AVM FRITZ!Powerline 546E Set
236°

AVM FRITZ!Powerline 546E Set

71,99€87,99€-18%Amazon Angebote
17
eingestellt am 10. Jul
Preis wurde gestern erst gesenkt und heute gleich nochmal.

Infos hier: avm.de/pro…en/
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Gab es erst vorgestern für 64 € bei Amazon
17906021-QALa5.jpg
Bearbeitet von: "dodo2" 10. Jul
roibleckvor 22 m

Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei …Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei Amazon anzeigen lassen??



DonPvor 9 m

Ja. Das interessiert mich auch.



Ja das ist ein Browser Add-on.
keepa.com/
17 Kommentare
Gab es erst vorgestern für 64 € bei Amazon
17906021-QALa5.jpg
Bearbeitet von: "dodo2" 10. Jul
Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei Amazon anzeigen lassen??
roibleckvor 13 m

Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei …Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei Amazon anzeigen lassen??


Ja. Das interessiert mich auch.
Da lese ich mal mit... Bytheway für alle Interessenten die 546er Fritz ist ein super Teil baut WLAN mesh Mit der Zugehörigen Fritz auf. Leistungsmessung und 2 LAN Anschlüsse super Teil
Bearbeitet von: "MK73" 10. Jul
roibleckvor 22 m

Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei …Was ist das denn für eine interessante Grafik? Kann man sich das bei Amazon anzeigen lassen??



DonPvor 9 m

Ja. Das interessiert mich auch.



Ja das ist ein Browser Add-on.
keepa.com/
ich hab noch viele 8010 und 8030 übrig
MK73vor 1 h, 18 m

Da lese ich mal mit... Bytheway für alle Interessenten die 546er Fritz …Da lese ich mal mit... Bytheway für alle Interessenten die 546er Fritz ist ein super Teil baut WLAN mesh Mit der Zugehörigen Fritz auf. Leistungsmessung und 2 LAN Anschlüsse super Teil


Kein echtes Mesh aber ok.. zugehörige Fritzbox kostet auch nochmal ..

Die besten aktuell funktionieren Systeme sind Netgear Orbit und Linksys.. die funken über ein gesonderten Kanal und reduzieren somit nicht die Datenrate im Netzwerk.

Das Google Wifi mesh kannst auch den Hasen geben funzt vllt in ner Wohnung aber im Haus naja da tut ein sogenanntes Roaming Netzwerk besser zwei Router mit Lan verbunden..
Bearbeitet von: "ht2311" 10. Jul
Haben in einem etwas älteren Haus bisher die ähnliche Lösung von Devolo gehabt. Leider gab es durch die Stromleitung immer wieder Verbindungsabbrüche..

Daher kann ich jedem, der die Möglichkeit hat und etwas zuverlässiges haben will folgendes empfehlen:
- FritzBox (sollte ja bei den meisten hier im Deal vorhanden sein)
- Patchkabel Cat.6 in den Bereich legen, indem das WLAN-Signal nicht mehr ankommt (Bei uns im Haus war ein Leerrohr in der Wand, durch das ich mit dem Kabel konnte)
- AVM WLAN-Repeater 1750E mit LAN-Anschluss. Diesen in den LAN-Brückenmodus stellen und schon baut er ein WLAN-Signal auf mit den gleichen Daten der FitzBox. Übergabe der Geräte funktioniert bei uns super auch ohne Verbindungsabbrüche.


Nun zu den Kosten:
-FritzBox hatte ich bereits zuhause
-WLAN-Repeater gibt es hier oft im Angebot für ca. 50€
-100m Cat.6 Kabel mit 2 Steckern haben mich beim Elektriker 25€ gekostet.

Summasumarum 75€ und man hat eine Lösung, die dauerhaft funktioniert!
Reichen die 500 Mbit/s für flüssiges Streamen vom NAS in 4k? Oder dafür lieber die 1220 E nutzen?
Verfasser
dodo2vor 3 h, 46 m

Gab es erst vorgestern für 64 € bei Amazon [Bild]


Krass bei CamelCamelCamel wird der Preis gar nicht angezeigt. Dort ist der Bestpreis bei den 71,99.
War auch nur 2 Std. Welle auch für den Preis zuschlagen, da war es wieder hoch
h0etryvor 2 h, 4 m

Reichen die 500 Mbit/s für flüssiges Streamen vom NAS in 4k? Oder dafür li …Reichen die 500 Mbit/s für flüssiges Streamen vom NAS in 4k? Oder dafür lieber die 1220 E nutzen?


LAN-Port ist nur mit 100 MBit/s angebunden und die 500 MBit/s sind auch nur Theorie. Ich kenne die Bitrate deines 4k Materials nicht, aber grundsätzlich sollten ca. 20 MBit/s ausreichend sein. Im Zweifel heißt es ausprobieren!
Zobraka10. Jul

Haben in einem etwas älteren Haus bisher die ähnliche Lösung von Devolo ge …Haben in einem etwas älteren Haus bisher die ähnliche Lösung von Devolo gehabt. Leider gab es durch die Stromleitung immer wieder Verbindungsabbrüche.. Daher kann ich jedem, der die Möglichkeit hat und etwas zuverlässiges haben will folgendes empfehlen: - FritzBox (sollte ja bei den meisten hier im Deal vorhanden sein) - Patchkabel Cat.6 in den Bereich legen, indem das WLAN-Signal nicht mehr ankommt (Bei uns im Haus war ein Leerrohr in der Wand, durch das ich mit dem Kabel konnte) - AVM WLAN-Repeater 1750E mit LAN-Anschluss. Diesen in den LAN-Brückenmodus stellen und schon baut er ein WLAN-Signal auf mit den gleichen Daten der FitzBox. Übergabe der Geräte funktioniert bei uns super auch ohne Verbindungsabbrüche. Nun zu den Kosten: -FritzBox hatte ich bereits zuhause-WLAN-Repeater gibt es hier oft im Angebot für ca. 50€ -100m Cat.6 Kabel mit 2 Steckern haben mich beim Elektriker 25€ gekostet. Summasumarum 75€ und man hat eine Lösung, die dauerhaft funktioniert!


Hallo

Sehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die netzwerkleitung gleichzeitig nutzen kann? Zb ein 1750e mit zwei netzwerkanschlüssen?

Habe hier ein Endgerät bzw drucker ohne wlan würde aber gerne noch in dem Raum dann noch wlan haben......
euronicvor 5 m

HalloSehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die …HalloSehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die netzwerkleitung gleichzeitig nutzen kann? Zb ein 1750e mit zwei netzwerkanschlüssen?Habe hier ein Endgerät bzw drucker ohne wlan würde aber gerne noch in dem Raum dann noch wlan haben......


Du kannst an den 1750 einen switch hängen
Verfasser
euronicvor 1 h, 17 m

HalloSehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die …HalloSehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die netzwerkleitung gleichzeitig nutzen kann? Zb ein 1750e mit zwei netzwerkanschlüssen?Habe hier ein Endgerät bzw drucker ohne wlan würde aber gerne noch in dem Raum dann noch wlan haben......


a) Switch
b) WLAN zu LAN Umsetzer
c) Raspberry als kleinen Print Server

Mehr fällt mir nicht ein.
euronicvor 3 h, 48 m

HalloSehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die …HalloSehr interessant... gibt es auch ein Endgerät womit man wlan und die netzwerkleitung gleichzeitig nutzen kann? Zb ein 1750e mit zwei netzwerkanschlüssen?Habe hier ein Endgerät bzw drucker ohne wlan würde aber gerne noch in dem Raum dann noch wlan haben......


Kannst doch einfach einen kleinen Netzwerk-Hub dazwischen hängen.
Danke für die Infos... aber das wird mir sonst zu aufwändig.....in dem Raum liegt derzeit das netzwerkkabel und ich wollte es um eine einfache Lösung um wlan erweitern ohne noch zusätzliche Geräte wie einen Rootserver o.ä anzuschliessen.... dann könnte ich auch eine alte Fritzbox als repeater konfigurieren.... aber danke für die Anregungen
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von immertroll. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text