Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Avengers: Endgame (Blu-ray + Bonus Disc) für 8,76€ (Amazon Prime)
1519°

Avengers: Endgame (Blu-ray + Bonus Disc) für 8,76€ (Amazon Prime)

8,76€13,34€-34%Amazon Angebote
Expert (Beta)55
Expert (Beta)
1519°
Avengers: Endgame (Blu-ray + Bonus Disc) für 8,76€ (Amazon Prime)
aktualisiert 16. Aug (eingestellt 14. Aug)
Update 1
Der Preis ist jetzt runter auf 8,76€.
// David
Moin,
bei Amazon bekommt ihr derzeit die Avengers: Endgame (Blu-ray + Bonus Disc) für 9,74€ inkl. Versandkosten als Prime-Mitglied! Ohne Prime muss man mindestens auf 29€ Bestellwert kommen.

Update: Runter auf 8,76€ @team

IMDb-Rating: 8,5
Preisvergleich: 13,34€

Nachdem es Thanos (J. Brolin) gelungen ist mittels des Infinity Handschuhs das Universum zu unterjochen und die Hälfte allen Lebens auszulöschen, haben sich die überlebenden Avengers Black Widow (S. Johansson), Captain America (C. Evans), Bruce Banner (M. Ruffalo) und Thor (C. Hemsworth) geschlagen zurückgezogen. Hawkeye (J. Renner) bleibt genauso verschwunden wie Tony Stark (R. Downey jr.), welcher nach dem Angriff von Thanos im Weltall strandete. Verzweifelt loten die unterlegenen Avengers ihre Optionen aus, wie man Thanos vernichten könnte, bis plötzlich Ant-Man Scott Lang (P. Rudd) mit einer möglicherweise revolutionären Idee vor den Toren der Avengers auftaucht. Sogar eine junge Frau, welche vor 24 Jahren die Erde verließ, kehrt aufgrund eines Hilferufs von Nick Fury (S.L. Jackson) zurück: Captain Marvel (B. Larson). Gemeinsam wagen sie sich an einen letzten, verzweifelten Versuch und machen sich daran den Lauf der Geschichte zurückzusetzen ...

1636873.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Andii8314.08.2020 21:18

Bei Disney+ kostenlos 😁


Naja, kostenlos...
Um das Ding 20 Jahre in der Sammlung zu behalten muss ich dann aber auch 1656€ an Disney überweisen.
Odoaker15.08.2020 10:38

Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten …Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten die ein Walkman haben und benutzen. Darauf wollte man auch ewig seine Lieblings Lieder sich anhören....Das mit Disney+ ist ein gutes Angebot, das macht man eben für einen Monat und hat Zugriff auf alle Filme im Marvel Universum und vieles mehr, wenn man es nicht braucht, wird eben gekündigt. So kann man auch in 20 Jahren bestimmt noch alles schauen und kommt trotzdem günstiger weg als wenn man sich von jedem Film sich eine Bluray holt. Und natürlich nicht zu vergessen das man es auf glaube ich 7 Geräten mit 5 Accounts sich anschauen kann und keinen :/


Die Wahrscheinlichkeit, dass ich in 20 Jahren noch einen Blu-ray Player besitze ist ungleich höher, als dass die Streaming-Anbieter dann noch alle Filme von heute anbieten, die ich in meiner Sammlung habe. Für mich ist Disney+ keine Alternative.
Odoaker15.08.2020 10:38

Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten …Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten die ein Walkman haben und benutzen. Darauf wollte man auch ewig seine Lieblings Lieder sich anhören....Das mit Disney+ ist ein gutes Angebot, das macht man eben für einen Monat und hat Zugriff auf alle Filme im Marvel Universum und vieles mehr, wenn man es nicht braucht, wird eben gekündigt. So kann man auch in 20 Jahren bestimmt noch alles schauen und kommt trotzdem günstiger weg als wenn man sich von jedem Film sich eine Bluray holt. Und natürlich nicht zu vergessen das man es auf glaube ich 7 Geräten mit 5 Accounts sich anschauen kann und keinen :/


Habe tatsächlich noch einen Walkman aus den frühen 90er Jahren im Schrank rumfliegen. Funktionieren tut der noch, genutzt wird er aber nicht mehr. Das liegt aber daran, dass die Technik einfach scheiße war! Hat schon seinen Grund, warum einige Technikbereiche komplett verschwunden sind (Kassette, Video, bzw. Magnetbandtechnik an sich) während andere sich halten (CD - okay, in Ansätzen) oder sogar einen neuen "Hype" erfahren (Vinyl). Blu-rays, wird man in 1080p auch in 20 Jahren noch gut schauen können, wenn man mag. Die Qualität wird absolut ausreichen!

Und zum Preis: Wenn du in den 20 Jahren drei mal Lust bekommst den Film zu schauen, kommst du mit der Blu-ray schon günstiger weg als mit einem Disney+ Monatsabo.
Andii8314.08.2020 21:18

Bei Disney+ kostenlos 😁


Wo bekomme ich denn das kostenlose Abo her?
55 Kommentare
Jetzt erst? Schon vor 3 Stunden bestellt
Gerade gestern mal wieder geschaut. Kann das Ende so nicht nachvollziehen..
Frankfurteradler9314.08.2020 17:06

Gerade gestern mal wieder geschaut. Kann das Ende so nicht …Gerade gestern mal wieder geschaut. Kann das Ende so nicht nachvollziehen..


Was kannst du denn nicht nachvollziehen?
Guter Film, trauriges Ende ...
Oha! Der und Captain Marvel fehlten mir noch. Gibt es gerade BEIDE für den Preis.

smile.amazon.de/dp/…251

Vielen herzlichen Dank!
Bearbeitet von: "Guid-O-Nator" 14. Aug
Megafilm mit unendlich vielen Anspielungen auf die vorherigen MCU-Filme. Preis ist hot.
Bei Disney+ kostenlos 😁
Mir fehlen Captain Marvel, Endgame und Spider Man: Far From Home, aber die wird man wohl nicht zusammen in einer 3:2-Aktion bekommen.
Andii8314.08.2020 21:18

Bei Disney+ kostenlos 😁


Naja, kostenlos...
Um das Ding 20 Jahre in der Sammlung zu behalten muss ich dann aber auch 1656€ an Disney überweisen.
Mattili14.08.2020 23:12

Mir fehlen Captain Marvel, Endgame und Spider Man: Far From Home, aber die …Mir fehlen Captain Marvel, Endgame und Spider Man: Far From Home, aber die wird man wohl nicht zusammen in einer 3:2-Aktion bekommen.


Gab doch letztens erst eine Marvel 3-für-2 Aktion. Denke nicht, dass das die Erste und Letzte war.
sped18715.08.2020 00:34

Gab doch letztens erst eine Marvel 3-für-2 Aktion. Denke nicht, dass das …Gab doch letztens erst eine Marvel 3-für-2 Aktion. Denke nicht, dass das die Erste und Letzte war.


Da waren die Sony-Spidermans aber nicht dabei.
Zweierpotenz14.08.2020 17:16

Was kannst du denn nicht nachvollziehen?


Geht mir auch so!!
Das Ende im Original (Nebula nimmt den Handschuh) fand ich viel besser!!
Aber vielleicht nicht pathetisch genug!!
Mattili14.08.2020 23:26

Naja, kostenlos...Um das Ding 20 Jahre in der Sammlung zu behalten muss …Naja, kostenlos...Um das Ding 20 Jahre in der Sammlung zu behalten muss ich dann aber auch 1656€ an Disney überweisen.


Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten die ein Walkman haben und benutzen. Darauf wollte man auch ewig seine Lieblings Lieder sich anhören....

Das mit Disney+ ist ein gutes Angebot, das macht man eben für einen Monat und hat Zugriff auf alle Filme im Marvel Universum und vieles mehr, wenn man es nicht braucht, wird eben gekündigt. So kann man auch in 20 Jahren bestimmt noch alles schauen und kommt trotzdem günstiger weg als wenn man sich von jedem Film sich eine Bluray holt. Und natürlich nicht zu vergessen das man es auf glaube ich 7 Geräten mit 5 Accounts sich anschauen kann und keinen :/
Odoaker15.08.2020 10:38

Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten …Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten die ein Walkman haben und benutzen. Darauf wollte man auch ewig seine Lieblings Lieder sich anhören....Das mit Disney+ ist ein gutes Angebot, das macht man eben für einen Monat und hat Zugriff auf alle Filme im Marvel Universum und vieles mehr, wenn man es nicht braucht, wird eben gekündigt. So kann man auch in 20 Jahren bestimmt noch alles schauen und kommt trotzdem günstiger weg als wenn man sich von jedem Film sich eine Bluray holt. Und natürlich nicht zu vergessen das man es auf glaube ich 7 Geräten mit 5 Accounts sich anschauen kann und keinen :/


Habe tatsächlich noch einen Walkman aus den frühen 90er Jahren im Schrank rumfliegen. Funktionieren tut der noch, genutzt wird er aber nicht mehr. Das liegt aber daran, dass die Technik einfach scheiße war! Hat schon seinen Grund, warum einige Technikbereiche komplett verschwunden sind (Kassette, Video, bzw. Magnetbandtechnik an sich) während andere sich halten (CD - okay, in Ansätzen) oder sogar einen neuen "Hype" erfahren (Vinyl). Blu-rays, wird man in 1080p auch in 20 Jahren noch gut schauen können, wenn man mag. Die Qualität wird absolut ausreichen!

Und zum Preis: Wenn du in den 20 Jahren drei mal Lust bekommst den Film zu schauen, kommst du mit der Blu-ray schon günstiger weg als mit einem Disney+ Monatsabo.
Odoaker15.08.2020 10:38

Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten …Und in 20 Jahren hast du noch einen Bluray Player, frag mal nach Leuten die ein Walkman haben und benutzen. Darauf wollte man auch ewig seine Lieblings Lieder sich anhören....Das mit Disney+ ist ein gutes Angebot, das macht man eben für einen Monat und hat Zugriff auf alle Filme im Marvel Universum und vieles mehr, wenn man es nicht braucht, wird eben gekündigt. So kann man auch in 20 Jahren bestimmt noch alles schauen und kommt trotzdem günstiger weg als wenn man sich von jedem Film sich eine Bluray holt. Und natürlich nicht zu vergessen das man es auf glaube ich 7 Geräten mit 5 Accounts sich anschauen kann und keinen :/


Die Wahrscheinlichkeit, dass ich in 20 Jahren noch einen Blu-ray Player besitze ist ungleich höher, als dass die Streaming-Anbieter dann noch alle Filme von heute anbieten, die ich in meiner Sammlung habe. Für mich ist Disney+ keine Alternative.
Ich hatte mir diese Bluray direkt zu Release gekauft und bis heute nicht ein mal angesehen (hatte den Film im Kino geschaut).
Mittlerweile kann ich den Film jederzeit auf Disney in 4K mit HDR gucken. Da lacht mich die Bluray mit ihren 1080p SDR im Vergleich irgendwie nicht mehr so an, muss ich sagen.
Die Bluray ist gefühlt die neue DVD, man kann es sich angucken, aber das volle Erlebnis gibt sie nicht. Da muss schon ne UHD Bluray her. Aber die sind noch zu teuer. Hoffentlich passiert da mal was. Oder es verlagert sich eben komplett ins Streaming.

Blurays gucken nervt eh, weil ich am TV immer den erweiterten HDMI Modus ausschalten muss den ich für PC und Konsole brauche, da der Bluray Player sonst kein Bild ausgibt.
sped18715.08.2020 17:02

Habe tatsächlich noch einen Walkman aus den frühen 90er Jahren im Schrank r …Habe tatsächlich noch einen Walkman aus den frühen 90er Jahren im Schrank rumfliegen. Funktionieren tut der noch, genutzt wird er aber nicht mehr. Das liegt aber daran, dass die Technik einfach scheiße war! Hat schon seinen Grund, warum einige Technikbereiche komplett verschwunden sind (Kassette, Video, bzw. Magnetbandtechnik an sich) während andere sich halten (CD - okay, in Ansätzen) oder sogar einen neuen "Hype" erfahren (Vinyl). Blu-rays, wird man in 1080p auch in 20 Jahren noch gut schauen können, wenn man mag. Die Qualität wird absolut ausreichen! Und zum Preis: Wenn du in den 20 Jahren drei mal Lust bekommst den Film zu schauen, kommst du mit der Blu-ray schon günstiger weg als mit einem Disney+ Monatsabo.


Dieser walkman... Ist der übrig?
Andii8314.08.2020 21:18

Bei Disney+ kostenlos 😁


Wo bekomme ich denn das kostenlose Abo her?
Guter Preis. Nach dem 1 gucken im Kino leicht enttäuscht gewesen weil nach dem Vorgänger die Erwartungen einfach zu hoch waren. Beim 2 Mal gucken war es dann doch gutes Entertainment mit Humor und Action also empfehlenswert.
Also ich Streame auch, möchte das auch nicht verteufeln, aber wenn ich die bestmögliche Qualität haben möchte, brauche ich einen Top 4K Player sowie eine PHYSISCHE Disc. Punkt. Aber wenn die Leute eh mit Soundbar oder dem Sonos Kram schauen reicht auch tatsächlich ein Disney Abo.
Netter Drop, ja das Endspiel läuft.
Waeller8216.08.2020 09:46

Wo bekomme ich denn das kostenlose Abo her?


Da wo es auch das kostenlose Abo für Amazon Prime gibt, für die "kostenlosen" Twitch Spiele. 😁
Der Vergleich ist nicht abwägig...
Andii8314.08.2020 21:18

Bei Disney+ kostenlos 😁


Versteh ich nicht? Disney ist doch nie kostenlos. Ist doch nen Streaming-abo oder nicht? Qualität ist doch käse sobald die internetqualität sinkt. Fünftletzer in der Internetrangliste weltweit, da steht die BRD. Ich kanns bestätigen. Sobald alle Streaminggeilen um 20uhr anfangen zu streamen habe ich eine unter 1000 Leitungen (nicht gigabit). Solange das so ist, wird mir kein Streaming-abo ins haus kommen, welches schwankende qualität auf meinen 65 oled zaubert. Nee danke. Preise für 4k sind auch besser geworden wobei ich immernoch 3D bevorzuge. Einen günstigen 4kPlayer haben doxh bestimmt einige zuhause. Nennt sich xbox s... spielkonsole gibts als bonus oberdrauf.
mamic7716.08.2020 12:24

Versteh ich nicht? Disney ist doch nie kostenlos. Ist doch nen …Versteh ich nicht? Disney ist doch nie kostenlos. Ist doch nen Streaming-abo oder nicht?


Ja. Aber mancher Hannes erstellt sich monatlich neue Accounts um einen Gratismonat abzustauben.
Trotz Disney+ Account immer noch nicht geschaut.
Muss ich dringend mal erledigen
Waeller8216.08.2020 09:50

Also ich Streame auch, möchte das auch nicht verteufeln, aber wenn ich die …Also ich Streame auch, möchte das auch nicht verteufeln, aber wenn ich die bestmögliche Qualität haben möchte, brauche ich einen Top 4K Player sowie eine PHYSISCHE Disc. Punkt. Aber wenn die Leute eh mit Soundbar oder dem Sonos Kram schauen reicht auch tatsächlich ein Disney Abo.


Wahre Worte!
Bei iTunes für 3,99€ bekommen.(y)
Linde_140114.08.2020 17:17

Guter Film, trauriges Ende ...

Jup, vorhin tatsächlich noch gesehen und ein Tränchen verloren
rocketrobin77716.08.2020 19:14

Jup, vorhin tatsächlich noch gesehen und ein Tränchen verloren


wie? kommt kein Avengers End of the Endgame
nokion16.08.2020 19:17

wie? kommt kein Avengers End of the Endgame


Ich würde es begrüßen
rocketrobin77716.08.2020 19:19

Ich würde es begrüßen


das einzig traurige an dem Film ist HULK. Den hätte man sich auch sparen können.
Linde_140114.08.2020 17:17

Guter Film, trauriges Ende ...


Warum hat Captian Marvel nicht den Glove angezogen?
Ist das zufällig der längere Cut, den Sie für ein paar Dollar mehr in der Kasse nochmal ins Kino gebracht haben?
xAJx16.08.2020 19:29

Ist das zufällig der längere Cut, den Sie für ein paar Dollar mehr in der K …Ist das zufällig der längere Cut, den Sie für ein paar Dollar mehr in der Kasse nochmal ins Kino gebracht haben?


Nein.
DirkBenedikt15.08.2020 06:16

Geht mir auch so!!Das Ende im Original (Nebula nimmt den Handschuh) fand …Geht mir auch so!!Das Ende im Original (Nebula nimmt den Handschuh) fand ich viel besser!!Aber vielleicht nicht pathetisch genug!!



Also das wäre sehr passend gewesen und hätte das Ende runder gemacht.
Hat sie es überlebt?
Was haben die Russo Brüder bloß aus Hulk gemacht. Schande sowas. Wenn auch der Film (die Filme) natürlich sonst super sind.
Es ist halt Professor Hulk. Bitte mal die Comics lesen.
77716.08.2020 20:18

Also das wäre sehr passend gewesen und hätte das Ende runder gemacht.Hat s …Also das wäre sehr passend gewesen und hätte das Ende runder gemacht.Hat sie es überlebt?


Lange Geschichte, da Thanos ja eigentlich noch gegen Galaktus, usw. kämpft!
Er wird zu einer Art Gott und verlässt seinen Körper.
In dem Moment nimmt Nebula den Handschuh an sich!
Sie bringt alle zurück, kann den Handschuh aber nicht kontrollieren/ertragen, Adam Warlock (der dämlicherweise wegen fehlender Rechte in den Filmen völlig fehlt) nimmt ihn schlussendlich an sich, und beendet Alles!!
(Danach erst sitzt Thanos auf seiner Terrasse!!)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text