70°
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL - B-Ware

AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL - B-Ware

ElektronikPollin Angebote

AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL - B-Ware

Preis:Preis:Preis:53,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Pollin gibt es derzeit die FRITZ!Box 7570 als B-Ware.
Dieses Gerät bildete die Basis für den Speedport W920V der Telekom bzw. die Geräte waren annähernd baugleich.

Ein direkter Preisvergleich bei Idealo oder Geizhals war leider nicht möglich, da das Gerät wohl so nicht mehr verkauft wird.

Technische Daten:

ADSL2- und ADSL2+-Modem
Zwei a/b-Ports für den Anschluss von zwei Nebenstellen über TAE-Buchsen
Ein ISDN S0-Bus mit Unterstützung von ISDN-Telefonie-Endgeräten
DECT-Basisstation
WLAN 2,4 GHz (802.11a/b/g/n), max. 300 Mbps
Fax-to-Mail
Internettelefonie VoIP
2 USB 2.0-Anschlüsse für Drucker und USB-Speicher
Einfachste Konfiguration über deutschsprachige Web-Oberfläche
IPv6 unterstützung
4-port Ethernet-Switch, 100 Mbps
Voreingestellte Firewall
VPN
Maße (LxTxH): 230x65x155 mm

8 Kommentare

Meiner Meinung zu alt.
Gerade in Zeiten von VoIP Umstellungen auf IMS nicht zu empfehlen.

Unterstützt kein Annex J (V-DSL ohne Splitter), würde ich nicht mehr neu kaufen.
Ansonsten ist die Box okay, hatte so eine bis letzte Woche in Betrieb.

Suche noch einen ordenlichen Router für 16.000er DSL, ohne Telefonie Schnickschnack wie VoIP.

zwobot

Unterstützt kein Annex J (V-DSL ohne Splitter), würde ich nicht mehr neu kaufen. Ansonsten ist die Box okay, hatte so eine bis letzte Woche in Betrieb.


Nicht verwechseln, VDSL wird bei der Telekom immer (auch splitterlos) als Annex B bereitgestellt, deshalb wäre der Router dafür geeignet. Annex J kommt nur für ADSL(2+) Anschlüsse bis 16.000 zum Einsatz.
Allerdings verstehe ich nicht, warum bei Pollin das Gerät "AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7570 VDSL" heißt aber im Text nur von einem ADSL2 und ADSL2+ Modem gesprochen wird, also kein VDSL. Sollte das Gerät aber baugleich mit dem Speedport W 920V sein, dann kann es auch VDSL.

Nicht Vectoring fähig. Also bringt die AxB Unterstützung auch nichts!!

Was ist IMS ? Im Moment wird doch alles von ISDN auf VoIP. Und dann gleich noch ne Umstellung ?

Box für den Preis ausreichend, aber es gibt keine Updates mehr !

Neue kosten ab 99.-, aber ohne voip
geizhals.de/avm…=de

Ich nutze die Box schon länger an einem Telekom VDSL Anschluss, erst mit ISDN, jetzt als IP Anschluss ohne Splitter. Keine Probleme.

Die Dinger wurden lange Zeit (oder werden noch immer?) als Standardgeräte für Telefonica-VDSL verwendet, funktionieren dort prima, hab' auch bisher noch keins kaputtgehen sehen. Wir haben in der Bürogemeinschaft noch mehrere davon als reine VoIP-nach-DECT-Geräte im Einsatz. Aber: Wenn man sich schon auf B-Ware einlässt, kann man die Dinger auch gleich gebraucht für €20 aus den Kleinanzeigen ziehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text