AVM FRITZ!Box 7490, WLAN Mesh Router mit VDSL-Anschluss (max. MBit/s 1.300 + 450) [Saturn] mit Masterpass 119,99€
1513°Abgelaufen

AVM FRITZ!Box 7490, WLAN Mesh Router mit VDSL-Anschluss (max. MBit/s 1.300 + 450) [Saturn] mit Masterpass 119,99€

134,99€168€-20%Saturn Angebote
74
eingestellt am 16. AprBearbeitet von:"xWolf"
Hi, bei Saturn gibt es ab heute 20 Uhr die AVM FRITZ!Box 7490 für 134,99€
Rabatt wird im Warenkorb abgezogen!

PVG idealo: 168€

  • Für alle DSL-Anschlussarten und -Geschwindigkeiten (IP und Festnetz, VDSL und ADSL)
  • Höchste Internet-Geschwindigkeit durch VDSL-Vectoring
  • Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall
  • Ultraschnelle 1.300 Mbit/s und stabilste Übertragung durch WLAN AC (5 GHz)
  • Schnelle 450 Mbit/s und höchste Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz)
  • Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für alle Telefone (Analog-, ISDN-, DECT- und IP-Telefone)
  • Bis zu 6 Schnurlostelefone über integrierte DECT-Basis einsetzbar, z. B. alle FRITZ!Fon Modelle
  • Analog-Telefone, -Fax, -Anrufbeantworter, -Türsprechanlage anschließbar
  • Einfache, deutschsprachige Benutzeroberfläche für sämtliche Einstellungen
  • 4 ultraschnelle Gigabit-LAN Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte
  • 2 leistungsstarke USB 3.0-Anschlüsse für Speichermedien (NAS), Netzwerkdrucker und Mobilfunksticks
  • 2 analoge Anschlüsse, 1 ISDN-S0-Anschluss

Neue Geschwindigkeitsklasse bei DSL und WLAN
FRITZ!Box 7490 bringt das High-Speed-Heimnetz an jeden DSL-Anschluss – egal, ob ADSL, ADSL2+ oder VDSL – und deckt mit einer Fülle an Extras alle Kommunikationswünsche bei Breitband und Heimnetz ab. Dabei unterstützt FRITZ!Box 7490 bereits jetzt die kommenden Standards für Übertragungsleistungen von über 100 MBit/s, wie z. B. VDSL-Vectoring. FRITZ!Box 7490 ist kompatibel zu allen gängigen DSL-Anschlüssen, einschließlich der neuen IP-basierten Anschlüsse der Deutschen Telekom. Neuestes WLAN AC sorgt für spektakuläre Gigabit-Geschwindigkeiten von bis 1.300 MBit/s im kabellosen Heimnetz. Die FRITZ!Box 7490 unterstützt 2,4 GHz und 5 GHz gleichzeitig in der leistungsoptimierten 3 x 3-MIMO-Konfiguration. Dies führt zu spürbar mehr Reichweite und höheren Übertragungsraten im WLAN. Die FRITZ!Box 7490 bildet so eine leistungsfähige Plattform für vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Media-Streaming. Gespeicherte Filme, Musik und Bilder sind im gesamten Netzwerk verfügbar und können beispielsweise per Smartphone und FRITZ!App Media an Wiedergabegeräte verteilt werden.

Alle Telefonie-Optionen für alle Fälle
Die integrierte TK-Anlage eignet sich für alle Telefonanschlüsse: Analog, ISDN und die neuen IP-basierten Anschlüsse der Deutschen Telekom sowie anderer Anbieter auf DSL-Basis (Voice over IP). Die FRITZ!Box 7490 verfügt neben zwei analogen und einem ISDN-Anschluss auch über eine DECT-Basisstation für bis zu sechs Schnurlostelefone, wie die FRITZ!Fon-Handgeräte. Per WLAN werden auch IP-Telefone und Smartphones zum vollwertigen Telefon am Anschluss. InItegrierte Anrufbeantworter, lokale und Online-Telefonbücher sowie zahlreichen Komfortfunktionen komplettieren die Telefonanlage der FRITZ!Box 7490.


Neue Funktionen für Smart Home
FRITZ!Box 7490 verbindet und steuert Stromverbraucher im vernetzten Zuhause. In Verbindung mit FRITZ!DECT 200 werden elektrische Geräte ganz individuell geschaltet – per App, automatisch oder per Cloud-Service.


Stets auf dem neuesten Stand dank FRITZ!OS
AVM erweitert das Betriebssystem der FRITZ!Box – FRITZ!OS – durch Upgrades kontinuierlich um neue Funktionen. Dazu gehören u.a. zahlreiche Anwendungen rund um den Bereich FRITZ!NAS, Online-Speicher, Mediaserver, Smart Home und MyFRITZ! MyFRITZ! ermöglicht von überall aus einfachen und sicheren Zugriff auf die eigene FRITZ!Box. Bei diesem Personal Cloud Service bleiben alle privaten Daten sicher zu Hause auf einem an der FRITZ!Box angeschlossenen Speicher und können von überall her – egal, ob mit dem Computer, Notebook, Smartphone oder Tablet – abgerufen werden. Auch können Geräte im Heimnetz sicher freigegeben werden.

Modem: VDSL2/ADSL2+, ISDN, Annex B/J • Modemanschluss: 1x RJ-45 • WAN: 1x 1000Base-T (shared mit LAN) • LAN: 4x 1000Base-T • Telefon: 2x analog, 1x ISDN, 6x DECT • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac/h, simultan • Übertragungsrate: 450Mbps (2.4GHz), 1300Mbps (5GHz) • Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2 • Antennen: intern • Anschlüsse: 2x USB 3.0 • Leistungsaufnahme: 9.3W (Betrieb) • Abmessungen: 245x175x55mm • Besonderheiten: WLAN on/off-Schalter, DLNA, IPv6, VPN passthrough (IPSec), VoIP, unterstützt Mobilfunkmodems (3G/4G), TPC/DFS, VDSL2-Vectoring (Profil 17a, nach Update), DECT ULE • Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
tja....hmmm.....was ist masterpass.....wie könnte man das wohl nur herausfinden?!
Ich gebe an dieser Stelle noch einmal zu bedenken, dass der Router schon 6 Jahre alt ist. Trotz guter Technik also nicht mehr auf dem allerneusten Stand der Technik und Updates wird es auch nur noch ca. 2 Jahre geben.

Außerdem gab es die viel bessere und neuere FritzBox 7590 schon für nur ca. 40€ mehr. Und die für die meisten Nutzer deutlich besser geeignete 7530 gibt es für ca. 30€ weniger.

Dennoch, rein auf den Vergleichspreis bezogen sicherlich ein super Deal
Bearbeitet von: "HouseMD" 16. Apr
Kiefervor 1 h, 10 m

Was zum Teufel ist Masterpass?


Hm, du bist fast zwei Jahre Mydealzer und kennst Masterpass nicht?
74 Kommentare
Was zum Teufel ist Masterpass?
Bearbeitet von: "Kiefer" 16. Apr
tja....hmmm.....was ist masterpass.....wie könnte man das wohl nur herausfinden?!
Da ich aktuell ja Masterpas nicht bei Saturn als Zahlungsmethode auswählen kann....Ich sehe das so. Der Direktabzug von 35,-€ wird auch ohne Masterpasszahlung gewährt ( wie zb. bei mir). Mit Masterpass werden zusätzlich 15,-€ abgezogen also am ende 119,99€
Bearbeitet von: "The_Old_Dude_aka_Mimic" 16. Apr
Kiefervor 1 h, 10 m

Was zum Teufel ist Masterpass?


Hm, du bist fast zwei Jahre Mydealzer und kennst Masterpass nicht?
The_Old_Dude_aka_Mimic16.04.2019 21:34

Da ich aktuell ja Masterpas nicht bei Saturn als Zahlungsmethode auswählen …Da ich aktuell ja Masterpas nicht bei Saturn als Zahlungsmethode auswählen kann....Ich sehe das so. Der Direktabzug von 35,-€ wird auch ohne Masterpasszahlung gewährt ( wie zb. bei mir). Mit Masterpass werden zusätzlich 15,-€ abgezogen also am ende 119,99€


Ja, kann ich bestätigen
a-stvor 4 m

Ja, kann ich bestätigen



Habe jetzt auch rausgefunden warum ich Masterpass nicht hatte. War wohl zu viel im Warenkorb
Der Preis bei Zahlung mit Masterpass beträgt 119,99€ @team
The_Old_Dude_aka_Mimic16.04.2019 21:53

Der Preis bei Zahlung mit Masterpass beträgt 119,99€ @team


Hab Masterpass mal zunächst aus dem Titel rausgenommen. Editier das gleich nochmal
The_Old_Dude_aka_Mimic16.04.2019 21:53

Der Preis bei Zahlung mit Masterpass beträgt 119,99€ @team


Danke für die Info.
Habe auch kein Masterpass. Daher ist es mir nicht aufgefallen. Somit ja ein Toppreis.
xWolfvor 3 m

Danke für die Info. Habe auch kein Masterpass. Daher ist es …Danke für die Info. Habe auch kein Masterpass. Daher ist es mir nicht aufgefallen. Somit ja ein Toppreis.



Sehe ich auch so.
21437220-7pgsp.jpg
Dürfte Bestpreis sein oder?
Den Direktabzug jetzt noch für den 6490 Cable bitte
Bearbeitet von: "GenFox" 16. Apr
chrisatherolzvor 6 m

[Bild] Dürfte Bestpreis sein oder?


Nur getoppt durch das Regionale Angebot in Bremen. Da gab es für 135€ noch die DECT200 dazu aber Online...Ja. Bestpreis!
Gibt es bei euch auch eine Fehlermeldung bei Auswahl von Masterpass?
21437302-7vQ9p.jpg
LinkinPark16.04.2019 22:05

Gibt es bei euch auch eine Fehlermeldung bei Auswahl von Masterpass?[Bild]



Welche Karte hast du unter Masterpass hinterlegt?
dani.chiivor 13 m

Hab Masterpass mal zunächst aus dem Titel rausgenommen. Editier das gleich …Hab Masterpass mal zunächst aus dem Titel rausgenommen. Editier das gleich nochmal


Gracias
Ich gebe an dieser Stelle noch einmal zu bedenken, dass der Router schon 6 Jahre alt ist. Trotz guter Technik also nicht mehr auf dem allerneusten Stand der Technik und Updates wird es auch nur noch ca. 2 Jahre geben.

Außerdem gab es die viel bessere und neuere FritzBox 7590 schon für nur ca. 40€ mehr. Und die für die meisten Nutzer deutlich besser geeignete 7530 gibt es für ca. 30€ weniger.

Dennoch, rein auf den Vergleichspreis bezogen sicherlich ein super Deal
Bearbeitet von: "HouseMD" 16. Apr
The_Old_Dude_aka_Mimic16.04.2019 22:06

Welche Karte hast du unter Masterpass hinterlegt?



Von der Commerzbank. Aber bis zum Einloggen bei Masterpass komme ich gar nicht.
LinkinPark16.04.2019 22:08

Von der Commerzbank. Aber bis zum Einloggen bei Masterpass komme ich gar …Von der Commerzbank. Aber bis zum Einloggen bei Masterpass komme ich gar nicht.


Also Visa? Schau mal hier unter MP nach, ob alle soweit korrekt ist. Karte gültig etc
Bearbeitet von: "The_Old_Dude_aka_Mimic" 16. Apr
The_Old_Dude_aka_Mimic16.04.2019 22:10

Also Visa? Schau mal hier unter MP nach, ob alle soweit korrekt ist. Karte …Also Visa? Schau mal hier unter MP nach, ob alle soweit korrekt ist. Karte gültig etc



Problem ist, dass es nicht zu Masterpass weiterleitet. Vielleicht mal Cache/Cookies löschen?
LinkinParkvor 1 m

Problem ist, dass es nicht zu Masterpass weiterleitet. Vielleicht mal …Problem ist, dass es nicht zu Masterpass weiterleitet. Vielleicht mal Cache/Cookies löschen?


Würde ich auf alle Fälle mal probieren. Ich hatte das Problenm, dass ich Waren im Wert von 7000€ im Warenkorb hatte ( nein ich wollte die nicht kaufen). Hatte Masterpass nicht einmal als Zahlungsmöglichkeit. Alles aus dem Warenkorb entfernt und schwupps war Masterpass da!
Danke.
Hab mal mitgemacht.
Zwar ohne Masterpass - mag ich nicht - dafür mit shoop - das mag ich sehr mit 5 € Gutschein und 1,5 % Cashback.
Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom Anschluss verrichtet, macht aber wohl wenig Sinn auf die 7490 zu upgraden oder?
Immer wenn ich als Netzwerkadministrator und vormals IT-Dienstleister für Netzwerktechnik was von WLAN und Mesh lese wird mir einfach nur schlecht

Nichts gegen Fritz!Boxen, die mag ich ganz gerne für den privaten Bereich.
a-stvor 7 m

Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom …Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom Anschluss verrichtet, macht aber wohl wenig Sinn auf die 7490 zu upgraden oder?


Allenfalls, wenn du vorhast, die WLAN Mesh Funktionalität der 7490 zu nutzen...
a-stvor 7 m

Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom …Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom Anschluss verrichtet, macht aber wohl wenig Sinn auf die 7490 zu upgraden oder?



Generell macht es schon Sinn die 7390 irgendwann mal zu ersetzten, ist mittlerweile echt alt. Und bekommt ja auch schon länger keine Updates mehr. Wobei ich davon ausgehe, dass wirklich kritische Sicherheitslücken auch bei diesem Gerät noch gefixt werden.
Wenn du erstmal beim 25 MBit Anschluss bleibst, kannst du den Router weiter laufen lassen, spätestens wenn du mal 100 MBit buchst, solltest du aber was neues nutzen.
Wenn du nicht unbedingt noch eine ISDN Telefonanlage nutzt, dann dürfte die 7530 dann aber besser geeignet sein.
a-stvor 10 m

Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom …Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom Anschluss verrichtet, macht aber wohl wenig Sinn auf die 7490 zu upgraden oder?


Bei dem Preis lohnt sich das schon. USB ist deutlich schneller, WLAN sehr deutlich. Ist halt die Frage ob du das brauchst.

Wenn du aber z.B. auf ISDN verzichten kannst kommst du vielleicht mit ner 75xx besser - je nachdem halt was du brauchst.
a-stvor 11 m

Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom …Habe momentan noch eine 7390 die ihren Dienst an einem 25.000er Telekom Anschluss verrichtet, macht aber wohl wenig Sinn auf die 7490 zu upgraden oder?



Ich werkel auch noch mit ner 7390 Aber wenn Upgrade ist glaub ich ne 7530 besser
Ich denke die 7530 macht für die meisten mehr Sinn wegen MU-MIMO und VDSL Supervectoring 35b und halt weil Sie noch viel länger Updates bekommt, der einzige wirkliche Vorteil der 7490 ist der zweite Analoge Anschluss, wenn man zum Beispiel noch wie meine Eltern ein Fax und einen normalen AB betreiben will.
Bearbeitet von: "Sleip" 16. Apr
ToNKeYvor 8 m

Immer wenn ich als Netzwerkadministrator und vormals IT-Dienstleister für …Immer wenn ich als Netzwerkadministrator und vormals IT-Dienstleister für Netzwerktechnik was von WLAN und Mesh lese wird mir einfach nur schlecht Nichts gegen Fritz!Boxen, die mag ich ganz gerne für den privaten Bereich.



Naja dafür sind ja Fritz!Boxen da, für den Privat Anwender sehr benutzerfreundlich und einfach zu handhaben
GenFoxvor 57 m

Den Direktabzug jetzt noch für den 6490 Cable bitte


Ein Kabelmodem von Xiaomi wäre auch Mal was, wenn es nur einen Platzhirsch gibt macht sich das leider bei den Preisen bemerkbar.
Ins Museum mit der Box !
Externe Platte per USB dran und über Nacht Sicherungen? Funzt sowas als Schmalspur NAS?
HouseMDvor 1 h, 1 m

Ich gebe an dieser Stelle noch einmal zu bedenken, dass der Router schon 6 …Ich gebe an dieser Stelle noch einmal zu bedenken, dass der Router schon 6 Jahre alt ist. Trotz guter Technik also nicht mehr auf dem allerneusten Stand der Technik und Updates wird es auch nur noch ca. 2 Jahre geben.Außerdem gab es die viel bessere und neuere FritzBox 7590 schon für nur ca. 40€ mehr. Und die für die meisten Nutzer deutlich besser geeignete 7530 gibt es für ca. 30€ weniger.Dennoch, rein auf den Vergleichspreis bezogen sicherlich ein super Deal


Wo gibt es die 7530 für 30 € weniger, also für 90 €?
ToNKeY16.04.2019 22:26

Immer wenn ich als Netzwerkadministrator und vormals IT-Dienstleister für …Immer wenn ich als Netzwerkadministrator und vormals IT-Dienstleister für Netzwerktechnik was von WLAN und Mesh lese wird mir einfach nur schlecht Nichts gegen Fritz!Boxen, die mag ich ganz gerne für den privaten Bereich.


Wieso dass ? Ist klar das im Rest der Welt kabellose Verbindung „wifi“ heisst. Aber in Deutschland ist der Begriff „wlan“ doch eingebürgert wie Handy usw. ich kenne mich nicht gut aus aber welche anderen Boxen sind besser und haben eine bessere GUI ? Ist Fritzbox nur so beliebt weil es eindeutscher Hersteller ist ? Ich habe 1&1 100k Leitung bekomme aber 79 mbit rein. Würde sich der Wechsel auf einen anderen Router lohnen ? Die 7590 z.B. ?
10 Euro weniger gegenüber den langezeit niedrigsten Preis im August.bei Saturn :-)
gokhan16.04.2019 23:11

Wieso dass ? Ist klar das im Rest der Welt kabellose Verbindung „wifi“ hei …Wieso dass ? Ist klar das im Rest der Welt kabellose Verbindung „wifi“ heisst. Aber in Deutschland ist der Begriff „wlan“ doch eingebürgert wie Handy usw. ich kenne mich nicht gut aus aber welche anderen Boxen sind besser und haben eine bessere GUI ? Ist Fritzbox nur so beliebt weil es eindeutscher Hersteller ist ? Ich habe 1&1 100k Leitung bekomme aber 79 mbit rein. Würde sich der Wechsel auf einen anderen Router lohnen ? Die 7590 z.B. ?


Mir ging's garnicht um das "WLAN", sondern um den unsäglichen Mesh-Quatsch, den jetzt plötzlich alle Hersteller als Messias anpreisen.

Wenn die Leute einfach Mal Ihr WLAN-Setup ordentlich planen, wenigstens aber die vorhandene Technik richtig konfigurieren würden, würden sich die meisten umgucken, wie einfach und billig es ist ein sauber funktionierendes WLAN zu betreiben. Das Mesh-Zeug macht alles für alle nur noch schlimmer (Außer für den Besitzer .... solange bis die Nachbarn ebenfalls mit sowas aufrüsten )

Sofern die in Frage kommenden Router, bzw. Modems alle notwendigen Technologien unterstützen beeinflusst die Wahl des Routers/Modems die Verbindungsgeschwindigkeit in der Regel nur geringfügig.

Bei ner schlechten Leitung wird's dann aber schon interessant. Ich hatte auch schonmal nen Anschluss, da ging mit nem D-Link garnichts und mit einer Fritz!Box liegst dann tadellos.

Fritz!Boxen sind halt einfach gut. Preis, Leistung, Bedienung, Qualität, Garantie und Support - wird schwer etwas zu finden, was als Gesamtpaket da Ran kommt. Das ne Fritte nicht auf jedem Gebiet Spitze ist sollte klar sein, aber das Gesamtpaket macht's halt.

Sei froh, dass du VDSL hast ... 79 oder 100 MBit ist doch wayne.

Ansonsten musst du Mal Google bemühen. Selbst bei den Fritz!Boxen ist es recht unterschiedlich, wie gut oder schlecht die Modems der verschiedenen Modelle sind.
beste fritzbox aller zeiten. läuft seit jahren hier stabil
ToNKeY16.04.2019 23:28

Mir ging's garnicht um das "WLAN", sondern um den unsäglichen …Mir ging's garnicht um das "WLAN", sondern um den unsäglichen Mesh-Quatsch, den jetzt plötzlich alle Hersteller als Messias anpreisen.Wenn die Leute einfach Mal Ihr WLAN-Setup ordentlich planen, wenigstens aber die vorhandene Technik richtig konfigurieren würden, würden sich die meisten umgucken, wie einfach und billig es ist ein sauber funktionierendes WLAN zu betreiben. Das Mesh-Zeug macht alles für alle nur noch schlimmer (Außer für den Besitzer .... solange bis die Nachbarn ebenfalls mit sowas aufrüsten )Sofern die in Frage kommenden Router, bzw. Modems alle notwendigen Technologien unterstützen beeinflusst die Wahl des Routers/Modems die Verbindungsgeschwindigkeit in der Regel nur geringfügig.Bei ner schlechten Leitung wird's dann aber schon interessant. Ich hatte auch schonmal nen Anschluss, da ging mit nem D-Link garnichts und mit einer Fritz!Box liegst dann tadellos.Fritz!Boxen sind halt einfach gut. Preis, Leistung, Bedienung, Qualität, Garantie und Support - wird schwer etwas zu finden, was als Gesamtpaket da Ran kommt. Das ne Fritte nicht auf jedem Gebiet Spitze ist sollte klar sein, aber das Gesamtpaket macht's halt.Sei froh, dass du VDSL hast ... 79 oder 100 MBit ist doch wayne.Ansonsten musst du Mal Google bemühen. Selbst bei den Fritz!Boxen ist es recht unterschiedlich, wie gut oder schlecht die Modems der verschiedenen Modelle sind.


Vielen Dank für deine Aufklärung. Dann bleibe ich bei meiner Fritzbox 7490. Ich bin noch nicht ganz sicher ob ich mir die 7590 hole oder von 1&1 für 5€ miete.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text