AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS) @Amazon WHD (Prime)
309°Abgelaufen

AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS) @Amazon WHD (Prime)

28
eingestellt am 15. Dez 2014
AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS) als Amazon Warehouse Deal mit Zustand "sehr gut"
31,20€ und für 32,88€ 2x verfügbar in "Wie neu"

***

3x für 31,20€ verfügbar, also schnell sein.
2x für 32,88€ verfügbar

***

Lohnt somit sicherlich nur als Primekunde.
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    Beste Kommentare
    Rinaldo885

    AVM Fritz AUTOCOLD



    Dümmste Aussage ever! Das Zeug funktioniert wenigstens, im Gegensatz zu TP-Link und Konsorten.
    28 Kommentare
    Avatar
    GelöschterUser106181

    COOOLD

    NEU FUER 35

    Lohnt somit sicherlich nur als Primekunde.



    warum?

    Lohnt somit sicherlich nur als Primekunde.



    Warum? oO

    AVM Fritz
    AUTOCOLD

    Rinaldo885

    AVM Fritz AUTOCOLD


    Gründe?
    Rinaldo885

    AVM Fritz AUTOCOLD



    oO Wieso?
    Rinaldo885

    AVM Fritz AUTOCOLD



    Dümmste Aussage ever! Das Zeug funktioniert wenigstens, im Gegensatz zu TP-Link und Konsorten.

    Habe nur schlechte Erfahrungen mit den Dingern gemacht.
    Egal ob Router oder Repeater.

    Mein Vater hat den 310 letzte Woche gekauft und das Ding bringt so gut wie nichts:(

    Rinaldo885

    AVM Fritz AUTOCOLD


    Danke für für den hilfreichen Beitrag du Troll. ,.l..(o.o)..l.,

    31€ bei Saturn mit 5€ NL Gutschein bei Selbstabholung. 33€ inkl. Versand

    Hab auch einen Zuhause und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit, er tut was er soll!
    Meine Frage an die Spezis: Kann ich auch einfach noch einen Zweiten Repeater dazu einrichten?
    Wäre dann wie folgt: Router - Repeater - Repeater - Endgerät (Notebook)

    Verfasser
    KayH89

    Hab auch einen Zuhause und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit, er … Hab auch einen Zuhause und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit, er tut was er soll! Meine Frage an die Spezis: Kann ich auch einfach noch einen Zweiten Repeater dazu einrichten? Wäre dann wie folgt: Router - Repeater - Repeater - Endgerät (Notebook)



    Ja sollte gehen avm.de/nc/…en/

    Ja das hab ich auch gegoogelt
    Aber demnach ginge es ja nicht, bzw zumindest nicht um das Signal das am 1. Repeater ankommt entsprechend zu verstärken? Oder verstehe ich das falsch?

    KayH89

    Hab auch einen Zuhause und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit, er … Hab auch einen Zuhause und bin eigentlich ziemlich zufrieden damit, er tut was er soll! Meine Frage an die Spezis: Kann ich auch einfach noch einen Zweiten Repeater dazu einrichten? Wäre dann wie folgt: Router - Repeater - Repeater - Endgerät (Notebook)



    Sollte gehen, aber ich mag Repeater nicht besonders, da die Verbindungen oft nicht 100% stabil sind - vielleicht wäre ja auch Powerline was für dich, ehe du Repeater kaskadierst.

    Gab es letztes Jahr ungefähr zur gleichen Zeit zum ungefähr gleichen Preis. Nutze diesen an meiner FB7390 und bin zufrieden. Vor allem seit dem FritzOS 6.20 Update das es seit kurzem gibt.

    Powerline habe ich auch schon drüber nachgedacht bzw mich informiert, aber kommt leider nicht infrage da getrennte Stromkreise (Bekomme das Wlan von meinem Elternhaus nebenan).
    Habe aber gerade eine Lösung gefunden, ich denke ich werds mal so probieren Danke

    Mehrere Fritz Wlan-Repeater verbinden

    Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich Bandbreite. Das ist doch Mist. Kabel legen.

    KayH89

    Powerline habe ich auch schon drüber nachgedacht bzw mich informiert, … Powerline habe ich auch schon drüber nachgedacht bzw mich informiert, aber kommt leider nicht infrage da getrennte Stromkreise (Bekomme das Wlan von meinem Elternhaus nebenan). Habe aber gerade eine Lösung gefunden, ich denke ich werds mal so probieren Danke Mehrere Fritz Wlan-Repeater verbinden



    Einfacher noch - Gleiche SSID...
    Cl25

    Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich … Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich Bandbreite. Das ist doch Mist. Kabel legen.


    Durch ganze Haus Kabel legen, genau

    Naja eher lauwarm, hatte im Sommer für 27€ geholt

    Cl25

    Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich … Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich Bandbreite. Das ist doch Mist. Kabel legen.



    Wir haben durch die Leerrohre, in welchen das Antennen/SAT-Kabel liegt, noch LAN Kabel gezogen. Nur die vielen Adern in den Stecker zu bekommen ist etwas mühselig X)

    Netzwerkkabel kann man zur Not auch draußen verlegen, unterm Dach oder wo auch immer, alles besser als sich mit jedem weiteren Repeater die Bandbreite zu halbieren...

    Wo ist der deal? Wg 2 Euro?....ohne Worte...

    letzte Woche bei Mediamarkt im Sonntagsangebot für 25€

    KayH89

    Powerline habe ich auch schon drüber nachgedacht bzw mich informiert, … Powerline habe ich auch schon drüber nachgedacht bzw mich informiert, aber kommt leider nicht infrage da getrennte Stromkreise (Bekomme das Wlan von meinem Elternhaus nebenan). Habe aber gerade eine Lösung gefunden, ich denke ich werds mal so probieren Danke Mehrere Fritz Wlan-Repeater verbinden


    Bau ne Wlan-Bridge zwischen den Gebäuden und bau dann jeweils per kabel, powerline oder WLAN weiter aus. Brauchst mindestens ein gerät mehr, aber die performance ist deutlich besser! Die bridge am besten mit 5 ghz, wenn freie Sicht besteht.
    Cl25

    Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich … Mit jedem Repeater halbiert, drittelt oder viertelt man die usprünglich Bandbreite. Das ist doch Mist. Kabel legen.


    Oh oh oO

    Habt ihr etwa keine Patchdosen eingebaut?

    Bei digitalo mit 5 € Gutschein für 30,99. keine Versandkosten.

    Habe vor ein paar Tagen den fritz!repeater 1750E für 68,21€ bei Amazon bekommen.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text