Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Avira Password Manager Pro - 1 Jahresvision
148° Abgelaufen

Avira Password Manager Pro - 1 Jahresvision

KOSTENLOS24,95€CHIP Angebote
25
eingestellt am 5. Dez 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mit dem "Avira Password Manager Pro" müsst Ihr Euch fast keine Passwörter mehr merken und seid sicher vor Betrug und Identitätsdiebstahl geschützt. So genießt Ihr eine ruhige Weihnachtszeit, ganz ohne Angst um Eure Daten!

Um den Service freizuschalten, müsst Ihr Euch zunächst einmal auf der Herstellerseite registrieren. Ihr erhaltet eine Mail mit einem "Akzeptieren und installieren"-Button, klickt Ihr darauf, werdet Ihr direkt zu Avira Connect weitergeleitet und könnt Euch hier die Software herunterladen. Wahlweise könnt Ihr Eure Passwörter aber auch in der Web-App verwalten.

Nur heute ist die Vollversion kostenlos.
Zusätzliche Info
CHIP AngeboteCHIP Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich speicher meine Passwörter hier in den Kommentaren - natürlich verschlüsselt...
Chip ... :/

Holt euch ein vernünftiges Programm:
keepass.info/
25 Kommentare
Was kann das Ding denn besser als jeder andere x-beliebige Passwortmanager ohne Registrierung oder Abokosten?
19808383-PcnH1.jpg
Patayavor 4 m

Was kann das Ding denn besser als jeder andere x-beliebige Passwortmanager …Was kann das Ding denn besser als jeder andere x-beliebige Passwortmanager ohne Registrierung oder Abokosten?


Geheimdienste können hier leichter mithören als bei Opensource
Ich speicher meine Passwörter hier in den Kommentaren - natürlich verschlüsselt...
“sicher vor Betrug und Identitätsdiebstahl geschützt“
Und im Schadensfall zahlt dann Avira

Damit zahle ich bei eBay nur noch bei Verkäufen mit null Bewertungen iPhones per Überweisung.
Kann ja nichts mehr passieren, wenn ich das Programm installiert hab.
Bearbeitet von: "TriTL" 5. Dez 2018
Chip ... :/

Holt euch ein vernünftiges Programm:
keepass.info/
x3Ray05.12.2018 05:14

Chip ... :/ Holt euch ein vernünftiges …Chip ... :/ Holt euch ein vernünftiges Programm:https://keepass.info/


oder enpass...
Enpass 0€ am PC und 10€ für Android / iOS
Schaut euch mal Myki an. Ein toller Passwort Manage, ohne Cloud-Sicherung, aber mit Browser-Addons. Der Support schnell und eine deutsche Übersetzung ist für dieses Jahr auch noch geplant.

myki.com/
aubacke wer sowas tatsächlich nutzt
Der sicherste Passwortmanager ist ein Zettel mit den Passwörtern, der zu Hause im Tresor liegt.
Bitwarden
Eine alternative wäre auch hier der Password Safe in der Private free Edition.

private.passwordsafe.de/

Gibt es anscheinend auch noch mit Facebook Bonus:
"Und wenn Sie auf Facebook unser Freund werden, dann erhalten Sie die uneingeschränkte Personal Edition gratis. Unsere Freundschaft spart 12,90 Euro. So steigen Sie ganz einfach in die Produktvielfalt von Password Safe ein."

daveApaloozavor 2 h, 20 m

oder enpass...


Achtung bei Enpass: Falls ihr später mal irgendwann wieder weg davon wollt, werdet ihr arge Probleme mit dem Export bekommen. Enpass macht zwar eine CSV draus, die aber übel strukturiert und nicht einlesbar ist. Hier half letztendlich nur ein Pythonscript von irgendeinem Privatmann, welches die CSV zerpflückt und in so ein Format gewandelt hat, welches zumindest korrekt einlesbar war. Allerdings auch nicht wirklich zufriedenstellend. Enpass ansich war gar nicht mehr so schlecht, allerdings unter der Bedingung, dass ihr auch wirklich immer dort bleiben möchtet
Keepass und gut is. Alles andere ist Abzocke und Augenwischerei mit vorgegaukelter Sicherheit.
Avatar
GelöschterUser186870
Öhm... ich habe einen Passwortmanager auf meinem Android da das System sehr sicher ist, wenn man dem Play Store fern bleibt. Aber Programme wie Keepass usw auf nem Windows PC??? Verstehe den Sinn dahinter nicht, wie stellt das Programm sicher, dass die Passwörter nicht in falsche Hände geraten? Ist ja nicht so, dass man einen Windows PC wirklich sicher betreiben kann?!
GelöschterUser18687005.12.2018 08:40

Öhm... ich habe einen Passwortmanager auf meinem Android da das System …Öhm... ich habe einen Passwortmanager auf meinem Android da das System sehr sicher ist, wenn man dem Play Store fern bleibt. Aber Programme wie Keepass usw auf nem Windows PC??? Verstehe den Sinn dahinter nicht, wie stellt das Programm sicher, dass die Passwörter nicht in falsche Hände geraten? Ist ja nicht so, dass man einen Windows PC wirklich sicher betreiben kann?!


Gutes Haupt-Passwort aus z.B. 32 Zeichen für die Passwortdatenbank einrichten das Bruteforce angriffen und Tools wie Hashcat standhält und idealerweise noch eine entsprechende Schlüsseldatei festlegen, die bei jedem öffnen der Datenbank verlangt wird.

Ansonsten gilt der Grundsatz: vor wem oder was schützen wir uns eigentlich? Irgendwo kann man es dann auch übertreiben.
Ich nutze Bitwarden. 1. Open source 2. Kann ich lokal hosten z. B. auf einem NAS. Selbst die Bezahlfunktionen werden zu einem abgemessenen Preis verkauft und ein Sicherheitsaudit hat keine schwerwiegenden Probleme festgestellt.
Juhu der Schlangenöl Software jetzt noch alle Passwörter anvertrauen. What could possibly go wrong.
Also, ich benutze es nicht. Ich habe es hier gepostet, für diejenigen, die es interessiert.
Chip-Kalender ist "hot" für ahnungslose Neueinsteiger, weil die sich sich fast jeden Tag unheimlich freuen, die ansonsten teure Software, geschenkt bekommen zu haben. Happy Chrismas!
Bearbeitet von: "Onkel_Ludwig" 5. Dez 2018
Avatar
GelöschterUser994505
hvqvor 7 h, 47 m

Bitwarden



ist das an der Nordsee?
BroncoBeatvor 1 h, 37 m

Also, ich benutze es nicht. Ich habe es hier gepostet, für diejenigen, die …Also, ich benutze es nicht. Ich habe es hier gepostet, für diejenigen, die es interessiert.


Mach dir nichts aus dem vielen Kommentaren gegen die Software, es gibt halt Leute die nichts von Avira und deren Produkten halten. Wenn dann auch noch Chip dazwischen ist mit den eingeschränkten Pseudo Vollversionen, dann ist das Gegnöle immer groß
Immer selbst ein Bild von den Möglichkeiten machen und dann entscheiden was für einen gut ist - passt
Lass mich raten, nach Ablauf der Frist halten sie deine Passwörter Geisel, bis du das Jahresabo bezahlst. Haha!
Ich nutze SafeInCloud, ist für mich die komfortabelste und günstigste Lösung die einfach funktioniert. Haltet davon was ihr wollt :P
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text