AVM FRITZ!WLAN Repeater 1160 (Dual-WLAN AC + N bis zu 866 MBit/s 5 GHz + 300 MBit/s 2,4 GHz, Mesh)
2303°Abgelaufen

AVM FRITZ!WLAN Repeater 1160 (Dual-WLAN AC + N bis zu 866 MBit/s 5 GHz + 300 MBit/s 2,4 GHz, Mesh)

38,79€45,98€-16%voelkner Angebote
66
aktualisiert 10. Feb (eingestellt 4. Feb)Bearbeitet von:"Xdiavel"
Update 1
Jetzt für 38,79€ bei voelkner!
Bei voelkner erhaltet ihr den AVM FRITZ!WLAN Repeater 1160 WLAN Repeater 867MBit/s 2.4GHz, 5GHz für 38,79€ statt 45,98€. Nutzt den Gutschein WINTER19 um auf den Preis zu kommen, siehe Deal von @lookingaround
1329657.jpg
Im Vergleich zum Spitzenmodell 1750E müsst ihr beim 1160 auf den integrierten Gigabit-LAN-Port sowie ein wenig Bandbreite (450/1300Mbps beim 1750E | 300/867Mbps beim 1160) verzichten. Als aktuelles FRITZ!OS steht die Version 7.01zur Verfügung.

Beschreibung: Der FRITZ!WLAN Repeater 1160 nutzt die 2x2 MIMO-Mehrantennentechnik und funkt dank Dualband-WLAN gleichzeitig im 2,4-GHz-Band (bis 300 MBit/s) und 5-GHz-Band (bis 866 MBit/s). Beide Funkbänder, z. B. der aktuellen FRITZ!Box 7490, können so parallel für die Erweiterung des WLAN-Heimnetzes genutzt werden. Durch die automatische Bandauswahl (dynamisches Cross Band Repeating) wählt der FRITZ!WLAN Repeater 1160 immer den effizientesten und schnellsten Weg vom und zum WLAN-Router, so dass alle beteiligten WLAN-Geräte von höheren Übertragungsraten profitieren.

LAN: N/A
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Wi-Fi 5), simultan
Übertragungsrate: 300Mbps (2.4GHz), 867Mbps (5GHz)
Sicherheit: 64/128bit WEP, WPA, WPA2, WPS
Antennen: intern
Anschlüsse: N/A
Leistungsaufnahme: 5.5W (Betrieb)
Abmessungen: 125x77x63mm
Besonderheiten: IPv6, Mesh (gemeinsames Band)
Herstellergarantie: fünf Jahre
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Würde mir das Nachfolgemodell (1750E) ansehen. Gerade in Verbindung mit einer Fritzbox die auch die 450/1300Mbps leisten kann. Die ca. 10 € Aufpreis (gabs jetzt schon öfter für 55€) sind aus meiner Sicht gut investiert (zukünftig).

Wer nur WLAN für das Smartphone auf dem Balkon braucht wird mit diesem natürlich auch Glücklich. Wüsste jetzt nicht welche Notebooks (Ausnahme einige wenige darunter Apple) 3Stream können. In Smartphones glaube ich gar nicht verfügbar bisher.

Bei mir läuft der 1750E derzeit ohne den Mesh(SchnickSchnack), der nutzen ist derzeit noch zu begrenzt (802.11r fehlt noch) und die 3 Fritzbox Cable 6940 sind etwas störrisch, da sie nicht einfach als IP-Client arbeiten wollen (noch nicht).
Kann man als sehr Stabil bezeichnen - leider natürlich stark von der Verschmutzung der Funkumgebung abhängig.
TheJumpervor 2 m

Heute Nacht für ~38€ bei Media Markt gekauft. Trotzdem ein sehr guter …Heute Nacht für ~38€ bei Media Markt gekauft. Trotzdem ein sehr guter Preis.



dafür kann man hier noch bis 23:59 Uhr ausschlafen
66 Kommentare
HOT
Dankeschön
Mesh ist super bei dem Teil
Guter Preis
Heute Nacht für ~38€ bei Media Markt gekauft.
Trotzdem ein sehr guter Preis.
TheJumpervor 2 m

Heute Nacht für ~38€ bei Media Markt gekauft. Trotzdem ein sehr guter …Heute Nacht für ~38€ bei Media Markt gekauft. Trotzdem ein sehr guter Preis.



dafür kann man hier noch bis 23:59 Uhr ausschlafen
Avatar
GelöschterUser1001109
Dank 10 € App Gutschein von Check 24 eigentlich immer für um die 40 € im Angebot
Leider nur 1x pro Bestellung einlösbar.
Da ich 2 brauche einfach 2 Bestellungen draus gemacht und direkt per Paypal bezahlt. Mal schauen ob das durchgeht
Würde mir das Nachfolgemodell (1750E) ansehen. Gerade in Verbindung mit einer Fritzbox die auch die 450/1300Mbps leisten kann. Die ca. 10 € Aufpreis (gabs jetzt schon öfter für 55€) sind aus meiner Sicht gut investiert (zukünftig).

Wer nur WLAN für das Smartphone auf dem Balkon braucht wird mit diesem natürlich auch Glücklich. Wüsste jetzt nicht welche Notebooks (Ausnahme einige wenige darunter Apple) 3Stream können. In Smartphones glaube ich gar nicht verfügbar bisher.

Bei mir läuft der 1750E derzeit ohne den Mesh(SchnickSchnack), der nutzen ist derzeit noch zu begrenzt (802.11r fehlt noch) und die 3 Fritzbox Cable 6940 sind etwas störrisch, da sie nicht einfach als IP-Client arbeiten wollen (noch nicht).
Kann man als sehr Stabil bezeichnen - leider natürlich stark von der Verschmutzung der Funkumgebung abhängig.
H3llh0und0809vor 55 m

Würde mir das Nachfolgemodell (1750E) ansehen. Gerade in Verbindung mit …Würde mir das Nachfolgemodell (1750E) ansehen. Gerade in Verbindung mit einer Fritzbox die auch die 450/1300Mbps leisten kann. Die ca. 10 € Aufpreis (gabs jetzt schon öfter für 55€) sind aus meiner Sicht gut investiert (zukünftig).Wer nur WLAN für das Smartphone auf dem Balkon braucht wird mit diesem natürlich auch Glücklich. Wüsste jetzt nicht welche Notebooks (Ausnahme einige wenige darunter Apple) 3Stream können. In Smartphones glaube ich gar nicht verfügbar bisher.Bei mir läuft der 1750E derzeit ohne den Mesh(SchnickSchnack), der nutzen ist derzeit noch zu begrenzt (802.11r fehlt noch) und die 3 Fritzbox Cable 6940 sind etwas störrisch, da sie nicht einfach als IP-Client arbeiten wollen (noch nicht).Kann man als sehr Stabil bezeichnen - leider natürlich stark von der Verschmutzung der Funkumgebung abhängig.



Mit dem Gutschein bekommt man das Modell AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E dann für 58,44€
Mr.Vainvor 1 h, 44 m

Mit dem Gutschein bekommt man das Modell AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E …Mit dem Gutschein bekommt man das Modell AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E dann für 58,44€


Irgendwie sind die Dinger aktuell im Preis gestiegen. Selbst beim Höllenfürsten im Warehouse kosten die aktuell über 60 €.
H3llh0und0809vor 2 h, 52 m

Würde mir das Nachfolgemodell (1750E) ansehen. Gerade in Verbindung mit …Würde mir das Nachfolgemodell (1750E) ansehen. Gerade in Verbindung mit einer Fritzbox die auch die 450/1300Mbps leisten kann. Die ca. 10 € Aufpreis (gabs jetzt schon öfter für 55€) sind aus meiner Sicht gut investiert (zukünftig).Wer nur WLAN für das Smartphone auf dem Balkon braucht wird mit diesem natürlich auch Glücklich. Wüsste jetzt nicht welche Notebooks (Ausnahme einige wenige darunter Apple) 3Stream können. In Smartphones glaube ich gar nicht verfügbar bisher.Bei mir läuft der 1750E derzeit ohne den Mesh(SchnickSchnack), der nutzen ist derzeit noch zu begrenzt (802.11r fehlt noch) und die 3 Fritzbox Cable 6940 sind etwas störrisch, da sie nicht einfach als IP-Client arbeiten wollen (noch nicht).Kann man als sehr Stabil bezeichnen - leider natürlich stark von der Verschmutzung der Funkumgebung abhängig.


Der 1750er ist kein Nachfolger, sondern ein weit aus hochwertigeres Gerät:
Was mir hier fehlt bei dem Deal ist ein Ethernet Port... Trotzdem guter Deal!
Ich suche so etwas ähnliches wie ein Repeater: Ein Gerät, dass sich Netz über WLAN holt und ein eigenes Netz über WLAN ausgetrahlt. Ziel ist es ein Unternetz in einem großen Hausnetz zu haben, um darin einen Drucker zu haben, an den nicht alle ran kommen. Kann jemand da was empfehlen?
Ich hab einen weiteren Repeater benötigt. Dafür eignet sich die Fritzbox 7362 SL ganz hervorragend. Wird zur Zeit zu Hauf auf Kleinanzeigen angeboten. Ich hab eine neuwertige fürn Zwani gekauft.

Die Fritzbox 7362 SL hat schon OS7.01 und ist damit meshfähig. Vom Verbrauch dürfte sich das auch nicht so viel nehmen. Vielleicht für den einen oder anderen auch eine Idee...
DeChSavor 15 h, 47 m

Der 1750er ist kein Nachfolger, sondern ein weit aus hochwertigeres …Der 1750er ist kein Nachfolger, sondern ein weit aus hochwertigeres Gerät:Was mir hier fehlt bei dem Deal ist ein Ethernet Port... Trotzdem guter Deal!


Sorry war technisch gemeint nicht die Generation
sambavor 12 h, 15 m

Ich suche so etwas ähnliches wie ein Repeater: Ein Gerät, dass sich Netz ü …Ich suche so etwas ähnliches wie ein Repeater: Ein Gerät, dass sich Netz über WLAN holt und ein eigenes Netz über WLAN ausgetrahlt. Ziel ist es ein Unternetz in einem großen Hausnetz zu haben, um darin einen Drucker zu haben, an den nicht alle ran kommen. Kann jemand da was empfehlen?


Also WLAN holt und neues Netz ausstrahlt ist das Gerät genau das richtige!! Kann sogar zwei neue Netze machen!
Bzgl. Drucker gibt es 1000 Lösungen: IP-Adressbereiche, separat Netze, etc.
Gestern noch zugeschlagen, Danke!!
snoop45vor 21 m

Also WLAN holt und neues Netz ausstrahlt ist das Gerät genau das …Also WLAN holt und neues Netz ausstrahlt ist das Gerät genau das richtige!! Kann sogar zwei neue Netze machen! Bzgl. Drucker gibt es 1000 Lösungen: IP-Adressbereiche, separat Netze, etc.



Aber war es nicht so, dass der FritzBox-Repeater nur FritzBoxen repeatet? Das ist leider hier nicht der Fall und ich habe keinen Einfluss drauf.
Falsch, es geht (fast) jedes WLAN!! Habe hier in der Firma das Gerät im Einsatz und unsere IT nutzt sicher keine Fritzbox
@team : jetzt für 38,79€ bei voelkner
Warum VSK 0€ ? Mit SÜ bezahlt?
Top Gerät
OlliKausAvor 23 m

Warum VSK 0€ ? Mit SÜ bezahlt?


Paypal
Ich habe gestern den AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 zurückgeschickt, da sich zwar das WLAN Signal verstärkt hat aber kaum Daten durchkammen.
Weiss jemand, ob ich hier mit besser beraten bin?
Ich habe eine 6490 cable von Kabel Deutschland...Für ein Mesh mit dem 1160 oder dem 1750 bräuchte ich eine ohne Branding oder?
Sufteisvor 1 m

Ich habe eine 6490 cable von Kabel Deutschland...Für ein Mesh mit dem 1160 …Ich habe eine 6490 cable von Kabel Deutschland...Für ein Mesh mit dem 1160 oder dem 1750 bräuchte ich eine ohne Branding oder?


Wenn du Fritz!os 7 hast gibt es mesh (bei mir ist es so bei Unitymedia)
MHRUHRvor 2 h, 33 m

Ich habe gestern den AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 zurückgeschickt, da sich …Ich habe gestern den AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 zurückgeschickt, da sich zwar das WLAN Signal verstärkt hat aber kaum Daten durchkammen.Weiss jemand, ob ich hier mit besser beraten bin?


Der 310 kann nur ein WLAN Netz mit 2,4Ghz erweitern. Oft ist diese Frequenz sehr störanfällig in bewohnten Gebieten (andere Netze, Mikrowellen,etc.)
Wenn dein Router als auch deine Geräte 5Ghz unterstützen, wechsle darauf. Es ist viel schneller, hat nur eine etwas kürzere Reichweite.

Dann wärst du mit diesem hier gut beraten, da du hier sowohl 2,4 als auch 5 erweitern kannst. Datendurchsatz ist damit kein Problem mehr.
MHRUHRvor 3 h, 25 m

Ich habe gestern den AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 zurückgeschickt, da sich …Ich habe gestern den AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 zurückgeschickt, da sich zwar das WLAN Signal verstärkt hat aber kaum Daten durchkammen.Weiss jemand, ob ich hier mit besser beraten bin?


Habe die auch da spottbillig und reichen mir gut ums wlan zu erweitern laufen gut.
Blöde ist auch, dass die Dinger sich nicht automatisch auf Mesh umschalten beim Firmwareuprade. Eine Freundin hat letzte Wochen VDSL50K mit Vollsync geschaltet bekommen (die Glückliche, hatte vorher schon hier auf dem Lande 16K Vollsync und hätte auch 100K buchen können). Eigentlich hätte die 7490 dank alles dafür aktiviert ja mit der Umschaltung beim gleichen Anbieter und neuen Zugangsdaten (Wechsel in Geschäftskundentarif) ja alles automaitsch TR069 konfigurien sollen, hat aber nicht geklappt. Nach 2 Werksreset hat sich die Box dann doch die Zugangsdaten gezogen, ich hatte schon den Zettel in der Hand zum manuellen konfigurieren.

Da ja nun Werksresets vorgenommen wurden, mustte auch ihr 310 Repeater neu angelernt werden. Hat auch super geklappt. Mal auf den Repeater eingeloggt und festgestellt, dass eine alte Firmware darauf läuft (trotz Autoupdate aktiviert). Nach zwei Updates war der 310 dann auch aktuell inklusive Firmware mit Mesh Support.

Aber die 310 wurde weiterhin nur als normaler Repeater aufgelistet, kein Meshsymbol in der Verbidnungsauflistung. Also den 310 noch einmal angelernt und siehe da, Meshsymbol vorhanden.

Ergo: Wenn das so normal war, dann nutzen viele AVM Nutzer mit Mesh fähigen Geräten wohl kein Mesh nach Update.
Kam wie gerufen, hab grade mein Huawei Repeater dabei erwischt wie er seine Arbeit vernachlässigte um mich auszuspionieren.
Kann ich das auch mit LAN anschließen und es erzeugt Wlan, oder empfängt es nur Wlan und verstärkt dieses?
Steht im Gutscheindeal von Voelkner in den Kommentaren. Hätte man doch dort updaten können! Naja, typisch Pepper halt.
tracc2vor 6 m

Kann ich das auch mit LAN anschließen und es erzeugt Wlan, oder empfängt e …Kann ich das auch mit LAN anschließen und es erzeugt Wlan, oder empfängt es nur Wlan und verstärkt dieses?


Genau dafür ist beim 1750 der LAN Port, nennt sich LAN-Brücke.
Ist das Teil mit der Horizon Box von Unitymedia kompatibel?
Kann ich auch ein separates Netz damit aufbauen, oder nur vorhandenes verstärken?
Bin absoluter Laie auf dem Gebiet
Kann mir jemand sagen ob man mit einem WLan Repeater die Hue-Bridge per LAN verbinden und dann auch nutzen kann?
danke. gekauft.
Gutes Gerät zum guten Preis
Ich kann nur schwer von den Dingern abraten. Wer sich mal ein bisschen im Netz umsieht wird schnell feststellen, dass das Fritz Mesh noch nicht ausgereift ist und gerade mit vielen mobilen Geräten Probleme hat. Habe selbst den1750 E, musste ihn aber wieder entfernen, weil dauernd der Wechseln von einem Gerät (Fritzbox 7490) zum anderen nicht funktioniert.
Rektal einführbar?
Hab den Gutschein von Voelkner genutzt um mir die Fritzbox 7530 zu kaufen. Durch die 6,20€ Ersparnis aktuell zum Bestpreis für 113,79€. Gratis Versand!

20747349-2kpu3.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text