449°
Avira Antivirus Pro kostenlos: Ein Jahr Android, drei Monate Windows - Chip.de

Avira Antivirus Pro kostenlos: Ein Jahr Android, drei Monate Windows - Chip.de

FreebiesAvira Angebote

Avira Antivirus Pro kostenlos: Ein Jahr Android, drei Monate Windows - Chip.de

Die Jahreslizenz für die App aktivieren Sie ganz einfach direkt in der App. Laden Sie einfach die kostenlose Avira-App herunter. Anschließend öffnen Sie das Menü, tippen auf "Upgrade" und tragen dort unter der Option "Verwenden Sie Ihren Aktivierungscode" den

Lizenzcode TFZZZ-ZZZVF-XLXSN-CDFV6-RM8YV ein.

Der Schlüssel ist für insgesamt 30.000 Einlösungen gültig!

beste-apps.chip.de/and…57/

Beliebteste Kommentare

Wer es unbedingt für Windows braucht. Aber für Android ist es vollkommen nutzlos.

40 Kommentare

Wer es unbedingt für Windows braucht. Aber für Android ist es vollkommen nutzlos.

und nach dem Jahr?

Desktop zeigt mir an, dass die Lizenz nur für einen Monat gültig ist.

Svenjoy

Desktop zeigt mir an, dass die Lizenz nur für einen Monat gültig ist.




Stimmt!

Schlangenöl für alle!

mydealz.de/fre…790

Abgesehen davon, bei mir auch nur 30 Tage

1 Monat, booooohhhh

Crythar

Wer es unbedingt für Windows braucht. Aber für Android ist es vollkommen nutzlos.



Warum ist es für Android nutzlos??

Hat jemand Erfahrung damit??

Der größte Müll in der kategorie AV-Software.

Nyan

Der größte Müll in der kategorie AV-Software.


Warum?
Crythar

...für Android ist es vollkommen nutzlos.


Wieso?

Crythar

Wer es unbedingt für Windows braucht. Aber für Android ist es vollkommen nutzlos.


Nicht nur für android.
Für windows erst recht, aber macht nur.. Ich freu mich auf die arbeit, andere verdienen ihr geld mit solchen fehlern

aschuninho

Warum ist es für Android nutzlos??


Weil es angeblich nicht mal Chuck Norris schaffen würde, einen Virus auf Android zu bringen.
Und wenn dann doch mal wieder irgendwas ist, dann liegt es ausschließlich am Nutzer. Und genau dafür wäre es gut.

Nyan

Der größte Müll in der kategorie AV-Software.



Keine Ahnung woher du deine Informationen hast aber bei der Stadt nutzen wir von der IT auch den Antivir Pro und bislang hatten wir noch keine wirklichen Probleme !
Außerdem gibt es ja einen Grund warum das Programm bei vielen Tests von verschiedenen firmen immer mit oben dabei ist.

Zu Hause benutze ich auch einen anderen (Avast) aber trotzdem hat der Antivir seine Berechtigung

Nyan

Der größte Müll in der kategorie AV-Software.

Crythar

...für Android ist es vollkommen nutzlos.



Weil Sandbox, keine Viren auf Android existieren und Android an sich selbst schon für Sicherheit sorgt. Extra Sicherheitssoftware ist nur unnötig doppelt gemoppeltz.

kuketz-blog.de/ant…os/
n-tv.de/tec…tml
heise.de/sec…tml

Der beste Schutz ist bei uns eingebaut und sollte in der Schule trainiert worden sein. LEST die Rechteanfragen von Apps. Wenn zB. ein Poker Spiel meine Bilder/Videos einsehen möchte oder Zugriff auf meine Nachrichten will, werde ich den Mist sicher nicht installieren.

Kommentar

G0LDBA3R

Weil es angeblich nicht mal Chuck Norris schaffen würde, einen Virus auf Android zu bringen.


Stimmt! Chuck Norris ist zu einer Zeit aufgewachsen wo es noch kein Android gab und das grösste Risiko ist der Anwender selbst, Richtig!

Die Links sind 2 Jahre alt!!!

.. und doch wird in dem Artikel zum AV-Test von November 2015 verlinkt. Komisch, dass die einen Nutzen finden, wenn die großen Experten im Internet, die alle Android nutzen, von sowas abraten. Irgendwie das Gleiche, wie im iOS-Lager, wo dann die Statistiken mit der Anzahl der Sicherheitslücken dementiert wird, weil es nicht ins eigene Weltbild passt X)

Es gibt (natürlich) Sicherheitslücken in Android. Ein Virenschutz ist allerdings nicht effektiv, wenn er nur dieselben Rechte wie jede andere App auch hat. Um wirklich helfen zu können, wäre Root- (also im Prinzip Administrator-) Zugriff nötig.

Für den durchschnittlichen Android-Nutzer, der seine Apps aus dem Playstore bezieht, sich aber nicht mit Root/ Modding etc beschäftigen will, für den sind diese Virenscanner völlig sinnlos. Wer es tut, erledigt das lieber alles manuell. Des weiteren wird die Akku Laufzeit reduziert und die Performance sinkt, je nach Gerät, deutlich.

Und gegen Sicherheitslücken wie Stagefright hilft sowieso nur ein Update..

Die Lizenz für die Windows Avira-Software gilt nur bis 16.02.2015 - dafür lohnt sich kaum der Aufwand das Menü zu suchen und die Seriennummer einzuhacken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text