurück nahm -übrigens kein Einzelfall! Es ging um dieses Gerät:
amazon.de/gp/…NO8
Kurz gesagt, das Gerät war nicht defekt, sondern schlicht mit erheblichen Funktionsmängeln auf den Markt gebracht worden. Auch die anderen Rezensionen sprechen eine deutliche Sprache.

Jetzt sitzt im Youngtimer das JVC KD-R731BT, und es kann genau das, was das Kenwood hätte können sollen. Es war erheblich billiger, lässt sich aber anständig bedienen, die Funktionen sind einwandfrei und gut klingt es auch.
DAB+ im 1-DIN-Format finde ich überaus entbehrlich; keine Ahnung, ob das angeboten wird.

Geht da normaler ISO Stecker rein?

Habe heute das Radio verbaut, solides Teil. Leider stimmt die Angabe mit dem FLAC Format nicht, diese werden nicht abgespielt

mal wieder verpasst
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text