Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1160 WLAN Repeater 867MBit/s 2.4GHz, 5GHz (und 10% auf AVM)
1440° Abgelaufen

AVM FRITZ!WLAN Repeater 1160 WLAN Repeater 867MBit/s 2.4GHz, 5GHz (und 10% auf AVM)

40,49€44,99€-10%digitalo Angebote
66
eingestellt am 7. Jan
Aktuell gibt es bei Digitalo 10% auf AVM. Nicht alles wird dadurch attraktiv, aber ein guter Deal ist der FRITZ!WLAN Repeater 1160. Das Gerät ist spitze und der Preis ist auch gut. Idealo Vergleichspreis inkl. Versand 44,99€
Der Preis wird erst beim Checkout richtig angezeigt.


1313720.jpgÜber qipu kann man noch 1,5% Rabatt probieren, ich weiß aber nicht ob es klappt und es ist nicht im Dealpreis enthalten.
Zusätzliche Info

Gruppen

66 Kommentare
Letzter Bestpreis in der Vergangenheit war übrigens einmalig 39€. Wer das verpasst hat, kommt jetzt vielleicht gut weg. Früher auch schon mal leicht drunter,..
Bearbeitet von: "magg_bag" 7. Jan
magg_bag07.01.2019 18:11

Bestpreis in der Vergangenheit war übrigens einmalig 39€. Wer das verpasst …Bestpreis in der Vergangenheit war übrigens einmalig 39€. Wer das verpasst hat, kommt jetzt vielleicht gut weg.



Mit CHECK24 Gutschein 36 Eur
Top.
danke
Lohnt sich das dann auch für den 1750E für 57,59?
buzd33vor 2 m

Lohnt sich das dann auch für den 1750E für 57,59?



Gibts immer mal wieder so um 55, oder drunter.
buzd33vor 6 m

Lohnt sich das dann auch für den 1750E für 57,59?


Ist wie beim 1160, ein guter Preis, aber ab und an gab es ihn schon leicht billiger. Das letzte mal am 3. Dezember.
Kann jemand einschätzen, ob er auch als einfacher Accesspoint taugt (insb. ob die Sendeleistung für 2 Stockwerke ausreicht)?
linuxpro090907.01.2019 20:03

Kann jemand einschätzen, ob er auch als einfacher Accesspoint taugt (insb. …Kann jemand einschätzen, ob er auch als einfacher Accesspoint taugt (insb. ob die Sendeleistung für 2 Stockwerke ausreicht)?


Kommt auf die Dicke der Wände, welches Material in den Wänden ist an. Wenn es geht hol dir den 1750E und binde den per LAN an.
Was ist der Unterschied zum 1750E?
Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen Datendurchsatz halbiert?
magg_bag07.01.2019 18:19

wie das?


Frage ich mich auch. Gutschein geht ab 50€ erst
DanYovor 2 m

Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen …Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen Datendurchsatz halbiert?


Naja, der schafft 867 mbit/s , das heißt real erreichst du maximal 430mbit/s, wenn du im WLAN intern Daten hin und her schiebst. Wenn deine Internetverbindung jetzt aber 100 mbit ist und du an diese Grenze nicht rankommst, wird es nicht langsamer.
Quelle:
eu.dlink.com/de/…ers
DanYovor 3 m

Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen …Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen Datendurchsatz halbiert?


Wenn ich richtig verstanden habe im Mesh Betrieb nicht. Bei normalen Repeater aber schon.
Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem 1750E?

Habe den 1750E erfolgreich via LAN in mein Mesh-Netzwerk eingebunden. Keine Fehler alles Tiptop. Leider haben einige Geräte offensichtlich Probleme mit dem Mesh. Verbindung besteht, aber es werden keine oder nur spärlich Daten über den Repeater übertragen. Betrifft einige Amazon Geräte bei mir. Erst in dem man die WLAN-Verbindung am gerät beendet und wieder anstellt, gehts weiter.

Hat das jemand von Euch auch beobachtet?
DanYo07.01.2019 20:12

Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen …Gilt eigentlich noch der Grundsatz, dass ein Repeater den maximalen Datendurchsatz halbiert?


Durch Crossbanding (vorausgesetzt dein Router und Repeater können 2,4 Ghz und 5 Ghz) nicht mehr da Senden und Empfangen parallel stattfindet. Datendurchsatz hat mit Mesh nichts zu tun. (Ermöglicht im Moment nur eine vereinfachte Konfiguration des Repeaters, auch AP-Stearing wird aktuell nur von der 7590 in einer Labor-FW unterstützt)
Bearbeitet von: "Enzo" 7. Jan
Gigamax07.01.2019 20:18

Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem …Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem 1750E?Habe den 1750E erfolgreich via LAN in mein Mesh-Netzwerk eingebunden. Keine Fehler alles Tiptop. Leider haben einige Geräte offensichtlich Probleme mit dem Mesh. Verbindung besteht, aber es werden keine oder nur spärlich Daten über den Repeater übertragen. Betrifft einige Amazon Geräte bei mir. Erst in dem man die WLAN-Verbindung am gerät beendet und wieder anstellt, gehts weiter.Hat das jemand von Euch auch beobachtet?



Ich habe den Fehler leider erst seit dem neuesten Update der Fritzbox 7.01 ... vorher hatte ich keine Probleme.
Monika_Mautzvor 11 m

Was ist der Unterschied zum 1750E?



1750e mit mehr Durchsatz und LAN-Anschluß. Kannst quasi mit LAN vom oberen Stock bis Erdgeschoß gehen, und mit dem 1750e dein WLAN im Garten erweitern.
Enzo07.01.2019 20:21

Durch Crossbanding (vorausgesetzt dein Router und Repeater können 2,4 Ghz …Durch Crossbanding (vorausgesetzt dein Router und Repeater können 2,4 Ghz und 5 Ghz) nicht mehr da Senden und Empfangen parallel stattfindet. Datendurchsatz hat mit Mesh nichts zu tun.


wird das dann automatisch verwendet, wenn ich zB am Handy darauf zugreife? Machen Android oder Apple Handys das standardmäßig?
Mesh; juuut
Benni_Wartmannvor 16 m

Kommt auf die Dicke der Wände, welches Material in den Wänden ist an. Wenn …Kommt auf die Dicke der Wände, welches Material in den Wänden ist an. Wenn es geht hol dir den 1750E und binde den per LAN an.


Mit Kabel wesentlich höhere Übertragung, da keine Antenne zum empfangen die ganze Zeit belegt wird
kutasinho07.01.2019 20:13

Frage ich mich auch. Gutschein geht ab 50€ erst


Maximal 50€ Rabatt und kein MBW
Bearbeitet von: "Xdiavel" 7. Jan
Gigamax07.01.2019 20:18

Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem …Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem 1750E?Habe den 1750E erfolgreich via LAN in mein Mesh-Netzwerk eingebunden. Keine Fehler alles Tiptop. Leider haben einige Geräte offensichtlich Probleme mit dem Mesh. Verbindung besteht, aber es werden keine oder nur spärlich Daten über den Repeater übertragen. Betrifft einige Amazon Geräte bei mir. Erst in dem man die WLAN-Verbindung am gerät beendet und wieder anstellt, gehts weiter.Hat das jemand von Euch auch beobachtet?


Kann ich bestätigen mit 7490 und 1160 im Mesh und Samsung S8 als Client. Beim Wechseln (egal in welcher Richtung) kommt es häufiger vor, dass das Wlan Signal gut ist, jedoch surfen nur seeeehr langsam ist. Wlan aus- und wiedereinschalten behebt das Problem. Habe noch keine sinnvolle Lösung gefunden :-(
Bearbeitet von: "Enzo" 7. Jan
Gigamax07.01.2019 20:18

Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem …Ist zwar OT aber dennoch hier mal die Frage: Hat jemand Probleme mit dem 1750E?Habe den 1750E erfolgreich via LAN in mein Mesh-Netzwerk eingebunden. Keine Fehler alles Tiptop. Leider haben einige Geräte offensichtlich Probleme mit dem Mesh. Verbindung besteht, aber es werden keine oder nur spärlich Daten über den Repeater übertragen. Betrifft einige Amazon Geräte bei mir. Erst in dem man die WLAN-Verbindung am gerät beendet und wieder anstellt, gehts weiter.Hat das jemand von Euch auch beobachtet?


Bei mir das Gleiche. Vor allem die Handies haben massive Probleme, wenn der 1750 aktiv ist. Sehr oft habe ich kein Internet über WLAN und muss dann auf LTE umschalten (jetzt gerade auch wieder).
magg_bag07.01.2019 20:22

wird das dann automatisch verwendet, wenn ich zB am Handy darauf zugreife? …wird das dann automatisch verwendet, wenn ich zB am Handy darauf zugreife? Machen Android oder Apple Handys das standardmäßig?


Crossbanding ist eine Funktion von Repeater und Router... hat erstmal nichts direkt mit deinem WLAN Client zu tun. Bzw wenn dein WLAN Client sich mit 2,4 Ghz mit dem Repeater verbindet, dann kommuniziert der Repeater mit dem Router mit 5 Ghz. (oder eben umgekehrt)
Bearbeitet von: "Enzo" 7. Jan
Enzovor 1 m

Crossbanding ist die Kommunikation zwischen Repeater und Router... hat …Crossbanding ist die Kommunikation zwischen Repeater und Router... hat erstmal nichts direkt mit deinem WLAN Client zu tun. Bzw wenn dein WLAN Client sich mit 2,4 Ghz mit dem Repeater verbindet, dann kommuniziert der Repeater mit dem Router mit 5 Ghz. (oder eben umgekehrt)


Macht Sinn, danke für die Erklärung!
Xdiavel07.01.2019 20:24

Maximal 50€ Rabatt und kein MBW



Wie kommt man an den Gutschein?
Ist es nicht sinnvoller den 6490 (der hier immer für 69€ kommt,) oder sonstiges mit 5ghz mesh zu nehmen?
Preis ist aber wirklich eine versuchung Wert
Heraklesvor 1 m

Wie kommt man an den Gutschein?


Ist direkt aktiv, wenn man über den Link reingeht. Ist aus dem Newsletter kopiert.
Dadondonaldvor 4 m

Ist es nicht sinnvoller den 6490 (der hier immer für 69€ kommt,) oder so …Ist es nicht sinnvoller den 6490 (der hier immer für 69€ kommt,) oder sonstiges mit 5ghz mesh zu nehmen?Preis ist aber wirklich eine versuchung Wert


Die Frage bleibt halt, ob man die Geschwindigkeit auch nur annähernd braucht. Mit 100 Mbit Internet komme ich sowieso nicht an die Leistungsgrenze.
also zumindest wenn diese Erklärung stimmt:
https://www.mydealz.de/visit/comment/20326156/8760646

Daher habe ich auch beim günstigen zugeschlagen
Bearbeitet von: "magg_bag" 7. Jan
Herakles07.01.2019 20:38

Wie kommt man an den Gutschein?


Der wird direkt auf digitalo.de angezeigt 20326527-kKnVR.jpg und wird per Klick aktiviert. Ansonsten sollte der Code wohl 45ce620d698267e9ef856f2da27869d1 lauten.
Blackdog07.01.2019 20:21

Ich habe den Fehler leider erst seit dem neuesten Update der Fritzbox 7.01 …Ich habe den Fehler leider erst seit dem neuesten Update der Fritzbox 7.01 ... vorher hatte ich keine Probleme.


Wie bei mir. Kann ich auch reproduzieren.

Enzo07.01.2019 20:26

Kann ich bestätigen mit 7490 und 1160 im Mesh und Samsung S8 als Client. …Kann ich bestätigen mit 7490 und 1160 im Mesh und Samsung S8 als Client. Beim Wechseln (egal in welcher Richtung) kommt es häufiger vor, dass das Wlan Signal gut ist, jedoch surfen nur seeeehr langsam ist. Wlan aus- und wiedereinschalten behebt das Problem. Habe noch keine sinnvolle Lösung gefunden :-(


Das Gleiche hier und auch nur durch an- und ausschalten des WLAN am Client zu beheben. Sind aber wohl nicht die Einzigen.
Danke. Hab mich für die 1750E entschieden, da noch LAN Anschluss
Xdiavel07.01.2019 20:43

Der wird direkt auf digitalo.de angezeigt [Bild] und wird per Klick …Der wird direkt auf digitalo.de angezeigt [Bild] und wird per Klick aktiviert. Ansonsten sollte der Code wohl 45ce620d698267e9ef856f2da27869d1 lauten.



Danke, aber mit 10% von 44,99€ komme ich doch nicht auf 36€?
Herakles07.01.2019 20:52

Danke, aber mit 10% von 44,99€ komme ich doch nicht auf 36€?


ja, kein Plan was er meint und er hat es auch nie erklärt.
nudelesser2007.01.2019 20:52

Doppelt: …Doppelt: https://www.mydealz.de/deals/digitalo-avm-10-rabatt-mit-derzeitigen-bestpreisen-zb-fritzbox-7590-1310445



Du hast den 1160 doch gar nicht erwähnt
Herakles07.01.2019 20:55

Du hast den 1160 doch gar nicht erwähnt


Ich hatte Beispiele genannt und es gibt einen ergänzen Knopf.
magg_bag07.01.2019 20:53

ja, kein Plan was er meint und er hat es auch nie erklärt.


Ach so... bei check24 da haben wir aneinander vorbei geredet. Bei check24 gilt natürlich der MBW von 50€. Zudem scheint der 10€ Trick nicht mehr zu funktionieren.
Bearbeitet von: "Xdiavel" 7. Jan
nudelesser20vor 3 m

Ich hatte Beispiele genannt und es gibt einen ergänzen Knopf.


20326769-eCe6q.jpg
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text