AVM Fritz Repeater 1750E [Amazon Prime Day]
1644°Abgelaufen

AVM Fritz Repeater 1750E [Amazon Prime Day]

54,89€64,59€-15%Amazon Angebote
44
eingestellt am 16. Jul
Wer bei dem Check24 Deal nicht zugeschlagen hat, kann aktuell den AVM Fritz Repeater (dt. Version) für 10 EUR unter Vergleichspreis für knapp 55 EUR bekommen.

Dies gilt allerdings wohl nur für Prime Kunden (korrigiert mich gern).

Vergleichspreis: 64,59€

Technische Daten:
LAN: 1x 1000Base-T • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, simultan • Übertragungsrate: 450Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS • Antennen: intern • Anschlüsse: N/A • Leistungsaufnahme: 5.5W • Abmessungen: 125x77x63mm • Besonderheiten: IPv6 • Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hugo87vor 4 m

Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt i …Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt ist:https://www.amazon.de/gp/product/B010RXXY48/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Kein Mesh
Wunderbares Gerät.
Ich nutze ihn aufgrund des LAN-Ports sogar als WLAN-Access Point. Wer die Möglichkeit hat ein LAN-Kabel zu verlegen bekommt hier eine der semi-professionellsten Lösungen für Zuhause, um das WLAN-Netz deutlich zu erweitern.
Hugo87vor 1 h, 0 m

Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt i …Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt ist:https://www.amazon.de/gp/product/B010RXXY48/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Was soll denn daran (abgesehen von dem etwas niedrigeren Preis) besser sein? TP-Link glänzt ja meistens eher durch instabilen Betrieb, komische Web-Interfaces und kurze Produktzyklen (=keine Updates mehr). Bei relativ dummen Geräten wie (nicht-managebaren) Switches oder WLAN-Adapter (Treiber gibt's vom Hersteller) ist das relativ egal, aber beim WLAN-Repeater sollte man nicht so sparen.
44 Kommentare
Nice price
Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner normalen Fritzbox?
Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt ist:
amazon.de/gp/…c=1
Hugo87vor 4 m

Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt i …Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt ist:https://www.amazon.de/gp/product/B010RXXY48/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Kein Mesh
airvor 5 m

Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner …Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner normalen Fritzbox?


Kannst überall anmelden. Aber man verspielt einiges an funktionen , dann lieber zum Tp-link greife
airvor 4 m

Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner …Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner normalen Fritzbox?

Geht auch
Wunderbares Gerät.
Ich nutze ihn aufgrund des LAN-Ports sogar als WLAN-Access Point. Wer die Möglichkeit hat ein LAN-Kabel zu verlegen bekommt hier eine der semi-professionellsten Lösungen für Zuhause, um das WLAN-Netz deutlich zu erweitern.
Hugo87vor 1 h, 0 m

Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt i …Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt ist:https://www.amazon.de/gp/product/B010RXXY48/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


Was soll denn daran (abgesehen von dem etwas niedrigeren Preis) besser sein? TP-Link glänzt ja meistens eher durch instabilen Betrieb, komische Web-Interfaces und kurze Produktzyklen (=keine Updates mehr). Bei relativ dummen Geräten wie (nicht-managebaren) Switches oder WLAN-Adapter (Treiber gibt's vom Hersteller) ist das relativ egal, aber beim WLAN-Repeater sollte man nicht so sparen.
Danke für die Antworten!
44,89 Danke!
Hatte bereits mehrere Repeater im Einsatz, die von AVM sind weniger gut als man denkt
Wie denn 44€??
Danke, direkt mal bestellt.
Hugo87vor 1 h, 10 m

Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt i …Besser den TP-Link, der aktuell auf 44€ runtergesetzt ist:https://www.amazon.de/gp/product/B010RXXY48/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1


wenn man eine Fritzbox hat, ganz klar nein
AVM bietet 5 Jahre Garantie, TP-Link nur 3
Updateversorgung ist bei AVM besser

Das TP-Link Gerät ist nicht schlecht, allerdings bietet AVM für den geringen Mehrpreis schon auch Mehrwert inklusive besserer Wertstabilität
Hugendvor 2 m

Hatte bereits mehrere Repeater im Einsatz, die von AVM sind weniger gut …Hatte bereits mehrere Repeater im Einsatz, die von AVM sind weniger gut als man denkt



Redest du vom 1750 oder von einem anderen von AVM?
jaakoovor 11 m

Was soll denn daran (abgesehen von dem etwas niedrigeren Preis) besser …Was soll denn daran (abgesehen von dem etwas niedrigeren Preis) besser sein? TP-Link glänzt ja meistens eher durch instabilen Betrieb, komische Web-Interfaces und kurze Produktzyklen (=keine Updates mehr). Bei relativ dummen Geräten wie (nicht-managebaren) Switches oder WLAN-Adapter (Treiber gibt's vom Hersteller) ist das relativ egal, aber beim WLAN-Repeater sollte man nicht so sparen.


TP-Link Oberflächen sind eigentlich schon länger durchaus i.O. und stabilitätsprobleme sind alles andere als die Regel.
jaakoovor 13 m

Was soll denn daran (abgesehen von dem etwas niedrigeren Preis) besser …Was soll denn daran (abgesehen von dem etwas niedrigeren Preis) besser sein? TP-Link glänzt ja meistens eher durch instabilen Betrieb, komische Web-Interfaces und kurze Produktzyklen (=keine Updates mehr). Bei relativ dummen Geräten wie (nicht-managebaren) Switches oder WLAN-Adapter (Treiber gibt's vom Hersteller) ist das relativ egal, aber beim WLAN-Repeater sollte man nicht so sparen.


Geht es hier nicht darum Geld zu sparen? Besser ist der nicht, aber auch nicht schlechter. Der TP-Link wird oft empfohlen, aber wenn du Quellen kennst, die anderes behaupten, dann gerne her damit.
Coithvor 8 m

Wie denn 44€??


Evtl. Amazon Assist Gutscheincode?
skymindvor 1 m

Evtl. Amazon Assist Gutscheincode?


Wo bekommt man den denn her?😬
ZwiZwavor 40 m

44,89 Danke!


Was? Wie?
Zobrakavor 1 h, 6 m

Wunderbares Gerät. Ich nutze ihn aufgrund des LAN-Ports sogar als …Wunderbares Gerät. Ich nutze ihn aufgrund des LAN-Ports sogar als WLAN-Access Point. Wer die Möglichkeit hat ein LAN-Kabel zu verlegen bekommt hier eine der semi-professionellsten Lösungen für Zuhause, um das WLAN-Netz deutlich zu erweitern.


Kann man den Lan port auch zum ausgeben nutzen?
Dh den hier als Empfänger und dann nen Pc dran
bigfakervor 4 m

Was? Wie?


10Euro Gutschein Assistant ;-) Hier der LINK
Bearbeitet von: "ZwiZwa" 16. Jul
ZwiZwavor 16 m

10Euro Gutschein Assistant ;-) Hier der LINK


Konnte ich nicht kombinieren!?
Mupersanvor 5 m

Konnte ich nicht kombinieren!?


17976266-jROpw.jpgBei mir ging es.
Mupersanvor 7 m

Konnte ich nicht kombinieren!?


Hat bei mir auch erst nicht geklappt. Habe dann die alte storniert und es so gemacht:

Wichtig: Amazon Assistant installieren, Produkt bei Google suchen und warten bis der Assistant es auf Amazon anzeigt und dann kaufen. Voila
Bearbeitet von: "Nik04" 16. Jul
Schlagwort Amazon wegen Prime nervt heute ! 🤕
blafaselvor 1 h, 18 m

Redest du vom 1750 oder von einem anderen von AVM?


Ja, 1750E. Hatte im 5 Ghz Band kein Signal vom Router wo mein aktueller TP Link Re 305 noch ein schwaches Signal findet. Auch im 2,4 Band war der AVM nicht der schnellste. Die Software beim AVM ist top allerdings funktioniert das Bandsteering überhaupt nicht. Hatte beim 1750 12-25 MBit im Keller. Beim fest konfiguriertem (2,4 Band zum Router, repeated wird im 5 er Band) TP Link sind es nun 80 MBit wobei auch die Leitung nicht mehr hergibt. Denke beim Ugrade auf 400 wird es noch etwas schneller.
airvor 3 h, 10 m

Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner …Ist der auch kompatibel mit nem Speedport von der Telekom oder nur mit ner normalen Fritzbox?


Ich habe ihn an einem Speedport Hybrid. Also ja.
bigfakervor 1 h, 48 m

Kann man den Lan port auch zum ausgeben nutzen?Dh den hier als Empfänger …Kann man den Lan port auch zum ausgeben nutzen?Dh den hier als Empfänger und dann nen Pc dran


Ja, das geht auch. Kannst du in der Web-Oberfläche alles konfigurieren
Kein ax, kein WPA3... gähn!
Troetttttvor 1 h, 4 m

Kein ax, kein WPA3... gähn!


Ein Troll, gähn!!!
Troetttttvor 2 h, 28 m

Kein ax, kein WPA3... gähn!



Na hat dein TP-Link Router für nen schmalen zwanni wpa3? Nein? Kommt’s per Update wie bei AVM? Auch nicht? Gähn!
Besser Kabel ziehen und zweiten Router als Access Point laufen lassen.
Aber bitte nur im Modus LAN Brücke benutzen.
Sparkoenigvor 51 m

Besser Kabel ziehen und zweiten Router als Access Point laufen lassen.


Genau das hab ich mit dem repeater vor, per Kabel an der 6590 und dann als Access Point laufen lassen
Bedankt! Mal für den Vater gekauft. Dort nämlich IMMER Internet des Todes. 😳
Vorbei
Schon angelaufen? Bekomme es für den Preis nicht mehr angezeigt.
wie heisst der gute Code
zum blitzangebot funktioniert nicht
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text