AVM FRITZ Box 7580 VDSL/DSL Dualband Gigabit WLAN Router für 166,99€ durch Direktabzug [Saturn]
1290°Abgelaufen

AVM FRITZ Box 7580 VDSL/DSL Dualband Gigabit WLAN Router für 166,99€ durch Direktabzug [Saturn]

166,99€208,99€-20%Saturn Angebote
64
eingestellt am 31. Jul
Heute erhaltet ihr beim Saturn das folgende Angebot.....

►AVM FRITZ Box 7580 VDSL/DSL Dualband Gigabit WLAN Router für 166,99

Idealopreis: 208,99

Der Preis kommt durch einen 50€ Abzug im Warenkorb

  • HerstellerAVM
  • ProdukttypWLAN Router, DSL Router
  • gelistet seitFebruar 2016
  • Eigenschaften
  • Schnittstellen1 x RJ-45 (WAN), 2 x RJ-11 (Telefon), 1 x ISDN-S0, 2 x TAE (analoges Telefon), 2 x USB 3.0
  • USB-PortDrucker-Verbindung, Festplatten-Anschluss, Stick-Verbindung, USB-Modem
  • Antenneintern
  • Stromversorgungexternes Netzteil
  • physikalische TastenWPS, WLAN, DECT
  • max. Leistungsaufnahme22 W
  • StatusanzeigeLED
  • LEDPower, DSL, WLAN, Fon, Info
  • MontageStandfuß, Tisch
  • LieferumfangRessourcen CD
  • Farberot, weiß
  • Abmessungen & Gewicht
  • Gewicht715 g
  • Breite240 mm
  • Höhe175 mm
  • Tiefe75 mm
  • WLAN-Eigenschaften
  • max. WLAN-Datenübertragungsrate2.533 Mbit/s
  • WLAN-Standarda, b, g, n, ac
  • WLAN-Frequenzband5,0 GHz, 2,4 GHz
  • WLAN-BetriebsartAccess Point, Repeater
  • WLAN-FunktionenMU-MIMO, WLAN-Gastnetzwerk, WLAN-Autokanal, WLAN-eco, Band Steering, Hotspot
  • Dual-Band Modussimultan
  • VerschlüsselungWPS, WPA2
  • LAN-Eigenschaften
  • LAN-StandardGigabit-Ethernet (10/100/1000 Mbit/s)
  • LAN-Ports4 x RJ-45
  • Router-Eigenschaften
  • Internet-SicherheitKindersicherung, Firewall
  • RoutingNAT, SPI
  • LAN ProtokolleIPv6
  • IP-AdresszuweisungDHCP Support
  • RemoteverwaltungsprotokollWeb Interface
  • Telefonie-Eigenschaften
  • Telefonieüber Festnetz und Internet
  • TelefoniefunktionDECT
  • Modem-Eigenschaften
  • max. Downlink-Geschwindigkeit100 Mbit/s
  • max. Uplink-Geschwindigkeit40 Mbit/s
  • Integriertes ModemVDSL, ADSL
  • ÜbertragungsstandardVDSL2 Vectoring, ADSL2+
  • AnnexJ
  • Weitere Eigenschaften
  • Server-FunktionMedia-Server, NAS-Server
Zusätzliche Info
Saturn AngeboteSaturn Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
derdiablovor 3 m

Ist die soviel besser? Ich hab verdammt schwaches WLAN.Grüße


Dann nimm den repeater von der Fritzbox mit Mesh. Einer deckt mein komplettes Haus ab und der Router ist im Keller. Im Garten habe ich auch Wlan und das alles durch nur 1 Repeater. Und nein, ich arbeite nicht bei AVM.
Das ist aber schon ein extrem guter Deal, oder? Auch wenn die 7590 existiert. Verglichen mit der 7490, die als Deal nicht viel weniger kostet, ist das hier doch ziemlich gut?
64 Kommentare
Ach Mano.. Warum nicht die 7590..
Engel07vor 1 m

Ach Mano.. Warum nicht die 7590..



Ist die soviel besser? Ich hab verdammt schwaches WLAN.
Grüße
derdiablovor 3 m

Ist die soviel besser? Ich hab verdammt schwaches WLAN.Grüße


Dann nimm den repeater von der Fritzbox mit Mesh. Einer deckt mein komplettes Haus ab und der Router ist im Keller. Im Garten habe ich auch Wlan und das alles durch nur 1 Repeater. Und nein, ich arbeite nicht bei AVM.
derdiablovor 4 m

Ist die soviel besser? Ich hab verdammt schwaches WLAN.Grüße


Soweit ich weiß nicht.
Die 7580 kann nur an All-IP Anschlüssen betrieben werden, die 7590 auch noch an einem ISDN Anschluss.
Letzteres stirbt aber eh aus
Tronic93vor 2 m

Soweit ich weiß nicht. Die 7580 kann nur an All-IP Anschlüssen betrieben w …Soweit ich weiß nicht. Die 7580 kann nur an All-IP Anschlüssen betrieben werden, die 7590 auch noch an einem ISDN Anschluss.Letzteres stirbt aber eh aus


Außerdem kann die 7590 Super-Vectoring und nicht nur Vectoring wie die 7580.
Das ist aber schon ein extrem guter Deal, oder? Auch wenn die 7590 existiert. Verglichen mit der 7490, die als Deal nicht viel weniger kostet, ist das hier doch ziemlich gut?
Je nachdem, wo man sie aufstellen will, sollte man die Maße beachten. Wir haben hier so einen Mini Schaltschrank, wo die ganzen TV/Netzwerkanschlüsse rauskommen. Ist von den Maßen baugleich mit dem Sicherungskasten daneben. Den haben inzwischen immer mehr Leute und die 7580 ist dafür zu breit/dick mit ihren 7,5 cm. Die 7590 ist zwar länger, aber nicht so dick und passt rein.

Bei wem sie passt ist die 7580 für den Preis natürlich super, deswegen Daumen hoch.
Tronic93vor 14 m

Soweit ich weiß nicht. Die 7580 kann nur an All-IP Anschlüssen betrieben w …Soweit ich weiß nicht. Die 7580 kann nur an All-IP Anschlüssen betrieben werden, die 7590 auch noch an einem ISDN Anschluss.Letzteres stirbt aber eh aus


Die Aussage ist nicht korrekt. In der 7590 ist kein Splitter und kein NTBA verbaut. Der S0 Ausgang dient nur dazu ein ISDN Telefon weiterzubetreiben!
Ich finde, die 7580 hat ein besseres WLAN als die 7590. Ich habe vor kurzem über 1&1 eine 7590 bekommen und mit der war in meiner Wohnung das WLAN deutlich schlechter als mit der 7580. Habe die 7590 verknauft und 7580 behalten. Mit der gehen ohnehin bis zu 100 MBit/s, Supervectoring ist bei meinem Anschluss noch kein Thema.
xdss1vor 6 m

Die Aussage ist nicht korrekt. In der 7590 ist kein Splitter und kein NTBA …Die Aussage ist nicht korrekt. In der 7590 ist kein Splitter und kein NTBA verbaut. Der S0 Ausgang dient nur dazu ein ISDN Telefon weiterzubetreiben!


Jein.

Die 7590 kann tatsächlich noch analogen und ISDN Festnetz Anschluss.

Die 7580 ausschließlich All IP basierte Anschlüsse.

Siehe auch Vergleich der Fritzboxen auf der Hersteller Seite
Karmageddonvor 17 m

Dann nimm den repeater von der Fritzbox mit Mesh. Einer deckt mein …Dann nimm den repeater von der Fritzbox mit Mesh. Einer deckt mein komplettes Haus ab und der Router ist im Keller. Im Garten habe ich auch Wlan und das alles durch nur 1 Repeater. Und nein, ich arbeite nicht bei AVM.


Ist bei mir auch so, 1 Repeater und die Box - Mesh im ganzen Haus und Garten.
@muttisbester
Du liegst falsch! Zum Telefonieren am ISDN/DSL Anschluss muss vor der Fritzbox ein Splitter + NTBA betrieben werden. Dein Link bestätigt meine Aussage.
Bearbeitet von: "xdss1" 31. Jul
Hab das Teil im Verteilerkasten und noch nie Probleme gehabt.
Einziges Manko bei den neuen Teilen:
Fritzbox-Reset nur mit Telefon. ist dann geil, wenn man kein Haustelefon hat.
Du kannst bestimmt auch im webinterface unter System/Sicherung ein Werksreset einleiten
muttisbestervor 15 m

Jein.Die 7590 kann tatsächlich noch analogen und ISDN Festnetz …Jein.Die 7590 kann tatsächlich noch analogen und ISDN Festnetz Anschluss.Die 7580 ausschließlich All IP basierte Anschlüsse.Siehe auch Vergleich der Fritzboxen auf der Hersteller Seite


Schwachsinn. Beide können sowohl mit einem ISDN-Telefon sowie einer ISDN-TK-Anlage kommunizieren. Außerdem lässt sich die 7580 auch an einem nicht-IP-Anschluss betreiben, ich betreue eine an einem „echten“ Telekom-ISDN-Anschluss ohne Probleme mit Splitter.
Da hier die Diskussion aufkommt, bitte ich an der stelle jeden der noch einen ISDN oder analog anschluss hat dringend seinen anschluss geplant und aus eigenen stücken auf ip umzustellen, außer das ist nicht möglich.
Desto schneller das erledigt ist, deto schneller kann ausgebaut und umgebau werden....
carljiri1vor 25 m

Da hier die Diskussion aufkommt, bitte ich an der stelle jeden der noch …Da hier die Diskussion aufkommt, bitte ich an der stelle jeden der noch einen ISDN oder analog anschluss hat dringend seinen anschluss geplant und aus eigenen stücken auf ip umzustellen, außer das ist nicht möglich. Desto schneller das erledigt ist, deto schneller kann ausgebaut und umgebau werden....


* desto schneller muss die Telekom nicht mehr mehrere Systeme pflegen.
Dem Ausbau selbst wird das wohl weniger im Weg stehen. Zumal die Telekom bei Analog inzwischen eh mehr Geld verlangt und ISDN nach und nach kündigt (Anbieterseite), um so auszubauen. Die juckt das doch nicht. Wenn sie ausbauen wollen, dann bauen sie auch aus und kündigen dich einfach. Bei meinen Eltern im Dorf so gewesen.
@carljiri1
Das hättest Du gern. Mein Mutter, Baujahr 42, hat ein analog Anschluss von der DTAG und den wird sie dauerhaft behalten. Denn, im HvT hat die DTAG eine Karte verbaut die das Signal für Single Play Kunden umsetzt und sich somit für Technikmuffel auch zukünftig nichts ändert. Für ISDN/DSL Kunden gilt das natürlich nicht.
xdss131. Jul

@carljiri1Das hättest Du gern. Mein Mutter, Baujahr 42, hat ein analog …@carljiri1Das hättest Du gern. Mein Mutter, Baujahr 42, hat ein analog Anschluss von der DTAG und den wird sie dauerhaft behalten. Denn, im HvT hat die DTAG eine Karte verbaut die das Signal für Single Play Kunden umsetzt und sich somit für Technikmuffel auch zukünftig nichts ändert. Für ISDN/DSL Kunden gilt das natürlich nicht.


Es geht um dsl anschlüsse.

Außerdem ist sie dumm der telekom für nen analogenanachluss ohne zusatzleustung 30€ im monat in arsch zu blasen
17€ zahlt sie meines wissens
xdss1vor 3 m

17€ zahlt sie meines wissens


telekom.de/zuh…sic
das ist der billigste. Auf den stell ich leute immer um, wenn sie telekom -> telekom dsl wechseln und einen anbieter wechsel vermeiden wollen
Sie hat keine Freiminuten. Kann schon sein das ihr Produkt nicht mehr vermarktet wird. 17,xx € wird schon stimmen. Ihr reicht das
den oder den 6490 aus dem anderen deal?
alkalivor 2 m

den oder den 6490 aus dem anderen deal?



cable oder vdsl
alkalivor 8 m

den oder den 6490 aus dem anderen deal?


Das mommt doch drauf an was du fürn anschluss hast und vertrag
carljiri1vor 1 m

Das mommt doch drauf an was du fürn anschluss hast und vertrag


telekom magenta m also kein vdsl und 60qm Wohnung
Bearbeitet von: "alkali" 31. Jul
alkalivor 3 m

telekom magenta m also kein vdsl und 60qm Wohnung



Ähm, "M" IST VDSL...
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 31. Jul
HOT
Horst.Schlaemmervor 8 m

Ähm, "M" IST VDSL...


sorry ist zu einfach zu warm
carljiri1vor 1 h, 6 m

Da hier die Diskussion aufkommt, bitte ich an der stelle jeden der noch …Da hier die Diskussion aufkommt, bitte ich an der stelle jeden der noch einen ISDN oder analog anschluss hat dringend seinen anschluss geplant und aus eigenen stücken auf ip umzustellen, außer das ist nicht möglich. Desto schneller das erledigt ist, deto schneller kann ausgebaut und umgebau werden....


Also du kannst schon lesen was der Hersteller unter dem von mir verlinkten Inhalt schreibt?

Also gut weil Du dem Hersteller nicht glaubst hier nochmal eine gute Zusammenfassung:

"Ein weiterer Unterschied zwischen FRITZ!Box 7580 und 7590 betrifft die Anschluss-Arten, mit denen die Modems kompatibel sind. Die FRITZ!Box 7590 funktioniert sowohl an den heutzutage üblichen IP-Anschlüssen als auch an den alten, klassischen Telefonanschlüssen mit Splitter. Daher liegen im Lieferumfang auch zwei Kabel bei: ein normales, 4m langes DSL-Anschlusskabel und ein 4,25m langes Y-Kabel, falls ein klassischer Telefonanschluss genutzt wird. Die FRITZ!Box 7580 ist dagegen ausschließlich an IP-Anschlüssen nutzbar."
Quelle: Hier zu finden
alkalivor 26 m

den oder den 6490 aus dem anderen deal?


Der 6490 ist ne Kabelbox für Unitymedia und Co.

Die 7580 eignet sich hervorragend für magenta M-L. Ab XL benötigt man die 7590.
alkalivor 32 m

den oder den 6490 aus dem anderen deal?


Es ist "die" FritzBox. Ihr sagt ja auch nicht "den" Döner-Box?
muttisbestervor 11 m

Also du kannst schon lesen was der Hersteller unter dem von mir verlinkten …Also du kannst schon lesen was der Hersteller unter dem von mir verlinkten Inhalt schreibt? Also gut weil Du dem Hersteller nicht glaubst hier nochmal eine gute Zusammenfassung:"Ein weiterer Unterschied zwischen FRITZ!Box 7580 und 7590 betrifft die Anschluss-Arten, mit denen die Modems kompatibel sind. Die FRITZ!Box 7590 funktioniert sowohl an den heutzutage üblichen IP-Anschlüssen als auch an den alten, klassischen Telefonanschlüssen mit Splitter. Daher liegen im Lieferumfang auch zwei Kabel bei: ein normales, 4m langes DSL-Anschlusskabel und ein 4,25m langes Y-Kabel, falls ein klassischer Telefonanschluss genutzt wird. Die FRITZ!Box 7580 ist dagegen ausschließlich an IP-Anschlüssen nutzbar."Quelle: Hier zu finden


Ich besitze aktuell 2 7580, 3 7590, 1 7560 und eine 7490.

habe in diesem Jahr über 40 stück installiert. Du solltest mir nicht erklären wie die box heißt und was dabei ist.

Ist in keiner fritzbox ein Splitter eingebaut. Splitter kommen immer von der telekom an den anschluss. was du meinst ist einfach dass das modem das nicht kann, weils halt in 2018 auch verdammt unnütz ist.
Wie findet man heraus, ob der Anschluss in einem haus ein ip basierter oder ein analoger Anschluss ist? Ich weiss dass VDSL 50 gelaufen ist aber nicht ob z.b ein Splitter verwendet wurde. Die Dose ist jedenfalls eine klassische TAE mit diesen 3 Anschlüssen für glaube Telefon Anruf Fax oder wie man das früher halt hatte
Und schon ausverkauft! Too bad...
alkalivor 18 m

sorry ist zu einfach zu warm


Dann kannst du an deinem anschluss ohne probleme betreiben:

7362,7430,7490,7530,7560,7580,758X,7590
ältere boxen würde ich nicht kaufen. Jedenfalls nicht mehr gegen geld.
die links sind 20-30€ wert haben auch nur 2,4 ghz wlan. 7530 gibts momentan nur über ebay oder kleianzeigen
7590 kannste bei routermiete zu 2,99€ pro monat mieten

speedport kannste auch am anschluss betreiben find ich halt nicht so geil.(jedanfalls die die es momentan gibt)
Ach Mist, war gerade fertig im Bestellvorgang und dann schmeisst er die Box raus - ausverkauft.
Bababuvor 4 m

Wie findet man heraus, ob der Anschluss in einem haus ein ip basierter …Wie findet man heraus, ob der Anschluss in einem haus ein ip basierter oder ein analoger Anschluss ist? Ich weiss dass VDSL 50 gelaufen ist aber nicht ob z.b ein Splitter verwendet wurde. Die Dose ist jedenfalls eine klassische TAE mit diesen 3 Anschlüssen für glaube Telefon Anruf Fax oder wie man das früher halt hatte


Wie heißt der tarif
ja geht nur ein graues kabel in den router ? Oder teilt sich das kabel an ner stelle ?
Hot für den Dude
carljiri1vor 6 m

Wie heißt der tarif ja geht nur ein graues kabel in den router ? Oder …Wie heißt der tarif ja geht nur ein graues kabel in den router ? Oder teilt sich das kabel an ner stelle ?


Na DSL 50!
Keine Ahnung ist alles abgebaut. Und jetzt sanieren wir und machen fast alles neu. Und da hier kein Kabel liegt, kann ich meine alte Hardware nicht verwenden und muss neue kaufen. U.a wohl einen VDSL Router, keine Lust den bei der Telekom zu mieten
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text