Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AVM FRITZ!Box 6591 Cable Kabel Router + Modem
450° Abgelaufen

AVM FRITZ!Box 6591 Cable Kabel Router + Modem

224,99€242,70€-7% Kostenlos Kostenlosvoelkner Angebote
37
eingestellt am 12. SepBearbeitet von:"coldshade"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Passend zum gerade verfügbaren Vodafone CableMax Vertrag die beste FritzBox dafür.
Kein absoluter Bestpreis, aber momentan einer der besseren Preise.
Dazu im Warenkorb den Gutscheincode weekend eingeben.

Außerdem 3% Shoop nicht vergessen (-6,75€)
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . Viel bessere Wlan Reichweite und insgesamt vom Gefühl her stabilere Verbindung.
Donnny12.09.2020 23:34

meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . …meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . Viel bessere Wlan Reichweite und insgesamt vom Gefühl her stabilere Verbindung.


Die vodafone station ist elektro-neuschrott
Die kann man einfach nicht benutzen, finde es dreist und auch Ressourcenverschwenderisch
Donnny12.09.2020 23:34

meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . …meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . Viel bessere Wlan Reichweite und insgesamt vom Gefühl her stabilere Verbindung.


Die Vodafone Station ist der reinste Dreck das haben mir selbst 2 Techniker von Vodafone selber gesagt.
37 Kommentare
3% Shoop nicht vergessen.
meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . Viel bessere Wlan Reichweite und insgesamt vom Gefühl her stabilere Verbindung.
Donnny12.09.2020 23:34

meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . …meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . Viel bessere Wlan Reichweite und insgesamt vom Gefühl her stabilere Verbindung.


Die Vodafone Station ist der reinste Dreck das haben mir selbst 2 Techniker von Vodafone selber gesagt.
Donnny12.09.2020 23:34

meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . …meiner Meinung nach 1000 mal besser als die Standard Vodafonestation . Viel bessere Wlan Reichweite und insgesamt vom Gefühl her stabilere Verbindung.


Die vodafone station ist elektro-neuschrott
Die kann man einfach nicht benutzen, finde es dreist und auch Ressourcenverschwenderisch
Wer weiß, wann die mal wieder unter 200 kostet. Da ich eh gerade eine neue brauche, für den relativ guten Kurs mal mitgenommen und sogar mal bei shoop angemeldet. Falls nächste Woche wo anders unter 200, geht sie halt zurück.
Weiß irgendwer in welchem Rhythmus AVM neue Produkte bringt? Die sind ja "noch" von 2017, was sich in Technikwelten so "alt" anfühlt
mrxcrew12.09.2020 23:46

Die Vodafone Station ist der reinste Dreck das haben mir selbst 2 …Die Vodafone Station ist der reinste Dreck das haben mir selbst 2 Techniker von Vodafone selber gesagt.


Kann ich aufjedenfall bestätigen, die vodafone station ist auf gut deutsch der letzte rotz. Wlan reichweite grauenhaft, hängt sich selbst ständig auf. Die alte connectbox von unitymedia sogar ist hundert mal besser
ipwned13.09.2020 00:13

Weiß irgendwer in welchem Rhythmus AVM neue Produkte bringt? Die sind ja …Weiß irgendwer in welchem Rhythmus AVM neue Produkte bringt? Die sind ja "noch" von 2017, was sich in Technikwelten so "alt" anfühlt


Die 6591 ist im Mai 2019 in den Handel gekommen. AVM hat da keinen festen Rhythmus für neue Produkte. Meistens kommen neue Geräte raus, wenn es neue technologische Entwicklungen gab, die sowas rechtfertigen.
Momentan würde eigentlich nur WIFI 6 neu sein, weiß nicht, ob AVM dafür eine ganz neue Box rausbringen will.
Der nächste große Sprung wäre dann bei Erscheinen von Docsis 4.0.
Soweit ich weiß braucht man auch einen Aktivierungs Code bei Vodafone für eigene Modemrouter. Durch den Wechsel von Unity- Media auf Vodafone habe ich diesen nie erhalten, weiß jemand wo ich ihn bekomme? Google bringt mir nur die alten Kabel Deutschland Verträge für Aufträge in Verbindung mit Vodafone. Kann mich da nicht einloggen.
Die neuere 6600 cable mit Wifi 6 ist bereits für unter 190€ zu haben.
markussascha13.09.2020 00:37

Soweit ich weiß braucht man auch einen Aktivierungs Code bei Vodafone für e …Soweit ich weiß braucht man auch einen Aktivierungs Code bei Vodafone für eigene Modemrouter. Durch den Wechsel von Unity- Media auf Vodafone habe ich diesen nie erhalten, weiß jemand wo ich ihn bekomme? Google bringt mir nur die alten Kabel Deutschland Verträge für Aufträge in Verbindung mit Vodafone. Kann mich da nicht einloggen.


Bei Vodafone anrufen, Daten der neuen, gekauften Fritzbox durchgeben. Ca. 1,5 Stunden später ist diese dann im VodafoneNetz freigeschaltet.
markussascha13.09.2020 00:37

Soweit ich weiß braucht man auch einen Aktivierungs Code bei Vodafone für e …Soweit ich weiß braucht man auch einen Aktivierungs Code bei Vodafone für eigene Modemrouter. Durch den Wechsel von Unity- Media auf Vodafone habe ich diesen nie erhalten, weiß jemand wo ich ihn bekomme? Google bringt mir nur die alten Kabel Deutschland Verträge für Aufträge in Verbindung mit Vodafone. Kann mich da nicht einloggen.


Im ehemaligen Unitymedia-Gebiet musst du nach wie vor den Kundenservice kontaktieren, um dein eigenes Kabelmodem aktivieren lassen zu können. Am besten per Telefon. Die Aktivierung dauert dann bis zu 24 Stunden.
Auch als Empfänger Nutzbar?
reidinho13.09.2020 00:40

Im ehemaligen Unitymedia-Gebiet musst du nach wie vor den Kundenservice …Im ehemaligen Unitymedia-Gebiet musst du nach wie vor den Kundenservice kontaktieren, um dein eigenes Kabelmodem aktivieren lassen zu können. Am besten per Telefon. Die Aktivierung dauert dann bis zu 24 Stunden.


Telefonanruf hat 5 Minuten gedauert und eine Stunde später lief die Box (Ex Unitymedia) bei mir. Vodafone selber hat angeblich eine Online Freischaltefunktion.
Psykosoldier13.09.2020 00:39

Die neuere 6600 cable mit Wifi 6 ist bereits für unter 190€ zu haben.


Sind nicht wirklich vergleichbar - die 6591 soll/ist besser.
bei mir kommen da 238,37€ raus.... 27796074-tkPVH.jpg
Ist die 6591 eigentlich noch vom Puma-Bug betroffen? Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass die zwar auch noch einen Puma-Chip hat, bestimmte Funktionen aber auf einen Broadcom-Chip ausgelagert sind, aber so wirklich erinnere ich mich nicht mehr.
izibizi13.09.2020 01:18

bei mir kommen da 238,37€ raus.... [Bild]


Bei mir auch .
Servus — bei mir leider auch nur 5 € Gutschrift ....
PiCaReL13.09.2020 07:24

Servus — bei mir leider auch nur 5 € Gutschrift ....



27796605-gnkFN.jpg
Waren auch nur 5€ Gutschrift. Leider ist jetzt wohl der Normalpreis wieder erhöht worden
Kennt jemand ein reines Modem als Ersatz?
Ich brauch kein Router mit WLAN und sonstige Feature da ich überall im Haus Ubiquiti nutze.
Wo ha
pete2k713.09.2020 01:33

Ist die 6591 eigentlich noch vom Puma-Bug betroffen? Ich meine mich dunkel …Ist die 6591 eigentlich noch vom Puma-Bug betroffen? Ich meine mich dunkel zu erinnern, dass die zwar auch noch einen Puma-Chip hat, bestimmte Funktionen aber auf einen Broadcom-Chip ausgelagert sind, aber so wirklich erinnere ich mich nicht mehr.


Wo hast denn die olle Kamelle her, der Puma.Bug ist schon seit 2 Jahren gepatcht.
SunMaker300013.09.2020 01:07

Sind nicht wirklich vergleichbar - die 6591 soll/ist besser.


Ich finde das lässt sich so pauschal nicht beantworten. Die 6591 hat nur Gigabit Lan, dafür etwas stärkere WLAN Antennen mit 4x4 MU-MIMO. Die 6660 wartet dagegen mit einem 2,5 Gigabit LAN auf, sowie Wifi 6, hat dafür aber eine schlechtere wifi Abdeckung, sowie nur 2x2 MU-MIMO.

Hast du jetzt schon einige Wifi 6 Geräte oder kannst die 2,5 GBit tatsächlich nutzen, kann die 6660 sogar besser sein, als die 6591.
izibizi13.09.2020 01:18

bei mir kommen da 238,37€ raus.... [Bild]


Bei mir auch. Scheint vorbei zu sein.
Psykosoldier13.09.2020 00:39

Die neuere 6600 cable mit Wifi 6 ist bereits für unter 190€ zu haben.


die ist leider auch kompletter Müll, instabiles WLAN und hängt sich selbst auf
the_gary13.09.2020 08:35

Bei mir auch. Scheint vorbei zu sein.


Ja, vorher war 229,99 der Preis ohne Gutschein.
Bearbeitet von: "coldshade" 13. Sep
Ich finde es ja echt traurig dass man nur die Wahl hat zwischen Fritzbox 6591 6660 oder Vodafone Station. Wie verhält es sich wennn ich die Vodafone Station im Bridgemodus betreibe und einen z.B. Asus Router dranhänge, habe ich dann auch diesen Packet Loss?
Bearbeitet von: "Helm24" 13. Sep
Larsemann13.09.2020 07:50

Kennt jemand ein reines Modem als Ersatz?Ich brauch kein Router mit WLAN …Kennt jemand ein reines Modem als Ersatz?Ich brauch kein Router mit WLAN und sonstige Feature da ich überall im Haus Ubiquiti nutze.


Ich hätte gerne das TC4400 genommen, da ich ebenfalls Ubiquiti Geräte im Einsatz habe. Das schaltet Vodafone jedoch nicht (mehr) frei, weil es wohl nicht offiziell für den deutschen Markt verfügbar ist. Habe daher notgedrungen auch zur 6591 gegriffen. Durch DECT und DVB-C für mich ansonsten immerhin nicht vollständig nutzlos.
aikarambaloswochos13.09.2020 02:26

Wo ha Wo hast denn die olle Kamelle her, der Puma.Bug ist schon seit 2 …Wo ha Wo hast denn die olle Kamelle her, der Puma.Bug ist schon seit 2 Jahren gepatcht.



Ich meine nicht das Sicherheitsproblem, sondern den Lag-Spike-Bug. Das ist meines Wissens nach ein Hardwarefehler, das konnte daher mit Patchen zwar abgemildert werden, ist aber nie verschwunden.
goekays13.09.2020 00:21

Kann ich aufjedenfall bestätigen, die vodafone station ist auf gut deutsch …Kann ich aufjedenfall bestätigen, die vodafone station ist auf gut deutsch der letzte rotz. Wlan reichweite grauenhaft, hängt sich selbst ständig auf. Die alte connectbox von unitymedia sogar ist hundert mal besser


Ja stimmt 100%.Deswegen hab ich die auch zurück geschickt und glücklicherweise noch eine connectbox wiederbekommen.
reidinho13.09.2020 10:31

Ich hätte gerne das TC4400 genommen, da ich ebenfalls Ubiquiti Geräte im E …Ich hätte gerne das TC4400 genommen, da ich ebenfalls Ubiquiti Geräte im Einsatz habe. Das schaltet Vodafone jedoch nicht (mehr) frei, weil es wohl nicht offiziell für den deutschen Markt verfügbar ist. Habe daher notgedrungen auch zur 6591 gegriffen. Durch DECT und DVB-C für mich ansonsten immerhin nicht vollständig nutzlos.



Wo steht, dass das TC4400 nicht mehr freigeschaltet wird?
Gilt das auch für die ehemaligen Unitymedia-Gebiete? Da war das bis jetzt ja immer kein Problem.
Dann darf ich wohl nie wieder meinen Vertrag kündigen
HouseMD13.09.2020 13:14

Wo steht, dass das TC4400 nicht mehr freigeschaltet wird? Gilt …Wo steht, dass das TC4400 nicht mehr freigeschaltet wird? Gilt das auch für die ehemaligen Unitymedia-Gebiete? Da war das bis jetzt ja immer kein Problem.Dann darf ich wohl nie wieder meinen Vertrag kündigen


forum.vodafone.de/t5/…259

Wurde mir vom Kundenservice (für NRW) die Tage auf Anfrage auch nochmal bestätigt.
reidinho13.09.2020 14:38

https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Internet-Telefon-TV-über/Wird-das-Technicolor-TC4400-noch-aktiviert/m-p/1706259#M274248Wurde mir vom Kundenservice (für NRW) die Tage auf Anfrage auch nochmal bestätigt.



Von 2018? Hm. Die Aussage da war ohnehin Unsinn, denn es ist völlig egal, ob das TC4400 vom Hersteller für Deutschland vorgesehen ist oder nicht. Hauptsache es erfüllt die von Vodafone vorgegebenen Schnittstellenspezifikationen. Und das tut es. Die Freischaltung hat auch die letzten Jahre meist geklappt. Habe ja selbst ein TC4400 an meinem Unitymedia-Anschluss....

Aber wenn du vom Kundenservice neulich erst diese Aussage bekommen hast, werde ich in den entsprechenden Foren noch mal nachforschen.
HouseMD13.09.2020 15:09

Von 2018? Hm. Die Aussage da war ohnehin Unsinn, denn es ist völlig egal, …Von 2018? Hm. Die Aussage da war ohnehin Unsinn, denn es ist völlig egal, ob das TC4400 vom Hersteller für Deutschland vorgesehen ist oder nicht. Hauptsache es erfüllt die von Vodafone vorgegebenen Schnittstellenspezifikationen. Und das tut es. Die Freischaltung hat auch die letzten Jahre meist geklappt. Habe ja selbst ein TC4400 an meinem Unitymedia-Anschluss....Aber wenn du vom Kundenservice neulich erst diese Aussage bekommen hast, werde ich in den entsprechenden Foren noch mal nachforschen.



Ansonste hier melden: bundesnetzagentur.de/_to…m=0

Ich frage mich, ob es als ISP überhaupt erlaubt ist, dass man einfach behauptet, bestimmte Geräte nicht mehr "freizuschalten" und nur zu akzeptieren, dass der Kunde Geräte nutzt, dis für das eigene "Netz" vorgestern sind.
Jetzt wieder für 229 € zu haben direkt ohne Gutschein!
Wie geht denn das mit shoop? Wie lange dauert das?
Bei mir wurde Shoop nicht getrackt. Auf Shoop:

> Es können nur freigegebene Gutscheine mit Cashback kombiniert werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text