AVM FRITZ!DECT 200 Funksteckdose (Amazon, MM und NBB.de)
214°Abgelaufen

AVM FRITZ!DECT 200 Funksteckdose (Amazon, MM und NBB.de)

17
eingestellt am 23. Jul 2017Bearbeitet von:"TheTimetraveler"
Die unglaublich preisstabile und sicherlich allseitsbekannte Funksteckdose ist aktuell 5€ bzw. 12% günstiger zu haben. Normalpreis 44€, jetzt für 39€

Amazon, Mediamarkt und Notebooksbilliger.de sind mitgezogen. Nächster Preis ebay 44€ inkl. Versand. Falls ihr bei Mediamarkt bestellt vergesst nicht 2% Shoop.

edit: nur noch bei NBB für den Preis zu haben!

MM: http//www.mediamarkt.de/de/…200
NBB: notebooksbilliger.de/avm…4e4
Amazon (Deallink): https//www.amazon.de/AVM…200



4.5 von 5 Sternen aus 1002 Amazonbewertungen.

Tipp: Lässt sich über google Kalender steuern und damit auch über IFTTT ansteuern.

Technische Daten:

  • Schaltet automatisch oder manuell die Stromzufuhr angeschlossener Geräte (bis 2.300 Watt)
  • Manuelles Schalten: über Taster am Aktor oder per FRITZ!Fon; am PC, Smartphone oder Tablet über die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box oder per MyFRITZ!App (lokal und über das Internet)
  • Automatisches Schalten: einmalig, täglich, wochentäglich, rhythmisch, zufällig, Countdown, nach Sonnenauf- und -untergang oder per Google-Kalender, Abschalten bei Standby
  • Misst den Energieverbrauch angeschlossener Geräte und zeichnet diesen auf
  • Energieauswertung: aktuelle Leistung (Wirkleistung), sowie aktuelle Spannung und Strom, Verbrauch pro 15 Minuten, Tag, Monat, Jahr in kWh, Euro, CO2-Ausstoß
  • Integrierter Temperaturfühler
  • Anzeige der aktuellen Leistung und Temperatur sowie Schalten über FRITZ!Fon, die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box oder MyFRITZ!App
  • Push-Mail-Funktion: alle Informationen wie verbrauchte Leistung oder Schaltzustand per E-Mail
  • Intuitive Einrichtung im Browser über die Benutzeroberfläche der FRITZ!Box
  • Steuerung per PC, Notebook, Smartphone oder Tablet – auch unterwegs über das Internet
  • Software-gesteuertes Schalten am Nulldurchgang
  • Funkreichweite: bis zu 300 Meter im Freien und bis zu 40 Meter in Gebäuden
  • Einbindung ins Heimnetz über DECT-Funk – ab Werk sicher verschlüsselt
  • Automatische Update-Funktion für neue Leistungsmerkmale

Geräteeigenschaften

  • Abmessungen (B x H x T): 59 x 93 x 41 mm (ohne Stecker)
  • Gewicht: 135 g
  • Maximale Leistungsaufnahme: ca. 1,1 Watt (ab FRITZ!OS 6.50)
  • Leistungsaufnahme im Stand-by: ca. 0,5 Watt (ab FRITZ!OS 6.50)
  • Messgenauigkeit: +/- 100mW (bis 5 Watt) bzw. +/- 2% (ab 5 Watt)

Systemvoraussetzungen

  • 230-Volt-Steckdose
  • FRITZ!Box mit DECT (Ausnahme FRITZ!Box 7312/7412), FRITZ!OS ab Version 5.50

Lieferumfang

  • FRITZ!DECT 200
  • Installationsanleitung
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Die Entscheidung für dieses Produkt würde mir leichter fallen, wenn man dafür nicht die ECO-DECT Funktionalität aufgeben müsste.
17 Kommentare
Scheinbar kann man per HTTP API die Steckdose nicht zeitversetzt (z. B. in 10 Sekunden) ein/ausschalten. Sonst hätte ich zugeschlagen und es per raspberry pi + alexa betrieben
Bearbeitet von: "Tazz" 23. Jul 2017
Verfasser
Mein Plan ist meine Kaffeemaschine damit zu steuern. Meine Wecker App (Sleep as Android) hat eine Anbindung an IFTTT. Mit IFTTT erstelle ich einen Kalendereintrag, der dann wiederum von der Fritsteckdose ausgelesen werden kann und die Kaffeemaschine einschaltet. Prinzipiell geb ich dir aber recht: Die Smarthomeanbindung könnte besser sein.
Was gibt's eigentlich für gute China Alternativen dafür in dieser Form?
Die Entscheidung für dieses Produkt würde mir leichter fallen, wenn man dafür nicht die ECO-DECT Funktionalität aufgeben müsste.
Lilien23. Jul 2017

Die Entscheidung für dieses Produkt würde mir leichter fallen, wenn man d …Die Entscheidung für dieses Produkt würde mir leichter fallen, wenn man dafür nicht die ECO-DECT Funktionalität aufgeben müsste.


Da bin ich auch nur durch Zufall darauf gestoßen... Habe diese nun aber wieder verkauft und mir nun die Variante für mein Homenatic-System geholt (Die Dose von AVM hatte ich bevor ich mit Homenatic angefangen habe)
DealZTaur23. Jul 2017

Da bin ich auch nur durch Zufall darauf gestoßen... Habe diese nun aber …Da bin ich auch nur durch Zufall darauf gestoßen... Habe diese nun aber wieder verkauft und mir nun die Variante für mein Homenatic-System geholt (Die Dose von AVM hatte ich bevor ich mit Homenatic angefangen habe)


genau das habe ich auch getan.

deshalb werde ich mein dect 200 heute abend für 34 € inkl. versand bei ebay kleinanzeigen anbieten
Es müsste wieder so ein Notebooksbilliger Angebot kommen...da gab es neulich 2 Stück für 69.-€. Könnte noch 2 weitere brauchen
Warum nicht die 210? Die gibt's so gut wie nie im Angebot..

Ich nutze ein Smarthome System..Homee. .damit könnte man mit http requests und der Steckdose arbeiten..
Dirk8323. Jul 2017

genau das habe ich auch getan.deshalb werde ich mein dect 200 heute abend …genau das habe ich auch getan.deshalb werde ich mein dect 200 heute abend für 34 € inkl. versand bei ebay kleinanzeigen anbieten


Wobei ich sagen muss, dass die Astro-Programmierung (inkl. Vor-/Nachlaufzeit) mit dem DECT200-Gerät viel einfacher war
DealZTaur23. Jul 2017

Wobei ich sagen muss, dass die Astro-Programmierung (inkl. …Wobei ich sagen muss, dass die Astro-Programmierung (inkl. Vor-/Nachlaufzeit) mit dem DECT200-Gerät viel einfacher war


jepp das stimmt. aber die benötigte ich nicht.
elfarid23. Jul 2017

Was gibt's eigentlich für gute China Alternativen dafür in dieser Form?


In dieser Form, also Anbindung über DECT, gibt es da m.W. keine Alternative.
Über WLAN angebunden gibt es z.B. von TP-Link die HS110 WLAN-Steckdose und richtig aus China gibt es noch Produkte von Sonoff, da ist aber mehr Basteln angesagt.
Tazz23. Jul 2017

Scheinbar kann man per HTTP API die Steckdose nicht zeitversetzt (z. B. in …Scheinbar kann man per HTTP API die Steckdose nicht zeitversetzt (z. B. in 10 Sekunden) ein/ausschalten. Sonst hätte ich zugeschlagen und es per raspberry pi + alexa betrieben



Nutze OpenHAB

Lilien23. Jul 2017

Die Entscheidung für dieses Produkt würde mir leichter fallen, wenn man d …Die Entscheidung für dieses Produkt würde mir leichter fallen, wenn man dafür nicht die ECO-DECT Funktionalität aufgeben müsste.



Dann empfehle ich dir grundsätzlich kein DECT Phone zu nutzen und die ECO Funktion ist doch meines Wissens nach eh so ne Mogelpackung, das Telefon horcht doch dadurch permanent nach der Basis und andersrum um zu Wissen, das sie noch da ist.

Die Reichweite bei ECO DECT ist so mies, da kann man auch gleich ein Schnurgebundenes Phone kaufen und hauptsächlich wird man von DECT beim telefonieren bestrahlt und da interessiert es nicht, ob man DECT, DECT ECO, oder ECO+ hat.
basilisk23. Jul 2017

und die ECO Funktion ist doch meines Wissens nach eh so ne Mogelpackung, …und die ECO Funktion ist doch meines Wissens nach eh so ne Mogelpackung, das Telefon horcht doch dadurch permanent nach der Basis und andersrum um zu Wissen, das sie noch da ist.Die Reichweite bei ECO DECT ist so mies, da kann man auch gleich ein Schnurgebundenes Phone kaufen und hauptsächlich wird man von DECT beim telefonieren bestrahlt und da interessiert es nicht, ob man DECT, DECT ECO, oder ECO+ hat.


Die wesentliche Funktion von ECO-DECT ist das abschalten des Senders der Basis, wenn sich die Mobilteile im Standby befinden. Auf die Reichweite hat das eigentlich keinen Einfluss, das ist eine extra Option in der Fritz!Box (reduzierte Sendeleistung) - hinsichtlich der Reichweite habe ich zumindest keine Probleme festgestellt.
Ich mache mich auch nicht unbedingt wegen der Strahlung der Basis verrückt, mich würde aber interessieren, ob der Sender der Mobilteile ohne ECO-DECT ebenfalls häufiger aktiv ist.
Mir fehlt auch die Angabe, ob der Stromverbrauch der Basis ohne ECO-DECT merklich steigt, dann käme das nämlich noch zum Leistungsverbrauch der Funkdose hinzu und ein Abschalten eines Standby Gerätes würde sich kaum mehr rentieren.
Bearbeitet von: "Lilien" 23. Jul 2017
Als ich mal bei eBay Kleinanzeigen eine Suchanfrage gestartet habe:
"Hallo, gebe meine gerne gegen Abholung ab, wohne in Nürnberg und die Mindestabnahme beim Preis von 20€ sind 50 Stück, Gruß, Markus"

Also keine Ahnung was ihr von wegen preisstabil habt. Bekommt man in Nürnberg direkt auf der Straße billiger
Media Markt ist scheinbar wieder teurer geworden
Verfasser
ThorUs4224. Jul 2017

Media Markt ist scheinbar wieder teurer geworden


danke für den Hinweis, ich passe den Deal an.
Echt nen cooles Teil und unsere Waschmaschine ist nun "Smart"

14613159-5Z6k9.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text