Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AVM FRITZ! Mesh Set (FRITZ!Box 7590 und WLAN Repeater 1750E)
857° Abgelaufen

AVM FRITZ! Mesh Set (FRITZ!Box 7590 und WLAN Repeater 1750E)

206,73€238,50€-13%Amazon Angebote
Expert (Beta) 46
Expert (Beta)
eingestellt am 10. Nov 2019Bearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon erhaltet ihr das AVM FRITZ! Mesh Set (FRITZ!Box 7590 und WLAN Repeater 1750E) für 206,73€ statt 238,50€. Im Warenkorb erfolgt ein Abzug von 38,27€. Das Set ist damit günstiger als zuletzt bei schwab (211,64€) bzw saturn (208,39€ zur 19% MwSt Aktion)

die Einzelpreise liegen bei 191,09€ bzw 63,99€ (idealo) - wenn ihr die beiden Geräte bei Saturn oder Media Markt jeweils einzeln nach Hause bestellt (2x 11.11€ paydirekt; 2x VSK) zahlt ihr in Summe 244,75€ 1465141.jpg
Tests:
techstage.de/tes…tml
review-center.de/net…tml
techtest.org/die…17/

Modem: VDSL2/ADSL2+, Annex B/J/Q
Modemanschluss: 1x RJ-45
WAN: 1x 1000Base-T
LAN: 4x 1000Base-T
Telefon: 2x analog, 1x ISDN, 6x DECT
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac/h (Wi-Fi 5), simultan
Übertragungsrate: 800Mbps (2.4GHz), 1733Mbps (5GHz)
Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
Antennen: intern
Anschlüsse: 2x USB 3.0
Leistungsaufnahme: 10W (Betrieb)
Abmessungen: 250x185x48mm
Besonderheiten: MU-MIMO, WLAN on/off-Schalter, VDSL2-Vectoring (Profil 17a), VDSL2-SuperVectoring (Profil 35b), TPC/DFS, VoIP, unterstützt Mobilfunkmodems (3G/4G), VPN passthrough (IPSec), IPv6, DLNA, Mesh (gemeinsames Band)
Herstellergarantie: fünf Jahre
Hinweis: Set bestehend aus: FRITZ!Box 7590, FRITZ!WLAN Repeater 1750E
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Kleiner Tipp beim Pairen, damit auch wirklich Mesh aktiv ist. Am Repeater Taste kurz antippen (WLAN Led blinkt), danach am Router so lange die WLAN taste gedrückt halten bis die LED aufhört zu blinken und dauerhaft leuchtet.

Hatte die Tage jetzt genau das Problem und es hat mich echt Nerven gekostet
46 Kommentare
Kleiner Tipp beim Pairen, damit auch wirklich Mesh aktiv ist. Am Repeater Taste kurz antippen (WLAN Led blinkt), danach am Router so lange die WLAN taste gedrückt halten bis die LED aufhört zu blinken und dauerhaft leuchtet.

Hatte die Tage jetzt genau das Problem und es hat mich echt Nerven gekostet
Gekauft, danke! Hot (×)
Ich brauche aber eine Cable...:S
Danke gekauft. Dann kann ich nun routermiete.de kündigen
Falls wer den 1750 nicht braucht, kann er sich bei mir melden ;-)
Wie sind die Erfahrungen zum dem 1750E? Kann jemand bitte berichten?
Brem10.11.2019 22:00

Wie sind die Erfahrungen zum dem 1750E? Kann jemand bitte berichten?


Hab zwei als lan Brücke laufen. Funktioniert einwandfrei
jonnystuhr_10.11.2019 22:02

Hab zwei als lan Brücke laufen. Funktioniert einwandfrei


Danke. Auch in Kombination mit dem 7590 Router im Einsatz? Ich überlege schon die ganze Zeit und warte auf einen guten Preis, oder geht da noch mehr als jetzt?(:I
Brem10.11.2019 22:07

Danke. Auch in Kombination mit dem 7590 Router im Einsatz? Ich überlege …Danke. Auch in Kombination mit dem 7590 Router im Einsatz? Ich überlege schon die ganze Zeit und warte auf einen guten Preis, oder geht da noch mehr als jetzt?(:I


Erst an der 6490 und jetzt an der 7590. Bin auf der Suche nach einem dritten. Dann fliegt die Fritte runter in den Keller in den Server Schrank.

Ich finde den Preis schon recht gut. Hab mich aus Budget gründen letzte Woche für die Miet Variante der Telekom Entscheiden müssen.
Mal den vielleicht hat der Weihnachtsmann Mitleid mit mir. 🤪
jonnystuhr_10.11.2019 22:11

Erst an der 6490 und jetzt an der 7590. Bin auf der Suche nach einem …Erst an der 6490 und jetzt an der 7590. Bin auf der Suche nach einem dritten. Dann fliegt die Fritte runter in den Keller in den Server Schrank. Ich finde den Preis schon recht gut. Hab mich aus Budget gründen letzte Woche für die Miet Variante der Telekom Entscheiden müssen. Mal den vielleicht hat der Weihnachtsmann Mitleid mit mir. 🤪


Danke Dir!
Falls jemand eine 1750 E abgeben will pn an mich
Unterschied zum 7490 ??
Danke! Gekauft -> Gespart (AVM Fritz immer eine sichere Bank) 🙃
Scheinbar abgelaufen...(annoyed) wollte eben noch Film zu Ende gucken und dann in Ruhe bestellen...Zack Pech gehabt...jetzt muss ich auf Black Friday hoffen
Brem10.11.2019 22:36

Scheinbar abgelaufen...(annoyed) wollte eben noch Film zu Ende gucken und …Scheinbar abgelaufen...(annoyed) wollte eben noch Film zu Ende gucken und dann in Ruhe bestellen...Zack Pech gehabt...jetzt muss ich auf Black Friday hoffen

23598660-6f0b6.jpg

Bei mir stellt der immer 2-3 Tage nach Neustart die Repeaterfunktion ein. Richtig nervig ist, dass er dann immer noch WLAN Verbindungen akzeptiert. Dann hängen immer haufenweise Geräte mit WLAN Verbindung aber ohne Internet herum...
Abgelaufen schade
kaufmensch10.11.2019 21:49

Ich brauche aber eine Cable...:S


Unbedingt auf die 6660 warten. Muss jeden Tag jetzt kommen.
Bearbeitet von: "Snake2" 10. Nov 2019
Wer Interesse an einer FB 7590 hat, bitte PN.
Ich hab gerade noch bestellt.
Geht wieder
Konnte auch vor 2 Minuten bestellen
Deal wieder verfügbar , hab eben eine bestellt .....
Genial ich bin zum Glück noch mal auf den Deal Link gegangen und zack bestellt...(y) danke für die Abo Funktion von mydealz

Mal sehen wie lange man es zurückgeben kann, vielleicht kann man ja noch auf BF warten und ein noch besseres Angebot abstauben.
jonnystuhr_10.11.2019 22:02

Hab zwei als lan Brücke laufen. Funktioniert einwandfrei


Siehst du in den Webeinstellungen dass es definitiv per Kabel verbunden ist? (Also ist das Kabel grün bei dir im Webinterface)
Hab einen als Lanbrücke und einen via wlan, mit der lan Brücke bin ich überhaupt nicht zufrieden und egal was ich einstelle, er zeigt es auch nicht als lan Brücke an.
Wenn ich das richtig sehe, ist der AVM FRITZ!Repeater 1200 doch kleiner, neuer und besser und kostet nicht mehr als der ältere, größere 1750E, oder?
Franky11.11.2019 00:46

Wenn ich das richtig sehe, ist der AVM FRITZ!Repeater 1200 doch kleiner, …Wenn ich das richtig sehe, ist der AVM FRITZ!Repeater 1200 doch kleiner, neuer und besser und kostet nicht mehr als der ältere, größere 1750E, oder?


Kleiner ja, neuer ja, besser nein(zumindest auf dem Papier.

1266MBit/s vs 1750MBit/s
2xMiMo vs 3x MiMo
bastiian11.11.2019 00:19

Siehst du in den Webeinstellungen dass es definitiv per Kabel verbunden …Siehst du in den Webeinstellungen dass es definitiv per Kabel verbunden ist? (Also ist das Kabel grün bei dir im Webinterface)Hab einen als Lanbrücke und einen via wlan, mit der lan Brücke bin ich überhaupt nicht zufrieden und egal was ich einstelle, er zeigt es auch nicht als lan Brücke an.


23599799-eToaY.jpg
Von Anfang an keine Probleme bei mir. Zeitweise habe ich zwei 1750E per LAN Brücke verbunden.
Firmware aktuell? Repeater mal zurückgesetzt und neu eingerichtet?
risen11.11.2019 01:10

Kleiner ja, neuer ja, besser nein(zumindest auf dem Papier. 1266MBit/s vs …Kleiner ja, neuer ja, besser nein(zumindest auf dem Papier. 1266MBit/s vs 1750MBit/s 2xMiMo vs 3x MiMo



Der FritzRepeater 1200 funkt parallel auf dem 2,4-Gigahertz- und dem 5-Gigahertz-Frequenzband. Er schafft theoretisch bis zu 866 Megabit pro Sekunde (Mbps) im ac-Standard und bis zu 400 Mbps im n-Standard. Dank Crossband-Repeating reicht er die Daten ohne Geschwindigkeitshalbierung weiter. Mit Band Steering landen Endgeräte zudem automatisch auf dem besten Frequenzband. Der Repeater besitzt einen LAN-Anschluss mit Gigabit-Tempo (1.000 Mbps). In einer ersten Tempo-Messung im WLAN-ac-Standard (5 Gigahertz) mit einem Google Pixel 3 schaffte er bis zu 337 Mbps – ein gutes Ergebnis. Denn der ältere FritzRepeater 1750E brachte es etwa im gleichen Testaufbau trotz nominell höherer Datenrate nur auf bis zu 246 Mbps. Schön: Das neue 1200er Modell ist nicht nur recht flott, sondern fällt mit seinem kleinen Gehäuse auch sehr kompakt aus.
es kommt bestimmt noch ein besseres angebot so kurz vor blackfriday oder?
Abgelaufen....
rudidraxler11.11.2019 02:52

es kommt bestimmt noch ein besseres angebot so kurz vor blackfriday oder?


böse Buchstabenaneinanderreihung gefunden
Franky11.11.2019 02:12

Der FritzRepeater 1200 funkt parallel auf dem 2,4-Gigahertz- und dem …Der FritzRepeater 1200 funkt parallel auf dem 2,4-Gigahertz- und dem 5-Gigahertz-Frequenzband. Er schafft theoretisch bis zu 866 Megabit pro Sekunde (Mbps) im ac-Standard und bis zu 400 Mbps im n-Standard. Dank Crossband-Repeating reicht er die Daten ohne Geschwindigkeitshalbierung weiter. Mit Band Steering landen Endgeräte zudem automatisch auf dem besten Frequenzband. Der Repeater besitzt einen LAN-Anschluss mit Gigabit-Tempo (1.000 Mbps). In einer ersten Tempo-Messung im WLAN-ac-Standard (5 Gigahertz) mit einem Google Pixel 3 schaffte er bis zu 337 Mbps – ein gutes Ergebnis. Denn der ältere FritzRepeater 1750E brachte es etwa im gleichen Testaufbau trotz nominell höherer Datenrate nur auf bis zu 246 Mbps. Schön: Das neue 1200er Modell ist nicht nur recht flott, sondern fällt mit seinem kleinen Gehäuse auch sehr kompakt aus.


Du bestätigst also meine Aussage, danke

Wie gesagt, auf dem Papier, alles andere kann Zufall, Montagsmodell, blödes Wetter oder Sternkonstellation sein
Meine beiden 1750E laufen jedenfalls besser als der da gestestete.
Wer damit komplett kabellos mehrere Stahlbetondecken schaffen will, sollte sich eher auf Probleme einstellen. Entweder auf Leistungsfähigere Mesh-Systeme wie etwa Ubiquity gehen oder gleich LAN (+WLAN Acces Point)
risen11.11.2019 04:12

Du bestätigst also meine Aussage, danke Wie gesagt, auf dem Papier, …Du bestätigst also meine Aussage, danke Wie gesagt, auf dem Papier, alles andere kann Zufall, Montagsmodell, blödes Wetter oder Sternkonstellation sein Meine beiden 1750E laufen jedenfalls besser als der da gestestete.


Das war kein Theoriewert, sondern aus einem Praxis Vergleichstest und dachte ich helfe dem ein oder anderen damit.
Darfst dich aber gerne als Sieger fühlen
Bearbeitet von: "Franky" 11. Nov 2019
bastiian11.11.2019 00:19

Siehst du in den Webeinstellungen dass es definitiv per Kabel verbunden …Siehst du in den Webeinstellungen dass es definitiv per Kabel verbunden ist? (Also ist das Kabel grün bei dir im Webinterface)Hab einen als Lanbrücke und einen via wlan, mit der lan Brücke bin ich überhaupt nicht zufrieden und egal was ich einstelle, er zeigt es auch nicht als lan Brücke an.


Hatte anfangs das gleiche Problem mit der 7590 und den großen Fritz!Repeatern. Habe dann auf beiden Geräten die neuste Firmware installiert und die Brücke dann exakt (!) nach der Anleitung eingerichtet - dann ging es auch bei mir:

avm.de/nc/…en/
Franky11.11.2019 07:30

Das war kein Theoriewert, sondern aus einem Praxis Vergleichstest und …Das war kein Theoriewert, sondern aus einem Praxis Vergleichstest und dachte ich helfe dem ein oder anderen damit.Darfst dich aber gerne als Sieger fühlen


Hab ich doch gar nicht bestritten, dass dein Post nicht der Wirklichkeit entspräche. Meinte nur dass ich selber zwei 1750er im Einsatz habe welche definitiv besser laufen als der in dem Test verwendete. Hatte mir den auf der Suche nach den technischen Daten sogar selber durchgelesen und wollte hier weder dir noch jemand anderem ans Bein pinkeln
StefanF7910.11.2019 22:47

Bei mir stellt der immer 2-3 Tage nach Neustart die Repeaterfunktion ein. …Bei mir stellt der immer 2-3 Tage nach Neustart die Repeaterfunktion ein. Richtig nervig ist, dass er dann immer noch WLAN Verbindungen akzeptiert. Dann hängen immer haufenweise Geräte mit WLAN Verbindung aber ohne Internet herum...


Ist bei meiner 1150/7490 Kombi auch so. Das nervige ist, weder das Fritz-Mesh noch die Clients selbst bekommen von dem Verbindungsverlust was nix mit und connecten sich nicht alternativ direkt mit der Fritte, was zur Folge hat dass ein ganze Haufen Geräte im Netz nicht mehr erreichbar ist. Echt nervig, hatte gehofft das es mit dem Nachfolgermodell vielleicht besser wird, aber wenn ich das jetzt so lese...
Bearbeitet von: "chris-mel" 12. Nov 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text