Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AVM FRITZ!Box 6591 Cable
592° Abgelaufen

AVM FRITZ!Box 6591 Cable

52
eingestellt am 1. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nicht ganz der Bestpreis unter 200€, aber 29€ günstiger als sonst irgendwo.

Da ich gerade selbst auf der Suche war, habe ich nun zugeschlagen.

Zum Produkt selbst gibt's ja genügend Infos über Google und AVM selbst, sowie diverse Testberichte.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
FosCo01.12.2019 09:27

Nope, danach hatte ich vorher geschaut. Die zweite Jahreshälfte 2019 ist … Nope, danach hatte ich vorher geschaut. Die zweite Jahreshälfte 2019 ist ja noch nicht vorbei :-D Brauche selbst halt jetzt eine Lösung.


Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schwierig. Ich benötige eigentlich auch eher früher als später einen Lösung, vom WLAN des Vodafone-Routers bekomm ich Bluthochdruck
Ksyrium01.12.2019 09:56

Ich werde es jetzt erstmal mit einem 20-Euro-Repeater von Amazon versuchen …Ich werde es jetzt erstmal mit einem 20-Euro-Repeater von Amazon versuchen und damit die Zeit bis zur 6660 überbrücken. Wenn sich meine Freundin nämlich vor den Router stellt, habe ich keinen Empfang mehr ... schrecklich!


Ich will ja nichts sagen, aber wie "groß" ist deine Freundin? Oder trägt sie zuhause ein schickes Alukleid?
52 Kommentare
Von der 6660 Cable hat man auch nichts mehr gehört, oder?
Ksyrium01.12.2019 09:25

Von der 6660 Cable hat man auch nichts mehr gehört, oder?


Nope, danach hatte ich vorher geschaut. Die zweite Jahreshälfte 2019 ist ja noch nicht vorbei :-D
Brauche selbst halt jetzt eine Lösung.
Hoffe bei MM gibt es demnächst ein gutes Angebot. Hab noch nen 35€ Gutschein.
FosCo01.12.2019 09:27

Nope, danach hatte ich vorher geschaut. Die zweite Jahreshälfte 2019 ist … Nope, danach hatte ich vorher geschaut. Die zweite Jahreshälfte 2019 ist ja noch nicht vorbei :-D Brauche selbst halt jetzt eine Lösung.


Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schwierig. Ich benötige eigentlich auch eher früher als später einen Lösung, vom WLAN des Vodafone-Routers bekomm ich Bluthochdruck
Ksyrium01.12.2019 09:32

Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schw …Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schwierig. Ich benötige eigentlich auch eher früher als später einen Lösung, vom WLAN des Vodafone-Routers bekomm ich Bluthochdruck


Und das kostet ja auch noch... Oder bei 1gbit net?
Meine Homebox 6490 geht mir auf die Nerven, keine DNS Server Einstellung möglich und für den frisch gekauften 3000er Repeater hängt die Firmware zu sehr nach.
WLAN sollte auch etwas besser werden, wobei ich mir da keine allzu großen Hoffnungen mache.
Ksyrium01.12.2019 09:25

Von der 6660 Cable hat man auch nichts mehr gehört, oder?


Auf die warte auch. Letzte Woche habe ich mal neue Informationen dazu finden wollen mit dem Ergebnis: still ruht der See
Ksyrium01.12.2019 09:32

Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schw …Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schwierig. Ich benötige eigentlich auch eher früher als später einen Lösung, vom WLAN des Vodafone-Routers bekomm ich Bluthochdruck


geht mir genau so. Hast du eine andere Lösung als eine fritz.box als wlan Access point dahinter klemmen?
FabioMaximo01.12.2019 09:46

geht mir genau so. Hast du eine andere Lösung als eine fritz.box als wlan …geht mir genau so. Hast du eine andere Lösung als eine fritz.box als wlan Access point dahinter klemmen?


Irgendwas anderes mit besserem WLAN, ob Nu AVM, ubiquiti, orbi oder wie sie alle heißen..
FosCo01.12.2019 09:51

Irgendwas anderes mit besserem WLAN, ob Nu AVM, ubiquiti, orbi oder wie …Irgendwas anderes mit besserem WLAN, ob Nu AVM, ubiquiti, orbi oder wie sie alle heißen..


Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode versetzen - da bekomm ich Bluthochdruck...
Ich werde es jetzt erstmal mit einem 20-Euro-Repeater von Amazon versuchen und damit die Zeit bis zur 6660 überbrücken. Wenn sich meine Freundin nämlich vor den Router stellt, habe ich keinen Empfang mehr ... schrecklich!
Ksyrium01.12.2019 09:56

Ich werde es jetzt erstmal mit einem 20-Euro-Repeater von Amazon versuchen …Ich werde es jetzt erstmal mit einem 20-Euro-Repeater von Amazon versuchen und damit die Zeit bis zur 6660 überbrücken. Wenn sich meine Freundin nämlich vor den Router stellt, habe ich keinen Empfang mehr ... schrecklich!


Ich will ja nichts sagen, aber wie "groß" ist deine Freundin? Oder trägt sie zuhause ein schickes Alukleid?
sleazycream01.12.2019 09:54

Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode …Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode versetzen - da bekomm ich Bluthochdruck...


Brauchst Du doch gar nicht.
Vodafone Station empfängt nur das Signal aus der Dose. Per LAN kannst du dann was anderes anschließen und als Accesspoint definieren.
Oder was meinst du?
jetzt nehmt die 6591! was stimmt nicht mit euch?

nutze die 6590. traumhaft.

ich hoffe remoters nimmt die 6591 mit ins programm
cibFel01.12.2019 09:40

Auf die warte auch. Letzte Woche habe ich mal neue Informationen dazu …Auf die warte auch. Letzte Woche habe ich mal neue Informationen dazu finden wollen mit dem Ergebnis: still ruht der See


Mitte Dezember soll sie kommen
Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung hat ohne Probleme bei Unitymedia geklappt und WLAN hat ein Mega geilen Empfang, ich selber wollte die 6660 haben aber da mir AVM nochmal gesagt hat das es kein Flaggschiff ist sondern ein Probe Modell bin ich davon weg geblieben und nur wegen WIFI 6 lohnt sich der umstieg nicht, traurig war ja schon das die Box nur USB 2.0 hat und das geht eigentlich in dieser Zeit gar nicht mehr. Mir persönlich gefällt der Turm (Design) auch besser als die Flache denke auch dadurch strahlt das WLAN netz auch viel besser aus als wie bei den Flachen Boxen.
sleazycream01.12.2019 09:54

Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode …Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode versetzen - da bekomm ich Bluthochdruck...


Das machst Du im Kundenkonto etwas versteckt bei Router Einstellungen, einfach mal googlen.
Michel198601.12.2019 10:16

Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung …Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung hat ohne Probleme bei Unitymedia geklappt und WLAN hat ein Mega geilen Empfang, ich selber wollte die 6660 haben aber da mir AVM nochmal gesagt hat das es kein Flaggschiff ist sondern ein Probe Modell bin ich davon weg geblieben und nur wegen WIFI 6 lohnt sich der umstieg nicht, traurig war ja schon das die Box nur USB 2.0 hat und das geht eigentlich in dieser Zeit gar nicht mehr. Mir persönlich gefällt der Turm (Design) auch besser als die Flache denke auch dadurch strahlt das WLAN netz auch viel besser aus als wie bei den Flachen Boxen.



Wie ist das mit MyFritz - OpenVPN Nutzung und DS-Lite ? Mittlerweile möglich ? Oder wird immer noch eine zus. benötigt aka feste-ip ?
Bearbeitet von: "Pali1403" 1. Dez 2019
FosCo01.12.2019 09:51

Irgendwas anderes mit besserem WLAN, ob Nu AVM, ubiquiti, orbi oder wie …Irgendwas anderes mit besserem WLAN, ob Nu AVM, ubiquiti, orbi oder wie sie alle heißen..


Ich bin ab Neujahr bei Vodafone. Was macht mehr Sinn. Diese FritzBox nehmen oder die Standard Vodafone Box mit einem Unifi AP?
Pali140301.12.2019 10:23

Wie ist das mit MyFritz - OpenVPN Nutzung und DS-Lite ? Mittlerweile …Wie ist das mit MyFritz - OpenVPN Nutzung und DS-Lite ? Mittlerweile möglich ? Oder wird immer noch eine zus. benötigt aka feste-ip ?


Ja bei mir gehts aber auch nur aus dem Grund da ich noch die gute IPv4 besitze und niemals hergeben werde :-) Wenn du Vodafone Kunde bist kannst du nur mit dem Buisness Tarif eine IPv4 bekommen. Ich bin schon 14 Jahre Kunde bei Unitymedia und habe nie gekündigt deswegen bleibt meine IPv4
Michel198601.12.2019 10:16

Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung …Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung hat ohne Probleme bei Unitymedia geklappt und WLAN hat ein Mega geilen Empfang, ich selber wollte die 6660 haben aber da mir AVM nochmal gesagt hat das es kein Flaggschiff ist sondern ein Probe Modell bin ich davon weg geblieben und nur wegen WIFI 6 lohnt sich der umstieg nicht, traurig war ja schon das die Box nur USB 2.0 hat und das geht eigentlich in dieser Zeit gar nicht mehr. Mir persönlich gefällt der Turm (Design) auch besser als die Flache denke auch dadurch strahlt das WLAN netz auch viel besser aus als wie bei den Flachen Boxen.


Wie funktioniert die Anmeldung eines Fremd-Routers bei Unitymedia genau? Einfach Hotline anrufen und MAC-Adresse des neuen Routers durchgeben?
rustyshackleford01.12.2019 10:32

Wie funktioniert die Anmeldung eines Fremd-Routers bei Unitymedia genau? …Wie funktioniert die Anmeldung eines Fremd-Routers bei Unitymedia genau? Einfach Hotline anrufen und MAC-Adresse des neuen Routers durchgeben?


Jap... oder über den Unity Chat...dann kann man per Copy&Paste arbeiten...
sleazycream01.12.2019 09:54

Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode …Bei mir kann man diesen Vodafone Bahnhof nicht einmal in den Bridge-Mode versetzen - da bekomm ich Bluthochdruck...


Abschalten das Wlan und irgendeine andere Kabel zu Luft Büchse dran, Bridge ist immer zu vermeiden
rustyshackleford01.12.2019 10:32

Wie funktioniert die Anmeldung eines Fremd-Routers bei Unitymedia genau? …Wie funktioniert die Anmeldung eines Fremd-Routers bei Unitymedia genau? Einfach Hotline anrufen und MAC-Adresse des neuen Routers durchgeben?


Genau, dort anrufen und ein paar Daten zur Box durchgeben, diese stehen meist auf der Unterseite der Box, danach so etwa 5-10 Minuten warten und das Teil ist aktiviert
Joifill01.12.2019 10:27

Ich bin ab Neujahr bei Vodafone. Was macht mehr Sinn. Diese FritzBox … Ich bin ab Neujahr bei Vodafone. Was macht mehr Sinn. Diese FritzBox nehmen oder die Standard Vodafone Box mit einem Unifi AP?


Hängt von deiner Technikbegeisterung und deiner Umgebung ab. Ubiquiti/unify mach in größeren Häusern Sinn, wenn du eh irgendein Gerät (raspi, Nas, Server) 24/7 laufen hast.
AVM (plus Repeater 3000 über LAN dann bei mir) reicht bei mir und hat den DECT Vorteil mit unserem fritzfon. Hätte ich das nicht irgendwann angeschafft, würde ich noch genauso überlegen.
Michel198601.12.2019 10:16

Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung …Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung hat ohne Probleme bei Unitymedia geklappt und WLAN hat ein Mega geilen Empfang, ich selber wollte die 6660 haben aber da mir AVM nochmal gesagt hat das es kein Flaggschiff ist sondern ein Probe Modell bin ich davon weg geblieben und nur wegen WIFI 6 lohnt sich der umstieg nicht, traurig war ja schon das die Box nur USB 2.0 hat und das geht eigentlich in dieser Zeit gar nicht mehr. Mir persönlich gefällt der Turm (Design) auch besser als die Flache denke auch dadurch strahlt das WLAN netz auch viel besser aus als wie bei den Flachen Boxen.


Danke! Bis die 6660 kommt wird es eh noch dauern und billig wird die sowieso nicht sein. Keine Ahnung, warum alle so scharf drauf sind

USB 2 oder 3 spielt doch bei der Datenrate einer FritzBox keine Rolle
Bei Vertragsabschluss wurde mir telefonisch immer wieder versichert ich bekäme eine Fritz!Box und vorher im Shop bei VF auch. Jetzt steht hier eine Vodafone Station und UM will 5 € zusätzlich für die Miete einer Fritte

Ich bin so kurz davor diese hier zu bestellen aber 209€ mehr als ich bei den Verhandlungen eingeplant habe würden mich jedesmal aufregen wenn ich das Ding angucke.

UM sagt sie können nichts dafür, dass VF sich noch nicht so gut in deren Produktpalette auskennt. Und VF verweist mich an UM.

Ich hab so die Schnauze voll.
Ist auch nicht das einzige, was nicht so geliefert wurde wie vereinbart.
pootypooty01.12.2019 10:56

Bei Vertragsabschluss wurde mir telefonisch immer wieder versichert ich …Bei Vertragsabschluss wurde mir telefonisch immer wieder versichert ich bekäme eine Fritz!Box und vorher im Shop bei VF auch. Jetzt steht hier eine Vodafone Station und UM will 5 € zusätzlich für die Miete einer Fritte Ich bin so kurz davor diese hier zu bestellen aber 209€ mehr als ich bei den Verhandlungen eingeplant habe würden mich jedesmal aufregen wenn ich das Ding angucke.UM sagt sie können nichts dafür, dass VF sich noch nicht so gut in deren Produktpalette auskennt. Und VF verweist mich an UM.Ich hab so die Schnauze voll.Ist auch nicht das einzige, was nicht so geliefert wurde wie vereinbart.


Wie lange hast du denn den Vertrag? Sofort kündigen und gut ist.
Ansonsten gibts bei unity nur ne fritzbox, wenn man das telefonpaket mit mehreren Nummern bucht für 5€ monatlich. Wenn du nur eine Telefonnummer hast, dann bekommst du halt das Standardgerät.

Dass Vodafone lügt, ist seit D2 Zeiten bekannt. Die reseller wollen nur die Prämie, die sagen dir also was du hören willst.
Bearbeitet von: "aX0" 1. Dez 2019
Ich empfehle jedem bei Unity der nicht unbedingt an eine Fritz gebunden ist die Connectbox in den Bridge-Modus zu versetzen und einen ordentlichen Router (ohne Modem) dahinter zu schalten. Bridgemodus bekommt man in der Connectbox angezeigt wenn man echten DUALSTACK hat und den bekommt man wiederum mit der Zubuchung von Powerupload. Dann dient die Connectbox nur noch als Modem (finde den Modem in der Connectbox besser als in der Fritz) und man nutzt nicht mehr das beschissene Wlan ohne jegliche Konfigurationmöglichkeiten. Also man kann dann immernoch eine Fritz dahinter hängen ganz normal als Router, doch ich empfehle jedem einen Asus Router zu holen. Ich finde die einfach perfekt, Wlan Reichweite, Konfiguration, Stabilität im Vergleich zur Fritz meinen Tests nach ganz andere Liga.

Hatte jahrelang die Connectbox, dann 6490, dann Asus AC68U (mit Merlin Firmware), ein Traum bei Unity
Wobei der AC68U eigentlich ein älteres Modell ist, AC86U wäre da aktueller.
Insgeheim hatte ich gehofft, dass zum Blackfriday ein Angebot kommt, welches unter 200€ liegt. Letzenendes bleibt als letzte Chance ein Angebot zum Cybermonday.
Bearbeitet von: "Xenoring" 1. Dez 2019
Xenoring01.12.2019 11:09

Insgeheim hatte ich gehoft, das zum Blackfriday ein Angebot kommt, welches …Insgeheim hatte ich gehoft, das zum Blackfriday ein Angebot kommt, welches unter 200€ liegt. Insgeheim hoffe ich, dass vielleicht noch als letzte Chance ein Angebot zum Cybermonday kommt.


Ging mir ähnlich, aber als es dann nix gab und ich den Repeater unter 100 bekommen habe, dachte ich mir "die zehn euro sind jetzt auch egal" :-)
Ob Amazon mitzieht? Das wäre toll!
samluxx01.12.2019 11:01

Ich empfehle jedem bei Unity der nicht unbedingt an eine Fritz gebunden …Ich empfehle jedem bei Unity der nicht unbedingt an eine Fritz gebunden ist die Connectbox in den Bridge-Modus zu versetzen und einen ordentlichen Router (ohne Modem) dahinter zu schalten. Bridgemodus bekommt man in der Connectbox angezeigt wenn man echten DUALSTACK hat und den bekommt man wiederum mit der Zubuchung von Powerupload. Dann dient die Connectbox nur noch als Modem (finde den Modem in der Connectbox besser als in der Fritz) und man nutzt nicht mehr das beschissene Wlan ohne jegliche Konfigurationmöglichkeiten. Also man kann dann immernoch eine Fritz dahinter hängen ganz normal als Router, doch ich empfehle jedem einen Asus Router zu holen. Ich finde die einfach perfekt, Wlan Reichweite, Konfiguration, Stabilität im Vergleich zur Fritz meinen Tests nach ganz andere Liga.Hatte jahrelang die Connectbox, dann 6490, dann Asus AC68U (mit Merlin Firmware), ein Traum bei Unity Wobei der AC68U eigentlich ein älteres Modell ist, AC86U wäre da aktueller.


Also die 7590 die jetzt im Angebot ist, dahinter legen würde auch gehen?
Ksyrium01.12.2019 09:32

Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schw …Die Definition von ‚zweite Jahreshälfte‘ bei AVM ist allgemein etwas schwierig. Ich benötige eigentlich auch eher früher als später einen Lösung, vom WLAN des Vodafone-Routers bekomm ich Bluthochdruck



Ich bekomme von Vodafone generell Bluthochdruck !
Verlockend, aber hoffe auf einen ähnlichen Preis wie bei Media Markt vor nem Monat
Michel198601.12.2019 10:16

Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung …Ich habe sie jetzt 1 Woche in Betrieb und bin voll begeistert, Anmeldung hat ohne Probleme bei Unitymedia geklappt und WLAN hat ein Mega geilen Empfang, ich selber wollte die 6660 haben aber da mir AVM nochmal gesagt hat das es kein Flaggschiff ist sondern ein Probe Modell bin ich davon weg geblieben und nur wegen WIFI 6 lohnt sich der umstieg nicht, traurig war ja schon das die Box nur USB 2.0 hat und das geht eigentlich in dieser Zeit gar nicht mehr. Mir persönlich gefällt der Turm (Design) auch besser als die Flache denke auch dadurch strahlt das WLAN netz auch viel besser aus als wie bei den Flachen Boxen.


Wie funktioniert die Freischaltung des Routers bei Unitymedia und wie lange dauert es?
samluxx01.12.2019 11:01

Ich empfehle jedem bei Unity der nicht unbedingt an eine Fritz gebunden …Ich empfehle jedem bei Unity der nicht unbedingt an eine Fritz gebunden ist die Connectbox in den Bridge-Modus zu versetzen und einen ordentlichen Router (ohne Modem) dahinter zu schalten. Bridgemodus bekommt man in der Connectbox angezeigt wenn man echten DUALSTACK hat und den bekommt man wiederum mit der Zubuchung von Powerupload. Dann dient die Connectbox nur noch als Modem (finde den Modem in der Connectbox besser als in der Fritz) und man nutzt nicht mehr das beschissene Wlan ohne jegliche Konfigurationmöglichkeiten. Also man kann dann immernoch eine Fritz dahinter hängen ganz normal als Router, doch ich empfehle jedem einen Asus Router zu holen. Ich finde die einfach perfekt, Wlan Reichweite, Konfiguration, Stabilität im Vergleich zur Fritz meinen Tests nach ganz andere Liga.Hatte jahrelang die Connectbox, dann 6490, dann Asus AC68U (mit Merlin Firmware), ein Traum bei Unity Wobei der AC68U eigentlich ein älteres Modell ist, AC86U wäre da aktueller.


Ist beides der Intel Puma, bei der CB aber der Alte Puma6, bei der 6591 der Puma7
Hier Mal eine Zusatzinfo damit man eine informierte Entscheidung treffen kann:

Bei Vodafone Kabel bekommt man bei Privat nur DS-Lite. Du bekommst nur eine IPv6 Adresse. Also ist dein LAN von Außen nur über IPv6 erreichbar.

Bridge Modus: Wenn dein, von Vodafone gestelltes Gerät, Bridge Modus unterstützt, bekommst du eine IPv4 Adresse und bist von außen auch über die IPv4 Adresse erreichbar. Der Bridgemodus setzt einen zusätzlichen Router vorraus.

Wer nicht "bridgen" möchte/kann, der MUSS "Feste IP" als Geschäftskunde buchen, sofern er aufs eigene LAN mit IPv4 zugreifen möchte. Dann bekommt man vollen DualStack. Vodafone vergibt kein DualStack mehr an Privatkunden. Auch nicht auf Nachfrage.
Bearbeitet von: "David__" 1. Dez 2019
David__01.12.2019 12:33

Hier Mal eine Zusatzinfo damit man eine informierte Entscheidung treffen …Hier Mal eine Zusatzinfo damit man eine informierte Entscheidung treffen kann:Bei Vodafone Kabel bekommt man bei Privat nur DS-Lite. Du bekommst nur eine IPv6 Adresse. Also ist dein LAN von Außen nur über IPv6 erreichbar. Bridge Modus: Wenn dein, von Vodafone gestelltes Gerät, Bridge Modus unterstützt, bekommst du eine IPv4 Adresse und bist von außen auch über die IPv4 Adresse erreichbar. Der Bridgemodus setzt einen zusätzlichen Router vorraus.Wer nicht "bridgen" möchte/kann, der MUSS "Feste IP" als Geschäftskunde buchen, sofern er aufs eigene LAN mit IPv4 zugreifen möchte. Dann bekommt man vollen DualStack. Vodafone vergibt kein DualStack mehr an Privatkunden. Auch nicht auf Nachfrage.


Über myfritz kann man sich immerhin ne URL einrichten die dann statisch ist und immer erreichbar. Kostet auch nix. Läuft perfekt bei Vodafone Kabel.
Lexino01.12.2019 13:01

Über myfritz kann man sich immerhin ne URL einrichten die dann statisch …Über myfritz kann man sich immerhin ne URL einrichten die dann statisch ist und immer erreichbar. Kostet auch nix. Läuft perfekt bei Vodafone Kabel.


Ja, aber jede Anwendung die nicht mit IPv6 klar kommt bleibt ohne IPv4 unerreichbar.
David__01.12.2019 13:32

Ja, aber jede Anwendung die nicht mit IPv6 klar kommt bleibt ohne IPv4 …Ja, aber jede Anwendung die nicht mit IPv6 klar kommt bleibt ohne IPv4 unerreichbar.


Also ich habe eine nur die FritzBox ohne Vodafone Modem und habe eine IPv4 Adresse die auch von aussen erreichbar ist. Eben nochmal getestet und extra einen Port freigegeben für Homeassistent.
Die IP ändert sich halt nach jedem neu-connecten, das passiert aber relativ selten...
Bearbeitet von: "Lexino" 1. Dez 2019
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von FosCo. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text