167°
Autostartgerät mit Kompressor & USB-Anschluss für 59,40€

Autostartgerät mit Kompressor & USB-Anschluss für 59,40€

Home & LivingWalterService AT Angebote

Autostartgerät mit Kompressor & USB-Anschluss für 59,40€

Preis:Preis:Preis:59,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Es geht um ein Kombigerät aus

- Starthilfebatterie (zum an die Batterie klemmen, falls das Auto nicht anspringt)
- mobiler Akku (ein ca. 8kg schwerer Akku, mit dem man über Zigarettenanzünderbuchse oder USB geräte mit Strom versorgen kann)
- Kompressor (zum Reifendruck prüfen / aufpumpen)


Gerade im Angebot. Hat vorher 79,90€ gekostet. Bei Amazon ist es für 64,80€ zu haben (http://goo.gl/PEbJds). Hab zwar noch ein ähnliches Gerät bei Amazon für 54,90€ gefunden (http://goo.gl/8zl7PI), das hat aber keinen USB-Anschluss und der Akku ist wohl schwächer.

In meinen Augen ein gutes Allround-Gerät. So Starthilfebatterien sind zwar auch günstiger zu haben, aber hier bekommt man gleichzeitig noch einen mobilen Stromspeicher (200Wh) dazu, der dann auch den eingebauten Kompressor oder mobile Geräte speisen kann.

Hab das Gerät am Sonntag bestellt und Gestern kam es per DPD. Zum Glück haben es meine Nachbarn angenommen. Macht von der Verarbeitung her einen guten Eindruck. Aktuell hab ich es noch zum Laden angesteckt, kann dann berichten ob der Akku was taugt.

walter-service.at
- ragnarock

35 Kommentare

Gitbt es akutell bei Amazon auch für 59,90 Euro !

Takahschi

Gitbt es akutell bei Amazon auch für 59,90 Euro !


+ 4,90€ Versand

Akku 12 V, 17,2 Ah ist das nicht ein bißchen zu wenig für starthilfe ??? die kleinsten autobatterien haben glaub ich schon 45Ah

Takahschi

Gitbt es akutell bei Amazon auch für 59,90 Euro !



ist doch der selbe händler

uschilala

Akku 12 V, 17,2 Ah ist das nicht ein bißchen zu wenig für starthilfe ??? die kleinsten autobatterien haben glaub ich schon 45Ah


Nö, das sollte locker reichen. Eine andere Autobatterie ist ja auch nicht leer, nachdem sie als Starthilfebatterie hergehalten hat.

Die Frage ist eher, ob so eine kleine Batterie ueberhaupt den Startstrom liefern kann, um einen 2 Liter Diesel anzulassen. Zudem sehen die Kabel auch recht duenn aus, in der Beschreibung finde sich dazu keine Angabe.

Wer sich sowas zulegt sollte unbedingt darauf achten, dass es regelmäßig Be- und Entladen wird, sonst macht der Akku bald schlapp.

Das Gerät gab es mal bei Aldi Schweiz für 69,90 €.
In einem Kommentar heißt es:
"ACHTUNG: Akku regelmäßig (1-2Mon) laden auch wenn kein Verbrauch dazwischen war! Mein Akku wurde tiefentladen..."

Hot von mir!

Hatte mich letztes Jahr schonmal erkundigt wegen sowas, gab afair schonmal so nen Deal hier.
Ergebnis meiner Recherche damals: der billige Kram taugt nix. Ab ca. 150-180 Euro bekommt man was brauchbares.
Da. Stell ich mir lieber ne normale, kleine autobatterie in den Keller, die ich ab und an Lade. Ist zwar nicht ganz so komfortabel, aber zweckmäßig. Ich mag eher pragmatische Lösungen.

Glaub man muss sich da den Anwendungsfall einfach überlegen. Das Teil hier hat nen gewissen "Spielzeugfaktor", weil man es auch mal zum Camping mitnehmen kann, und ein mobiler Kompressor zum Schlauchboot aufpumpen auch gleich dabei ist. Der Golf von meiner Frau wird damit schon anspringen... Als die Batterie von meinem 3l Diesel das letzte mal komplett leer war, musste sich selbst der Gelbe Engel 15 Minuten abmühen, dass er die Kiste wieder anbekommen hat... da hätte ich wsl. tatsächlich nur mit einer gleichwertigen Ersatzbatterie eine Chance gehabt.. und geladen hätte die dann auch noch sein müssen...

Hot für den Spielzeugfaktor... Nen größeren Zusatzakku fürs Iphone hat so schnell keiner *g* (Vll. Sollte das im Dealtitel stehen ;))

Auch für reizstromtherapie nutzbar! ;-)

Absolut gut zu gebrauchen bei Camping ( Luftbett aufblasen mit 12V->220V Wechsler ), Handy aufladen, Glut für den Grill anblasen,.....

Nicht zu gebrauchen für Auto anlassen, denn wenn man es braucht ist das scheiß Ding eh zu schwach oder gar leer!

Taugt das Ding als PC Reiniger was?

uschilala

Akku 12 V, 17,2 Ah ist das nicht ein bißchen zu wenig für starthilfe ??? die kleinsten autobatterien haben glaub ich schon 45Ah



und wie viel glaubst du benötigt ein Motor um anzuspringen? oO

MonkeyD

Taugt das Ding als PC Reiniger was?


Allzu groß wird die Luftmenge nicht sein, wenn man zwischendurch den Finger drauf hält sollte das immerhin stärker als ne Dose sein. Kenne das nur von einem ähnlichen Gerät. Reifen komplett aufpumpen vom Auto dauert schon so 3-5 Minuten, meistens muss man ja nur 0,2-0.5 bar dazu packen, das geht recht schnell.

Ist das so eine Art Powerbank?

uschilala

Akku 12 V, 17,2 Ah ist das nicht ein bißchen zu wenig für starthilfe ??? die kleinsten autobatterien haben glaub ich schon 45Ah




So ein kleiner Polo /Fiesta um die 30-40Ah, und so ein Mercedes mit 2-3 Liter Hubraum mit dem entsprechenden Anlasser so um die 60-80Ah. Warum haben die Batterien soviel Ampere ?
bestimmt nicht fürs Autoradio. Und während der fahrt versogt die Lichtmaschine das Auto mit Strom.

Kimba

Ist das so eine Art Powerbank?


Ja, damit kannst du dein Handyakku in wenigen Sekunden aufladen

uschilala

Akku 12 V, 17,2 Ah ist das nicht ein bißchen zu wenig für starthilfe ??? die kleinsten autobatterien haben glaub ich schon 45Ah



Selten sowas falsches gelesen oO Ein Auto braucht doch keine 80Ah zum Anspringen xD

81005974-crk696-1.jpg
erinnert mich ein bisschen an meinen geliebten fisherprice kassetenrekorder

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text