AVM FRITZ Box 7590 WLAN AC+N Router (VDSL-/ADSL,4x4 MU-MIMO, 5 GHz, 2,4 GHz, VDSL-Supervectoring 35b, DECT, Modem) [MediaMarkt Club]
2532°Abgelaufen

AVM FRITZ Box 7590 WLAN AC+N Router (VDSL-/ADSL,4x4 MU-MIMO, 5 GHz, 2,4 GHz, VDSL-Supervectoring 35b, DECT, Modem) [MediaMarkt Club]

186,15€213,90€-13%Media Markt Angebote
79
eingestellt am 20. MärBearbeitet von:"beymen"
AKTION STARTET AM 21.03.

Bei MediaMarkt bekommt ihr als MediaMarkt Club Mitglied den AVM FRITZ!Box 7590
für 186,15€ bei Abholung. Versand kostet 1,99€ extra.

PVG liegt bei ca. 214€.

Technische Daten :
  • DSL-Router mit Firewall/NAT, DHCP-Server, DynDNS-Client, UPnP AV
  • VDSL- oder ADSL-Anschluss mit wahlweise analogem oder ISDN-Festnetz nach 1TR112/U-R2
  • Unterstützt 300-MBit-VDSL-Anschlüsse inklusive Supervectoring
  • Nutzung bestehender Internetverbindungen via LAN und WLAN
  • Routerbetrieb auch mit Kabelmodem, Glasfaseranschluss oder Mobilfunk-Stick (LTE/UMTS/HSPA)
  • Unterstützt IPv6 für Internet, Heimnetz und Telefonie
  • Stateful Packet Inspection Firewall mit Portfreigabe für sicheres Surfen
  • Sicherer Fernzugang über das Internet mit VPN (IPSec)

WLAN
  • WLAN AC (bis 1.733 MBit/s brutto, 5 GHz) und N (bis 800 MBit/s brutto, 2,4 GHz)
  • Kompatibel zu WLAN 802.11g, b und a (54, 11 MBit/s)
  • Ab Werk sicher mit aktivierter WPA2-Verschlüsselung
  • AVM Stick & Surf: automatisch sicher und kabellos surfen
  • WLAN über Taster und angeschlossene Telefone an- und abschaltbar
  • Wi-Fi Protected Setup (WPS)
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Besucher
  • Erweiterung der WLAN-Funkreichweite mittels Repeaterfunktion
  • WLAN-Autokanal: automatisierte Suche nach einem störungsfreien WLAN-Funkkanal
  • WLAN Eco für optimale Leistung bei minimalem Stromverbrauch

Telefonie
  • Telefonanlage mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
  • Verschlüsselte Sprachübertragung ab Werk
  • ISDN-S0-Bus zum Anschluss von ISDN-Telefonen/ISDN-Telefonanlage
  • 2 a/b-Ports (wahlweise TAE/RJ11) zum Anschluss von analogen Telefonen, Anrufbeantworter und Fax
  • Unterstützt HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild
  • DECT Eco: Funkabschaltung für höchste Ergonomie
  • 5 integrierte Anrufbeantworter inklusive Voice-to-Mail
  • Telefonbuchkontakte lokal oder online verwalten (Google, GMX, WEB.DE)
  • Faxfunktion inklusive E-Mail-Weiterleitung (Fax-to-Mail)
  • Rufumleitung, interne Rufe, Dreierkonferenzen, Vermitteln
  • Rufnummernsperre, Weckruf, Babyfon, VIP-Rufe und Klingelsperre
  • Internettelefonie SIP-konform nach RFC 3261
  • Anmeldung von IP-Telefonen (LAN/WLAN) nach SIP-Standard
  • Telefonie-App (WLAN) für Apple iPhone ab iOS 4, Google Android ab 2.1

Komfort für das Heimnetz
  • Mediaserver stellt Geräten im Heimnetz Musik, Bilder und Videos zur Verfügung (DLNA, UPnP AV)
  • MyFRITZ! – sicher von unterwegs auf die eigene FRITZ!Box zugreifen
  • FRITZ!NAS – ein gemeinsamer Speicher für alle Daten im Heimnetz
  • Vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand und Mediastreaming dank leistungsstarkem Dual-Core-Prozessor
  • Kindersicherung, Push Dienst, Cloud-Kontakte, Online-Speicher
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Kunden
  • Wake on LAN per Internet
  • Unterstützt DLNA-fähige Geräte
  • Smart-Home-Funktionen zum Messen und Schalten in Benutzeroberfläche integriert
  • LEDs manuell oder in Abhängigkeit vom Umgebungslicht dimmbar

FRITZ!OS
  • "fritz.box": übersichtliche Benutzerober?äche, intuitiv über den Browser zu bedienen
  • Benutzeroberfläche für Smartphones und Tablets optimiert (Responsive Design)
  • Kostenlose Updates für neue Funktionen und Sicherheit, auf Wunsch per Auto-Update
  • Erweiterte Ansicht für spezielle Einstellungsmöglichkeiten, Hilfefunktion mit Volltextsuche
  • FRITZ!Apps für für den Dateizugriff von unterwegs (Android und iOS), für das einfache Verbinden mit dem WLAN (Android), für das Verwenden von Smartphones als Webcams (Android) und mehr
  • Smart-Home-Funktionen in Benutzeroberfläche integriert
  • Smart-Home-Geräte sind im Heimnetz und per Internet manuell wie auch automatisch schaltbar

Anschlüsse
  • Für den VDSL- oder ADSL-Anschluss
  • Analoges oder ISDN-Festnetz nach 1TR112/U-R2
  • Kompatibel zu Annex-J-Anschlüssen der Deutschen Telekom
  • 4 x Gigabit-Ethernet (10/100/1000 Base-T)
  • 1 x Gigabit WAN für den Anschluss an Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder Netzwerk
  • WLAN-Access Point IEEE 802.11ac, n, g, b, a
  • 2 x USB 3.0 für Speicher und Drucker
  • DECT-Basis für bis zu 6 Handgeräte
  • Interner S0-Bus um ISDN-Telefone oder -Telefonanlagen auch am IP-basierten Anschluss zu nutzen
  • 2 a/b-Ports (wahlweise TAE/RJ11) zum Anschluss von analogen Telefonen, Anrufbeantworter und Fax

Geräteeigenschaften
  • Abmessungen (B x H x T): 250 x 48 x 184 mm
  • Durchschnittliche Leistungsaufnahme: 9 - 10 Watt

Lieferumfang
  • FRITZ!Box 7590
  • Netzteil
  • 4,25 m langes DSL-Telefon-Anschlusskabel
  • 4 m langes DSL-Kabel
  • 1,5 m langes LAN-Kabel
  • Installationsanleitung
  • TAE-/RJ45-Adapter
  • TAE-/RJ11-Adapter

Preis inkl. Versand.
1352808-8hSQL.jpg
1352808.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
sumin1vor 20 m

Kann man mit dem auch hacken?



Würde ich abraten, Der Kunststoff ist zu weich für normale Gartenböden, das wird schnell verkratzen oder brechen.
Ich würde lieber auf eine normale Gartenhacke ausweichern. Die ist auch deutlich günstiger.
Das Produkt ist super, aber wird jetzt für jedes einzelne MediaMarkt-Produkt ein einzelner Deal eröffnet???
Die 15% Aktion ist doch bekannt...
inetdandlervor 17 m

Habe seit kurzem die 7590 weil vom neuen Provider gestellt, hatte vorher …Habe seit kurzem die 7590 weil vom neuen Provider gestellt, hatte vorher die 3490. Ausser den zusätzlichen Telefon Funktionen konnte ich keine großen Unterschiede feststellen. WLAN funktioniert mit beiden sehr gut in der gesamten Wohnung. Wer kein voip braucht sollte sich die 3490 genauer ansehen.



Gigabit-WAN, Supervectoring, schnelleres WLAN, MU-MIMO ... es gibt genug Unterschiede.
Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große Dateien verschiebt, dem kann ich die 7530 empfehlen.
79 Kommentare
Das Produkt ist super, aber wird jetzt für jedes einzelne MediaMarkt-Produkt ein einzelner Deal eröffnet???
Die 15% Aktion ist doch bekannt...
Ich habe gestern meine Fritzbox 7590 aus einer Vertragsverlängerung erhalten. Das Teil ist ungeöffnet und ich würde es für 180 Euro abgeben. Abholung in Dortmund oder Arnsberg. Bei Interesse bitte Pn.
Nikayacatvor 1 m

Ich habe gestern meine Fritzbox 7590 aus einer Vertragsverlängerung …Ich habe gestern meine Fritzbox 7590 aus einer Vertragsverlängerung erhalten. Das Teil ist ungeöffnet und ich würde es für 180 Euro abgeben. Abholung in Dortmund oder Arnsberg. Bei Interesse bitte Pn.


Muss man die nicht am Ende des Vertrags zurückgeben?
Habe seit kurzem die 7590 weil vom neuen Provider gestellt, hatte vorher die 3490. Ausser den zusätzlichen Telefon Funktionen konnte ich keine großen Unterschiede feststellen. WLAN funktioniert mit beiden sehr gut in der gesamten Wohnung. Wer kein voip braucht sollte sich die 3490 genauer ansehen.
hsarpei28vor 1 m

Muss man die nicht am Ende des Vertrags zurückgeben?


Nein, war eine "Zugabe" aus einem Telekomdeal
KaiZettvor 12 m

Das Produkt ist super, aber wird jetzt für jedes einzelne …Das Produkt ist super, aber wird jetzt für jedes einzelne MediaMarkt-Produkt ein einzelner Deal eröffnet???Die 15% Aktion ist doch bekannt...



Schlagwortalarm
Beim PVG hast du dich um etwa 20€ vertan...
inetdandlervor 17 m

Habe seit kurzem die 7590 weil vom neuen Provider gestellt, hatte vorher …Habe seit kurzem die 7590 weil vom neuen Provider gestellt, hatte vorher die 3490. Ausser den zusätzlichen Telefon Funktionen konnte ich keine großen Unterschiede feststellen. WLAN funktioniert mit beiden sehr gut in der gesamten Wohnung. Wer kein voip braucht sollte sich die 3490 genauer ansehen.



Gigabit-WAN, Supervectoring, schnelleres WLAN, MU-MIMO ... es gibt genug Unterschiede.
HouseMDvor 7 m

Beim PVG hast du dich um etwa 20€ vertan...


Lt. Idealo 213,90 Euro, passt doch. Wo gibt's für 20 weniger?
Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große Dateien verschiebt, dem kann ich die 7530 empfehlen.
Krokiiih96vor 1 m

Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große …Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große Dateien verschiebt, dem kann ich die 7530 empfehlen.


Und wenn man das vorhat ? Gibt’s ne bessere Fritz Alternative ?
Pretrevor 3 m

Lt. Idealo 213,90 Euro, passt doch. Wo gibt's für 20 weniger?


Bei easybell für 189€ plus ein einmalig 4€ für einen Online-Faxanschluss.
Nokia3210vor 2 m

Und wenn man das vorhat ? Gibt’s ne bessere Fritz Alternative ?



Hast du wirklich noch ISDN? Oder tatsächlich ein Fileserver im Netzwerk dessen Gigabit-Geschwindigkeit du brauchst? Na dann kauf die 7590!
Nikayacatvor 25 m

Nein, war eine "Zugabe" aus einem Telekomdeal


Haha. Wer kennt ihn nicht
Aus dem hab ich auch noch eine ungeöffnete 7590 über. Mir reicht meine alte 7362sl völlig aus.
Nokia3210vor 5 m

Und wenn man das vorhat ? Gibt’s ne bessere Fritz Alternative ?


Die hier angebotene 7590
Wieviel Uhr startet die Aktion und wie kommt man an die Gutscheine?

Tante Edit: wird automatisch im Warenkorb abgezogen!
Bearbeitet von: "Pretre" 21. Mär
Der Router ist top. Von Telekom zu o2 gewechselt. Keine Chance über den Speedport Smart die VOIP-Telefonie einzurichten. Fritzbox dran gehängt, Zugangsdaten fürs DSL eingegeben und die 7590 hat automatisch auch die Telefonie eingerichtet. In nicht mal fünf Minuten war der Zugang eingerichtet. Feines Stück Technologie
Doualexvor 2 m

Der Router ist top. Von Telekom zu o2 gewechselt. Keine Chance über den …Der Router ist top. Von Telekom zu o2 gewechselt. Keine Chance über den Speedport Smart die VOIP-Telefonie einzurichten. Fritzbox dran gehängt, Zugangsdaten fürs DSL eingegeben und die 7590 hat automatisch auch die Telefonie eingerichtet. In nicht mal fünf Minuten war der Zugang eingerichtet. Feines Stück Technologie


Darf ich fragen welche Leitung, 50 oder 100er? Hab Telekom auch gekündigt und nun bei O2 100er gebucht, nun brauche ich noch ne neue Box da meine 7390 schon bei VDSL 50 mehr als oft Sync Probleme hatte.
Sloyervor 37 m

Gigabit-WAN, Supervectoring, schnelleres WLAN, MU-MIMO ... es gibt genug …Gigabit-WAN, Supervectoring, schnelleres WLAN, MU-MIMO ... es gibt genug Unterschiede.


Klar, nur sind das eben Dinge, die viele nicht benötigen. Mit meiner 7362 SL bin z.B. ich wunschlos glücklich.
Krokiiih96vor 41 m

Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große …Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große Dateien verschiebt, dem kann ich die 7530 empfehlen.


Oder die leicht abgespeckte 7520. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass ich in nächster Zeit eine neue Fritzbox benötige, aber falls doch, wird die das wohl werden.

Edit: Sehe gerade: Bei eBay neu des öfteren schon für rund 70 Euro, und das kurz nach der Einführung - das ist schon mal nicht schlecht.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 20. Mär
Horst.Schlaemmervor 4 m

Oder die leicht abgespeckte 7520. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass …Oder die leicht abgespeckte 7520. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass ich in nächster Zeit eine neue Fritzbox benötige, aber falls doch, wird die das wohl werden.Edit: Sehe gerade: Bei eBay neu des öfteren schon für rund 70 Euro, und das kurz nach der Einführung - das ist schon mal nicht schlecht.


Ist jedoch exklusiv bei 1&1 erhältlich.

Falls man 1&1-Kunde ist theoretisch (gibt noch keine Tests?) durchaus eine Alternative, da sie auch Supervectoring kann
Krokiiih96vor 4 m

Ist jedoch exklusiv bei 1&1 erhältlich.Falls man 1&1-Kunde ist theoretisch …Ist jedoch exklusiv bei 1&1 erhältlich.Falls man 1&1-Kunde ist theoretisch (gibt noch keine Tests?) durchaus eine Alternative, da sie auch Supervectoring kann



Tests? Das Ding ist zu 98% identisch zur 7530. Nur mit 2 von 4 über die Software auf 100 MBit gedrosselte LAN-Anschlüsse und USB 2 statt USB 3.0.
Bleibt letztlich nur die Frage, ob die WLAN-Antennen auch reduziert wurden, sieht aber eher nicht danach aus.

Die 7530 gibt es bei ebay für knapp unter 90€, der Preis der 7520 ist noch nicht so ganz klar (zu wenige Auktionen), muss sich aber deutlich unter 70€ einpendeln, damit sich das Gerät lohnt, meiner Meinung nach.
HouseMDvor 8 h, 46 m

Das Ding ist zu 98% identisch zur 7530. Nur mit 2 von 4 über die Software …Das Ding ist zu 98% identisch zur 7530. Nur mit 2 von 4 über die Software auf 100 MBit gedrosselte LAN-Anschlüsse und USB 2 statt USB 3.0.Bleibt letztlich nur die Frage, ob die WLAN-Antennen auch reduziert wurden, sieht aber eher nicht danach aus.


Du merkst aber schon, dass du Blödsinn verzapfst?!
router-faq.de/?id=routervg&hwf1=fb7530

PS: und die Liste geht nur auf die Feature Unterschiede ein. Dazu ist in beiden Boxen auch noch unterschiedliche Hardware verbaut.
Bearbeitet von: "renegade2k" 21. Mär
Hab mir jetzt die Fritzbox 7590 bestellt. Der Speedport geht zurück an die Telekom (Miete)
Bin ja mal gespannt
Geeeeekauuuuft
KaiZettvor 9 h, 1 m

Das Produkt ist super, aber wird jetzt für jedes einzelne …Das Produkt ist super, aber wird jetzt für jedes einzelne MediaMarkt-Produkt ein einzelner Deal eröffnet???Die 15% Aktion ist doch bekannt...


Kann man mit dem auch hacken?
HouseMDvor 8 h, 44 m

Hast du wirklich noch ISDN? Oder tatsächlich ein Fileserver im Netzwerk …Hast du wirklich noch ISDN? Oder tatsächlich ein Fileserver im Netzwerk dessen Gigabit-Geschwindigkeit du brauchst? Na dann kauf die 7590!


Oder die 7560
Krokiiih96vor 8 h, 50 m

Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große …Wer keine ISDN-Buchse braucht und im Heimnetzwerk nicht per WLAN große Dateien verschiebt, dem kann ich die 7530 empfehlen.



Die habe ich mir auch geholt
hsarpei28vor 9 h, 12 m

Muss man die nicht am Ende des Vertrags zurückgeben?


Bei 1&1 muss man die nach der Vertragslaufzeit auch nicht zurück geben
Kann ich da eigentlich einfach jeden USB Stick dranhängen, wenn ich mir quasi einen eigenen kleinen Cloudspeicher ans Netz setzen möchte?
Einmal Ubiquiti und Draytek, immer Ubiquiti und Draytek.

Wer ist dieses Fritzbox? War das nicht der Opel unter den Routern/Modems?
sumin1vor 20 m

Kann man mit dem auch hacken?



Würde ich abraten, Der Kunststoff ist zu weich für normale Gartenböden, das wird schnell verkratzen oder brechen.
Ich würde lieber auf eine normale Gartenhacke ausweichern. Die ist auch deutlich günstiger.
überlege die zu kaufen.
habe VDSL 100 mit magenta von der telekom mit dem speedport W925v. ab und an hakt es mal oder in den mediatheken bleibt das video ganz stehen.
leider kann ich nicht hundertprozentig sagen, woran es liegt. ist das teil viel besser als der w925v?
Auf die dect200 Steckdose gibt's kein Rabatt?
Hab ne 7490 im Erdgeschoss stehen. Zusätzlich nutze im EG nen 1750e, einen weiteren 1750e im 1. Obergeschoss. Nun soll auch WLAN in den geplanten Fitnessraum im Dachgeschoss.
Macht ein Umstieg vom 7490 auf den 7590 Sinn, kann ich eine besseren Andeckung erwarten?
Ich habe eine 7590 und eine 7530 zuhause im Mesh. Die 7590 am DSL Anschluss, die 7530 als WLAn Switch im Wohnzimmer.
Ich merke keinen Unterschied in der WLAN Geschwindigkeit, ISDN habe ich abgeschafft, von daher würde ich ehr zur 7530 tendieren.
Welche Box ist für ein Mesh Netzwerk zu empfehlen? Habe eine 7490 und 4020er Kombi, aber dir 3490er kann kein 5 GHz Netz und ich empfinde den WLAN Empfang sehr mässig.
Bearbeitet von: "Cleese" 21. Mär
Nokia3210vor 9 h, 29 m

Und wenn man das vorhat ? Gibt’s ne bessere Fritz Alternative ?



Ich habe mir beim Super-Bowl-Deal auch die 7530 für 99 Euro geholt, aber als Access Points zwei Ubiquiti UniFi UAP-AC-PRO. Das FritzBox-WLAN ist abgeschaltet, DSL auch, da die Kiste am Glasfasermodem hängt. Sie macht also nur noch DECT, Voice-over-IP und Routing.
Bearbeitet von: "mnemo" 21. Mär
Schon fies, dass die 7590 kaufbar ist, die 6590 jedoch nicht, da nicht lieferbar und nirgends vor Ort
Ersguterrouter
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text