Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E für 53.89€ (2 Stück für 93.80€) bei (0815)
669° Abgelaufen

AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E für 53.89€ (2 Stück für 93.80€) bei (0815)

53,89€65,99€-18%0815 Angebote
Expert (Beta) 39
Expert (Beta)
eingestellt am 12. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E für 53.89€ inkl. Versand bei 0815. Kostenlose Lieferung ab 50€.

PVG: 65.99€ inkl. Versand idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4245186_-fritz-wlan-repeater-1750e-avm.html

  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite des WLAN-Netzes, kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern (Funkstandards 802.11ac/n/g/b/a)
  • Neueste Dual-WLAN AC + N-Technologie mit bis zu 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig
  • Einfache WLAN-Einrichtung per Knopfdruck über WPS (Wi-Fi Protected Setup), maximale WLAN-Sicherheit mit WPA2 (802.11i)
  • Am Gigabit-LAN-Anschluss verbundene Geräte (Computer, Drucker, Audio-Video-Zuspieler, u.a.) erhalten WLAN-Funktion


Spezifikation

  • Länge (Tiefe): 12.5 cm
  • Breite: 7.6 cm
  • Marke: AVM
  • Kategorie: WLAN Repeater
  • Dual-Band-fähig: 2.4 GHz und 5 GHz
  • Schnittstellen: LAN (10/100/1000 MBit/s)
  • Funktion: Repeater
  • WLAN Standard: IEEE802.11ac, IEEE802.11n, IEEE802.11g, IEEE802.11b
  • Typ: FRITZ!WLAN Repeater 1750E
  • Anzahl Gigabit-LAN: 1 x
  • WLAN-Frequenz: 2.4, 5 GHz
  • Gewicht: 151 g
  • WLAN-Übertragungsrate (max.): 1750 MBit/s
  • WPS fähig: Hardware
Zusätzliche Info
0815 Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

39 Kommentare
Kennt jemand den Laden?
Passt gleich Mal mitgenommen
Bearbeitet von: "Rollrider" 12. Dez 2019
Ich habe einen alten Fritz Router, also 802.11n und 2,4 GHz. Kann ich den hier anschließen und als Access point wegen ac und 5 GHz dual-band benutzen?
Direkt mal zwei bestellt. 😁 Scheint ja nen Preisfehler zu sein.
Bearbeitet von: "wise1980" 12. Dez 2019
schickee12.12.2019 09:26

Ich habe einen alten Fritz Router, also 802.11n und 2,4 GHz. Kann ich den …Ich habe einen alten Fritz Router, also 802.11n und 2,4 GHz. Kann ich den hier anschließen und als Access point wegen ac und 5 GHz dual-band benutzen?


Falls er Mesch unterstützt könntest du es per Lanbrücke bewerkstelligen
2 Stück für 93.803€, krasser Preis
Mesh fähig?
micha8012.12.2019 09:32

2 Stück für 93.803€, krasser Preis


Nehme ich auch
schickee12.12.2019 09:26

Ich habe einen alten Fritz Router, also 802.11n und 2,4 GHz. Kann ich den …Ich habe einen alten Fritz Router, also 802.11n und 2,4 GHz. Kann ich den hier anschließen und als Access point wegen ac und 5 GHz dual-band benutzen?


Ich meine, wenn man den einmal gekoppelt hat, kann man den auch über Kabel mit der Box verbinden. Evtl. Kann man den darüber als DualBand AP nutzen.
Vielleicht findest du bei AVM Infos dazu: 1750E
Ich will aber den 2400er!
Mit Füllartikel kommt man um die 50€, falls man nur 1 Stück benötigt.
micha8012.12.2019 09:32

2 Stück für 93.803€, krasser Preis


Denk ich mir auch sind bestimmt aus Platin oder so
Samsonito12.12.2019 09:38

Mit Füllartikel kommt man um die 50€, falls man nur 1 Stück benötigt.



SanDisk Ultra 32GB zum Beispiel.
hot, mal gespannt ob geliefert wird
shifty12.12.2019 09:49

hot, mal gespannt ob geliefert wird


Warum sollte nicht geliefert werden?
Es gab ja vor ca. 1 Monat auch schon den Nachfolger (Fritz!Repeater 2400) für gerade mal 59€ und den 1750E für ca. 44€ - die wurden auch ausgeliefert (Notebooksbilliger mit Paydirekt)
Die Seite ist aber gerade wahnsinnig lahm .. oh man .. erst mal im Bezahlvorgang abgestorben.
Vielleicht ist die Info für die meisten noch interessant, dass Paypal nicht angeboten wird.
Desweiteren hab ich selbst bis zum letzten Schritt keine Versandkosten angezeigt bekommen, das ist schon etwas komisch
wise198012.12.2019 09:31

Direkt mal zwei bestellt. 😁 Scheint ja nen Preisfehler zu sein.


Nee, die verkaufen die Dinger ab, die sind abgekündigt von AVM, gibt ja genug Nachfolger jetzt.
Avatar
GelöschterUser1149866
Auch hier der unten aufgeführte Link.


Habe eben diesen Test zufällig angezeigt bekommen: notebookcheck.com/AVM…tml

Vielleicht hilft dieser euch bei einer Entscheidung weiter


Und HOT für diese Preise


Hier gibt es das AVM FRITZ!Box 7530 (international) + WLAN Repeater 1200 SET für 159,00 €:
0815.eu/it-…ter

PVG liegt zusammen bei etwa 174,00 €
Bearbeitet von: "GelöschterUser1149866" 12. Dez 2019
xamluj12.12.2019 10:14

Vielleicht ist die Info für die meisten noch interessant, dass Paypal …Vielleicht ist die Info für die meisten noch interessant, dass Paypal nicht angeboten wird.Desweiteren hab ich selbst bis zum letzten Schritt keine Versandkosten angezeigt bekommen, das ist schon etwas komisch


Entweder das wurde angepasst, oder der 1750E ist günstiger geworden
In der Ecke ist jetzt ein Banner "Gratis Versand":
24204673-mz5kZ.jpg
Super! 3 Tuben Uhu Sekundenkleber dazu und man landet bei € 50,15. Vielen Dank!
Stradi6912.12.2019 09:37

Ich will aber den 2400er!


Was gibt's als Hauptunterschied zwischen denen?
Avatar
GelöschterUser1149866
Momentan:
Verfügbarkeit: Nicht lagernd
gepl. Lieferung: in 2 Wochen
schickee12.12.2019 10:34

Was gibt's als Hauptunterschied zwischen denen?


1750E:
WLAN-Access Point: 802.11ac (1.300 MBit/s), 802.11n (450 MBit/s)

2400:
WLAN-Access Point: 802.11ac (1.733 MBit/s), 802.11n (600 MBit/s)
Preis ist sogar 46,90€
Da Mesh (nicht Mensch, Mesch, Hash usw.) leider nur mit einer Fritz! Box als Host läuft, liegen seit jeher 2 Neue unbenutzt bei mir rum. Das ist für mich ein no go! Andere Hersteller machen es anders und haben bei Ausfall des Hosts die Möglichkeit zu switchen, sodass das restliche WLAN noch funktionstüchtig ist.
AESIS12.12.2019 10:49

Da Mesh (nicht Mensch, Mesch, Hash usw.) leider nur mit einer Fritz! Box …Da Mesh (nicht Mensch, Mesch, Hash usw.) leider nur mit einer Fritz! Box als Host läuft, liegen seit jeher 2 Neue unbenutzt bei mir rum. Das ist für mich ein no go! Andere Hersteller machen es anders und haben bei Ausfall des Hosts die Möglichkeit zu switchen, sodass das restliche WLAN noch funktionstüchtig ist.


Welcher andere Hersteller kann das denn? Mir würde spontan keiner einfallen...
Und was bringt es, wenn das Wlan funktioniert aber der Host nicht erreichbar ist? Der Host stellt normalerweise ja die Internetverbindung her, läuft als DHCP und DNS Server etc. (und jetzt bitte nicht mit Business Geräten anfangen, da kauft man nämlich keine AVM Geräte)

Du kannst den Repeater übrigens auch - man glaubt es kaum - als normalen Repeater verwenden - ohne Mesh
Bearbeitet von: "zoeck" 12. Dez 2019
Keine Repeater mehr da. 'WEEKEND'-Aktion für den Artikel beendet.
Mist... war zu langsam. Wenn jemand Einen zu viel hat, gerne melden.
Bearbeitet von: "zYloriC" 12. Dez 2019
zoeck12.12.2019 10:53

Welcher andere Hersteller kann das denn? Mir würde spontan keiner …Welcher andere Hersteller kann das denn? Mir würde spontan keiner einfallen...


Grandstream.
zoeck12.12.2019 10:53

Und was bringt es, wenn das Wlan funktioniert aber der Host nicht …Und was bringt es, wenn das Wlan funktioniert aber der Host nicht erreichbar ist? Der Host stellt normalerweise ja die Internetverbindung her, läuft als DHCP und DNS Server etc. (und jetzt bitte nicht mit Business Geräten anfangen, da kauft man nämlich keine AVM Geräte)Du kannst den Repeater übrigens auch - man glaubt es kaum - als normalen Repeater verwenden - ohne Mesh


WLAN ist aber nur die Infrastruktur, ohne iwelche Dienste. Meine Dienste laufen auf einem Router im Keller ohne WLAN. Die APs kommen an eine Netzwerkdose und bauen ihr Mesh-System auf. Fällt ein WLAN AP aus und es ist der Master, übernimmt ein anderer AP das Management, so wie beim Failover bei LANs. Ich kaufe mir nicht extra ne Fritzbox, wo ich die Dienste nicht brauche, nur damit ich ein Mesh Netzwerk mit den APs aufbauen kann.

Natürlich kann ich die APs als Standalone betreiben, doch dann kein Mesh und in 3 Geschossen macht Mesh aber Sinn.
AESIS12.12.2019 11:22

Grandstream.


Die bieten aber keine Repeater an, sondern Accesspoints...
Und das geht schon sehr in den Business Bereich, ich glaube 90% der Leute hier wäre mit der Einrichtung überfordert


AESIS12.12.2019 11:26

WLAN ist aber nur die Infrastruktur, ohne iwelche Dienste. Meine Dienste …WLAN ist aber nur die Infrastruktur, ohne iwelche Dienste. Meine Dienste laufen auf einem Router im Keller ohne WLAN. Die APs kommen an eine Netzwerkdose und bauen ihr Mesh-System auf. Fällt ein WLAN AP aus und es ist der Master, übernimmt ein anderer AP das Management, so wie beim Failover bei LANs. Ich kaufe mir nicht extra ne Fritzbox, wo ich die Dienste nicht brauche, nur damit ich ein Mesh Netzwerk mit den APs aufbauen kann.Natürlich kann ich die APs als Standalone betreiben, doch dann kein Mesh und in 3 Geschossen macht Mesh aber Sinn.


Wenn du einen REPEATER Einsetzt, ist das eben kein Accesspoint...
Bearbeitet von: "zoeck" 12. Dez 2019
zoeck12.12.2019 11:30

Die bieten aber keine Repeater an, sondern Accesspoints...Und das geht …Die bieten aber keine Repeater an, sondern Accesspoints...Und das geht schon sehr in den Business Bereich, ich glaube 90% der Leute hier wäre mit der Einrichtung überfordert



Das Gerät hier ist mit Kabelanschluss und der entsprechenden Konfiguration auch kein Repeater mehr. Die Bandbreite wäre ja sonst katastrophal. Die Kommunikation ist weiterführend zum Gateway über Kabel (es sei denn es gibt kein Kabel und es muss über WLAN weiter kommuniziert werden). Gibt ja auch Versionen ohne Ethernet und somit wirklich nur ein Repeater. Wer einen Kabelanschluss in der Nähe des Gerätes hier hat und den als Repeater konfiguriert ist selber Schuld.

Mein Grandstream 7610 kann auch als Repeater ohne Ethernet konfiguriert werden. AP verkauft sich halt besser als Repeater only und ja das Gerät ist "mächtig" und hat Leistung hinten dran. Ich wollte nur ein WLAN aufbauen ohne Zwangs-Host und bin von der Preis-Leistung her bei Grandstream gelandet.

Wer kein Mesh braucht oder ne Fritzbox mit Mesh hat, hat hier kein Problem und bekommt ein gutes Produkt. Meine 1750 haben als AP super funktioniert und eine sehr gute Reichweite aufgewiesen.

Ich habe halt zwangsläufig noch ne dedizierte Firewall zwischen Router und LAN/WLAN und somit fällt eine Fritzbox als Router mit AVM Mesh APs leider aus. Hatte diesbezüglich auch Kontakt mit AVM und sie wollten die Hostfunktion in die Nachfolgegeneration implementieren. So wie ich das sehe ist das nicht geschehen. Dürfte auch mit Bestandsrouter ein Problem darstellen. Das Konzept hätten sie meiner Meinung nach anders umsetzen sollen.
Nicht mehr verfügbar, schade
War zum Glück schnell genug und auch schon AB und Bestätigung über Lagerverfügbarkeit bekommen.
Danke für den Deal!
Pjopi8912.12.2019 12:04

War zum Glück schnell genug und auch schon AB und Bestätigung über La …War zum Glück schnell genug und auch schon AB und Bestätigung über Lagerverfügbarkeit bekommen.Danke für den Deal!


Meine wurden noch nicht versendet. Bei euch?
Meine kommen heute an laut DHL
Deine Ware wurde bereits von uns angefordert.
Der voraussichtliche Liefertermin in unser Lager ist der 17.12.19.


Hoffentlich wird das noch was bis 23. ...
Und was aus draus geworden, sind die Repeater angekommen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text