AvD Help Plus Mitgliedschaft 2 Jahre für 64,90€
290°Abgelaufen

AvD Help Plus Mitgliedschaft 2 Jahre für 64,90€

Deal-Jäger 20
Deal-Jäger
eingestellt am 11. Dez 2014
Das Angebot gilt nur bei Neuabschluss einer AvD Mitgliedschaft. Nach Ablauf der ersten 2 Jahre geht die Mitgliedschaft automatisch in eine verlängerte Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag in Höhe von 64,90 € über. Die Mitgliedschaft muss vor Ablauf der 2 Jahre gekündigt. Aktualisiert die Seite wenn eine Fehlmeldung kommt.

ls AvD Mitglied erhaltet ihr alle 2 Monate die Zeitschrift AUTO TEST kostenlos zugesendet.

Alle Vorteile von AVD Help Plus findet ihr hier:
avd.de/mit…it/

20 Kommentare

uninteressant

Verfasser Deal-Jäger

keks22

uninteressant


Du hast anscheinend kein Auto. (_;)

Ich empfehle jedem seine KFZ Versicherung zu kontaktieren.
War jahrelang ADAC Mitglied und habe einige Hundert Euros verschenkt.
Viele Versicherungen bieten einen KFZ Schutzbrief an, der sogar teilweise die "gold" oder "plus" Mitgliedschaften der beiden großen Clubs abdeckt. Allerdings kostet es bei den Versicherungen nur die Hälfte oder weniger!

deathstar

Ich empfehle jedem seine KFZ Versicherung zu kontaktieren. War jahrelang ADAC Mitglied und habe einige Hundert Euros verschenkt. Viele Versicherungen bieten einen KFZ Schutzbrief an, der sogar teilweise die "gold" oder "plus" Mitgliedschaften der beiden großen Clubs abdeckt. Allerdings kostet es bei den Versicherungen nur die Hälfte oder weniger!



Das mag unter Umständen richtig und für viele auch passend sein. Ich hingegen wechsele öfters das Auto und bon über weite Strecken mit wechselnden Fahrzeugen unterwegs - hier nützt mir der Schutzbrief meines Haupt-PKW gar nichts und ich fahre mit einer Automobilclub der mir unabhängig vom gerade gefahrenen Fahrzeug hilft, besser.

deathstar

Ich empfehle jedem seine KFZ Versicherung zu kontaktieren. War jahrelang ADAC Mitglied und habe einige Hundert Euros verschenkt. Viele Versicherungen bieten einen KFZ Schutzbrief an, der sogar teilweise die "gold" oder "plus" Mitgliedschaften der beiden großen Clubs abdeckt. Allerdings kostet es bei den Versicherungen nur die Hälfte oder weniger!



Prinzipiell hast du mit deiner Empfehlung recht. Das Problem ist jedoch, dass die Leistungen der KFZ-Briefe doch sehr unterschiedlich sind. Beispielsweise greifen einige erst ab einer gewissen Entfernung zu deinem Wohnort. Wenn du also im Randgebiet stecken bleibst, oder einfach mal Starthilfe brauchst, kommt keiner.

Arbeite zufällig bei einer Versicherung und würde eher zu einem günstigeren Schutzbrief raten. Da ist man besser bedient sind je nach Unternehmen und Leistungsumfang bessere Bedingungen :P

masterandy

Prinzipiell hast du mit deiner Empfehlung recht. Das Problem ist jedoch, dass die Leistungen der KFZ-Briefe doch sehr unterschiedlich sind. Beispielsweise greifen einige erst ab einer gewissen Entfernung zu deinem Wohnort. Wenn du also im Randgebiet stecken bleibst, oder einfach mal Starthilfe brauchst, kommt keiner.



Deswegen sollte man auch immer vorher erstmal die KFZ Versicherung checken. Die schlafen nicht und kennen auch die Angebote von ADAC, AvD und Konsorten. Die 50km Regel gilt bei vielen Anbietern mittlerweile auch für total uninteressante Leistungen. Z.B. Übernachtungskosten, Mietwagen und Organisierung der Heimreise. Braucht kein Mensch für unter 50km. Bei Pannen kenne ich persönlich keine renommierte Versicherung, die nicht ab Haustür greift.

Wenn ich jetzt mit Firmenwagen fahre, sind die über Audi und VW abgesichert. Probleme hat man nur dann, wenn man tatsächlich mit fremden Fahrzeugen fährt, die keinerlei derartige Leistungen in Anspruch nehmen können.

`Sind Fahrten mit rotem Händlerkennzeichen abgedeckt?

edit: Nein, leider nicht. Hat jemand nen Tipp für diesen Fall? Adac Plus`?

Lackschuh

`Sind Fahrten mit rotem Händlerkennzeichen abgedeckt?



Für welchen Fall soll das relevant sein? Oldtimer mit 07er-Kennzeichen? Oder bist Du Autohändler? Oder machst Du gerne besonders lange Probefahrten? Ist ernst gemeint.

Wenn Du auf einer Überführungsfahrt liegenbleibst zum Beispiel. Ich bin Händler. Aber auch ich kann ein Auto für den Privatgebrauch kaufen.

keks22

uninteressant




Doch natürlich nur wie deathstar und dfreyy angemerkt haben geht das auch bei anderen Versicherungen und zudem noch günstiger. Der Aspekt der Verfügbarkeit im Falle einer Panne sollte auch nicht aus den Augen verloren werden.

Lackschuh

Wenn Du auf einer Überführungsfahrt liegenbleibst zum Beispiel. Ich bin Händler. Aber auch ich kann ein Auto für den Privatgebrauch kaufen.



Ok, da kenne ich leider keinen, der das absichert. Wahrscheinlich geht man grundsätzlich von gewerblicher Nutzung aus und bietet das nicht an. Da wirst Du die gewerblichen Tarife vom ADAC nehmen müssen, die vermutlich dann preislich nicht mehr so attraktiv sind, wenn man nicht gerade eine ganze Fahrzeugflotte absichern will.

wie lang gilt das Angebot?

Gehe ich recht in der Annahme, das man die Mitgliedschaft zum Ende der ersten beiden Jahre kündigen kann. Irgendwie werd ich aus dem Angebot da nicht schlau, die erwecken für mich den Eindruck, man müsse das dritte Jahr mitnehmen?!

Ansonsten kann ich von den Schutzbriefen der Versicherungen nur abraten. Da stecken Versicherungen dahinter, die zwar gern die 10 € einsacken wollen, die aber möglichst keine Leistungen dafür erbringen wollen.

Die winden sich meiner Erfahrung nach immer mit irgendwelchen fadenscheinigen Begründungen raus, warum sie gerade in diesem speziellen Fall nicht leisten wollen/können/dürfen: 50 km vom Wohnort entfernt, keine Hilfe bei Startproblemen, nicht bei Benzinmangel oder Ölmangel, nicht beim nicht eigenen Auto, keine Leistungen bei Wildschaden, keine Hilfe bei Schlüssel im Auto, echt ätzend.

Das ist bei AvD/ADAC etc. anders: Die machen einfach und gut ist. Benzin/Öl musste man zwar dann selbst bezahlen, aber das ist auch ok so. Sind ja keine Tankstelle...

Danke.

Danke auch, kommt genau richtig. Der Preis ist jedenfalls Bombe, grad mal 1€ teurer als ein Schutzbrief, dafür aber ohne Kostenlimit und mit Zusatzleistungen. Top!

sadd

Danke.



Hi, wenn du abgeschlossen hast: hast du deine Mitgliedschaftsunterlagen schon erhalten? Ich habe bisher nur eine Begrüßungsmail bekommen, auf die Postzusendung warte ich noch.

Jemand ne Ahnung, wie lange das dauert? Ich benötige das dringend, weil ich anfange zu pendeln.

Angebot ist übrigend abgelaufen, wird aber am 01.11 bis 31.11.2015 wiederholt.

sadd

Danke.



Hab bislang neben der Begrüßungsmail zumindest eine Bestätigung mit meiner KDNR erhalten; per Post aber auch noch nichts.

sadd

Danke.



Bei mir sind heute die Unterlagen und Mitgliedsausweis angekommen.
Danke.

sadd

Danke.


Bei mir auch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text