Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E [Saturn]
554° Abgelaufen

AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E [Saturn]

52,93€62€-15%Saturn Angebote
Expert (Beta) 42
Expert (Beta)
eingestellt am 5. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn bekommt ihr gerade den AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E 52,93€ bei Abholung. Versand kostet 1,99€

PVG liegt bei ca. 62€

Details
  • Erhöht schnell und einfach die Reichweite aller gängigen WLAN-Netze
  • Dual-WLAN AC + N mit bis zu 1.300 MBit/s (5 GHz) + 450 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig
  • Kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern mit Funkstandard 802.11ac/n/g/b/a
  • Intelligente Bandauswahl sorgt für effiziente Datenübertragung (dynamisches Cross Band Repeating)
  • Maximale WLAN-Sicherheit dank WPA2-Verschlüsselung
  • Einfache und sichere WLAN-Einrichtung per WPS-Knopfdruck oder mit Hilfe des Assistenten
  • Übernahme der WLAN-Nachtschaltung sowie des WLAN-Gastzugangs von einer FRITZ!Box
  • Integrierter Gigabit-Anschluss: Verbundene Geräte (Computer, TV, Drucker, Blu-ray Player u. a.) erhalten WLAN-Funktion
  • Per LAN-Kabelverbindung zum Router auch als zusätzlicher Access Point nutzbar (LAN-Brücke)
  • Schnelle und optimale Positionierung durch Anzeige der Signalstärke und Betriebszustände
  • Kompakte Bauweise, Einsatz an herkömmlichen 230V-Steckdosen
  • Perfekt abgestimmt auf WLAN-Produkte der FRITZ!Box-Familie

Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

42 Kommentare
Cold gekauft
Hab lieber das AVM FRITZ!Powerline 1240E Starter Set für 89,07 genommen. Hoffe da auf einen besseren Durchsatz als beim Repeater
marcellecram705.09.2019 20:36

Hab lieber das AVM FRITZ!Powerline 1240E Starter Set für 89,07 genommen. …Hab lieber das AVM FRITZ!Powerline 1240E Starter Set für 89,07 genommen. Hoffe da auf einen besseren Durchsatz als beim Repeater


Bei powerline musst du mit dem Abstand zur DSL Leitung aufpassen. Bei mir fällt einmal am Tag für 15 Minuten das Internet aus... Steige deswegen auf den wlan repeater um.
Zieht Amazon mit@
marceste05.09.2019 20:54

Bei powerline musst du mit dem Abstand zur DSL Leitung aufpassen. Bei mir …Bei powerline musst du mit dem Abstand zur DSL Leitung aufpassen. Bei mir fällt einmal am Tag für 15 Minuten das Internet aus... Steige deswegen auf den wlan repeater um.


Dito! Habe vor einer Woche gewechselt. Bei mir ist der Router gestorben, wenn ein bestimmter PC angeschaltet wurde, der an dem Adapter hing. Endlich Schluss damit.
Ist das jetzt hot? Laut idealo Bestpreis.. Würde das Ding nämlich auch bestellen, weil mein Fritz repeater nur auf 2,4ghz sendet. Und die 500 mbits würde ich gerne auch mitnehmen 😁
Der neue AVM 1200 so real besser sein, auf dem Papier nicht.
Der halbiert nicht die Geschwindigkeit oder??
das oder den 7530 als ap. hab zu viel stahlbeton im neubau und der router ist schlauerweise im stromkasten zwischen treppenhaus und aufzug angebracht... nur dort gibt es den glasfaseranschluss -.-
Lassen sich bei Saturn noch Mediamarkt Gutscheine einlösen?
thequilla05.09.2019 21:47

das oder den 7530 als ap. hab zu viel stahlbeton im neubau und der router …das oder den 7530 als ap. hab zu viel stahlbeton im neubau und der router ist schlauerweise im stromkasten zwischen treppenhaus und aufzug angebracht... nur dort gibt es den glasfaseranschluss -.-


Ein Neubau ohne LAN buchsen ist kein Neubau.

Hinter ner Fußleiste ein Kabel verlegen?
Dnkroy05.09.2019 21:39

Der neue AVM 1200 so real besser sein, auf dem Papier nicht.


Hat zufällig jemand den direkten Vergleich? Ich stelle mir genau dieselbe Frage... 1200 oder 1750E. Ich will allerdings das grausame WLAN meines Speedport Smart 3 deaktivieren und den Repeater als AP benutzen.
lan buchsen sind da deshalb überlege ich den 1750e an zwei stellen zu packen, um das wlan darüber laufen zu lassen.
Deal abgelaufen?! Preis liegt nun bei 62,99
paulinae168605.09.2019 22:05

Deal abgelaufen?! Preis liegt nun bei 62,99


Aktionspreis wird über dem eigentlichem Preis angezeigt.
Nicht abgelaufen, gerade bestellt, Danke
Ok, es bezieht sich auf den MwSt Deal. Der Endpreis wird also erst im Warenkorb angezeigt
paulinae168605.09.2019 22:23

Ok, es bezieht sich auf den MwSt Deal. Der Endpreis wird also erst im …Ok, es bezieht sich auf den MwSt Deal. Der Endpreis wird also erst im Warenkorb angezeigt



Richtig.
Leider hat der Dealersteller es versäumt, wie er auf den Dealpreis kommt.
Lohnt der aufpreis für den neuen 2400 oder eher papiertiger statt realem gewinn?
Ggf. 500 Punkte Payback Coupon nutzen ab 199€ Bestellwert
got2be4ever05.09.2019 21:46

Der halbiert nicht die Geschwindigkeit oder??


Wenn Du LAN Kabel verlegst und den Repeater im Bridge-Modus laufen lässt nicht
Ich verstehe ohnehin nicht warum die Leute immer meinen eine LAN Verkabelung ist überflüssig oder davor zurückscheuen mal ein Kabel zu verlegen. Kann man z.B. gleich die Gelegenheit nutzen wenn man ohnehin vorrichten will, und dann hat man Ruhe. WLAN ist für mich immer die letzte Wahl wo es nicht anders geht bzw. unpraktisch ist (z.B. mobile Geräte), für alle stationären Geräte sollte LAN immer die erste Wahl sein! Besonders toll ist es wenn man meint man spart sich das Kabel verlegen und ärgert sich dann über die ständigen Probleme wie Aussetzer/Störungen und miese Datenraten. Macht z.B. beim Streamen oder spielen total viel Spaß...
Bearbeitet von: "Bockel" 5. Sep 2019
Bockel05.09.2019 23:23

Ich verstehe ohnehin nicht warum die Leute immer meinen eine LAN …Ich verstehe ohnehin nicht warum die Leute immer meinen eine LAN Verkabelung ist überflüssig oder davor zurückscheuen mal ein Kabel zu verlegen.


Du und meine Mutter sollten sich mal unterhalten^^
SebiF05.09.2019 22:01

Hat zufällig jemand den direkten Vergleich? Ich stelle mir genau dieselbe …Hat zufällig jemand den direkten Vergleich? Ich stelle mir genau dieselbe Frage... 1200 oder 1750E. Ich will allerdings das grausame WLAN meines Speedport Smart 3 deaktivieren und den Repeater als AP benutzen.


Ich weiß ja nicht wie groß deine Wohnung ist, bzw um wie viele Geräte es geht im welchem Frequenz Bereich, aber für ein komplettes übernehmen des WLan würde ich wohl eher zum AVM 3000 wechseln. Oder komplett den Speedport durch ne Fritzbox ersetzen.
Oder du schaust nach einer defekten 7490 wo das DSL Modem kaputt ist und nimmst so eine als AP

Der 3000 ist zurzeit mit Bestpreis 100€ bei Saturn zu haben.
Bearbeitet von: "Dnkroy" 6. Sep 2019
got2be4ever05.09.2019 21:46

Der halbiert nicht die Geschwindigkeit oder??


Absolut jeder WLAN Repeatern halbiert die Geschwindigkeit. Das ist prinzipbedingt und nicht anders möglich.

Daher sollte man wann immer möglich ein Kabel bis zum WLAN Point führen. Repeater sind nur fehleranfällige Notlösungen.
Eure Vorschläge mit Kabeln und LAN-Anschlüssen sind ja alle schön und auch richtig, aber vor allem in Mietwohnungen ist man durchaus mal etwas eingeschränkt, was Kabel verlegen angeht ...
elknipso06.09.2019 08:01

Absolut jeder WLAN Repeatern halbiert die Geschwindigkeit. Das ist …Absolut jeder WLAN Repeatern halbiert die Geschwindigkeit. Das ist prinzipbedingt und nicht anders möglich. Daher sollte man wann immer möglich ein Kabel bis zum WLAN Point führen. Repeater sind nur fehleranfällige Notlösungen.


Ich habe gedacht dieser nicht da er zwei Funkkanäle hat. Fritz schreibt auch auf deren Homepage das es nicht halbiert wird...
CT hat Repeater allgemein und avm explizit getestet, das sollte die Fragen wie z. B. nach Halbierung der Bandbreite klären:
heise.de/sel…204
Senf_dazu06.09.2019 11:36

CT hat Repeater allgemein und avm explizit getestet, das sollte die Fragen …CT hat Repeater allgemein und avm explizit getestet, das sollte die Fragen wie z. B. nach Halbierung der Bandbreite klären:https://www.heise.de/select/ct/2019/19/1568026199144204


..... Der Artikel ist nur für Abonnenten lesbar..... Was ist denn die Quintessenz daraus. Kannst du uns MyDealzer erhellen mit deinem Wissen?
user0006.09.2019 13:13

..... Der Artikel ist nur für Abonnenten lesbar..... Was ist denn die …..... Der Artikel ist nur für Abonnenten lesbar..... Was ist denn die Quintessenz daraus. Kannst du uns MyDealzer erhellen mit deinem Wissen?


Ist wohl mit einem Satz nicht zu beantworten, aber als MyDealzer könnte man sich einfach das kostenlose 4-Wochen-Testabo für heise+ klicken lohnt sich
Bearbeitet von: "Senf_dazu" 6. Sep 2019
Senf_dazu06.09.2019 16:39

Ist wohl mit einem Satz nicht zu beantworten, aber als MyDealzer könnte …Ist wohl mit einem Satz nicht zu beantworten, aber als MyDealzer könnte man sich einfach das kostenlose 4-Wochen-Testabo für heise+ klicken lohnt sich


...... Als MyDealzer müsstest du jetzt probieren via Freundschaftswerbung davon zu profitieren so wie bei bestsecret & Co.

Ich hasse Abos...... Deswegen bleibe ich bei meinem 1750e und freue mich über dessen Qualität. Im bridge Modus ist der absolut top.
Habe damit auch schon unsere Haus-Nachbarn mit www versorgt, als diese beim Anbieterwechsel ein paar Tage ohne Netz waren.
Dnkroy06.09.2019 05:52

Ich weiß ja nicht wie groß deine Wohnung ist, bzw um wie viele Geräte es ge …Ich weiß ja nicht wie groß deine Wohnung ist, bzw um wie viele Geräte es geht im welchem Frequenz Bereich, aber für ein komplettes übernehmen des WLan würde ich wohl eher zum AVM 3000 wechseln. Oder komplett den Speedport durch ne Fritzbox ersetzen.Oder du schaust nach einer defekten 7490 wo das DSL Modem kaputt ist und nimmst so eine als APDer 3000 ist zurzeit mit Bestpreis 100€ bei Saturn zu haben.


Ganz normale 75 m² Wohnung. Der Router steht annähernd mittig zwischen allen Räumen. Ca. 10 WLAN-Geräte, die meisten mit 5 GHz. Die sind auch alle unproblematisch erreichbar. Kniffelig wird es, weil ein Fritzbox Repeater 1160 diagonal zwei Stockwerke höher steht und das Signal meines Routers abgreift - das geht tatsächlich, auf 2,4 GHz kommen noch ~80 MBit/s rüber, auf 5 GHz noch ~24 Mbit/s, und das erstaunlicherweise stabil. Oben kommen hauptsächlich 2,4 GHz-Geräte zum Einsatz, weshalb durch das Crossband-Repeating fast nur das 5 GHz-Netz zwischen den Routern benutzt wird. Das reduziert die Geschwindigkeit oben dann von verfügbaren 100 Mbit/s auf die ~24 MBit/s. Die Router sind schon so nah wie nur möglich zusammen, einer hängt an der Decke, einer liegt auf dem Boden. Kabel verlegen geht nicht, denn zwischen beiden Wohnungen ist ein öffentliches Treppenhaus. Ich erhoffe mir von dem Wechsel zu einem weiteren Fritz-Gerät hier als AP eine bessere Kommunikation unter den Geräten, sowie eine bessere Sendeleistung. Der Speedport Smart 3 ist bekanntermaßen kein guter AP und das spürt man immer mal wieder, auch in der Hauptwohnung.
Bearbeitet von: "SebiF" 6. Sep 2019
thequilla05.09.2019 22:02

lan buchsen sind da deshalb überlege ich den 1750e an zwei stellen zu …lan buchsen sind da deshalb überlege ich den 1750e an zwei stellen zu packen, um das wlan darüber laufen zu lassen.


Hab ich auch so gemacht. Auf jeder Etage einen. Astrein.
SebiF06.09.2019 17:22

Ganz normale 75 m² Wohnung. Der Router steht annähernd mittig zwischen a …Ganz normale 75 m² Wohnung. Der Router steht annähernd mittig zwischen allen Räumen. Ca. 10 WLAN-Geräte, die meisten mit 5 GHz. Die sind auch alle unproblematisch erreichbar. Kniffelig wird es, weil ein Fritzbox Repeater 1160 diagonal zwei Stockwerke höher steht und das Signal meines Routers abgreift - das geht tatsächlich, auf 2,4 GHz kommen noch ~80 MBit/s rüber, auf 5 GHz noch ~24 Mbit/s, und das erstaunlicherweise stabil. Oben kommen hauptsächlich 2,4 GHz-Geräte zum Einsatz, weshalb durch das Crossband-Repeating fast nur das 5 GHz-Netz zwischen den Routern benutzt wird. Das reduziert die Geschwindigkeit oben dann von verfügbaren 100 Mbit/s auf die ~24 MBit/s. Die Router sind schon so nah wie nur möglich zusammen, einer hängt an der Decke, einer liegt auf dem Boden. Kabel verlegen geht nicht, denn zwischen beiden Wohnungen ist ein öffentliches Treppenhaus. Ich erhoffe mir von dem Wechsel zu einem weiteren Fritz-Gerät hier als AP eine bessere Kommunikation unter den Geräten, sowie eine bessere Sendeleistung. Der Speedport Smart 3 ist bekanntermaßen kein guter AP und das spürt man immer mal wieder, auch in der Hauptwohnung.


Dann vlt. wirklich ein 3000 der hat 3 Netze wobei eins nur für die Verbindung zum Router benutzt wird, wie hier im Test z.b. erwähnt. Die anderen beiden sind dann für Mesh 5ghz und 2,4ghz.
Mal ne frage
Meine Fritzbox 7590 liegt im Flur und knapp 1-2 Meter im Wohnzimmer habe ich den Media Receiver 401 von der Telekom will kein Loch Bohren Deswegen die frage.
Würde das mit dem Repeater klappen ? Und denkt ihr das reicht von der Leistung her ? oder doch lieber per Lan
SNJ106.09.2019 21:08

Mal ne frage Meine Fritzbox 7590 liegt im Flur und knapp 1-2 Meter im …Mal ne frage Meine Fritzbox 7590 liegt im Flur und knapp 1-2 Meter im Wohnzimmer habe ich den Media Receiver 401 von der Telekom will kein Loch Bohren Deswegen die frage.Würde das mit dem Repeater klappen ? Und denkt ihr das reicht von der Leistung her ? oder doch lieber per Lan


Wird mit dem Repeater klappen.
Bearbeitet von: "Senf_dazu" 7. Sep 2019
Preis ist top.....hab auch mal wieder zugelangt ......
Den ganzen Urlaub nicht einmal reingeguckt.......heute zum ersten Mal und zack hat mich das shoop-fieber wieder gepackt
Eben angekommen.
Leider gebraucht gewesen
Rakghoul07.09.2019 15:36

Eben angekommen.Leider gebraucht gewesen


Bei mir steht bei der Bestellbestätigung lieferzeit 4 Wochen (fritz 1200 und nen haufen blurays) . Hatte das schon mal, dass durch einen Artikel der gesamte Warenkorb so spät geliefert wurde... Stand das auch bei dir mit den 4 Wochen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text