324°
?? AVG, Ashampoo und weitere Software – GRATIS
?? AVG, Ashampoo und weitere Software – GRATIS
Apps & SoftwareAshampoo Angebote

?? AVG, Ashampoo und weitere Software – GRATIS

NUR KURZ:aktiviert euch die Software über wegwerfemailadresse.com habt ihr das bekommt ihr weitere Software direkt geschenkt, hier ist dann auch z.B. Ashampoo Burning Studio 2017 mit dabei .-)

ALS BONUS: findet ihr hier noch iObit Advanced SystemCare 10 Pro, EaseUS Todo Backup Home, Auslogics Disk Defrag Pro und weitere mehr: giveaway-club.com/chr…ard

Beste Kommentare

ist das eine zuverläsige Quelle?
Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....

bowidinvor 6 m

https://www.mydealz.de/deals/avg-internet-security-2016-880448gabs schon mal also^^



"gabs schon mal also" was?

Das macht es doch nicht durchschaubarer?? Da lädt irgendeine Software irgendwas nach und DAS soll dann mein System schützen?

Klingt seltsam ...

49 Kommentare

danke, wie lange ist die Nutzungsdauer? 1 Jahr?

ist das eine zuverläsige Quelle?
Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....

Ringovor 4 m

danke, wie lange ist die Nutzungsdauer? 1 Jahr?


Den Köder? Keine Ahnung - und den Rest Crapware wirste nie wieder los

geeonevor 2 m

ist das eine zuverläsige Quelle?Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....



mydealz.de/dea…448


gabs schon mal also^^

bowidinvor 6 m

https://www.mydealz.de/deals/avg-internet-security-2016-880448gabs schon mal also^^



"gabs schon mal also" was?

Das macht es doch nicht durchschaubarer?? Da lädt irgendeine Software irgendwas nach und DAS soll dann mein System schützen?

Klingt seltsam ...

Verfasser

geeonevor 25 m

ist das eine zuverläsige Quelle?Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....



DU kannst auch den direkten installer von AVG nutzen, letzt endlich kommt es nur auf die serial an. Solltest du dir noch weitere Software anschauen wollen, die stehen dann direkt drunter - sind auch unterschiedliche dabei. Ich hatte das vorhin 2x gemacht und der Software- haufen war wieder etwas anders - probieren. Sofern der Installer von hier was nachlädt, du kannst alles abhaken, auch IMMER benutzderdifiniert installieren!

ALIENWESENvor 10 m

DU kannst auch den direkten installer von AVG nutzen, letzt endlich kommt es nur auf die serial an. Solltest du dir noch weitere Software anschauen wollen, die stehen dann direkt drunter - sind auch unterschiedliche dabei. Ich hatte das vorhin 2x gemacht und der Software- haufen war wieder etwas anders - probieren. Sofern der Installer von hier was nachlädt, du kannst alles abhaken, auch IMMER benutzderdifiniert installieren!



Klingt gut. Aber woher bekommt man die Serial?

Verfasser

A8NSLIDELUXEvor 5 m

Klingt gut. Aber woher bekommt man die Serial?


direkt auf den grünen Deal-link klicken, anschließend auf den Orangen "DOWNLOAD AVG..." email eingeben (wegwerfemailadresse.com) nutzen, Country irgend ein Land wählen, Windows anklicken, geschlecht & Job wählen und orangen button drücken und schon steht groß die serial da

geeonevor 49 m

ist das eine zuverläsige Quelle?Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....


Sehe ich genauso und einen Key kann ich nicht finden. Werde da auch nicht mitmachen.

ALIENWESENvor 7 m

direkt auf den grünen Deal-link klicken, anschließend auf den Orangen "DOWNLOAD AVG..." email eingeben (wegwerfemailadresse.com) nutzen, Country irgend ein Land wählen, Windows anklicken, geschlecht & Job wählen und orangen button drücken und schon steht groß die serial da


bei mir steht es so:
The download links for AVG Internet Security 2016 are given to you above. Download and install AVG Internet Security 2016; after installation, enjoy -- there is no license key because it comes pre-registered and there is no need to register it.

Verfasser

lisbovor 8 m

bei mir steht es so:The download links for AVG Internet Security 2016 are given to you above. Download and install AVG Internet Security 2016; after installation, enjoy -- there is no license key because it comes pre-registered and there is no need to register it.



das müssen die gerade geändert haben, vorhin stand bei mir noch direkt der key da. Der Installer ist aber soweit sauber, nach installation ist AVG sofort aktiviert. Laufzeit liegt bei 2 Jahre / 1 Jahr und 6 Monate, hier gibt es wohl eine zufällige reihenfolge..., ALS TIPP kann noch probiert werden kurz vor ablauf der Software den gleichen Key erneut einzugeben, hat bei einigen wohl dann nochmal funktioniert

bei mir steht auch keine serial da, nur: there is no license key because it comes pre-registered and there is no need to register it.


Ganz bestimmt werd ich nix von so ner dubiosen seite installieren...

Ganz davon abgesehen, dass mir der Anbieter auch nicht seriös erscheint, empfehle ich dringend diesen Artikel zu lesen: golem.de/new…tml
Bearbeitet von: "DonCorleone" 2. Jan

DonCorleonevor 17 m

Ganz davon abgesehen, dass mir der Anbieter auch nicht seriös erscheint, empfehle ich dringend diesen Artikel zu lesen: http://www.golem.de/news/antivirensoftware-die-schlangenoel-branche-1612-125148.html

​Das Problem ist ja: Solange meine Eltern etc. nicht ein bisschen IT affin werden, ist es nicht möglich, die ohne AV auf die Welt loszulassen.
Die würden am liebsten noch mit XP surfen und Updates sind auch nicht ihr Ding...
Grundsätzlich geb ich dir aber recht. Guter Artikel.

Verfasser

gigglejigglevor 28 m

bei mir steht auch keine serial da, nur: there is no license key because it comes pre-registered and there is no need to register it.Ganz bestimmt werd ich nix von so ner dubiosen seite installieren...



... wenn DU dir hier so unsicher bist, schmeiß einfach die virtuelle maschine an und teste es selbst
chip.de/dow…tml

Hab mir Ashampoo Burning Studio 2017 geholt, mit der Wegwerfmail. Serial war in der PDF, Programm kann man direkt vom Hersteller laden: ashampoo.com/de/…017
Die sind bisher immer ganz gut gewesen und das kostenlose Update von 2016 nehm ich gerne mit, danke (auch wenn es das überall gibt...)!

Verfasser

Piovor 5 m

Hab mir Ashampoo Burning Studio 2017 geholt, mit der Wegwerfmail. Serial war in der PDF, Programm kann man direkt vom Hersteller laden: https://www.ashampoo.com/de/eur/pin/4910/brennprogramme/Ashampoo-Burning-Studio-2017 Die sind bisher immer ganz gut gewesen und das kostenlose Update von 2016 nehm ich gerne mit, danke (auch wenn es das überall gibt...)!



NACHTRAG: Ashampoo Burning Studio 2017 gibt es tatsächlich überall mal ABER diese version hier kann einige Formate mehr lesen, glaube auch ein paar Funktionen sind hier mehr im Tool enthalten
Bearbeitet von: "ALIENWESEN" 2. Jan

ALIENWESENvor 24 m

NACHTRAG: Ashampoo Burning Studio 2017 gibt es tatsächlich überall mal ABER diese version hier kann einige Formate mehr lesen, glaube auch ein paar Funktionen sind hier mehr im Tool enthalten



Wenn das so ist, zeigt das leider einen Kritikpunkt, den ich immer bei Ashampoo habe: Versionsvielfalt und keine Übersicht, was wie wo drin ist. Oder was sich geändert hat... Aber das ist wahrscheinlich auch das System dahinter

seite sieht mir jetzt nicht so vertrauenwürdig aus. bin aber noob.

Verfasser

geeonevor 2 h, 49 m

ist das eine zuverläsige Quelle?Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....



-arda-vor 8 m

seite sieht mir jetzt nicht so vertrauenwürdig aus. bin aber noob.


auch DU kannst die virtuelle maschine anschmeißen, überzeugt euch selbst!
chip.de/dow…tml

Vermutlich ein NSA Server. Haha... Finger weg wenn keine Originalversion mit Serial verfügbar ist.Ich brauch den Quatsch eh nicht.

ALIENWESENvor 1 h, 25 m

... wenn DU dir hier so unsicher bist, schmeiß einfach die virtuelle maschine an und teste es selbst http://www.chip.de/downloads/VirtualBox_23814448.html

​Klar oder ich lass es

Verfasser

lockenkottivor 12 m

Vermutlich ein NSA Server. Haha... Finger weg wenn keine Originalversion mit Serial verfügbar ist.Ich brauch den Quatsch eh nicht.



...man kann es aber auch übertreiben, es kann wie gesagt in der virtuellen maschinen getestet werden. An sonsten mitnehmen oder nicht - das ist hier absolut KEIN MUSS .-)

Da isse wieder ... die Datenkralle schlägt zu

Vernünftige Router Config, MS Hausmittel und Brain 2.0 reichen in der Regel völlig aus. Wenn dich ein finsterer China oder Russenhacker attakieren will kommst du mit so einem Programm auch nicht weiter.Über die Jahre habe ich mir diverse von den Antivirpaketen reingezogen.Die Essenz für mich daraus ist das einem das System unendlich verlangsamt wird und mir die Teile auch nicht mehr geholfen haben als MSE. Aber richitg ist natürlich das Jeder selber wissen muss ob er sich sowas installiert.Weiß ja auch nicht auf welchen Seiten der Ein oder Andere unterwegs ist.

geeonevor 3 h, 20 m

ist das eine zuverläsige Quelle?Ich meine: Anti-Schadsoftwaresoftware von *irgendeiner* Seite runterladen, die dann aus einer **_hub.exe Datei besteht, die weitere Dinge von *irgendwoher* nachlädt ... das klingt erstmal suspekt ....


Realtiv. Shareware on sale gibt es schon relativ lange bei mydealz.

"Please note if you have used AVG in the past, you may not get the full license or you may get an expired license because this is intended for new AVG users"

Ashampoo steht bei mir auf einer Stufe mit Herpes. Will keiner haben, fängt man sich aber leicht ein, wenn man übermütig ist (und gratis Deals klickt).

Immer wieder erleuchtend, was man hier so liest.

Aber........von nem @ALIENWESEN .........na.... Weiß net *g

Ich drück hier hot.

was soll schon schief gehen ... hot ;-)

thx von mir

Hot und danke

Ist hier auch ständig free und auch andere von Mc Afee Antivirus 2017, Panda Internet Security 2016 etc. einfach oben links aufm Icon Shareware On Sale klicken für andere Software. Dies hier ist 6 monatige Lizenz...

* TERMS AND CONDITIONS
  • This is a 1-computer 6-month license, for noncommercial use and only for new users of AVG

AVG Internet Security 2016

SamuFvor 9 h, 38 m

was soll schon schief gehen ... hot ;-)

Aufgrund deiner Aussage zitiere ich mal das gute alte Murphys Gesetz:

„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen."

ALIENWESENvor 13 h, 43 m

...man kann es aber auch übertreiben, es kann wie gesagt in der virtuellen maschinen getestet werden. An sonsten mitnehmen oder nicht - das ist hier absolut KEIN MUSS .-)


boah du immer mit deiner VM. Was erwartest du denn, dass du das ding auf der VM installierst und sofort Bluescreen kommt oder was?

AVG installiert. Nen halbes Jahr bei mir gültig. Danke, von mir ein HOT.
Bearbeitet von: "joe3526" 3. Jan

ALIENWESENvor 13 h, 54 m

...man kann es aber auch übertreiben, es kann wie gesagt in der virtuellen maschinen getestet werden. An sonsten mitnehmen oder nicht - das ist hier absolut KEIN MUSS .-)


Weil DU natürlich auch direkt die Integrität der Software überprüfen kannst. Wenn es startet und die Virtuelle Maschine nicht sofort abraucht, kann ja nix passieren
Aber im zweifel kann man dann ja mit der frischen AVG Software die AVG Software scannen lassen. Da KANN ja nix schief gehen

zumal viele Anti-Schadsoftwaresoftwareprodukte in einer VM nur in einer für VM spezialisierten Version laufen. Bei AVG weiß ich das nicht - aber McAfee hat z.B. ein eigenes Produkt dafür.

Also nach der Installation ist die Lizenznummer über Optionen im Klartext sichtbar. Könnte man nicht einfach in einer VM installieren, die Lizenznummer kopieren und dann die Software direkt bei AVG downloaden und dann mit dieser Lizenznummer freischalten? Etwas umständlich, aber dann ist man auf der etwas sichereren Seite.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text