AVM FRITZ!Box 7560 Router für 131,95€ (Conrad)
1452°Abgelaufen

AVM FRITZ!Box 7560 Router für 131,95€ (Conrad)

131,95€143,70€-8%Conrad Angebote
96
eingestellt am 26. Jun
Moinsen, bei Conrad erhaltet ihr den AVM FRITZ!Box 7560 Router für 131,95€ inkl. Versand. Generiert euch hier einen 15€ Gutschein und benutzt ihn bei eurer Bestellung.

Preisvergleich 144€

  • Geeignet für alle IP-basierten Anschlüsse (ADSL und VDSL)
  • Mehr Performance, Flexibilität und stabilste Verbindungen durch gleichzeitiges WLAN AC + N (Dualband)
  • Schnelle 866 MBit/s und stabilste Übertragung durch WLAN AC (5 GHz)
  • Höchste Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz) mit bis zu 450 MBit/s
  • VoIP-Telefonanlage mit vielseitigen Komfortfunktionen für alle Telefone (Analog-, DECT- und IP-Telefone)
  • Bis zu 6 Schnurlostelefone über integrierte DECT-Basis einsetzbar, z. B. alle FRITZ!Fon Modelle
  • Analog-Telefone, -Fax, -Anrufbeantworter, -Türsprechanlage anschließbar
  • Bereitstellung von Musik, Filmen und Bildern über integrierten Mediaserver, z. B. am Smart TV
  • 1 USB 2.0-Anschluss für Speichermedien (NAS), Netzwerkdrucker und Mobilfunksticks
Zusätzliche Info
Conrad AngeboteConrad Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Passaderovor 4 m

Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn m …Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn mich da nicht wirklich aus, und der Speedport ist im Eimer.


Die Speedports sind standardmäßig ab Werk im Eimer...
FRITZ!Box und Conrad – ich hätte ihnen ja eine 7590 gegen Versandkostenübernahme abgenommen...
96 Kommentare
Conrad macht prank
Was ist von der Ausstattung besser? 7560 oder 7490?
die 6 in der Bezeichnung umdrehen dann würde ich sofort zuschlagen, Preis dennoch OK für die neue Fritze...
FRITZ!Box und Conrad – ich hätte ihnen ja eine 7590 gegen Versandkostenübernahme abgenommen...
Kloppervor 4 m

https://www.router-faq.de/?id=routervg&hwf1=fb7490&hwf2=fb7560


Super Link.. Hab ich lange gesucht.. PS: Für 130€ gibt es die Fritz.box 7530 von 1&1 in der E-Bucht..
Zukunftsfähige dank VDSL-Vectoring.. Ansonsten die AVM 7590 für 190€ über Easybell-Trick..
hab ich laufen mit vdsl100
geht gut und stabil
vor allem der NAS geht schneller als an den 74ern
die zusätl Anschlüsse der 90 brauch ich nicht - Telefone gehen mit DECT
Wird doch eh storniert wie die letze Box
jever3vor 5 m

hab ich laufen mit vdsl100 geht gut und stabilvor allem der NAS geht …hab ich laufen mit vdsl100 geht gut und stabilvor allem der NAS geht schneller als an den 74erndie zusätl Anschlüsse der 90 brauch ich nicht - Telefone gehen mit DECT


Die 7530 t30 hat kleinere CPU.. 32GB RAM anstatt 128GB.. 1xTAE Buchse statt 2x..

War auch am überlegen, mir die 7530 zuzulegen, aber müsste das Teil erstmal für M-net zulaufen bekommen.. Und ab Ende Januar dann mit Telekom.. Bekomme demnächst VDSL-Vectoring, und alle anderen Anieter müssen daher ihren Kunden kündigen..



...

M-net verlegte Glasfaser bis zum Verteilerkasten (FTTC).

Allerdings nimmt die Deutsche Telekom seit kurzem das Recht wahr, den Umkreis von 500 Meter um die Hauptverteiler selbst mit VDSL-Vectoring zu versorgen, also musste M-net diesen wenigen Kunden wieder kündigen.


Offenbar war es auch hier nicht möglich, dass M-net einfach die Versorgungsleistung bei der Telekom direkt einkauft und die bisherigen Kunden unterbrechungsfrei weiter beliefert


teltarif.de/hes…tml
Bearbeitet von: "Engel07" 26. Jun
@Engel07 Ich dachte der Easybell-Trick funktioniert inzwischen nicht mehr ?!
Im Einzelfall kann sogar der Speedport Smart 3 für 125€ eine vernünftige Wahl sein (ja, schlagt mich !)
TheSecony210vor 12 m

Wird doch eh storniert wie die letze Box



Klar kostet auch nur 0€ wie die letzte Box.
Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn mich da nicht wirklich aus, und der Speedport ist im Eimer.
Passaderovor 4 m

Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn m …Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn mich da nicht wirklich aus, und der Speedport ist im Eimer.


Die Speedports sind standardmäßig ab Werk im Eimer...
daz89vor 1 h, 10 m

Was ist von der Ausstattung besser? 7560 oder 7490?



7530

Im Ernst: Man sollte sich jetzt weder die 7490 noch die 7560 noch kaufen, beide sind für das, was sie bieten, einfach überteuert.
Engel07vor 59 m

Super Link.. Hab ich lange gesucht.. PS: Für 130€ gibt es die Fritz.box 75 …Super Link.. Hab ich lange gesucht.. PS: Für 130€ gibt es die Fritz.box 7530 von 1&1 in der E-Bucht..Zukunftsfähige dank VDSL-Vectoring..


Du meinst Super-Vectoring. VDSL-Vectoring kann auch die 7560.
Horst.Schlaemmervor 1 m

7530 Im Ernst: Man sollte sich jetzt weder die 7490 noch die 7560 noch …7530 Im Ernst: Man sollte sich jetzt weder die 7490 noch die 7560 noch kaufen, beide sind für das, was sie bieten, einfach überteuert.


Hat die 7530 nicht eine langsamere CPU?
Engel07vor 54 m

War auch am überlegen, mir die 7530 zuzulegen, aber müsste das Teil e …War auch am überlegen, mir die 7530 zuzulegen, aber müsste das Teil erstmal für M-net zulaufen bekommen..


Hast du denn Infos, ob andere "normale" Fritzboxen problemlos laufen? Wenn ja, wird das zu 99,9 Prozent auch für die 7530 gelten - die hat denselben Modemchip wie die 7590.
thunderhawkvor 2 m

Hat die 7530 nicht eine langsamere CPU?


Sie hat eine andere (ARM statt MIPS) - ob diese langsamer ist, ist m.W. noch nicht bekannt. Aber selbst wenn: Das sollte sich dann nur auf die Geschwindigkeit des Routermenüs auswirken.
Passaderovor 22 m

Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn m …Ist dies ein adäquater Ersatz für einen Speedport W924V Typ C? Ich kenn mich da nicht wirklich aus, und der Speedport ist im Eimer.


Wlan to go funktioniert nur mit Speedports. Ansonsten spricht wenig dagegen.
Conrad und Fritz Box?

Keine gute Kombi.
Engel07vor 57 m

Die 7530 t30 hat kleinere CPU.. 32GB RAM anstatt 128GB.. 1xTAE Buchse …Die 7530 t30 hat kleinere CPU.. 32GB RAM anstatt 128GB.. 1xTAE Buchse statt 2x..War auch am überlegen, mir die 7530 zuzulegen, aber müsste das Teil erstmal für M-net zulaufen bekommen.. Und ab Ende Januar dann mit Telekom.. Bekomme demnächst VDSL-Vectoring, und alle anderen Anieter müssen daher ihren Kunden kündigen..... M-net verlegte Glasfaser bis zum Verteilerkasten (FTTC). Allerdings nimmt die Deutsche Telekom seit kurzem das Recht wahr, den Umkreis von 500 Meter um die Hauptverteiler selbst mit VDSL-Vectoring zu versorgen, also musste M-net diesen wenigen Kunden wieder kündigen. Offenbar war es auch hier nicht möglich, dass M-net einfach die Versorgungsleistung bei der Telekom direkt einkauft und die bisherigen Kunden unterbrechungsfrei weiter belieferthttps://www.teltarif.de/hessen-5g-breitband-glasfaser-flaechendeckend-ausbau/news/72886.html


128 bzw 32 GB RAM? Nehme ich
Garciavor 2 m

Wlan to go funktioniert nur mit Speedports. Ansonsten spricht wenig …Wlan to go funktioniert nur mit Speedports. Ansonsten spricht wenig dagegen.



Wenig? Na ja, Ansichtssache, aus meiner Sicht spricht schon die fehlende Super-Vectoring-Kompatibilität dagegen.
Kann mir jemand einen guten Router für wlan und zocken empfehlen? Leitung ist 50mbit.. hab wirklich 0 Ahnung davon..
Horst.Schlaemmervor 1 m

Wenig? Na ja, Ansichtssache, aus meiner Sicht spricht schon die fehlende …Wenig? Na ja, Ansichtssache, aus meiner Sicht spricht schon die fehlende Super-Vectoring-Kompatibilität dagegen.


Ich meinte generell den Wechsel von Speedport auf Fritzbox.
ahtrikzvor 6 m

Kann mir jemand einen guten Router für wlan und zocken empfehlen? Leitung …Kann mir jemand einen guten Router für wlan und zocken empfehlen? Leitung ist 50mbit.. hab wirklich 0 Ahnung davon..


Wenn Geld keine Rolle spielt, die Fritzbox 7590, wenn du einen guten Kompromiss zwischen Preis und Leistung/Zukunftungsfähigkeit haben willst, die 7530 (bislang nur über eBay und eBay Kleinanzeigen für rund 110 bis 140 Euro zu bekommen), wenn es möglichst günstig sein soll, eine gebrauchte 7362 SL für 20 bis 30 Euro (dann aber ohne 5-GHz-WLAN - kann z.B. in einer Hochhaussiedlung problematisch sein).
Wohl leider kein MiMo oder?
AVM ?? Das ist sowas von Auto verfiggt hot seit 2008 reiße ich mir alles an mich was die auf dem Markt werfen, man kann sagen ich bin voll der Fan boy, fehlen nur noch Wimpels und Schals(y)
Bearbeitet von: "Der_Notarzt" 26. Jun
Der Fritz ist Autohot
Der_Notarztvor 2 m

AVM ?? Das ist sowas von Auto verfiggt hot seit 2008 reiße ich mir alles …AVM ?? Das ist sowas von Auto verfiggt hot seit 2008 reiße ich mir alles an mich was die auf dem Markt werfen, man kann sagen ich bin voll der Fan boy, fehlen nur noch Wimpels und Schals(y)


Soll ich 'nen Notarzt rufen?
Engel07vor 44 m

Die Speedports sind standardmäßig ab Werk im Eimer...


Ich habe meinen Speedport im Abstellraum. Unten steht ein Eimer, aber bisher ist er noch nicht runtergefallen in den Eimer
Wenn man keine besonderen Dinge braucht, dann gibt es nichts billigeres als die Speedports. Lang lebe mein Speedport W724V
Hmm das Teil kann nicht mehr wie meine 7390 die mich damals nur 40€ gekostet hat.
Engel07vor 1 h, 27 m

Die 7530 t30 hat kleinere CPU.. 32GB RAM anstatt 128GB..


ahjah...
Bloodysvor 2 m

Mh...bei mir steht 146,95 € habe ich es verpasst!?



Den Gutschein aus der Beschreibung hast du verpasst
Bloodysvor 5 m

Mh...bei mir steht 146,95 € habe ich es verpasst!?

Verpasst? Auch für 130 Euro ist die 7560 maßlos überteuert, für das, was sie bietet! Wenn man mit anderen Fritzboxen und deren Preis vergleicht, wären rund 100 Euro angemessen.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 26. Jun
WildPotatovor 9 m

Hmm das Teil kann nicht mehr wie meine 7390 die mich damals nur 40€ g …Hmm das Teil kann nicht mehr wie meine 7390 die mich damals nur 40€ gekostet hat.


*mehr als ...
Nunja, die 7560 beherrscht WLAN Mesh, die 7390 nicht. Zudem hat die 7390 das End of Maintanance schon vor 12 Monaten erreicht und erreicht im August auch das End of Support.

Falls dir deine Daten noch etwas bedeuten, solltest du mal langsam über einen Wechsel des Routers nachdenken und diesen bis spätestens Jahresende 2018 auch vollzogen haben.
Mit einem Alter von ca. 9 Jahren kann man die Fritte ja auch mal langsam in Rente schicken...
Bearbeitet von: "Angelpimper" 26. Jun
Angelpimpervor 2 m

Falls dir deine Daten noch etwas bedeuten, solltest du mal langsam über …Falls dir deine Daten noch etwas bedeuten, solltest du mal langsam über einen Wechsel des Routers nachdenken und diesen bis spätestens Jahresende 2018 auch vollzogen haben.


Das ist nicht nötig - Sicherheitsupdate stellt AVM auch für die 7390 noch bereit. Und in Kürze erscheint dafür ein Wartungsupdate (eine Labor-Version ist auf avm.de/fri…or/ schon zu finden).
Horst.Schlaemmervor 42 m

Sie hat eine andere (ARM statt MIPS) - ob diese langsamer ist, ist m.W. …Sie hat eine andere (ARM statt MIPS) - ob diese langsamer ist, ist m.W. noch nicht bekannt. Aber selbst wenn: Das sollte sich dann nur auf die Geschwindigkeit des Routermenüs auswirken.


MIPS wurde doch bereits in der 7590 von Intel abgelöst und nun wechselt AVM tatsächlich nochmal auf ARM?
Das dürfte nicht nur die Geschwindigkeit der Menüs beeinflussen, man denke nur an VPN oder den Betrieb als Behelfs-NAS.
Horst.Schlaemmervor 3 m

Das ist nicht nötig - Sicherheitsupdate stellt AVM auch für die 7390 noch b …Das ist nicht nötig - Sicherheitsupdate stellt AVM auch für die 7390 noch bereit. Und in Kürze erscheint dafür ein Wartungsupdate (eine Labor-Version ist auf https://avm.de/fritz-labor/ schon zu finden).


Dürfte allerdings eines der letzten Sicherheitsupdates sein, oder?
Eine kleine Anekdote zu Conrad.

Als ich noch ein junger Mydealzer war, vor ca. 5-6 Jahren, gab es hier einen Deal für eine 2 oder 3 TB externe Festplatte bei Conrad. Das ganze wurde durch 3 Gutscheine realisiert. Coole Sache, Abholung in Berlin angeklickt... Hab mir nichts dabei gedacht.

Nach paar Tagen das Ding im Laden abholen gegangen, hab schon vom weiten gesehen, dass hinter der Theke 6-7 Festplatten stehen, heißt, da haben einige Mydealzer zugeschlagen.

Naja, durfte mir die nächsten 2 Minuten anhören was für ein "ASOZIALER" Mensch ich bin, ich habe das INTERNETSYSTEM von Conrad ausgetrickst und die machen jetzt VERLUSTE. War eine sehr surreale Erfahrung für mich.

Liebe Grüße
Falls es manch einem noch zu teuer ist. Auf Kleinanzeigen gibt es den 1&1 Homeserver, welcher identisch ist zur Fritzbox 7560. Habe erst diese Woche für 100€ inkl. Versand zugeschlagen für eine neue Fritzbox inkl. Garantie. Hatte auch überlegt, eine ältere zu nehmen, aber der End of Support ist bei denen absehbar und deshalb habe ich mich für die 7560 entschieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text